Klick auf das Kreuzchen, wenn Du die Meldung gelesen hast ->


Aktuell:
Umfrage an Langzeit- und Schwerbetroffene im Entzug

Bitte mitmachen, eure Meinung ist uns wichtig


Bist Du neu und weißt nicht, wie du anfangen sollst?

Registriere Dich zunächst und wähle einen Benutzernamen, der mit Deinem echten Namen möglichst wenig zu tun hat, wenn Du anonym bleiben möchtest. Du darfst als Benutzernamen keine Marken- oder Medikamentennamen verwenden. Wenn Du ganz auf Nummer sicher gehen willst, verwende am Besten auch eine Wegwerf-Emailadresse. Wenn Du genaueres wissen möchtest, lies bitte auch unsere Regeln.

Stelle Dich und Dein Anliegen dann in einem neuen Thema vor. Du kannst als neu registrierter erstmal nur im Bereich "Hier bist Du richtig" schreiben. Beachte bitte, dass der Beitrag solange unsichtbar bleibt, bis jemand aus dem Team ihn freigeschaltet hat. Da wir hier viel zu tun haben, kann das eine Weile dauern.

Hier klicken, um Dich zu registrieren.

Hier klicken, um neues Thema im Bereich "Hier bist Du richtig" zu erstellen".

Bitte lies zunächst die "Erste Hilfe" für Deine Medikamentengruppe: Antidepressiva | Benzodiazepine | Neuroleptika

Euer ADFD Team

Die Suche ergab 9905 Treffer

von padma
Montag, 21.05.18, 23:10
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Absetzen von Venlafaxin
Antworten: 1
Zugriffe: 50

Re: Absetzen von Venlafaxin

hallo Simo, :) willkommen im ADFD. Von derartig schnellem Umstellen, wie es in Kliniken praktiziert wird raten wir ab. Sogenannte Rossnaturen mögen das verkraften aber für das Gehirn ist das ein enormer Stress und kann zu heftigen Symptomen führen. Was du beschreibst sind typische Absetzsymptome, mö...
von padma
Montag, 21.05.18, 22:55
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: AD Adé - Aufgehts' Logbuch / Sertralin nach 12 Jahren absetzen
Antworten: 12
Zugriffe: 380

Re: AD Adé - Aufgehts' Logbuch / Sertralin nach 12 Jahren absetzen

hallo Aufgehts, :)

du könntest versuchen den Mörser mit einem glatten Papier (z.B. Bachpapier) auszulegen und darauf zu zermörsern. Dann könntest du es ohne Verlust auf die Feinwaage geben.
Ob es so funktioniert, müsstest du ausprobieren.

liebe Grüsse,
padma
von padma
Montag, 21.05.18, 22:37
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Ein liebes Hallo und meine erste Frage
Antworten: 2
Zugriffe: 32

Re: Ein liebes Hallo und meine erste Frage

hallo Hope, :) willkommen im ADFD. Antidepressiva zur Zeit nicht. Das hatte sie 2 Tage vor ihrem Suizidversuch abrupt abgesetzt da sie aus der Klinik weggelaufen ist. Es tut mir sehr leid zu hören, dass es deiner Tochter so schlecht geht. Möglicherweise wurde der Suizidversuch durch das abrupte Abse...
von padma
Montag, 21.05.18, 19:01
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Olanzapin absetzen
Antworten: 38
Zugriffe: 954

Re: Olanzapin absetzen

hallo MksN, :) schön, dass du keine Absetzsymptome hast. :D Scham kann natürlich wirklich von einem Trauma kommen. Das mit NL wegzudrücken, ist auch keine wirkliche Lösung. Aufdeckend zu arbeiten ist während des Absetzens nicht gut. Wenn du an dem Trauma arbeiten möchtest, wäre eine Reduktionspause ...
von padma
Montag, 21.05.18, 18:43
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Suche nach kompetenten, neutralen Therapeuten/Ärzten
Antworten: 5
Zugriffe: 82

Re: Suche nach kompetenten, neutralen Therapeuten/Ärzten

hallo Shahin, :) willkommen im ADFD. Es tut mir sehr leid, was deinem Bruder widerfahren ist. Er ist sicherlich durch die Zwangsbehandlungen sehr traumatisiert. Ich finde es schön, dass du an ihn "glaubst" und ihn unterstützt und ich bin mir 100% sicher dass je weniger Medikamente er nimmt, desto we...
von padma
Montag, 21.05.18, 14:08
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Amisulprid (heil und unheil zugleich)
Antworten: 8
Zugriffe: 160

Re: Amisulprid (heil und unheil zugleich)

hallo Andi, :) ja, ich hatte danach 2x einen Pyschose Ausbruch. Einmal weil ich damals Risperidon abgesetzt habe und ein anderes mal wieder wegen Cannabis. Okay, aber da gab es ja beides mal einen klar erkennbaren Auslöser. Ich denke, das ist gut für die "Prognose". Entscheidend ist wirklich absolut...
von padma
Sonntag, 20.05.18, 22:36
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Hallo...Reduzierung Fluoxetin
Antworten: 26
Zugriffe: 364

Re: Hallo...Reduzierung Fluoxetin

hallo Katze, :) schön, dass du heute einen Ausflug machen konntest. :D Das mit deinem Freund tut mir sehr leid. :hug: Vielleicht passt es wirklich nicht. Es könnte allerdings auch mit am Entzug liegen. Im Entzug reagiert man ja oft sehr sensibel und der Partner ist evtl überfordert. Überlege deine E...
von padma
Sonntag, 20.05.18, 22:23
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Fluoxetin abrupt abgesetzt
Antworten: 611
Zugriffe: 15349

Re: Fluoxetin abrupt abgesetzt

liebe Ilse, :)

ja, wir hören dir hier zu.
Hier im Forum wirst du gesehen und verstanden mit deinem Leid. Ich fühle mit dir :hug: , auch wenn ich nicht allzu oft antworte.

liebe Grüsse und ein dickes Mutmachpaket, :group:
padma
von padma
Samstag, 19.05.18, 23:14
Forum: Gesundheit
Thema: Magen-Darm-Beschwerden
Antworten: 38
Zugriffe: 3095

Re: Magen-Darm-Beschwerden

hallo, :) ein Tipp von Ramona ( Razia) zu Ingwer bei Magenschleimhautentzündung: Ich mag noch einen Tipp mit euch teilen, was Ingwer betrifft. Ich hab mich noch mehr kundig gemacht und Ingwer hilft auch bei Magenschleimhautentzündung, die ich ja Mal häufiger habe. Aber: Die Speiseröhre mag das nicht...
von padma
Samstag, 19.05.18, 23:08
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Auf und ab mit Paroxetin
Antworten: 390
Zugriffe: 9249

Re: Auf und ab mit Paroxetin

liebe Lana, :)

schön zu hören, das hörst sich sehr gut an. :D

Solche Erfolgsmeldungen machen immer Mut. Danke dir fürs Berichten.

liebe Grüsse,
padma
von padma
Samstag, 19.05.18, 23:05
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Erfahrung Fluoxetin+Absetzverlauf
Antworten: 114
Zugriffe: 1514

Re: Erfahrung Fluoxetin+Absetzverlauf

hallo Neale, :)

super, das freut mich sehr. :D
Geniesse es.

liebe Grüsse,
padma
von padma
Samstag, 19.05.18, 23:03
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Lithium (Quilonium retard 450) ausschleichen
Antworten: 45
Zugriffe: 779

Re: Lithium (Quilonium retard 450) ausschleichen

hallo Claudia, :) es ist immer wieder unglaublich, wie manche Ärzte Diagnosen stellen. :evil: Gut, dass dein Mann diese Diagnose jetzt hinterfragt. Auch meinem Mann wurde gesagt, er habe einen sehr niedrigen natürlichen Lithiumwert und er müßte Lithium nehmen. Das halte ich auch für Quatsch, bzw. es...
von padma
Samstag, 19.05.18, 18:56
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Trimipramin tropfen
Antworten: 61
Zugriffe: 681

Re: Trimipramin tropfen

hallo Gismo, :) Absetzbedinge Symptome und auch NW halten nach 0 nicht ewig an. Es kann allerdings sein, dass sie eine gewisse Zeit nach 0 noch anhalten. Dadurch dass du nun langsam herunterdosierst, tust du das bestmöglichste um die Stärke und die Zeitdauer der Symptome zu begrenzen. liebe Grüsse, ...
von padma
Samstag, 19.05.18, 18:33
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Vorstellung und mirtazapin 3,75 mg
Antworten: 10
Zugriffe: 133

Re: Vorstellung und mirtazapin 3,75 mg

hallo Butterblume, :) danke fürs Ergänzen der Signatur. :D Da es dir mit den 3,75 mg nicht gut geht, würde ich wirklich niedriger gehen. Dein Körper zeigt dir ganz klar, dass das zuviel ist. Ich bin mir allerdings ziemlich sicher, dass wenn ich dem Arzt das erzähle, er mir sagen wird, dass kann eige...
von padma
Samstag, 19.05.18, 18:20
Forum: Fragen und Verbesserungsvorschläge
Thema: Thread verschieben
Antworten: 2
Zugriffe: 32

Re: Thread verschieben

hallo Peter, :) verschieben können nur die Moderatoren. Wir machen das, wenn ein Mitglied "Fuss gefasst" hat und die ersten Fragen geklärt sind. Da bei dir ja auch ein AD eine Rolle spielt, würde ich deinen thread zunächst gerne noch bei "Hier bist du richtig" lassen. Wenn es dann an den Benzoentzug...
von padma
Samstag, 19.05.18, 14:02
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Erfahrung Fluoxetin+Absetzverlauf
Antworten: 114
Zugriffe: 1514

Re: Erfahrung Fluoxetin+Absetzverlauf

Nachtrag: sehe gerade deinen letzten Eintrag. Die Erfahrungen mit Promethazin sind unterschiedlich. Bei regelmässiger Einnahme macht es körperlich abhängig, wie die AD. Niederpotente Neuroleptika (dazu gehört Promethazin) können sehr schwer auszuschleichen sein, das sollte man nicht unterschätzen. S...
von padma
Samstag, 19.05.18, 13:55
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Erfahrung Fluoxetin+Absetzverlauf
Antworten: 114
Zugriffe: 1514

Re: Erfahrung Fluoxetin+Absetzverlauf

hallo Neale, :) komplett sicher sein, kann man bei AD nie. Wissen tut ich es nicht, ich gehe da mit meinen Vorschlägen nach meiner Intuition, die sich aus den vielen Berichten hier speisst. Die Erfahrung zeigt, dass gerade Betroffene mit einem so sensibilisierten ZNS mit Dosisveränderungen sehr zurü...
von padma
Samstag, 19.05.18, 13:46
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Vorstellung und mirtazapin 3,75 mg
Antworten: 10
Zugriffe: 133

Re: Vorstellung und mirtazapin 3,75 mg

hallo Butterblume, :) auch von mir willkommen. Ich habe echt gedacht und den Ärzten geglaubt, dass man so niedrig dosiert, nicht viel Schaden anrichten kann. Das war wohl nix. Tja, die meisten Ärzte gehen von einem sehr robusten Durchschnittsmenschen, einer so genannten Rossnatur, aus, männlich, ges...
von padma
Freitag, 18.05.18, 23:25
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Erfahrung Fluoxetin+Absetzverlauf
Antworten: 114
Zugriffe: 1514

Re: Erfahrung Fluoxetin+Absetzverlauf

hallo Neale, :) ich würde an der Dosis jetzt erstmal nichts ändern. Ich glaube dein ZNS braucht jetzt v.a. eine gleichbleibende Dosis. Du hast ja sowohl NW als auch Absetzsymptome, da wird man wohl keine optimale Dosis hinbekommen. Ich hätte bei 5mg aufhören sollen und dann weiter am Leben arbeiten ...
von padma
Freitag, 18.05.18, 23:00
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Freisein: Meine Vorstellung und hier bin ich richtig (Venlafaxin, Pregabalin)
Antworten: 10
Zugriffe: 175

Re: Freisein: Meine Vorstellung und hier bin ich richtig (Venlafaxin, Pregabalin)

hallo Freisein, :) Ich möchte aber nicht bis ende Juni warten, bis ich vielleicht runter setzen darf. Es ist deine Entscheidung, nicht die deiner Ärztin. Dieses Gefühl High zu sein, nicht klar denken zu können macht mich verrückt. Das kann allerdings auch an der sehr hohen Dosis Venlafaxin liegen. I...