Klick auf das Kreuzchen, wenn Du die Meldung gelesen hast ->


Aktuell:
Umfrage an Langzeit- und Schwerbetroffene im Entzug

Bitte mitmachen, eure Meinung ist uns wichtig


Bist Du neu und weißt nicht, wie du anfangen sollst?

Registriere Dich zunächst und wähle einen Benutzernamen, der mit Deinem echten Namen möglichst wenig zu tun hat, wenn Du anonym bleiben möchtest. Du darfst als Benutzernamen keine Marken- oder Medikamentennamen verwenden. Wenn Du ganz auf Nummer sicher gehen willst, verwende am Besten auch eine Wegwerf-Emailadresse. Wenn Du genaueres wissen möchtest, lies bitte auch unsere Regeln.

Stelle Dich und Dein Anliegen dann in einem neuen Thema vor. Du kannst als neu registrierter erstmal nur im Bereich "Hier bist Du richtig" schreiben. Beachte bitte, dass der Beitrag solange unsichtbar bleibt, bis jemand aus dem Team ihn freigeschaltet hat. Da wir hier viel zu tun haben, kann das eine Weile dauern.

Hier klicken, um Dich zu registrieren.

Hier klicken, um neues Thema im Bereich "Hier bist Du richtig" zu erstellen".

Bitte lies zunächst die "Erste Hilfe" für Deine Medikamentengruppe: Antidepressiva | Benzodiazepine | Neuroleptika

Euer ADFD Team

Die Suche ergab 33 Treffer

von kaltblau
Freitag, 08.06.18, 11:16
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Niedrige Dosis Sertralin absetzen
Antworten: 65
Zugriffe: 3499

Re: Niedrige Dosis Sertralin absetzen

Hallo! Ja, das war ein hartes Stück Arbeit, aber ich bin hart geblieben. Zwingen können sie mich schließlich nicht und es war mein übergeordnetes Ziel, das Ausschleichen unter Aufsicht wieder zu beginnen. Ich bin mir eben nicht sicher, ob die Wirksamkeit nicht doch nachlässt. Aktuell habe ich einige...
von kaltblau
Donnerstag, 07.06.18, 16:15
Forum: Fragen und Verbesserungsvorschläge
Thema: Umfrage an Langzeit- und Schwerbetroffene Mitglieder
Antworten: 38
Zugriffe: 5297

Re: Umfrage an Langzeit- und Schwerbetroffene Mitglieder

Hallo, gerne gebe ich auch meinen Senf dazu :-) 1) Würdest du dich selbst als Langzeit/oder Schwerbetroffen vom Entzug einordnen? Ich würde mich absolut als Langzeitbetroffen einordnen. Ich habe seit fast 4 Jahren mit Symptomen zu kämpfen, habe zwischendrin über ein Jahr pausiert um mich zu stabilis...
von kaltblau
Mittwoch, 09.05.18, 11:10
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Niedrige Dosis Sertralin absetzen
Antworten: 65
Zugriffe: 3499

Re: Niedrige Dosis Sertralin absetzen

Hallo! Der Lösung selbst merkt man nichts an. Vor dem Wechsel auf die neue Flasche habe ich ca. 5 Wochen lang 10 mg Kapseln genommen (wegen Krankheit). Dann wieder angefangen mit 8 mg Kapseln + 1,75 mg flüssig. Von daher habe ich nichts bemerkt. Aber ja, ich habe quasi wohl zeitweise weniger genomme...
von kaltblau
Mittwoch, 09.05.18, 10:07
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Niedrige Dosis Sertralin absetzen
Antworten: 65
Zugriffe: 3499

Re: Niedrige Dosis Sertralin absetzen

Liebes Forum, nach längerer Abwesenheit habe ich mal wieder eine Frage an euch. Kurzes Update: Nach 1,5 Jahren Absetzpause bei 14 mg habe ich Anfang 2017 beschlossen, dass ich es wieder angehen muss. Meine Psychiaterin hat mir eine Überweisung für eine Klinik geschrieben, dort war ich ab Ende April ...
von kaltblau
Mittwoch, 22.02.17, 13:41
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Niedrige Dosis Sertralin absetzen
Antworten: 65
Zugriffe: 3499

Re: Niedrige Dosis Sertralin absetzen

Hallo,

die Kapseln sehen alle wunderbar aus, die waren in den Schraubdöschen im Küchenschrank. Dann gehe ich das nächste Woche mal an. *bibber*

Liebe Grüße
kaltblau
von kaltblau
Dienstag, 21.02.17, 19:58
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Niedrige Dosis Sertralin absetzen
Antworten: 65
Zugriffe: 3499

Re: Niedrige Dosis Sertralin absetzen

Liebes Forum, verstehe den Ansatz mit bei Tabletten bleiben. Risikominimierung klingt sehr gut. Habe allerdings schon lange keine Tabletten mehr, nur noch die für mich hergestellten Kapseln. Aus dem letzten Jahr habe ich noch 13 mg und 12 mg Kapseln. Um 13,5 mg herzustellen, wären die ja optimal. Je...
von kaltblau
Samstag, 18.02.17, 21:52
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Niedrige Dosis Sertralin absetzen
Antworten: 65
Zugriffe: 3499

Re: Niedrige Dosis Sertralin absetzen

Ihr Lieben, Habe jetzt Zoloft Lösung zu Hause. 45 € musste ich zuzahlen! Kann man das Umgehen? Nun habe ich natürlich Bammel, das Zeug zu nehmen. Abmessen sollte ok gehen, 14 mg sind 0,7 ml habe ich ausgerechnet. Feinere Abmessungen bekomme ich durch Verdünnen, oder? Die Spritze gibt nur 0,1 ml her....
von kaltblau
Donnerstag, 16.02.17, 12:13
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Niedrige Dosis Sertralin absetzen
Antworten: 65
Zugriffe: 3499

Re: Niedrige Dosis Sertralin absetzen

Liebe Jamie, tut mir so leid, ich wollte euch nicht stressen! Danke für eure Unterstützung. Die Psychiaterin hat mir jetzt die Zoloft Lösung aufgeschrieben, sie sagt in ihrem Budget ist das ok. Sie findet die Idee mit dem in Wasser auflösen und ganz minimal abzudosieren gut und meinte das wäre einfa...
von kaltblau
Donnerstag, 16.02.17, 9:39
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Niedrige Dosis Sertralin absetzen
Antworten: 65
Zugriffe: 3499

Re: Niedrige Dosis Sertralin absetzen

Hallo liebes Forum, Danke für die späte Antwort! Weiß jemand, ob das klappen kann mit der Wasserglasmethode bei Sertralin? Ich habe nicht wirklich was dazu gefunden. Das flüssige Zoloft ist vom Wirkstoff her gleich? Ich hatte anfangs mit den Kapseln einmal ein anderes Präparat und habe das nicht ver...
von kaltblau
Mittwoch, 15.02.17, 22:36
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Niedrige Dosis Sertralin absetzen
Antworten: 65
Zugriffe: 3499

Re: Niedrige Dosis Sertralin absetzen

Hallo liebes Forum, Nach über einem Jahr Stillstand will ich das Absetzen wieder angehen. Mein Zustand ist halbwegs stabil, von den Symptomen ist mir das Dauerflaugefühl im Magen geblieben, oftmals Übelkeit und unerklärliche Schwächeanfälle. Im letzten Jahr hatte ich zweimal den Fall, dass ich Medik...
von kaltblau
Donnerstag, 26.11.15, 15:41
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Niedrige Dosis Sertralin absetzen
Antworten: 65
Zugriffe: 3499

Re: Niedrige Dosis Sertralin absetzen

Liebe padma, Danke fürs Mutmachen. Ich werde jetzt also einfach mal versuchen ein paar Monate Durchzuatmen und Kraft zu schöpfen. Danach hört ihr bestimmt wieder von mir :-) Woher sind denn die Erkenntnisse aus dem verlinkten Artikel? Das ist wirklich sehr interessant, das sollte ich meiner Pychiste...
von kaltblau
Dienstag, 24.11.15, 15:25
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Niedrige Dosis Sertralin absetzen
Antworten: 65
Zugriffe: 3499

Re: Niedrige Dosis Sertralin absetzen

Vielen Dank für den Link! Wenn ich die rechte Grafik ansehe, sehe ich, dass bei einem Spiegel von 1,89 im Blut so 20-30% der Rezeptoren belegt sind, oder? Das ist ja schon mal weniger... Was heißt das eigentlich genau? Meine Ärztin sagt, dass die mg keine Aussage über die Konzentration im Blut geben...
von kaltblau
Montag, 23.11.15, 21:24
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Niedrige Dosis Sertralin absetzen
Antworten: 65
Zugriffe: 3499

Re: Niedrige Dosis Sertralin absetzen

Liebes Forum, ich habe mich gegen eine zusätzliche Einnahme von Doxepin entschieden und bin statt dessen wie von Euch vorgeschlagen mit dem Sertralin wieder raufgegangen. Bin also wieder bei 14 mg, wie schon vor einem halben Jahr. Das frustriert mich ziemlich, das ganze Elend den Sommer über umsonst...
von kaltblau
Mittwoch, 07.10.15, 9:14
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Niedrige Dosis Sertralin absetzen
Antworten: 65
Zugriffe: 3499

Re: Niedrige Dosis Sertralin absetzen

Guten Morgen, ja, das habe ich mir eben auch gedacht. Inzwischen bin ich noch vorsichtiger als früher, was die Einnahme von Medikamenten angeht. Sie meinte, Doxepin wird bei Reizdarm und sowas gegeben, deshalb bin ich ins Schwanken gekommen. Gibt es noch andere Meinungen? Wie mache ich denn jetzt da...
von kaltblau
Dienstag, 06.10.15, 16:28
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Niedrige Dosis Sertralin absetzen
Antworten: 65
Zugriffe: 3499

Re: Niedrige Dosis Sertralin absetzen

Hallo liebes Forum, gerade komme ich von der Psychiaterin zurück, die sich als sehr verständnisvoll herausstellt. Sie rät von Mutter-Kind-Kur ab (keine Ruhe, Kind wird bestimmt krank, etc), hat mich aber jetzt mal einen Monat krankgeschrieben mit Option auf Verlängerung. Wie machen das eigentlich di...
von kaltblau
Montag, 05.10.15, 16:58
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Niedrige Dosis Sertralin absetzen
Antworten: 65
Zugriffe: 3499

Re: Niedrige Dosis Sertralin absetzen

Vielen Dank für deine ausführliche Antwort, liebe padma. Ja, so richtig toll ist das alles nicht. Bin auch psychisch ziemlich am Boden, fühle mich überfordert von Kinderbetreeung und Arbeit. Würde am liebsten die Arbeit hinschmeißen, aber das können wir uns nicht leisten! Meine Psychologin rät mir z...
von kaltblau
Donnerstag, 01.10.15, 15:24
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Niedrige Dosis Sertralin absetzen
Antworten: 65
Zugriffe: 3499

Re: Niedrige Dosis Sertralin absetzen

Hallo liebes Forum, ich habe mal wieder ein paar Fragen. Seit März bin ich nicht gut vorwärts gekommen, bin seit Anfang Juli bei 13 mg Sertralin in Kapselform. Den nächsten Schritt Ende August habe ich dann nicht gemacht, zum einen hatte ich zu viel Angst vor den Symptomen, zum anderen stand Urlaub ...
von kaltblau
Donnerstag, 02.04.15, 19:57
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Niedrige Dosis Sertralin absetzen
Antworten: 65
Zugriffe: 3499

Re: Niedrige Dosis Sertralin absetzen

Eine gute Idee, das werde ich ihr vorschlagen. Die 15 mg Kapseln sind auf jeden Fall jetzt im Haus. Ab morgen nehme ich die und dann sehen wir weiter. Was mich aber nicht loslässt, ist warum es mich am Montag so umgehauen hat. Kann es denn sein, dass sich die Apothekenkapseln nicht gleichmäßig in Wa...
von kaltblau
Mittwoch, 01.04.15, 11:52
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Niedrige Dosis Sertralin absetzen
Antworten: 65
Zugriffe: 3499

Re: Niedrige Dosis Sertralin absetzen

Ich danke euch so sehr für eure Ratschläge. Ich weiß gar nicht, was aus mir geworden wäre, wenn ich das Forum nicht gefunden hätte. War nochmal bei meiner Hausärztin, sie wollte mir die 15 mg erst nicht aufschreiben, da sie Ärger mit der KK befürchtet. Es waren innerhalb der letzten Woche eben erst ...
von kaltblau
Mittwoch, 01.04.15, 8:00
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Niedrige Dosis Sertralin absetzen
Antworten: 65
Zugriffe: 3499

Re: Niedrige Dosis Sertralin absetzen

Liebe Jamie, Denkst du, es wäre sinnvoll, wieder auf 16 mg zu gehen? Oder bei den 14 bleiben. Die 14 mg habe ich mir gestern bei der HA aufschreiben lassen und in der Apotheke besorgt. Wenn ich jetzt heute komme und 16 mg will erklärt sie mich bestimmt für verrückt. Was denkst du, ist der bessere We...