Klick auf das Kreuzchen, wenn Du die Meldung gelesen hast ->


Aktuell:
Umfrage an Langzeit- und Schwerbetroffene im Entzug

Bitte mitmachen, eure Meinung ist uns wichtig


Bist Du neu und weißt nicht, wie du anfangen sollst?

Registriere Dich zunächst und wähle einen Benutzernamen, der mit Deinem echten Namen möglichst wenig zu tun hat, wenn Du anonym bleiben möchtest. Du darfst als Benutzernamen keine Marken- oder Medikamentennamen verwenden. Wenn Du ganz auf Nummer sicher gehen willst, verwende am Besten auch eine Wegwerf-Emailadresse. Wenn Du genaueres wissen möchtest, lies bitte auch unsere Regeln.

Stelle Dich und Dein Anliegen dann in einem neuen Thema vor. Du kannst als neu registrierter erstmal nur im Bereich "Hier bist Du richtig" schreiben. Beachte bitte, dass der Beitrag solange unsichtbar bleibt, bis jemand aus dem Team ihn freigeschaltet hat. Da wir hier viel zu tun haben, kann das eine Weile dauern.

Hier klicken, um Dich zu registrieren.

Hier klicken, um neues Thema im Bereich "Hier bist Du richtig" zu erstellen".

Bitte lies zunächst die "Erste Hilfe" für Deine Medikamentengruppe: Antidepressiva | Benzodiazepine | Neuroleptika

Euer ADFD Team

Die Suche ergab 190 Treffer

von inandout
Samstag, 26.05.18, 22:01
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Amisulprid, Diazepam und das Leben: Die Odysee geht weiter.
Antworten: 182
Zugriffe: 4321

Re: Amisulprid, Diazepam und das Leben: Die Odysee geht weiter.

Hallo padma, vielen Dank; wenn es nur die Umstellung wäre, dann wäre es kein großer Akt, da hast du recht. Es ist ja nur die Unsicherheit, nicht zu wissen, wieviel Dosis ich mit den Kapseln wirklich nehme, oder ob Schwankungen da waren. Dann könnte der Akt ja größer sein, weil ich dann mit Wasserlös...
von inandout
Freitag, 25.05.18, 21:26
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Amisulprid, Diazepam und das Leben: Die Odysee geht weiter.
Antworten: 182
Zugriffe: 4321

Re: Amisulprid, Diazepam und das Leben: Die Odysee geht weiter.

Liebe Foris, so, ich stecke im Umzugsstress, nächste Woche Dienstag beziehe ich die neue Wohnung; so ganz kann ich mich nicht freuen, denn die Nachteile kenne ich schon: heizt sich bei geschlossenen Fenstern sehr auf, bei offenen ist aber viel Straßenlärm (super für Menschen im Entzug :D). Na gut, v...
von inandout
Sonntag, 20.05.18, 11:24
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Amisulprid (heil und unheil zugleich)
Antworten: 15
Zugriffe: 247

Re: Amisulprid (heil und unheil zugleich)

Hallo Andi, nicht schlimm, jeder schreibt so wie und wann er kann. Es tut mir sehr leid, was du schon alles für Medikamente ausprobiert hast oder an dir ausprobiert wurden. Aus meiner Erfahrung kann ich nur sagen, dass bei 900mg Amisulprid Depression kein Wunder ist, mir ging es mit 800mg genauso, i...
von inandout
Freitag, 18.05.18, 10:17
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Kevin05 (DO-Der Weg)
Antworten: 1219
Zugriffe: 34383

Re: Kevin05 (DO-Der Weg)

Hallo Kevin, das kann ich so gut nachvollziehen. Ich empfinde dazu noch die große Schwierigkeit, ab wann man sich "outet" bzw. eben seine Geschichte offenbart. Aber auch die ganz aktuellen Schwierigkeiten; das ist so doppelt gemein: einerseits kann man dem/der Anderen nicht das geben, was er/sie sic...
von inandout
Montag, 14.05.18, 17:02
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Escitalopram abgesetzt - Jetzt Lorazepam reduzieren mit Diazepam nach Ashton
Antworten: 928
Zugriffe: 20439

Re: Escitalopram abgesetzt - Jetzt Lorazepam reduzieren mit Diazepam nach Ashton

Hallo Katharina, wie meist empfinde ich dich als besonnen, tapfer, vernünftig, praktisch. Ich denke, dass du die richtige Entscheidung für dich triffst, auch mit PP. Alles Gute für deine Untersuchung, und hoffentlich geht es ohne OP!

LG inandout
von inandout
Montag, 14.05.18, 7:09
Forum: Alternativen zu Psychopharmaka
Thema: TRE Übungen (Tension / Trauma Release Exercises)
Antworten: 5
Zugriffe: 339

Re: TRE Übungen (Tension / Trauma Release Exercises)

Hallo Charlotte, ich habe nur mal dieses Video gefunden, wo das Ganze auch in Aktion gezeigt wird (auf englisch), sonst gibt es viele Marketingvideos, in denen keine Anleitung gegeben wird: https://www.youtube.com/watch?v=TQBUpMZajv8&list=PLlzWVmryxGOXYCvOdMV5UjiHqK3c5SYLf Ich selbst fand es auch ga...
von inandout
Montag, 14.05.18, 7:04
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Amisulprid (heil und unheil zugleich)
Antworten: 15
Zugriffe: 247

Re: Amisulprid (heil und unheil zugleich)

Hi Andi, willkommen hier im Forum! Es wird dir bestimmt noch jemand hier aus dem Team schreiben. Es wäre sicher gut, wenn du noch so genau wie möglich deine bisherigen Reduzierungsversuche von Amisulprid in die Signatur eintragen könntest. Ich nehme das Mittel übrigens seit 2009. Aus den ganz hohen ...
von inandout
Samstag, 12.05.18, 14:08
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Gedanken, Erfahrungen, Absetzen aus dem Hochdosisbereich
Antworten: 325
Zugriffe: 18064

Re: Gedanken, Erfahrungen, Absetzen aus dem Hochdosisbereich

Hallo, wenn meine Frage zu einseitig oder zu rethorisch formuliert war, lasse ich mich gerne belehren. @Anna, da muss ich dir zustimmen, wenn ich es nicht weiß, wie es den "Verschwundenen" geht, dann müsste ich von 50/50 ausgehen. Auch mit den Gedanken von Markus, dass Menschen, wenn es ihnen gut ge...
von inandout
Samstag, 12.05.18, 10:07
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Gedanken, Erfahrungen, Absetzen aus dem Hochdosisbereich
Antworten: 325
Zugriffe: 18064

Re: Gedanken, Erfahrungen, Absetzen aus dem Hochdosisbereich

Hallo Clarissa, bist du wirklich einverstanden? Ich nicht. Ich freue mich eher, dass du noch schreibst und da bist. @Anna: "Diese klare Differenzierung finde ich sehr wichtig, denn 12 EKTs oder auch Kevins Weg sind doch eher besonders schlimme Einzelschicksale, wenn man sich nur das Forum als Beispi...
von inandout
Freitag, 11.05.18, 19:09
Forum: Alternativen zu Psychopharmaka
Thema: Umziehen aufs Dorf/Kleinstadt gegen Reizüberflutung
Antworten: 19
Zugriffe: 424

Re: Umziehen aufs Dorf/Kleinstadt gegen Reizüberflutung

@Markus

Das war diese Region, wo früher Porzellanmanufakturen standen, eine nicht-schwarze Armuts-Insel wurde mir gesagt. Ich weiß leider den Namen nicht mehr.

VG inandout
von inandout
Freitag, 11.05.18, 16:59
Forum: Alternativen zu Psychopharmaka
Thema: Umziehen aufs Dorf/Kleinstadt gegen Reizüberflutung
Antworten: 19
Zugriffe: 424

Re: Umziehen aufs Dorf/Kleinstadt gegen Reizüberflutung

Ich kann s mir nicht verkneifen, ich vermute stark, dass das in Südbayern war :wink: Kenne nämlich so einige Franken, die ganz begeistert von der Freundlichkeit und Aufgeschlossenheit in Berlin sind... :wink: Haha, nein, es war tatsächlich in Nordbayern. Kann mir gut vorstellen, dass Menschen aus B...
von inandout
Freitag, 11.05.18, 12:16
Forum: Alternativen zu Psychopharmaka
Thema: Umziehen aufs Dorf/Kleinstadt gegen Reizüberflutung
Antworten: 19
Zugriffe: 424

Re: Umziehen aufs Dorf/Kleinstadt gegen Reizüberflutung

Hallo, das ist ein sehr interessanter Thread, danke. Ich kann sagen, dass mir Berlin definitiv nicht gut tut, und vielen anderen auch nicht, ob mit oder ohne "psychische Erkrankung". Das ständige Gedränge und Gerempel, Baulärm, anderer Lärm, Stress mit der Miete (was fast alle hier betrifft) usw. Ka...
von inandout
Mittwoch, 09.05.18, 21:52
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Gedanken, Erfahrungen, Absetzen aus dem Hochdosisbereich
Antworten: 325
Zugriffe: 18064

Re: Gedanken, Erfahrungen, Absetzen aus dem Hochdosisbereich

Hallo, noch einmal kurz ein Gedanke: die Alternative zu dem komischen Gegensatzpaar destruktiv (zerstörend) - konstruktiv (aufbauend) heißt Realismus. Aus der Distanz im virtuellen Raum ist zugegeben eine realistische Einschätzung oft unmöglich, schon gar nicht prognostisch, und wir geben uns hier j...
von inandout
Mittwoch, 09.05.18, 21:36
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Escitalopram abgesetzt - Jetzt Lorazepam reduzieren mit Diazepam nach Ashton
Antworten: 928
Zugriffe: 20439

Re: Escitalopram abgesetzt - Jetzt Lorazepam reduzieren mit Diazepam nach Ashton

Liebe Katharina,

bleibst du uns erhalten hier?

Schwarzherzgruß, inandout
von inandout
Mittwoch, 09.05.18, 10:49
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Amisulprid, Diazepam und das Leben: Die Odysee geht weiter.
Antworten: 182
Zugriffe: 4321

Re: Amisulprid, Diazepam und das Leben: Die Odysee geht weiter.

Hallo LOLLA,

ich werde in Zukunft männlicher schreiben, damit es keine Mißverständnisse mehr gibt. *Rülps* :D

Gruss, inandout
von inandout
Mittwoch, 09.05.18, 7:25
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Amisulprid, Diazepam und das Leben: Die Odysee geht weiter.
Antworten: 182
Zugriffe: 4321

Re: Amisulprid, Diazepam und das Leben: Die Odysee geht weiter.

Hallo lollarossa, ich bin ein er :) Klink dich ruhig ein, wenn du magst. Es stimmt, ich bin schon von einer großen Menge herunter. Allerdings ist es in meinem Niedrigdosisbereich extrem schwierig und ich habe starke Symptome. Solche Probleme hatte ich definitiv nicht im Hochdosisbereich, aus dem ich...
von inandout
Mittwoch, 09.05.18, 7:13
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Gedanken, Erfahrungen, Absetzen aus dem Hochdosisbereich
Antworten: 325
Zugriffe: 18064

Re: Gedanken, Erfahrungen, Absetzen aus dem Hochdosisbereich

Hallo Gabriel, tut mir leid, aber ich finde es unmöglich, Menschen als "destruktive Leute" zu bezeichnen, weil einem ihre Erfahrungen und ihre Sichtweise nicht in den Kram passen. Es ist dein Interesse, nur Aufbauendes zu lesen. Das finde ich zwar unrealistisch, ist aber deine Sache. Gut, du hast di...
von inandout
Dienstag, 08.05.18, 16:54
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Gedanken, Erfahrungen, Absetzen aus dem Hochdosisbereich
Antworten: 325
Zugriffe: 18064

Re: Gedanken, Erfahrungen, Absetzen aus dem Hochdosisbereich

Hallo, Hallo! Dies was hier geschieht von einigen Wenigen ist ein Nehmen jeder Hoffnung auf Gesundheit und das Leben. Niemand hat die Berechtigung aufgrund seiner Erfahrungen, seien diese intern oder extern festzuhalten, Menschen mit längeren Medikamentenproblematiken wären nahezu chancenlos. Ich bi...
von inandout
Montag, 07.05.18, 7:43
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Amisulprid, Diazepam und das Leben: Die Odysee geht weiter.
Antworten: 182
Zugriffe: 4321

Re: Amisulprid, Diazepam und das Leben: Die Odysee geht weiter.

Hallo Jamie, vielen Dank, dass du mir das geschrieben hast, und immer noch da bist ! :) Was du schreibst ist völlig verständlich, auch wenn es natürlich nicht gerade beruhigende Informationen sind :cry: Aber sehr plausibel. Ich verstehe auch deinen Punkt: wenn schon Unsicherheit in der Dosierung, da...