Klick auf das Kreuzchen, wenn Du die Meldung gelesen hast ->

Bist Du neu und weißt nicht, wie du anfangen sollst?

Registriere Dich zunächst und wähle einen Benutzernamen, der mit Deinem echten Namen möglichst wenig zu tun hat, wenn Du anonym bleiben möchtest. Du darfst als Benutzernamen keine Marken- oder Medikamentennamen verwenden. Wenn Du ganz auf Nummer sicher gehen willst, verwende am Besten auch eine Wegwerf-Emailadresse. Wenn Du genaueres wissen möchtest, lies bitte auch unsere Regeln.

Stelle Dich und Dein Anliegen dann in einem neuen Thema vor. Du kannst als neu registrierter erstmal nur im Bereich "Hier bist Du richtig" schreiben. Beachte bitte, dass der Beitrag solange unsichtbar bleibt, bis jemand aus dem Team ihn freigeschaltet hat. Da wir hier viel zu tun haben, kann das eine Weile dauern.

Hier klicken, um Dich zu registrieren.

Hier klicken, um neues Thema im Bereich "Hier bist Du richtig" zu erstellen".

Bitte lies Dich dann zunächst selbst in unsere grundlegende Absetzinfos ein.
Erste Hilfe - Antidepressiva absetzen
Erste Hilfe - Benzodiazepine absetzen
Erste Hilfe - Neuroleptika absetzen

Euer ADFD Team

Die Suche ergab 1633 Treffer

von Eva
Dienstag, 24.04.18, 8:50
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Alprazolam absetzen brauche Hilfe
Antworten: 148
Zugriffe: 3362

Re: Alprazolam absetzen brauche Hilfe

Liebe Angusta, das ich mich vielleicht nicht genug geschont habe und nun schlimmstenfalls eine Herzmuskel Entzündung bekomme . [/i]Sicher wirst Du keine Herzmuskelentzündung bekommen, das ist nur ein Gedanke, mit dem Du Deine Ängste steigerst. Deine Beschwerden, so scheußlich sie sind, klingen für m...
von Eva
Montag, 23.04.18, 15:17
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Bitte um euren Rat / Medikamentencocktail
Antworten: 226
Zugriffe: 3139

Re: Bitte um euren Rat / Medikamentencocktail

Den, das Gift lässt sich nicht "ausspülen".

Wir helfen dem Körper mehr durch die o. g. Methoden und vor allem, wenn wir die PP - und Toxine überhaupt - weglassen.

LG E.
von Eva
Montag, 23.04.18, 15:12
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Bitte um euren Rat / Medikamentencocktail
Antworten: 226
Zugriffe: 3139

Re: Bitte um euren Rat / Medikamentencocktail

Nochmal, waa bedeutet für Dich "entgiften"? Den Missbrauch ungeschehen machen? Das funktioniert so nicht. Du kannst nach dem Absetzen einiges für Deinen Körper selbst tun, was ihm hilft, mit den Folgen besser zurechtzukommen, z. B. Fischölkapseln einnehmen, Dich gesund ernähren, ggf. auch heilfasten...
von Eva
Montag, 23.04.18, 14:54
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Bitte um euren Rat / Medikamentencocktail
Antworten: 226
Zugriffe: 3139

Re: Bitte um euren Rat / Medikamentencocktail

Hallo, eher nicht. In einer Klinik zu entziehen, wenn man im Suchtstrudel tief drin steckt, kann eine Möglichkeit sein, diesen anzuhalten, wenn man es selbst nicht schafft. Aber selbst dann wird wieder mit Medikamenten gearbeitet, um den Entzug abzufangen. Es ist ein Teufelskreis. Besser hier ganz a...
von Eva
Montag, 23.04.18, 14:52
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Wechsel von Dalmadorm auf Lormedin (Flurazepam - Brotizolam)
Antworten: 30
Zugriffe: 280

Re: Wechsel von Dalmadorm auf Lormedin (Flurazepam - Brotizolam)

Halloworld, ich glaube, hier denken wenige so kompliziert. :wink:

LG E.
von Eva
Montag, 23.04.18, 14:41
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Bitte um euren Rat / Medikamentencocktail
Antworten: 226
Zugriffe: 3139

Re: Bitte um euren Rat / Medikamentencocktail

Hi Den!

Was ist denn "entgiftet", was stellst Du Dir darunter vor?

Die Kliniken verstehen darunter einen Turboentzug. Der ist spätestens wenn Du rauskommst nicht ohne Risiko.

Gruß, Eva
von Eva
Montag, 23.04.18, 14:25
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Pons (Eva) möchte sich befreien / Zolpidem, Bromazepam
Antworten: 550
Zugriffe: 12668

Re: Pons (Eva) möchte sich befreien / Zolpidem, Bromazepam

Hi Sarah,

yo, kenne ich.

LG E.
von Eva
Montag, 23.04.18, 14:19
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Pons (Eva) möchte sich befreien / Zolpidem, Bromazepam
Antworten: 550
Zugriffe: 12668

Re: Pons (Eva) möchte sich befreien / Zolpidem, Bromazepam

Hi Sarah,

ja, die sogenannte "reaktive" Depression lt. Diagnose. Also auf Erlebnisse hin.

LG E.
von Eva
Montag, 23.04.18, 13:32
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Pons (Eva) möchte sich befreien / Zolpidem, Bromazepam
Antworten: 550
Zugriffe: 12668

Re: Pons (Eva) möchte sich befreien / Zolpidem, Bromazepam

Liebe Sarah,

ja, habe ich. Ich gehe damit mal rüber zum Lebensbewältigungs-Faden. Wir sehen uns.

LG Eva
von Eva
Montag, 23.04.18, 12:01
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Pons (Eva) möchte sich befreien / Zolpidem, Bromazepam
Antworten: 550
Zugriffe: 12668

Re: Pons (Eva) möchte sich befreien / Zolpidem, Bromazepam

Liebe Sarah, oh ja, ich verstehe Dich! Fiese ärztliche Untersuchungen hatte ich im letzten Jahr auch, einer meiner Schwachpunkte liegt DA, und die Benzos haben mich vor der Angst vorm Ergebnis abgeschirmt. Im Kopf hatte ich: Wenn das Ergebnis schlimmt ist, will ich es am liebsten nicht mitkriegen. S...
von Eva
Montag, 23.04.18, 10:45
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Pons (Eva) möchte sich befreien / Zolpidem, Bromazepam
Antworten: 550
Zugriffe: 12668

Re: Pons (Eva) möchte sich befreien / Zolpidem, Bromazepam

Liebe Sarah,

wo auch immer Du willst. Gern hier oder auch "drüben" im LB-Thread ...

Lieber Gruß, Eva,
die gleich noch auf ihren "Morgentrip" geht - halbe Stunde Laufen :)

Ich guck immer wieder rein ...
von Eva
Montag, 23.04.18, 10:41
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Schlaflos seit längerem- lieber doch Mirtazapin?
Antworten: 105
Zugriffe: 1575

Re: Schlaflos seit längerem- lieber doch Mirtazapin?

Liebe Ivory, Die 2,3 Wochen Wartezeit bis die AD wirken, halte ich mit meiner Erwartungsangst eh nicht durch, hab ja bereits nach wenigen Tagen wieder abgebrochen. Es sind jetzt 6 Wochen mit diesem Schlafrhythmus, davon 2 Nächte wo ich auch die 2. Nacht leichten Schlaf hatte. Mich würden die Kilos n...
von Eva
Montag, 23.04.18, 9:18
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Schlaflos seit längerem- lieber doch Mirtazapin?
Antworten: 105
Zugriffe: 1575

Re: Schlaflos seit längerem- lieber doch Mirtazapin?

Hallo Ivory, jeder muss wissen, was er tut, aber für mich war der Gedanke an Mirtazapin oder andere ADs gestorben, als ich hier deren mögliche, fatale Auswirkungen hautnah mitbekam. Auch da drohen Gewöhnung und Absetzprobleme, abgesehen von hässlichen Nebenwirkungen wie fast unkontrollierbarer Gewic...
von Eva
Sonntag, 22.04.18, 21:11
Forum: Diskussion
Thema: Medien: TV, Zeitung, Radio, Internet etc. über AD & Co.
Antworten: 711
Zugriffe: 28557

Re: Medien: TV, Zeitung, Radio, Internet etc. über AD & Co.

Heute um 23.05 h in "ttt" im Ersten:

Infos zu Film über die Rechte von Psychiatriepatienten.

LG Eva
von Eva
Sonntag, 22.04.18, 20:31
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Wechsel von Dalmadorm auf Lormedin (Flurazepam - Brotizolam)
Antworten: 30
Zugriffe: 280

Re: Wechsel von Dalmadorm auf Lormedin (Flurazepam - Brotizolam)

Hallo Halloworld,

das klingt nach einem guten Entschluss, zu dem ich Dich nur beglückwünschen kann.

VG Eva
von Eva
Sonntag, 22.04.18, 18:09
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Wechsel von Dalmadorm auf Lormedin (Flurazepam - Brotizolam)
Antworten: 30
Zugriffe: 280

Re: Wechsel von Dalmadorm auf Lormedin (Flurazepam - Brotizolam)

Hallo Halloworld, aus Wikipedia zitiert: Triazolam (Handelsname Halcion A, D, CH) ist ein oral wirksamer Benzodiazepinabkömmling mit einer kurzen Halbwertszeit von 2 bis 5 Stunden. Es findet Verwendung bei kurzzeitigen schweren Schlafstörungen, speziell Einschlafstörungen. Es kann schon nach kurzer ...
von Eva
Sonntag, 22.04.18, 13:07
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Schlaflos seit längerem- lieber doch Mirtazapin?
Antworten: 105
Zugriffe: 1575

Re: Schlaflos seit längerem- lieber doch Mirtazapin?

Hallo Jamie und Ivory, :) danke für Deine Antwort, Jamie. Auch ich habe einen "austickenden" Sympathicus. Zum Glück wirken noch Kräuter auf ihn ein, bis zu einem gewissen Grad wenigstens. Damit kriege ich ihn klein. :D Nein, im Ernst, solche Belastungen würden wohl so gut wie jeden um den Schlaf bri...
von Eva
Sonntag, 22.04.18, 12:16
Forum: Umgang mit dem Entzug
Thema: Was tut ihr konkret gegen eure Entzugssymptome?
Antworten: 160
Zugriffe: 80983

Re: Was tut ihr konkret gegen eure Entzugssymptome?

Hallo!

Meinst Du den Suchtdruck? Bei mir half am besten heftige Bewegung wie schnelles Gehen.

Anschließend noch ein beruhigender Kräutertee, hauptsächich zum weiteren Ablenken.

LG Eva
von Eva
Sonntag, 22.04.18, 12:12
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Starke Absetzerscheinungen bei Quetiapin???
Antworten: 61
Zugriffe: 1507

Re: Starke Absetzerscheinungen bei Quetiapin???

Hallo,

ich habe das Absetzen anders verstanden und praktiziert, bin von 100 auf 90 % gegangen, dann auf 80, auf 70, usw.

Falls das nicht korrekt war - (bei mir ging es im übrigen auch nicht um ein NL, sondern um Benzos) - bei mir hats geklappt. So dauerte es nur eine absehbare Zeit.

Gruß, Eva
von Eva
Samstag, 21.04.18, 17:11
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Wechsel von Dalmadorm auf Lormedin (Flurazepam - Brotizolam)
Antworten: 30
Zugriffe: 280

Re: Wechsel von Dalmadorm auf Lormedin (Flurazepam - Brotizolan)

Huhu,

bitte nicht übelnehmen, aber mein Gedanke war vorhin auch: Die eigene Hochzeit als Notfall einzustufen, entbehrt nicht einer gewissen Pikanterie. :whistle:

Gruß von Eva :wink: