Hinweis: hier klicken zum Schließen dieser Ankündigung ->
Liebe ADFDler,

Wir haben eine große Softwareaktualisierung durchgeführt. Im Ideal funktioniert alles wie bevor, nur dass ein paar Details ein wenig anders aussehen. Falls es in den nächsten Tagen doch Probleme gibt, bitte beschreibt was ihr gemacht habt und was nicht so war, wie ihr es erwartet in diesem Thread:

Problemsammlung nach Softwareaktualisierung (Januar 2018)

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Euer ADFD Team

Die Suche ergab 77 Treffer

von Neverthelessw11
Montag, 22.01.18, 17:12
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Absetzen von Seroquel Prolong (Quetiapin) - konkreter Plan gesucht
Antworten: 37
Zugriffe: 925

Re: Absetzen von Seroquel Prolong (Quetiapin) - konkreter Plan gesucht

Hallo ihr Lieben, ich muss mir mal einiges von der Seele schreiben, denn irgendwie ging es bei mir emotional die letzten Tage den Bach runter. Mehrfach erwähnte ich ja schon die schwierige Situation in der einen Clique in meinem Uniumfeld. Hinzu kam jetzt, dass eine Sachen die ich getan habe (eigent...
von Neverthelessw11
Montag, 22.01.18, 6:57
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Wasserflaschenmethode bei Benzodiazepinen in Flüssigform
Antworten: 25
Zugriffe: 7916

Re: Wasserflaschenmethode bei Benzodiazepinen in Flüssigform

Guten Morgen, dieser Ansatz der Wasserflaschenmethode steht ja nun im Benzobereich drin (verständlich, wenn man an den Tavorentzug denkt). Aber ist das nicht auch für AD und NL eine super Sache, wenn man von einem retardierten auf ein Unretardiertes Präparat umsteigt? Übersehe ich grade etwas, warum...
von Neverthelessw11
Samstag, 20.01.18, 14:19
Forum: Alternativen zu Psychopharmaka
Thema: Fasten bei psychischen Beschwerden
Antworten: 21
Zugriffe: 286

Re: Fasten bei psychischen Beschwerden

Hallöchen, Nun bin ich aber an einer Stelle, wo ich es so nicht mehr will. Stattdessen praktiziere ich im Alltag gern das "intermittierende Fasten", was mir ebenfalls gut bekommt. Magst du vielleicht etwas beschreiben, wie man sich das vorzustellen hat bzw. wie du das praktizierst? In meinem Lieblin...
von Neverthelessw11
Samstag, 20.01.18, 11:13
Forum: Bekanntmachungen
Thema: Teamzuwachs, herzlich willkommen Gwen
Antworten: 11
Zugriffe: 370

Re: Teamzuwachs, herzlich willkommen Gwen

Liebe Gwen,

viel Erfolg wünsche ich dir dabei deine Erfahrungen an neue Forumsmitglieder weiterzugeben und Gutes zu tun!

Pass nur auch weiterhin gut auf dich auf und übernimm dich nicht ;)

LG Never
von Neverthelessw11
Samstag, 20.01.18, 11:11
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Citalopram nach 4 Wochen absetzen
Antworten: 36
Zugriffe: 432

Re: Citalopram nach 4 Wochen absetzen

Guten Morgen, mir tut es sehr leid, dass du momentan so leidest. Fühl dich gedrückt :hug: Wenn ich das richtig sehe, hast du seit November erst stark hoch und anschließend stark runter dosiert - das reizt natürlich das ZNS. Das kennen viele, du bist also nicht alleine mit deinem Elend. Ich glaube es...
von Neverthelessw11
Dienstag, 16.01.18, 20:00
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Absetzen von Seroquel Prolong (Quetiapin) - konkreter Plan gesucht
Antworten: 37
Zugriffe: 925

Re: Absetzen von Seroquel Prolong (Quetiapin) - konkreter Plan gesucht

Zur Nachvollziehbarkeit: Es gibt jetzt eine Graphik zur Rezeptorbelegung für Quetiapin im Thread "Rezeptorenbelegung bei NL" Liebe Alle, letzten Freitag war ich endlich beim MRT wegen der Müdigkeit, dem Leistungseinbruch und den Sprachstörungen. Gott sei Dank konnte die Mutter meiner besten Freundin...
von Neverthelessw11
Dienstag, 16.01.18, 19:44
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Rezeptorenbelegung bei NL
Antworten: 18
Zugriffe: 130

Re: Rezeptorenbelegung bei NL

Hallo ihr Lieben, da ich den Beitrag nicht mehr bearbeiten kann: Ein kleiner Nachtrag. Da man oben den "interessanten" Low Dose-Bereich nicht wirklich schön sieht, hab ich den nochmal rausgezoomt. Falls jemand weiß, wie man mit Excel diese Exponentialfunktion plotten kann, sagt Bescheid! Bis dahin d...
von Neverthelessw11
Dienstag, 16.01.18, 17:34
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Rezeptorenbelegung bei NL
Antworten: 18
Zugriffe: 130

Re: Rezeptorenbelegung bei NL

Vielen lieben Dank für die Übersetzung!!! Das war genau das, was ich brauchte. <3 :hug: Ich hab mich mal dran gesetzt direkt. Die folgenden Kurven hab ich selbst erstellt, also übernehme ich keine Gewähr, da ich die Daten von der o.g. Quelle übernommen habe. Die Fehlerbalken sind immens (ich hatte j...
von Neverthelessw11
Montag, 15.01.18, 14:35
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Rezeptorenbelegung bei NL
Antworten: 18
Zugriffe: 130

Re: Rezeptorenbelegung bei NL

Liebe Lina,

Das wäre total genial, vielen lieben Dank schonmal für den Versuch. Das mathematisch umzurechnen und hübsch zu plotten trau ich mir zu, aber will nicht was falsch übersetzen und dann Fehlinfos streuen, weil mein englisch so schlecht ist.

Liebe Grüße,
Never :)
von Neverthelessw11
Sonntag, 14.01.18, 22:54
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 306
Zugriffe: 9113

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Hallo Jamie Auf die Gefahr hin, dass ich ganz weit von der Realität weg bin, will ich dir kurz einen kleinen Impuls da lassen. Wenn es nicht passt: einfach ignorieren Einschießende Nervenschmerzen und Druckschmerzen, Kieferschmerzen, Schmerzen im Gesicht und Zahnbereich, gerne auch wandernd nach lin...
von Neverthelessw11
Samstag, 13.01.18, 23:35
Forum: Fragen und Verbesserungsvorschläge
Thema: Problemsammlung nach Softwareaktualisierung (Januar 2018)
Antworten: 48
Zugriffe: 861

Re: Problemsammlung nach Softwareaktualisierung (Januar 2018)

Guten Abend,

Danke für deine Mühen!

Ich bin immer mit dem Handy (Android) online. Keine Ahnung was das genau bedeutet, was du getan hast, aber scheinbar hat es geholfen. Habe mich grade wieder problemlos durchs Forum klicken können und wurde nicht ausgeloggt. Gott sei dank.

LG Never
von Neverthelessw11
Samstag, 13.01.18, 22:37
Forum: Fragen und Verbesserungsvorschläge
Thema: Problemsammlung nach Softwareaktualisierung (Januar 2018)
Antworten: 48
Zugriffe: 861

Re: Problemsammlung nach Softwareaktualisierung (Januar 2018)

Hallo :) Ich habe ebenfalls das Problem der unformatierten Darstellung des Forums, das behebt sich aber schnell von selbst wenn man Geduld hat. Da sind die fehlenden Bilder für mich schlimmer. Allerdings ist es auch super nervig, dass ich nach spätestens 3-4 Cliques durch die Threads am Handy ausgel...
von Neverthelessw11
Samstag, 13.01.18, 11:52
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Seroquel/ Quetiapin retard reduzieren
Antworten: 15
Zugriffe: 210

Re: Seroquel/ Quetiapin retard reduzieren

Hay, vielleicht magst du dir auch eine ähnliche Signatur anlegen? Dann muss man nicht immer alles durchscrollen ;) Zumindest Grund der Einnahme, Medikament, Urpsrungsdosis + aktueller Stand (mit Einnahmezeit) wären super! Wann nimmst du die 25 mg unretardiert? Ich nehme die immer abends eine Stunde ...
von Neverthelessw11
Freitag, 12.01.18, 18:29
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Angehöriger eines Schwerstbetroffenen
Antworten: 13
Zugriffe: 561

Re: Angehöriger eines Schwerstbetroffenen

Guten Abend, ich wollte dir nur mitteilen, dass ich deine Initiative echt klasse finde! Da kann sich jemand glücklich schätzen, dass du dich so um ihn*sie bemühst - was sicher auch nicht immer dankbar ist. Hoffentlich findest du hier Antworten auf deine Fragen und bekommst auch die Sichtweise andere...
von Neverthelessw11
Freitag, 12.01.18, 16:18
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Seroquel/ Quetiapin retard reduzieren
Antworten: 15
Zugriffe: 210

Re: Seroquel/ Quetiapin retard reduzieren

Hay, schön, dass du die erste Reduktion durchführen konntest, 25 mg + Umstellung ist natürlich eine Hausnummer, also klar dass sich alles seltsam anfühlt. Denk dran gerade nach dieser größeren Reduktion erstmal 4-6 Wochen auf der Dosis zu bleiben ;) Gerade wenn du erste Verbesserungen merkst! Heute ...
von Neverthelessw11
Freitag, 12.01.18, 9:01
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: sunnight: Lorazepam in Klinik bekommen
Antworten: 67
Zugriffe: 540

Re: sunnight: Lorazepam in Klinik bekommen

Guten Morgen, Herzlichen willkommen im Forum Da du eine Angststörung hast solltest du versuchen möglichst verantwortungsbewusst abzusetzen, da man durch schnelles Absetzen - wie du ja auch merkst - viele Symptome bekommt, die Angst triggern. Zum konkreten Absetzen von Benzos wird dir sicher noch jem...
von Neverthelessw11
Donnerstag, 11.01.18, 21:10
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Rezeptorenbelegung bei NL
Antworten: 18
Zugriffe: 130

Rezeptorenbelegung bei NL

Liebe Padma, Ich fand unter https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3198174/#!po=50.6757 ein Diagramm wo Rezeptorbelegung gegen Quetapinkonzentration in Blut aufgetragen wurde. Das zeigt den typischen exponentiellen Verlauf. Aber leider ist mein Englisch zu schlecht um den Artikel zu verstehen ...
von Neverthelessw11
Donnerstag, 11.01.18, 15:43
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Absetzen von Seroquel Prolong (Quetiapin) - konkreter Plan gesucht
Antworten: 37
Zugriffe: 925

Re: Absetzen von Seroquel Prolong (Quetiapin) - konkreter Plan gesucht

@Bachplaetschern: Schön dass du dich auch für den Weg des Reduzierens entschieden hast. Lass es langsam angehen und dann wird das irgendwann klappen, davon bin ich überzeugt. Liebe alle, Nach meinem Anflug von Panik Anfang der Woche kann ich Entwarnung geben. Diese Narkolepsiemüdigkeit ist verflogen...
von Neverthelessw11
Donnerstag, 11.01.18, 14:29
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Seroquel (Quetiapin) abgesetzt
Antworten: 28
Zugriffe: 381

Re: Gewichtszunahme durch Seroquel XR?

Liebe Agnessa, du bist in einen sehr alten Thread gerutscht. Aber laut Beipackzettel ist Gewichtszunahme eine häufige Nebenwirkung. Ich denke, dass das dosisabhängig ist und nicht über Nacht kommt. Ich persönliche habe bei Seroquel 150 Retard gute 30 Kilo zugenommen. Grund waren Fressanfälle im erst...
von Neverthelessw11
Dienstag, 09.01.18, 18:36
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Was tun bei zu schnellem Absetzen? / Duloxetin
Antworten: 32
Zugriffe: 393

Re: Was tun bei zu schnellem Absetzen? / Duloxetin

Guten Abend. Lass dich nicht so von Grund auf verunsichern. Schau dich im Forum um... es gibt hier so viele Leute die total stabil waren, "nach Willen der Psychiater" abgesetzt haben und AM Ende ein Häufchen Elend waren. Haben die alle einen Rückfall zufällig genau dann, wenn das Medikament weg ist?...