Hinweis: hier klicken zum Schließen dieser Ankündigung ->
Liebe ADFDler,

Wir haben eine große Softwareaktualisierung durchgeführt. Im Ideal funktioniert alles wie bevor, nur dass ein paar Details ein wenig anders aussehen. Falls es in den nächsten Tagen doch Probleme gibt, bitte beschreibt was ihr gemacht habt und was nicht so war, wie ihr es erwartet in diesem Thread:

Problemsammlung nach Softwareaktualisierung (Januar 2018)

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Euer ADFD Team

Die Suche ergab 92 Treffer

von Neverthelessw11
Donnerstag, 22.02.18, 9:10
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Vater Pflegefall: Neuroleptika ausschleichen (Quetiapin, Mirtazapin)
Antworten: 146
Zugriffe: 1741

Re: Vater Pflegefall: Neuroleptika ausschleichen (Quetiapin, Mirtazapin)

Können da auch Halluzinationen oder Gedächtnisstörungen entstehen entweder von den Quietapin oder Natriummangel?Danke Never! Guten Morgen. Ich verstehe die Reaktion von Pflegedienst nicht. Meine Ärztin hat mir schon vor dem Vorliegen meiner Blutwerte gesagt, dass die Nullsalzdiät Schwachsinn ist un...
von Neverthelessw11
Donnerstag, 22.02.18, 8:37
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Entzugserscheinungen, Seroquel
Antworten: 36
Zugriffe: 496

Re: Entzugserscheinungen, Seroquel

Guten Morgen,

Ok super, dass dir die Umverteilung perse erstmal gut tut. Dass die Erkältung aktuell den Zustand verschlechtert ist natürlich ärgerlich, aber gibt auch Anlass zur Hoffnung, dass es nach Gesundung wieder besser wird.

Schon dich gut! Gute Besserung!

LG Never
von Neverthelessw11
Mittwoch, 21.02.18, 22:49
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Vater Pflegefall: Neuroleptika ausschleichen (Quetiapin, Mirtazapin)
Antworten: 146
Zugriffe: 1741

Re: Vater Pflegefall: Neuroleptika ausschleichen (Quetiapin, Mirtazapin)

Guten Abend! Ich finde es grossartig, wie du dich um ihn kümmerst. Das möchte ich unterstreichen. Ich glaube jeder von uns würde sich so eine liebevolle und umsichtige Tochter in einem solchen Lebensabschnitt wünschen. Dein Vater ist sicher stolz auf dich. Und dass das eine schreckliche Situation fü...
von Neverthelessw11
Mittwoch, 21.02.18, 18:05
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Entzugserscheinungen, Seroquel
Antworten: 36
Zugriffe: 496

Re: Entzugserscheinungen, Seroquel

Hay :) Mir ist leider auch nicht klar geworden, ob du reduziert oder nur umverteilt hast. Ich hoffe dass du nur umverteilt hast. Also ich kenn das von mir, dass ich bei einer Grippe mit Schmerzen und Nase ich nachts in eine Art Wachschlaf falle und die Schmerzen und die mangelnde Luft sich mit diese...
von Neverthelessw11
Dienstag, 20.02.18, 23:36
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Rezeptorenbelegung bei NL
Antworten: 27
Zugriffe: 331

Re: Rezeptorenbelegung bei NL

Guten Abend Ich vermute dass es sich im Falle des Unretardiertes Quetiapins zum Mittelwerte handelt. Da ich die Daten aber lediglich aus obiger Studie entnommen kann ich dazu nichts sagen. Wenn dich das interessiert ließ doch mal die Originalstudie Soweit ich weiß gibt es die Möglichkeit auf Rezept ...
von Neverthelessw11
Sonntag, 18.02.18, 10:11
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Warum in anderen Foren so viele negativ eingestellt zum absetzen?
Antworten: 21
Zugriffe: 485

Re: Warum in anderen Foren so viele negativ eingestellt zum absetzen?

- ein Psychiater ist sehr überzeugend. Er argumentiert, er macht Psychoedukation, er baut Drohszenarien auf: "Sie werden rückfällig!" "Wir sehen uns in der Geschlossenen wieder!" "Sie denken gar nicht an Ihre Familie!" "Ihre esoterischen/ antipsychiatrischen Ansichten sind unwissenschaftlich!" " Ih...
von Neverthelessw11
Samstag, 17.02.18, 23:37
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Vater Pflegefall: Neuroleptika ausschleichen (Quetiapin, Mirtazapin)
Antworten: 146
Zugriffe: 1741

Re: Vater Pflegefall: Neuroleptika ausschleichen (Quetiapin, Mirtazapin)

Hallo Grace, wie niedrig ist der Natriumspiegel deines Vaters denn? Meiner lag bei 117 bei der niedrigsten Messung und fühlte ich mich komplett fremd. Ich hatte Panik verrückt oder schizophren zu werden, weil meine Wahrnehmung total verdreht war. Mein Bewusstsein war stark eingetrübt. Über Müdigkeit...
von Neverthelessw11
Samstag, 17.02.18, 21:31
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Vater Pflegefall: Neuroleptika ausschleichen (Quetiapin, Mirtazapin)
Antworten: 146
Zugriffe: 1741

Re: Vater Pflegefall: Neuroleptika ausschleichen (Quetiapin, Mirtazapin)

Guten Abend, ich habe nicht deinen gesamten Thread verfolgt, daher verzeih mir bitte wenn mein Beitrag nicht passt. Da ich selber einen starken Natriummangel hatte (durch eine vermeintlich gesunde Nullsalzdiät), kann ich sagen, dass man Sedierung/NW von den Tabletten kaum von Symptomen des Mangels u...
von Neverthelessw11
Samstag, 17.02.18, 12:23
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Entzugserscheinungen, Seroquel
Antworten: 36
Zugriffe: 496

Re: Entzugserscheinungen, Seroquel

Guten Morgen, wenn du merkst, dass du 12.5 mg morgens nicht verträgst, dann reduzier doch auf 6.25 morgens + mittags und abends mehr. Oder du nimmst nur morgens 12.5 mg und lässt die Mittagsdosis aus. Ich würde da etwas schauen, weil dir sollte es nach der Einnahme nicht schlechter gehen. Mir würde ...
von Neverthelessw11
Dienstag, 13.02.18, 0:28
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Psychische Abhängigkeit - Austauschthread für Betroffene
Antworten: 98
Zugriffe: 1890

Re: Psychische Abhängigkeit - Austauschthread für Betroffene

Hallo ihr Lieben, Ich hoffe ich darf mich in diesen Thread dazugesellen, auch wenn ich trotz einer Tavorphase in der Klinik und anschließend einigen Monaten "Notfallmedikament Tavor" keine Benzoprobleme habe. Der Thread gehört imho in einen allgemeinen Bereich, ich habe ihn nur durch Zufall gefunden...
von Neverthelessw11
Montag, 12.02.18, 20:38
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Entzugserscheinungen, Seroquel
Antworten: 36
Zugriffe: 496

Re: Entzugserscheinungen, Seroquel

Guten Abend, es tut mir leid zu lesen, dass es dir aktuell nicht gut geht. Du hast am Anfang ja einen großen Sprung gemacht und dann ziemlich rumdosiert... denke das triggert deine aktuellen Symptome. Langsamer machen und auf dich achten klingt sehr sehr gut. Ich mache bisher sehr gute Erfahrungen m...
von Neverthelessw11
Montag, 05.02.18, 21:27
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Entzugserscheinungen, Seroquel
Antworten: 36
Zugriffe: 496

Re: Entzugserscheinungen, Seroquel

Guten Abend Ich würde jede Dosis erstmal 4-6 Wochen halten, damit dein Körper auch hinterher kommt. Aber du dich auch psychisch daran gewöhnen kannst, dass da jetzt weniger "Schutzwall" um dich herum ist emotional. Glaube das ist ein wichtiger Aspekt... man muss ja auch erstmal sich daran gewöhnen u...
von Neverthelessw11
Freitag, 02.02.18, 22:48
Forum: Gesundheit
Thema: Augenprobleme / Sehstörungen während oder nach dem Absetzen
Antworten: 77
Zugriffe: 4727

Re: Augenprobleme / Sehstörungen während oder nach dem Absetzen

Das Gefühl ist ein "Kopfsymptom", beschränkt sich also auf eine Benebelung des Kopfes, während sich der Rest des Körpers normal anfühlt. Der Nebel ist eine Art verschwommene Unschärfe vor Augen. Ich muss mich sehr konzentrieren um diese Unschärfe im Sichtfeldzentrum "ausblenden" zu können. Sprich w...
von Neverthelessw11
Montag, 29.01.18, 6:44
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Entzugserscheinungen, Seroquel
Antworten: 36
Zugriffe: 496

Re: Entzugserscheinungen, Seroquel

Guten Morgen, dein Reduktionsschritt war wie bereits oft erwähnt ziemlich groß - insbesondere weil es eine Reduktion mit gleichzeitiger Retard-Unretard-Umstellung war. Wenn du meinen Eingangspost von vor 2 Monaten liest wirst du feststellen, dass ich das auch eigentlich so machen wollte, weil ich da...
von Neverthelessw11
Donnerstag, 25.01.18, 21:16
Forum: Alternativen zu Psychopharmaka
Thema: Singen
Antworten: 12
Zugriffe: 271

Re: Singen

....es gibt Gospelchöre oder auch Stadtchöre, wo jede Stimme willkommen ist ... oder den guten alten Kirchenchor; selbst der hat schöne Lieder. :wink: Hallo ihr Lieben, Habe auf Basis Eurer Tipps mal den "Jungen Chor" meiner Kirche (also der Kirche in meiner Nähe - ich habe keinen kirchlichen Glaub...
von Neverthelessw11
Montag, 22.01.18, 17:12
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Absetzen von Seroquel Prolong (Quetiapin) - konkreter Plan gesucht
Antworten: 37
Zugriffe: 1062

Re: Absetzen von Seroquel Prolong (Quetiapin) - konkreter Plan gesucht

Hallo ihr Lieben, ich muss mir mal einiges von der Seele schreiben, denn irgendwie ging es bei mir emotional die letzten Tage den Bach runter. Mehrfach erwähnte ich ja schon die schwierige Situation in der einen Clique in meinem Uniumfeld. Hinzu kam jetzt, dass eine Sachen die ich getan habe (eigent...
von Neverthelessw11
Montag, 22.01.18, 6:57
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Wasserflaschenmethode bei Benzodiazepinen in Flüssigform
Antworten: 25
Zugriffe: 8102

Re: Wasserflaschenmethode bei Benzodiazepinen in Flüssigform

Guten Morgen, dieser Ansatz der Wasserflaschenmethode steht ja nun im Benzobereich drin (verständlich, wenn man an den Tavorentzug denkt). Aber ist das nicht auch für AD und NL eine super Sache, wenn man von einem retardierten auf ein Unretardiertes Präparat umsteigt? Übersehe ich grade etwas, warum...
von Neverthelessw11
Samstag, 20.01.18, 14:19
Forum: Alternativen zu Psychopharmaka
Thema: Fasten bei psychischen Beschwerden
Antworten: 27
Zugriffe: 483

Re: Fasten bei psychischen Beschwerden

Hallöchen, Nun bin ich aber an einer Stelle, wo ich es so nicht mehr will. Stattdessen praktiziere ich im Alltag gern das "intermittierende Fasten", was mir ebenfalls gut bekommt. Magst du vielleicht etwas beschreiben, wie man sich das vorzustellen hat bzw. wie du das praktizierst? In meinem Lieblin...
von Neverthelessw11
Samstag, 20.01.18, 11:13
Forum: Bekanntmachungen
Thema: Teamzuwachs, herzlich willkommen Gwen
Antworten: 14
Zugriffe: 537

Re: Teamzuwachs, herzlich willkommen Gwen

Liebe Gwen,

viel Erfolg wünsche ich dir dabei deine Erfahrungen an neue Forumsmitglieder weiterzugeben und Gutes zu tun!

Pass nur auch weiterhin gut auf dich auf und übernimm dich nicht ;)

LG Never
von Neverthelessw11
Samstag, 20.01.18, 11:11
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Citalopram nach 4 Wochen absetzen
Antworten: 39
Zugriffe: 502

Re: Citalopram nach 4 Wochen absetzen

Guten Morgen, mir tut es sehr leid, dass du momentan so leidest. Fühl dich gedrückt :hug: Wenn ich das richtig sehe, hast du seit November erst stark hoch und anschließend stark runter dosiert - das reizt natürlich das ZNS. Das kennen viele, du bist also nicht alleine mit deinem Elend. Ich glaube es...