Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

Liebe Fories, liebe Interessierten,

zum 1.8. öffnet unser Forum wieder seine Pforten für neue Teilnehmer. Neuanmeldungen sind nun wieder möglich.

Vier Monate war diese Funktion nun deaktiviert, weil wir Zeit gebraucht haben, neue Kräfte zu schöpfen und uns zu überlegen, wie das Forum umstrukturiert werden kann.
Nun steht das Konzept, die technischen Änderungen sind umgesetzt und wir wollen versuchen, wieder durchzustarten.

Die grösste Veränderung ist, dass das Forum nur noch teilweise öffentlich zugänglich ist.
Hier findet Ihr alle Neuerungen und Änderungen, bitte lest es Euch auch als Bestandsmitglied aufmerksam durch, die Änderungen sind umfassend und betreffen alle.
Hier steht alles Wichtige für noch nicht registrierte Interessierte.

Die Suche ergab 2339 Treffer

von padma
Donnerstag, 22.08.19, 13:45
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Verankh: Sertralin Entzug, persönliche Vorstellung
Antworten: 2
Zugriffe: 53

Re: Verankh: Sertralin Entzug, persönliche Vorstellung

hallo Vera, :) willkommen im ADFD. Danke dir, dass du deine Erfahrungen und Tipps mit uns teilst. Du hast unwissentlich sehr schnell abgesetzt und hattest leider ja auch heftige Absetzsymptome. Ich drücke dir fest die Daumen, dass du das Schlimmste überstanden hast. Du hast für dich ja viele und gut...
von padma
Donnerstag, 22.08.19, 13:29
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: wauzihund: Mirtazapin absetzen
Antworten: 9
Zugriffe: 225

Re: wauzihund: Mirtazapin absetzen

hallo Wauzihund, :)

falls du es nicht gefunden hast: https://adfd.org/austausch/viewtopic.php?f=57&t=12755

liebe Grüsse,
padma
von padma
Donnerstag, 22.08.19, 13:24
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch
Antworten: 1062
Zugriffe: 75338

Re: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch

hallo Kop, :)

Jamie :) kann aufgrund von gesundheitlichen Problemen, aktuell kaum ins Forum. Sobald es ihr besser geht, schaut sie sicherlich in diesen thread wieder rein.

liebe Grüsse,
padma
von padma
Donnerstag, 22.08.19, 13:16
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Elisabeth54: weiß nicht mehr weiter / Doxepin
Antworten: 70
Zugriffe: 1698

Re: Elisabeth54: weiß nicht mehr weiter / Doxepin

liebe Elisabeth, :) wenn du hochdosieren möchtest, dann würde ich höchstens um 0,5 mg höher gehen, also auf 4,5 mg. Und dann erstmal schauen, wie es sich auswirkt. Ich sehe es, wie Finchen :) , dass dein Körper viel zu verkraften hat und Zeit braucht zum Heilen. Es wird sich wieder bessern, dein Kör...
von padma
Mittwoch, 21.08.19, 19:07
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Lalila : Quetiapin ausschleichen nach 10 Jahren Einnahme
Antworten: 20
Zugriffe: 513

Re: Lalila : Quetiapin ausschleichen nach 10 Jahren Einnahme

hallo Lalia, :)

da weitere Absetzsymptome hinzukommen, würde ich bald über eine Wiedereindosierung nachdenken.

liebe Grüsse,
padma
von padma
Mittwoch, 21.08.19, 18:55
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Elisabeth54: weiß nicht mehr weiter / Doxepin
Antworten: 70
Zugriffe: 1698

Re: Elisabeth54: weiß nicht mehr weiter / Doxepin

hallo Elisabeth, :) So einfach absetzen kann ich die ja bestimmt nicht - aber vielleicht die Dosis verringern?? Betablocker müssen bei einer regelmässigen Einnahme ausgeschlichen werden, schau mal hier https://adfd.org/austausch/viewtopic.php?f=57&t=16804 Allerdings weiss ich nicht, ob ich da aktuel...
von padma
Mittwoch, 21.08.19, 12:22
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Soothsayer: Absetzen von Venlafaxin / BrainZapps
Antworten: 14
Zugriffe: 124

Re: Soothsayer: Absetzen von Venlafaxin / BrainZapps

hallo Soothsayer, :)
Ich habe jetzt "normale" 37,5 Retard-Kapseln, aber da sind ja glaub ich Kügelchen drin?
Schau mal in eine rein. Es gibt unterschiedliche Präparate, nicht alle haben viele Kügelchen.

liebe Grüsse,
padma
von padma
Mittwoch, 21.08.19, 11:56
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Lalila : Quetiapin ausschleichen nach 10 Jahren Einnahme
Antworten: 20
Zugriffe: 513

Re: Lalila : Quetiapin ausschleichen nach 10 Jahren Einnahme

hallo Lalila, :)

ich befürchte dass das Absetzen von 40 mg direkt auf 0 :shock: keine so gute Idee war. Du hast ja sogleich mit Entzugssymptomen reagiert.
Wenn diese anhalten, würde ich zeitnah wieder etwas eindosieren und es anschliessend langsam ausschleichen.

liebe Grüsse,
padma
von padma
Mittwoch, 21.08.19, 11:18
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Soothsayer: Absetzen von Venlafaxin / BrainZapps
Antworten: 14
Zugriffe: 124

Re: Soothsayer: Absetzen von Venlafaxin / BrainZapps

hallo Soothsayer, :) geh da nach deinem Gefühl. Da dein Arzt anscheinend von Absetzsymptomen nicht so viel Ahnung hat, vielleicht vorsichtig antesten, wie er reagiert. Du brauchst zum weiteren Vorgehen ein Kügelchenpräparat, daher wäre es hilfreich, wenn er kooperieren würde. Hast du aktuell eines m...
von padma
Mittwoch, 21.08.19, 11:10
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Ilvy08: Trimipramin und Zopiclonentzug
Antworten: 27
Zugriffe: 292

Re: Ilvy08: Trimipramin und Zopiclonentzug

hallo Ilvy, :) ich würde zumindest einen Teil der Trimipramindosis wieder eindosieren. 300 mg ist eine extrem hohe Dosis :shock: , zum Schlafen gibt man üblicherweise 25 - 50 mg. Dein Nervensystem ist jetzt allerdings an 300 mg gewöhnt, daher würde ich auf zunächst 150 mg gehen. Nach dem Zopiclonent...
von padma
Mittwoch, 21.08.19, 11:00
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Soothsayer: Absetzen von Venlafaxin / BrainZapps
Antworten: 14
Zugriffe: 124

Re: Soothsayer: Absetzen von Venlafaxin / BrainZapps

hallo Soothsayer, :) auch von mir willkommen. Die lebensbedrohlichen Komplikationen deiner Frau haben dir sicherlich sehr zugesetzt, das braucht Zeit, bis man sich nach sowas wieder "berappelt". Du hast Velafaxin sehr schnell reduziert, möglicherweise hatten sich verdeckt Absetzsymptome bereits ange...
von padma
Dienstag, 20.08.19, 19:35
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Knappe04: Neu hier - Olanzapin abgesetzt
Antworten: 11
Zugriffe: 243

Re: Knappe04: Neu hier - Olanzapin abgesetzt

hallo Knappe, :) ich verstehe, dass dich das sehr ängstigt. Also, ab und an bekomme ich mal was hin, nur sehr schwach und es hält nicht lange an. Da ist meine Hoffung halt, das es trotzdem noch was wird. Das hört sich doch schon mal gut an. Eine 100 % Sicherheit kann man schwer geben, aber höchstwah...
von padma
Dienstag, 20.08.19, 19:00
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Knappe04: Neu hier - Olanzapin abgesetzt
Antworten: 11
Zugriffe: 243

Re: Knappe04: Neu hier - Olanzapin abgesetzt

hallo Knappe, :) du kannst deinen Titel selbst nicht ändern. Ich habe ihn jetzt geändert. Wenn er anders lauten soll, sage Bescheid. Ich habe noch vergessen zu sagen, das ich für 6 Tage Mirtazapin nahm, das war mein erstes AD, dort begann mein Penis zu verschrumpeln. Kann es sein das es daher kommt?...
von padma
Dienstag, 20.08.19, 18:40
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Knappe04: Neu hier - Olanzapin abgesetzt
Antworten: 11
Zugriffe: 243

Re: Knappe04: Neu hier

hallo Knappe, :) Ich habe Probleme mit dem Stuhlgang allgemein, könnte dadurch der Darmtrakt dauerhaft beschädigt sein? Das ist eine häufige NW, das legt sich i.d.R. wieder. Zusätzlich habe ich Erektile Dysfunktion, könnte das auch passieren, das es nie wieder richtig klappt? Auch das ist eine häufi...
von padma
Dienstag, 20.08.19, 12:09
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Jasmin19: erneuter Absetzversuch von Venlafaxin - brauche Hilfe
Antworten: 18
Zugriffe: 474

Re: Jasmin19: erneuter Absetzversuch von Venlafaxin - brauche Hilfe

liebe Jasmin, :) danke dir für deine lieben Worte :hug: Kann es schon von Beginn an eine leichte Form von Akathisie gewesen sein und jetzt richtig heftig? Ja, davon ist auszugehen. es kommt mir vor wie wenn diese Unruhe/Angst vom Kopf ausgeht und sich zusätzlich körperlich äußert (weil sie irgendwo ...
von padma
Dienstag, 20.08.19, 11:39
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Knappe04: Neu hier - Olanzapin abgesetzt
Antworten: 11
Zugriffe: 243

Re: Knappe04: Neu hier

hallo Knappe, :) Wie gesagt, ich möchte mir es erstmal noch überlegen, ob ich hier intensiver schreiben möchte. Ich hoffe das ist ok so. Selbstverständlich ist das okay. Jeder schreibt so viel oder wenig, wie er mag, manche lesen auch nur mit. Ich habe diagnostiziert bekommen eine PTBS zu haben, mir...
von padma
Montag, 19.08.19, 18:07
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Ida-Marie: Fragen - Venlafaxin, Bupropion, Valdoxan (Agomelatin)
Antworten: 2
Zugriffe: 71

Re: Ida-Marie: Fragen - Venlafaxin, Bupropion, Valdoxan (Agomelatin)

hallo Ida-Marie, :) auch von mir willkommen. Warum hattest du Venlafaxin genommen? Abgesetzt, weil es dir wieder gut ging? Ich habe Venlafaxin vor 8 Wochen abgesetzt. davor 75 mg und 0 mg in täglichem Wechsel für 2 Wochen. Nach 5 Wochen ging es mir sehr schlecht. Dieses Vorgehen empfehlen Ärzte oft,...
von padma
Montag, 19.08.19, 11:39
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Jasmin19: erneuter Absetzversuch von Venlafaxin - brauche Hilfe
Antworten: 18
Zugriffe: 474

Re: Jasmin19: erneuter Absetzversuch von Venlafaxin - brauche Hilfe

liebe Jasmin, :) in diesem schlimmen Zustand von Unruhe... kommt es mir irgendwie so vor wie wenn das gar nicht ich wäre; wie wenn irgendwas mit meinem Gehirn nicht in Ordnung ist... Das ist gewissermaßen richtig. Was du erleidest ist eine medikamenteninduzierte Akathisie, siehe https://www.adfd.org...
von padma
Montag, 19.08.19, 11:30
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Henny: Quetiapin ausschleichen
Antworten: 15
Zugriffe: 321

Re: Henny: Quetiapin ausschleichen

hallo Henry, :) Aber nein, die Depression interessiert die Ärzte ja nicht wirklich. Es heißt immer nur, Schutz vor Psychose. Ich komme mir vor wie zwischen zwei Unmöglichkeiten zu stehen: Entweder wieder eine Psychose - oder Antipsychotika mit dem Effekt einer miserablen Lebensqualität. Das ist der ...
von padma
Samstag, 17.08.19, 23:09
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: lionel: Ganz am Beginn - Sertralin und Pregabalin absetzen
Antworten: 42
Zugriffe: 1312

Re: lionel: Ganz am Beginn - Sertralin und Pregabalin absetzen

hallo Lionel, :)

schön, dass dein Benzokonsum rückläufig ist. :D

Die Sertralinreduktion ist natürlich heftig :shock: , aber das wisst du ja selbst. Alles Gute dafür.

Dein thread wird demnächst nach Antidepressiva absetzen verschoben.

liebe Grüsse,
padma