Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

Liebe Fories, liebe Interessierte,

seit 1.8.2019 gibt es Änderungen im Forum. Es ist nur noch teilweise öffentlich zugänglich. Ohne Anmeldung können nur die Rubriken "Informationen", "Neue Teilnehmer" sowie "Erfahrungsberichte" gelesen werden.

Die anderen Rubriken sind nur noch für registrierte Mitglieder einsehbar. Dazu gehört auch der Bereich "Ausschleichen von Psychopharmaka" mit Dokumentation der einzelnen Verläufe (Tagebücher) zum Absetzen von Antidepressiva, Neuroleptika und Benzodiazepinen. Hier findet Ihr alle Neuerungen und Änderungen. Hier steht alles Wichtige für noch nicht registrierte Interessierte.

Wir sind ein Selbsthilfeforum. Wer sich registriert, um einen eigenen Thread zu eröffnen, entscheidet sich auch dafür, sich aktiv mit den bereitgestellten Informationen auseinanderzusetzen. Neue Mitglieder bitten wir daher, sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten, die Grundlagentexte durchzulesen und anzueignen. Wer nach der Registrierung nur still mitlesen will, ist auch willkommen.

Ein Dankeschön an alle, die sich bereits aktiv in den Erfahrungsaustausch einbringen. Gegenseitige Unterstützung stärkt jede Selbsthilfegruppe.

Euer ADFD-Team

Die Suche ergab 2401 Treffer

von padma
Mittwoch, 23.10.19, 19:30
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: n-m-: Absetzen von Neuroleptika bei meiner Oma
Antworten: 15
Zugriffe: 393

Re: n-m-: Absetzen von Neuroleptika bei meiner Oma

hallo N-M, :) leider wissen wir nicht, was für ein thread/Klinik das sein könnte. Oder meinst du die Broschüre zum Absetzen von NL? Eine individuelle Kapselherstellung in der Apotheke geht mit Retardtabletten nicht. ich denke, meine mutter vorort und auch die pfleger würden und werden veränderungen ...
von padma
Mittwoch, 23.10.19, 19:05
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Karel: Ich möchte weg davon. Amitriptylin und Quilonum (Lithium)
Antworten: 4
Zugriffe: 395

Re: Karel: Ich möchte weg davon. Amitriptylin und Quilonum (Lithium)

hallo Karel, :) ich denke, diese ganzen Umstellungen sind der Auslöser deiner Symptomatik. Du machst schon das Wesentliche mit deinem "antidepressiven Lebensstil" :D Wie geht ihr mit dieser verzerrten Selbst und Fremdwahrnehmung, auftauchenden emotionaler Spannungen, Weinausbrüchen usw. um? Die verz...
von padma
Mittwoch, 23.10.19, 18:52
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Franziska0815: Diazepam entzug
Antworten: 5
Zugriffe: 432

Re: Franziska0815: Diazepam entzug

hallo Franziska, :) bist du konsequent auf den 25 mg? Für einen Entzug ist es ganz essentiell Ausrutscher nach oben zu vermeiden. Habe einmal ein Versuch gestartet, eine Woche war ich davon weg da ich aber so heftige Entzugserscheinungen hatte, hat mein Hausarzt mir das wieder verschrieben. Ein Kalt...
von padma
Mittwoch, 23.10.19, 18:40
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Ilse77: Wechsel von Opipramol zu Trimipramin
Antworten: 4
Zugriffe: 103

Re: Ilse77: Wechsel von Opipramol zu Trimipramin

hallo Ilse, :) ich denke auch, dass es besser ist jetzt Opipramol wieder zu nehmen und dann später ganz langsam auszuschleichen. Ich bin Anfang Juni 2019 erkrankt an Panikstörungen und mittelgradiger Depression. Weisst du was die Ursache dafür war? Sowas fällt ja nicht vom Himmel. Wenn körperliche F...
von padma
Mittwoch, 23.10.19, 18:19
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Lotta83: Paroxetin ersetzen durch Escitalopram
Antworten: 10
Zugriffe: 148

Re: Lotta83: Paroxetin ersetzen durch Escitalopram

hallo Lotte, :) Paroxetin und Escitalopram sollten wegen der Wechselwirkungen (Risiko eines Serotoninsyndroms) nicht paralell genommen werden. Da aufgrund der sehr langen Einnahmezeit es sehr wahrscheinlich ist, dass du unter einem Entzugssympton von Paroxetin leidest würde ich versuchen zurückzuwec...
von padma
Mittwoch, 23.10.19, 17:46
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Psychoopfer: Mirtazapin, Baclofen, Angstzustände seit 8 Jahren, alles abgesetzt Absetzbrobleme
Antworten: 6
Zugriffe: 189

Re: Psychoopfer: Mirtazapin, Baclofen, Angstzustände seit 8 Jahren, alles abgesetzt Absetzbrobleme

hallo Psychoopfer, :)

ich habe deine threads zusammengeführt. Bitte schreibe hier in deinem thread weiter.

liebe Grüsse,
padma
von padma
Mittwoch, 23.10.19, 17:40
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Hasta: Venlafaxin absetzen - auf Fluoxetin umstellen?
Antworten: 4
Zugriffe: 435

Re: Hasta: Venlafaxin absetzen - auf Fluoxetin umstellen?

 ! Nachricht von: padma
hallo Miamaus, :)

ich habe deinen Beitrag in deinen thread geschoben. https://adfd.org/austausch/viewtopic.ph ... 49#p330749 Bitte schreibe in deinem thread weiter, dieser hier gehört Hasta.
liebe Grüsse,
padma
von padma
Mittwoch, 23.10.19, 17:37
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Miamaus: 8. Woche nach Absetzen von venlafaxin
Antworten: 56
Zugriffe: 1858

Re: Miamaus: 8. Woche nach Absetzen von venlafaxin

liebe Miamaus, :)

es tut mir sehr leid, dass es dir so schlecht geht. :hug:
Ich hoffe, dass der Klinikaufenthalt dir weiter hilft.

Alles Gute,
padma
von padma
Dienstag, 22.10.19, 23:28
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Lotta83: Paroxetin ersetzen durch Escitalopram
Antworten: 10
Zugriffe: 148

Re: Lotta83: Paroxetin ersetzen durch Escitalopram

hallo Lotta, :) vorweg, das ADFD ist psychopharmakakritisch, es ist nicht dazu da sich darüber auszutauschen, welches AD "besser" ist oder wie man am besten wechselt. Du bist aber ganz offensichtlich in Not und es tut mir leid, dass es dir so schlecht geht. Nach 15 Jahren Einnahme von Paroxetin hätt...
von padma
Dienstag, 22.10.19, 19:17
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Lotta83: Paroxetin ersetzen durch Escitalopram
Antworten: 10
Zugriffe: 148

Re: Lotta83: Paroxetin ersetzen durch Escitalopram

Hallo Lotta, :) willkommen im ADFD. Hier zunächst einige wichtige Punkte zum Austausch im Forum: Das ADFD ist ein Selbsthilfeforum und lebt vom gegenseitigen Austausch von Betroffenen untereinander. Mit der Anmeldung hast du dich für gelebte Selbsthilfe und aktiven Austausch auf der Basis der bereit...
von padma
Dienstag, 22.10.19, 17:41
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: lionel: Ganz am Beginn - Sertralin und Pregabalin absetzen
Antworten: 46
Zugriffe: 2392

Re: lionel: Ganz am Beginn - Sertralin und Pregabalin absetzen

hallo Lionel, :)

gut, dass du versuchen wirst, eine Pause einzulegen.
Zum" Zähne zusammen beissen" haben wir hier einen thread mit Tipps https://adfd.org/austausch/viewtopic.php?f=57&t=13081

liebe Grüsse,
padma
von padma
Dienstag, 22.10.19, 17:26
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Hasta: Venlafaxin absetzen - auf Fluoxetin umstellen?
Antworten: 4
Zugriffe: 435

Re: Hasta: Venlafaxin absetzen - auf Fluoxetin umstellen?

hallo Hasta, :) Das eigentliche Problem beim Venlafxin ist meiner meinung nach nicht die Reduktion der Dosis um 37,5mg beim ausschleichen (solange es langsam gemacht wird) sondern eher das Aussetzen des Wirkstoffes ,das heißt von den 37,5mg auf Null zu kommen! Das ist individuell verschieden. "Robus...
von padma
Dienstag, 22.10.19, 10:48
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Verena0815: Neuvorstellung - Venlafaxin
Antworten: 3
Zugriffe: 88

Re: Verena0815: Neuvorstellung - Venlafaxin

hallo Verena, :) willkommen im ADFD. Hast du dir den thread zum Lieferengpass von Venlafaxin schon durchgelesen Da findest du den aktuellen Stand, was derzeit noch erhältlich ist https://adfd.org/austausch/viewtopic.php?f=66&t=16744 Es wäre sehr wichtig, dass du irgendwo Venlafaxin auftreibst. Alle ...
von padma
Dienstag, 22.10.19, 10:25
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Mausi 51: Entzug von Temesta (Lorazepam) 2,5mg
Antworten: 107
Zugriffe: 4852

Re: Mausi 51: Entzug von Temesta (Lorazepam) 2,5mg

hallo Ilona, :)

gehst du zum Ändern in den Bereich zum "Signatur ändern"? http://adfd.org/austausch/ucp.php?i=ucp ... =signature

liebe Grüsse,
padma
von padma
Montag, 21.10.19, 22:37
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Gaebbi: kein Ende in Sicht
Antworten: 45
Zugriffe: 2503

Re: Gaebbi: kein Ende in Sicht

hallo Gaebbi, :)

ich bin froh, dass die Depressionen sich bessern.
Es hört sich weiterhin sehr schlimm an, aber wenigstens gibt es eine Tendenz zur Besserung.

Ich frage mich, ob nicht das Fluoxetin zu der Verschlechterung geführt hat. Was meinst du?

liebe Grüsse,
padma
von padma
Montag, 21.10.19, 19:17
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: froeschle72: Reduzieren von Sertralin
Antworten: 7
Zugriffe: 490

Re: froeschle72: Reduzieren von Sertralin

hallo Froeschle, :) Ich habe in den letzten 10Jahren so oft Rückschläge nach dem Absetzen erlebt, und jedes Mal rieten mir die Ärzte, ich solle wieder mit dem Medikament anfangen. Vermutlich hast du immer zu schnell abgesetzt. "Langsam" ist ein sehr relativer Begriff. Was oft unter langsam verstande...
von padma
Montag, 21.10.19, 19:05
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Levande: Opipramol u.a. absetzen
Antworten: 3
Zugriffe: 67

Re: Levande: Opipramol u.a. absetzen

hallo Ilka, :) auch von mir willkommen. Leider ist es oft so, dass Ärzte das Absetzen nicht unterstützen und die Folgen einer Langzeiteinnahme verharmlosen. Wenn du es dir zutraust auszuschleichen und behutsam und langsam vorgehst, spricht nicht dagegen, es zu versuchen. Schön zu hören, dass dir die...
von padma
Sonntag, 20.10.19, 22:58
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Liv17: Cipralex (Escitalopram) Magen Darm
Antworten: 2
Zugriffe: 376

Re: Liv17: Cipralex (Escitalopram) Magen Darm

hallo Liv, :) auch von mir willkommen. dann im Sommer immer eine Woche lang 1 mg runter bis 3mg. Das war Mitte/Ende Juli. Das war viel zu schnell. Wir empfehlen ja 10 % der letzten Dosis alle 4 - 6 Wochen. Magen/Darm Probleme sind generell ein sehr häufiges Absetzsymptom, da sich ein Grossteil des S...
von padma
Samstag, 19.10.19, 22:50
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Miamaus: 8. Woche nach Absetzen von venlafaxin
Antworten: 56
Zugriffe: 1858

Re: Miamaus: 8. Woche nach Absetzen von venlafaxin

hallo Miamaus, :) dies hier ist weiterhin dein thread, ich habe deinen Beitrag hier reingeschoben. Der link im obigen Beitrag ist für Hasta, ihm/ihr hatte ich einen eigenen thread erstellt. Zu deiner Frage: Wie lange jemand im Entzug ist, kannst du in der jeweiligen Signatur sehen. liebe Grüsse, padma
von padma
Samstag, 19.10.19, 17:14
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Hasta: Venlafaxin absetzen - auf Fluoxetin umstellen?
Antworten: 4
Zugriffe: 435

Re: Hasta: Venlafaxin absetzen - auf Fluoxetin umstellen?

Hallo Hasta willkommen im ADFD. Ich habe dir hier einen eigenen thread erstellt. Hier zunächst einige wichtige Punkte zum Austausch im Forum: Das ADFD ist ein Selbsthilfeforum und lebt vom gegenseitigen Austausch von Betroffenen untereinander. Mit der Anmeldung hast du dich für gelebte Selbsthilfe u...