Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->



Seit das ADFD gegründet wurde, haben sich die Verschreibungen von Psychopharmaka ungefähr verdreifacht! Die Gründe warum diese Substanzen verschrieben werden sind sehr unterschiedlich. Es wäre interessant und hilfreich für die Gemeinschaft und auch Außenstehende, einen besseren Einblick in die Verschreibungshintergründe zu bekommen. Darum ...


... macht bitte alle bei unserer Umfrage zum Verschreibungsgrund mit :)


Die Suche ergab 3019 Treffer

von padma
Gestern 22:11
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Melody: Escitalopram Nebenwirkung oder Erstverschlimmerung? Bin am Ende
Antworten: 12
Zugriffe: 175

Re: Melody: Escitalopram Nebenwirkung oder Erstverschlimmerung? Bin am Ende

hallo Melody, :) ich würde Escitalopram sofort weglassen. Nach 9 Tagen, sollte das noch möglich sein. Es kann dennoch sein, dass du Absetzsymptome merken wirst. Die Unverträglichkeit halte ich allerdings für schwerwiegender. Ich weiss nur nicht ob ich Johanniskraut gleich wieder nehmen sollte, oder ...
von padma
Gestern 19:41
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Nosleep_303: Clonazepam Entzug, nach 11 Monaten täglichem Benzokonsum (dringend!)
Antworten: 19
Zugriffe: 1148

Re: Nosleep_303: Clonazepam Entzug, nach 11 Monaten täglichem Benzokonsum (dringend!)

hallo Nosleep, :) diese Reduktion ist viel zu schnell, das merkst du ja selbst an den heftigen Entzugssymptomen. Wenn du jetzt so schnell weiter reduzierst, wird es in der Tat immer schlimmer werden. Das Rückfallrisiko ist bei diesem Vorgehen sehr hoch, da du ja massiv entzügig bist. Deine Rezeptore...
von padma
Gestern 19:31
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Melody: Escitalopram Nebenwirkung oder Erstverschlimmerung? Bin am Ende
Antworten: 12
Zugriffe: 175

Re: Melody: Escitalopram Nebenwirkung oder Erstverschlimmerung? Bin am Ende

hallo Melody, :) so jetzt noch unser Begrüssungstext mit den wichtigsten Infos: Hallo, willkommen im ADFD. Hier zunächst einige wichtige Punkte zum Austausch im Forum: Das ADFD ist ein Selbsthilfeforum und lebt vom gegenseitigen Austausch von Betroffenen untereinander. Mit der Anmeldung hast du dich...
von padma
Gestern 19:25
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Melody: Escitalopram Nebenwirkung oder Erstverschlimmerung? Bin am Ende
Antworten: 12
Zugriffe: 175

Re: Melody: Escitalopram Nebenwirkung oder Erstverschlimmerung? Bin am Ende

hallo Melody, :) so jetzt zu deiner Situation: du hast sicher sehr Schlimmes hinter dir und es tut mir sehr leid, dass es dir aktuell so schlecht geht. da ich immer panische Angst vor Antidepressiva hatte, durch eine schlechte Erfahrung mit Amitryptilin. Das ist schon mal ein Hinweis darauf, dass du...
von padma
Gestern 18:45
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Melody: Escitalopram Nebenwirkung oder Erstverschlimmerung? Bin am Ende
Antworten: 12
Zugriffe: 175

Re: Melody: Escitalopram Nebenwirkung oder Erstverschlimmerung? Bin am Ende

hallo Melody, :)

willkommen im ADFD.

Ich habe dich jetzt komplett freigeschaltet, du müsstest jetzt auf die Private Nachricht antworten können.

Zu deiner Situation schreibe ich dir gleich noch was.

liebe Grüsse,
padma
von padma
24.11.2020 19:14
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Kiu: Sulpirid Ausschleichen
Antworten: 5
Zugriffe: 120

Re: Kiu: Sulpirid Ausschleichen

hallo Kiu, :) auch von mir willkommen. Ich finde es recht ungewöhnlich, dass du Sulpirid zur Behandlung einer Depression bekommen hast. Es ist ja ein Neuroleptikum und wird bei Depressionen üblicherweise nur dann eingesetzt, wenn Antidepressiva erfolglos waren. Hast du zuvor denn bereits AD bekommen...
von padma
24.11.2020 19:03
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Linchen3011: Citalopram absetzen/Kinderwunsch
Antworten: 2
Zugriffe: 98

Re: Linchen3011: Citalopram absetzen/Kinderwunsch

hallo Linchen, :) so jetzt noch eine persönliche Antwort. Ich finde es sehr verantwortlich, dass du vor einer Schwangerschaft das AD absetzen möchtest. Eine Schwangerschaft unter einem AD ist ein Risiko für das Kind, auch wenn manche Ärzte dies leider klein reden. Immer wieder kommen Frauen zu uns, ...
von padma
23.11.2020 20:09
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Linchen3011: Citalopram absetzen/Kinderwunsch
Antworten: 2
Zugriffe: 98

Re: Linchen3011: Citalopram absetzen/Kinderwunsch

Hallo Linchen, :) willkommen im ADFD. Hier zunächst einige wichtige Punkte zum Austausch im Forum: Das ADFD ist ein Selbsthilfeforum und lebt vom gegenseitigen Austausch von Betroffenen untereinander. Mit der Anmeldung hast du dich für gelebte Selbsthilfe und aktiven Austausch auf der Basis der bere...
von padma
22.11.2020 22:32
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: GroovyGee: Ade Mirtazapin
Antworten: 14
Zugriffe: 1444

Re: GroovyGee: Ade Mirtazapin

hallo GroovyGee, :) danke für dein update. Von 0,75 mg Mirtazapin auf 0 ist für sensible Betroffene ein zu grosser Schritt. Leider kennen sich sehr viele Psychiater mit der Absetzproblematik nicht aus. Dein Plan dich jetzt auf den 0,75 mg zu stabilisieren und dann im Frühjahr weiter zu reduzieren, h...
von padma
22.11.2020 17:20
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Axala: Perphenazin reduzieren und langfristig absetzen
Antworten: 31
Zugriffe: 1910

Re: Axala: Perphenazin reduzieren und langfristig absetzen

hallo Axala, :) das ist wirklich sehr komplex. Du könntest die Sache vom Ziel her, überlegen. Wenn ich das richtig sehe, ist dein Ziel eine möglichst niedrige Erhaltungsdosis zu erreichen, mit der Option, wenn sich eine psychotische Episode ankündigt, hochzudosieren und/oder was dazu zu nehmen. Prin...
von padma
19.11.2020 14:05
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: -Lederstrumpf-: Citalopram absetzen
Antworten: 25
Zugriffe: 364

Re: Lederstrumpf: Citalopram absetzen

hallo Lederstrumpf, :)

ich würde jetzt noch gerne aus Datenschutzgründen deinen Ortsnamen rausnehmen, okay? Wenn es für dich wichtig ist, kannst du ein Bundesland oder
eine grösssere Region angeben.

liebe Grüsse,
padma
von padma
19.11.2020 13:48
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: -Lederstrumpf-: Citalopram absetzen
Antworten: 25
Zugriffe: 364

Re: Lederstrumpf: Citalopram absetzen

hallo Lederstrumpf, :)

so müsste es jetzt passen.

LG padma
von padma
19.11.2020 13:28
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: -Lederstrumpf-: Citalopram absetzen
Antworten: 25
Zugriffe: 364

Re: Lederstrumpf: Citalopram absetzen

hallo Lederstrumpf, :)

Nur "Lederstrumpf" geht leider nicht, das System sagt, dass der Name ist schon vergeben ist.Du könntest Lederstrumpf plus eine Zahl nehmen.

liebe Grüsse,
padma
von padma
19.11.2020 13:23
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: -Lederstrumpf-: Citalopram absetzen
Antworten: 25
Zugriffe: 364

Re: Lederstrumpf: Citalopram absetzen

hallo Lederstrumpf, :)

ich mache den "-" in deinem Namen gleich weg. Denkst du dann bitte daran, beim nächsten Einloggen, den - auch wegzulassen.

liebe Grüsse,
padma
von padma
09.11.2020 22:45
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: unzufriedene Userin stellt sich vor
Antworten: 1
Zugriffe: 184

Re: unzufriedene Userin stellt sich vor

hallo Su, :) du bist ja keine neue userin, sondern hast hier bereits einen thread https://adfd.org/austausch/viewtopic.php?t=15212 Laut Zählung des Systems hast du bisher 6 Beiträge verfasst. Es wurde kein Beitrag von dir gelöscht. Bei uns hier ist es so, dass jeder nur einen thread zu seinem persön...
von padma
04.11.2020 11:55
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Annely: Vorstellung und Tavor
Antworten: 3
Zugriffe: 141

Re: Annely: Vorstellung und Tavor

hallo Annely, :) auch von mir willkommen. Deine Symptome sind typische NW von Neuroleptika, wozu Fluanxol gehört. Daher halte ich es für am wahrscheinlichsten, dass es nicht an Tavor, sondern an Fluanxol liegt. Besonders bedenklich finde ich die Muskelzuckungen, Fluanxol kann sowohl Früh- als auch S...
von padma
04.11.2020 10:59
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Lizzy0612: Absetzen von Mirtazapin bei MS, Hilfe bitte
Antworten: 59
Zugriffe: 2253

Re: Lizzy0612: Absetzen von Mirtazapin, Hilfe bitte

hallo Lizzy, :) PS: meine Augen sehen auch nicht mehr wie vorher seit heute Mittag, MS? Mirtazapin? Ansetzten? Absetzten? Augen/Sehprobleme sind mögliche NW/Absetzsymptome. Wenn das jetzt neu aufgetreten ist, spricht es eher für NW. Aber verspätete Absetzsymptome sind immer auch möglich. Kennst du d...
von padma
03.11.2020 19:44
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Lizzy0612: Absetzen von Mirtazapin bei MS, Hilfe bitte
Antworten: 59
Zugriffe: 2253

Re: Lizzy0612: Absetzen von Mirtazapin, Hilfe bitte

hallo Lizzy, :) Hat die Tablette oder das bisschen (1mg) denn eine durchgehende Wirkung oder wirkt das vielleicht bis morgens/mittags und über den weiteren Tag ist es wie ein Entzug? Der Spiegel fällt im Verlauf des Tages etwas ab. Mirtazapin hat jedoch eine Halbwertszeit von 20 bis 40 Stunden, dahe...
von padma
03.11.2020 19:30
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Aquila65: Probleme nach dem Absetzen von Lorazepam/ Escitalopram ausschleichen
Antworten: 74
Zugriffe: 2214

Re: Aquila65: Probleme beim Absetzen v. Lorazepam / Escitalopram

hallo Thorsten, :) aber ich habe dort einen Fehler drin: es muß lauten ab 11.7.20 3 Tr., nicht 11.6.20. Das kannst du selbst ändern, über "Signatur ändern" in Persönlichen Bereich (da wo du die Signatur erstellt hast) Gut wären mg Angaben, anstelle von Tropfenanzahl. Jamie :) meinte deinen...
von padma
03.11.2020 19:16
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Anny_Tolkien: Huhu *wink* (Trimipramin absetzen)
Antworten: 36
Zugriffe: 1189

Re: Anny_Tolkien: Huhu *wink* (Trimipramin absetzen)

hallo Anny, :) ich halte es für recht wahrscheinlich, dass es Entzugssymptome sind. Schlafstörungen sind ein sehr häufiges Entzugssymptom und auch eine Art "Hoschschrecken" (jeder beschreibt es etwas anders), wenn man gerade in den Schlaf hinüberdriftet wird oft beschrieben. Auch Angstzust...