Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

Liebe Interessierte,

Das Forum ist nur teilweise öffentlich zugänglich.
Der Erfahrungsaustausch über das Ausschleichen von Psychopharmaka ist nur registrierten Mitgliedern zugänglich.

Wir sind ein Selbsthilfeforum. Wer sich registriert, um einen eigenen Thread zu eröffnen, entscheidet sich auch dafür, sich aktiv mit den bereitgestellten Informationen auseinanderzusetzen. Neue Mitglieder bitten wir daher, sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten, die Grundlagentexte durchzulesen und anzueignen. Wer nach der Registrierung nur still mitlesen will, ist auch willkommen.

Hier steht alles Wichtige für noch nicht registrierte Interessierte:
https://adfd.org/austausch/viewtopic.php?f=35&t=16697

Die Suche ergab 2493 Treffer

von padma
Samstag, 25.01.20, 19:43
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Chris313: Neu hier und im Kalten Entzug (Citalopram/Escitalopram)
Antworten: 15
Zugriffe: 257

Re: Chris313: Neu hier und im Kalten Entzug (Citalopram/Escitalopram)

hallo Chris, :) auch von mir willkommen. Das ist echt heftig, was du durchmachst. Ich denke auch, dass du diese hohe Citalopramdosis nicht vertragen hattest. Dann das Hin- und Her, und der Versuch mit Sertralin, das hat dein Nervensystem heftigst gereizt. Als du Citalopram bzw. Escitalopram wieder e...
von padma
Samstag, 25.01.20, 18:49
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Andy80: Tavor (Lorazepam) Enzug
Antworten: 7
Zugriffe: 238

Re: Andy80: Tavor (Lorazepam) Enzug

hallo Andreas, :)

ja, das hört sich schon nach Entzugssymptomen an. Leider verläuft ein Benzoentzug zumeist nicht ohne Symptome. Und man muss es teilweise wirklich aushalten, sonst kommt man nie weg davon.

liebe Grüsse,
padma
von padma
Samstag, 25.01.20, 18:08
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Sabs: Wiedereindosieren von Venlafaxin retard
Antworten: 36
Zugriffe: 712

Re: Sabs: Wiedereindosieren von Venlafaxin retard

hallo Sabs, :) Magen-Darmprobleme sind im Entzug sehr häufig. Ein Grossteil des Serotonins im Körper befindet sich im Darm. Ich denke nicht, dass du dir aktuell da Sorgen machen musst. Sollten diese Symptome länger anhalten, kannst du sie abklären lassen. Ich persönlich würde jetzt aber erstmal abwa...
von padma
Samstag, 25.01.20, 17:58
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Shantam: Beginn Venlafaxin absetzen!
Antworten: 2
Zugriffe: 73

Re: Shantam: Beginn Venlafaxin absetzen!

hallo Shantam, :)

auch von mir willkommen.

Es freut mich, dass du deinen Weg ins Leben zurück gefunden hast und mit dem Buddhismus etwas gefunden hast, das dir sehr viel gibt.

Wenn du langsam und achtsam Venlafaxin ausschleichst, wir es dir bestimmt gelingen davon wegzukommen.

liebe Grüsse,
padma
von padma
Samstag, 25.01.20, 17:50
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Andy80: Tavor (Lorazepam) Enzug
Antworten: 7
Zugriffe: 238

Re: Andy80: Tavor (Lorazepam) Enzug

hallo Andreas, :) ich meinte das nicht negativ mit dem schubweise. Ich finde das eher positiv, dass du eben auch gute Phasen hast. Und schön, dass es sich auch bei diesem "Schub" schon wieder bessert. Tavor gegen Ängste und Depressionen zu nehmen ist nicht so günstig. Als Notfallmedikament kann es s...
von padma
Freitag, 24.01.20, 19:16
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Wassermann: Seit 6 mon.ohne Antidepressiva
Antworten: 31
Zugriffe: 681

Re: Wassermann: Seit 6 mon.ohne Antidepressiva

hallo Wassermann, :) warum hast du denn diverse posts hier nochmal rein kopiert? Das ist ziemlich verwirrend, man weiss dann gar nicht, worauf du eine Antwort wünscht. Es tut mir leid, dass dich eine solche Welle erwischt hat. Leider kann das v.a. im ersten Jahr nach 0 immer mal wieder vorkommen. Gu...
von padma
Freitag, 24.01.20, 18:53
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Semmerl: Jetzt Venlafaxin absetzen ( Alprazolam abgesetzt)
Antworten: 83
Zugriffe: 3263

Re: Semmerl: Absetzen alprazolam

hallo Christine, :) ich verschiebe deinen thread demnächst nach "Antidepressiva absetzen". Deinen Titel aktualisiere ich noch. Hier die wichtigsten Infos zum Ansetzen von AD: https://adfd.org/austausch/viewtopic.php?f=19&t=15490 und https://adfd.org/austausch/viewtopic.php?f=19&t=12880 liebe Grüsse,...
von padma
Freitag, 24.01.20, 18:24
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Dispenza: Frage Absetzung Paroxetin
Antworten: 1
Zugriffe: 69

Re: Dispenza: Frage Absetzung Paroxetin

hallo Dispenza, :)

kurz vorab, warst du denn schon mal angemeldet bei uns und falls ja unter welchem Namen?

liebe Grüsse,
padma
von padma
Donnerstag, 23.01.20, 18:12
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Andy80: Tavor (Lorazepam) Enzug
Antworten: 7
Zugriffe: 238

Re: Andy80: Tavor (Lorazepam) Enzug

hallo Andy, :) du hast Tavor gegen CFS genommen und es hat die Müdigkeit gebesssert? Verläuft bei dir CFS in Schüben? Tavor kann ja deine Grunderkrankung nicht heilen, daher ist es natürlich nicht unwahrscheinlich, dass beim Redzieren die alten Symptome wieder hoch kommen. Das Problem ist, dass du d...
von padma
Mittwoch, 22.01.20, 18:36
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Gabriele123: Angst/Panik Antidepressiva abgesetzt
Antworten: 66
Zugriffe: 1532

Re: Gabriele123: Angst/Panik Antidepressiva abgesetzt

hallo Gaby, :)

ich würde das CBD jetzt erstmal weiter nehmen um keine Veränderung zu riskieren.

Es sei denn, du hast den Eindruck, es tut dir nicht gut.

liebe Grüsse,
padma
von padma
Mittwoch, 22.01.20, 18:28
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Sternchen42: Venlafaxin retard - Dosierung nach Herstellerwechsel
Antworten: 36
Zugriffe: 791

Re: Sternchen42: Venlafaxin retard - Dosierung nach Herstellerwechsel

hallo Sternchen, :)

dieses Rauf-und Runter mit der Dosis ist wirklich ganz ungünstig. Ich würde jetzt bei den 75 mg bleiben.

liebe Grüsse,
padma
von padma
Dienstag, 21.01.20, 18:54
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Gabriele123: Angst/Panik Antidepressiva abgesetzt
Antworten: 66
Zugriffe: 1532

Re: Gabriele123: Angst/Panik Antidepressiva abgesetzt

hallo Gaby, :)

ich würde es jetzt nicht abrupt weglassen, da dadurch der Spiegel von Escitalopram leicht abfallen würde. Und der sollte jetzt ja erstmal möglichst gleich bleiben.

Hast du denn den Eundruck, dass es dir hilft?

liiebe Grüsse,
padma
von padma
Dienstag, 21.01.20, 18:42
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: elenaelena: Pregabalin absetzen
Antworten: 8
Zugriffe: 212

Re: elenaelena: Pregabalin absetzen

hallo Elena, :) auch von mir willkommen. Da sich die Situation, weswegen ich es bekam, aufgelöst hat, habe ich es mit dem Psychiater wieder ganz kleinschrittig ausgeschlichen. Psychiater verstehen unter kleinschrittigem Ausschleichen oft was völlig anderes als wir hier. Es wäre wichtig zu wissen, wi...
von padma
Dienstag, 21.01.20, 16:55
Forum: Medikamenteninfos, Lexikon, Übersichten und artverwandte Themen
Thema: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Januar 2020))
Antworten: 176
Zugriffe: 36077

Re: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Januar 2020))

hallo Bierdose, :)

das ist nett von dir gemeint, doch aufgrund der geltenden Rechtslage musste ich dein "Angebot" entfernen.

liebe Grüsse,
padma
von padma
Dienstag, 21.01.20, 10:40
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Markus Colonia: Wiedereindosieren Venla nach einem Jahr ohne (und nach fast 15 Jahren mit)?
Antworten: 34
Zugriffe: 923

Re: Markus Colonia: Wiedereindosieren Venla nach einem Jahr ohne (und nach fast 15 Jahren mit)?

hallo Markus, :) ich habe niemand konkret im Kopf, bin mir aber ziemlich sicher, dass auch andere mit einem Kügelchen eingestiegen sind. Bei dir kommt hinzu, dass du ein Jahr auf 0 warst. Das ist selten, dass es dann noch jemand mit einer Wiedereindosierung versucht. Da kann ich mich an niemanden er...
von padma
Montag, 20.01.20, 18:31
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: top28: Mirtazapin absetzen
Antworten: 19
Zugriffe: 349

Re: top28: Mirtazapin absetzen

hallo Top, :) Habe aber auf Grund der sehr langen HW-Zeit von Mirtazapin (bis zu 36 Stunden) immer mal einen Tag ganz ohne dabei. Hilft dem Körper sich an die niedrige Dosis zu gewöhnen. Klappt gut. Auch wenn dein ZNS es anscheinend noch verkraftet, so hilft es keineswegs den Körper an eine niedrige...
von padma
Montag, 20.01.20, 17:50
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Sabs: Wiedereindosieren von Venlafaxin retard
Antworten: 36
Zugriffe: 712

Re: Sabs: Wiedereindosieren von Venlafaxin retard

hallo Sabs, :)

es fehlte das Häkchen bei "Signatur anhängen" unten im Schreibbereich (Vollständiger Editor). Ich habe es bei deinem letzten Beitrag jetzt gesetzt.

liebe Grüsse,
padma
von padma
Montag, 20.01.20, 17:18
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Marille1985: Escitalopram und Trazodon
Antworten: 12
Zugriffe: 1166

Re: Marille1985: Escitalopram und Trazodon

hallo Marille, :) wenn du die Tabletten zerkleinerst, geht die Retardierung verloren. Da es Trazodon auch unretardiert gibt, ist das an für sich kein Problem, nur die Wirkung verteilt sich anders (schnelleres Anfluten und schnelleres Absinken des Wirkstoffs). Daher ist die Frage, wie du das verträgs...
von padma
Montag, 20.01.20, 17:09
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: top28: Mirtazapin absetzen
Antworten: 19
Zugriffe: 349

Re: top28: Mirtazapin absetzen

hallo Top, :) auch von mir noch willkommen. in deiner Signatur fehlt noch der Schritt auf 1 mg. Ich komme ja von keiner hohen Dosis, maximal 7,5mg, jedoch ein langer Zeitraum von drei Jahren. Bin auch ein halbes Jahr bei 3,75 mg geblieben. Ich glaube es wird erst nach einer Weile mit 0 noch mal rich...
von padma
Samstag, 18.01.20, 14:08
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: khav93: Mirtazapin absetzen
Antworten: 6
Zugriffe: 570

Re: khav93: Mirtazapin absetzen

hallo Khav, :) du hast leider noch keine persönliche Antwort bekommen, ist irgendwie untergegangen bei der Vielzahl an Anfragen. :( Also jetzt nochmal willkommen. Die ersten paar Tage bei der einnahme hat es ein wenig geholfen da es mich stark sediert hat und ich auch mehr lachen musste bei teilweis...