Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->


 ! Nachricht von: Oliver
Wichtig - bitte lesen! Es kommen größere Veränderungen auf das ADFD zu, die alle aktiven Teilnehmer betreffen:

18 Jahre ADFD und Vorbereitung auf die nächsten 18 Jahre

Neuanmeldungen im Forum sind aus diesem Grund bis auf weiteres deaktiviert.



Die Suche ergab 3380 Treffer

von padma
Gestern 22:25
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: selfi: Ausschleichen von Venlaflaxin
Antworten: 19
Zugriffe: 614

Re: selfi: Ausschleichen von Venlaflaxin

hallo Selfi, :) Vergessene oder verspäte Einnahme von Venlafaxin kann bereits zu Absetzsymptomen führen. Dein ZNS ist wohl sehr sensibel, es ist wirklich wichtig, dass du Venlafaxin zuverlässig zur gleichen Zeit einnimmst. Momentan wache ich mit schweren Gedanken auf, ich habe ein Buch gelesen das m...
von padma
Gestern 18:53
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Yvi112: Opipramol
Antworten: 55
Zugriffe: 1024

Re: Yvi112: Opipramol

hallo Yvi, :) vielleicht kannst du deine Tochter direkt darauf ansprechen, dass du den Eindruck hast, dass es ihr nicht gut geht. Eine Veränderung kann wirklich pubertätsbedingt sein. Wenn du meinst, dass ein psychisches Problem dahinter steckt, wäre eine Beratungsstelle eine gute Anlaufstelle. Solc...
von padma
Gestern 18:39
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Leoherbst: Tavor (Lorazepam) Abhängigkeit 0,5mg Absetzen Frage
Antworten: 4
Zugriffe: 65

Re: Leoherbst: Tavor (Lorazepam) Abhängigkeit 0,5mg Absetzen Frage

hallo Leo, :) so jetzt noch zu deinem Anliegen. Ich kann gerade nur kurz auf deine Fragen eingehen. 1.Hat jemand die Erfahrung gemacht, dass es Ärzte gibt, die ambulant Tavor so ausschleichen lassen wie o.g.? Leider ist das Ashton Manual kaum bekannt und es lassen sich nur wenige Ärzte darauf ein.Be...
von padma
Gestern 18:18
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Leoherbst: Tavor (Lorazepam) Abhängigkeit 0,5mg Absetzen Frage
Antworten: 4
Zugriffe: 65

Re: Leoherbst: Tavor (Lorazepam) Abhängigkeit 0,5mg Absetzen Frage

Hallo Leo, :) willkommen im ADFD. Hier zunächst einige wichtige Punkte zum Austausch im Forum: Das ADFD ist ein Selbsthilfeforum und lebt vom gegenseitigen Austausch von Betroffenen untereinander. Mit der Anmeldung hast du dich für gelebte Selbsthilfe und aktiven Austausch auf der Basis der bereitge...
von padma
04.08.2021 22:37
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Kathi01: Absetzen Amitriptylin eindosieren Duloxetin
Antworten: 12
Zugriffe: 334

Re: Kathi01: Absetzen Amitriptylin eindosieren Duloxetin

liebe Kathy, :)

ja, dann verstehe ich, warum du Ondasetron bekommst.

Ich drücke dir die Daumen, dass die Absetzsymptome bald Geschichte für dich sind. Und dass das Kopfschmerzproblem sich zumindest bessert.

liebe Grüsse, :hug:
padma
von padma
04.08.2021 18:06
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: asiatin: "Depression und Tausch Venlafaxin mit Johanniskraut (bzw Alternativen)"
Antworten: 108
Zugriffe: 3866

Re: asiatin: "Depression und Tausch Venlafaxin mit Johanniskraut (bzw Alternativen)"

liebe Asiatin, :)

das liest sich alles so traurig. :hug:

Ich wünsche dir sehr, dass dein Leben bald eine Wendung zum Positiven nimmt, du wieder Lebensfreude erleben kannst.

Ich bin froh, dass du deine Fellnasenkindern hast, die dir etwas Trost schenken.

liebe Grüsse,
padma
von padma
04.08.2021 17:38
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Kathi01: Absetzen Amitriptylin eindosieren Duloxetin
Antworten: 12
Zugriffe: 334

Re: Kathi01: Absetzen Amitriptylin eindosieren Duloxetin

hallo Kathi, :) es tut mir leid, dass du so heftige Absetzsymptome hast. Ondasetron ist ja ein ziemlich heftiges Medikament. Ist deine Übelkeit so schwerwiegend? Das wird ja normalerweise nicht als erstes versucht. Hier https://adfd.org/austausch/viewtopic.php?f=57&t=10858 haben wir einen thread...
von padma
04.08.2021 17:19
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Naddel 485: Amitriptylin Absetzversuch durch Ärztlichen Rat gescheitert
Antworten: 16
Zugriffe: 413

Re: Naddel 485: Amitriptylin Absetzversuch durch Ärztlichen Rat gescheitert

hallo Naddel, :) Trotz Wiedereindosierung noch Absetzsyptome? Geht das? Genau genommen handelt es sich bei dir um Symptome eines "gereizten ZNS" verursacht durch die starken Dosisschwankungen. Das war bei dir im Juli ja extrem. Bis sich das beruhigt, kann wie gesagt, dauern. Nehme Amineuri...
von padma
04.08.2021 12:02
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Yvi112: Opipramol
Antworten: 55
Zugriffe: 1024

Re: Yvi112: Opipramol

hallo Yvi, :) oft zeigen sich innerhalb dieser Zeit schon Absetzsymptome. Manchmal treten Absetzsymptome jedoch auch zeitverzögert auf. Ich glaube nicht, dass bei dir viel Schlimmes nachkommt. Versuche, ob es möglich ist, deine Gedanken umzulenken. Weg von der Sorge "es könnte etwas nachkommen&...
von padma
04.08.2021 11:54
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Naddel 485: Amitriptylin Absetzversuch durch Ärztlichen Rat gescheitert
Antworten: 16
Zugriffe: 413

Re: Naddel 485: Amitriptylin Absetzversuch durch Ärztlichen Rat gescheitert

hallo Naddel, :) du hattest so massive Dosisveränderungen in einem Monat. Dein ZNS wird sehr gereizt sein, da kann es wirklich dauern, bis es sich wieder stabilisiert. Die Periode ist ein bekannter Symptomverstärker, das kann auch mit reinspielen. Habe außerdem zur Zeit richtig Angst wieder total de...
von padma
04.08.2021 11:36
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: CloserNow: neuer Versuch (mit Absetzarzt) - Escitalopram
Antworten: 18
Zugriffe: 488

Re: CloserNow: neuer Versuch (mit Absetzarzt) - Escitalopram

hallo zusammen, :) Wenn du dass dann auf das Absetzen überträgst, sind 5% von Escitalopram so viel in der Potenz(Wirksamkeit) wie 10 % der gleichen Menge Citalopram. Das ist glaube ich, bezogen auf Reduktionen, ein Denkfehler Angenommen, 10 mg Escitalopram entspräche 40 mg Citalopram. 10 % weniger v...
von padma
03.08.2021 22:25
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Kichi: Ausschleichen von Sertralin (Langzeiteinnahme)
Antworten: 14
Zugriffe: 2205

Re: Kichi: Ausschleichen von Sertralin (Langzeiteinnahme)

hallo Kichi, :) wie gut, dass du die Ursache der Nervenzuckungen gefunden hast und beseitigen konntest. Allgemein möchte ich anmerken, dass solche muskulären Probleme auch durch das Absetzen ausgelöst bzw. verstärkt werden können. Ich finde es interessant, dass eine solche Überlastung der Sehne und ...
von padma
03.08.2021 10:18
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Andrea48: Absetzen Tavor (Lorazepam)
Antworten: 9
Zugriffe: 186

Re: Andrea48: Absetzen Tavor (Lorazepam)

hallo Andrea, :) du nimmst 250 mg Quetiapin zum Schlafen? Quetipin ist kein Schlafmittel sondern ein Mittel gegen Psychosen. Es wird off label entgegen der Leitlinien bei Schlafstörungen eingesetzt https://www.der-arzneimittelbrief.de/nachrichten/quetiapin-ist-kein-schlafmittel/, dann allerdings in ...
von padma
02.08.2021 22:29
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: CloserNow: neuer Versuch (mit Absetzarzt) - Escitalopram
Antworten: 18
Zugriffe: 488

Re: CloserNow: neuer Versuch (mit Absetzarzt) - Escitalopram

hallo Closer, :) ich denke auch, dein Körper braucht jetzt einfach Ruhe. Gib die ihm wirklich. Mir ging es so gut und stabil die letzten beiden Jahre, ich dachte, ich könnte es endlich angehen, aber jetzt habe ich wieder das Gefühl, am Anfang zu stehen. Nein, du stehst nicht am Anfang. Du gehörst zu...
von padma
02.08.2021 18:44
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Isabelle91: Sertralin/Trazodon- lange Geschichte mit AD
Antworten: 5
Zugriffe: 184

Re: Isabelle91: Sertralin/Trazodon- lange Geschichte mit AD

hallo Isabelle, :) Ich habe selbstständig alles reduziert innerhalb von einem Jahr, anfangs waren es 200mg Sertralin und 150mg Trazodon am Abend. Könntest du bitte in deiner Signatur noch vermerken, wie du innerhalb dieses Jahres reduziert hast? Wenn du dich nicht genau erinnern kannst, dann so unge...
von padma
02.08.2021 13:07
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Motzi: Mirtazapin absetzen nach zweimonatiger Einnahme
Antworten: 81
Zugriffe: 1664

Re: Motzi: Mirtazapin absetzen nach zweimonatiger Einnahme

hallo Motzi, :) das geht ja anonym, z.B. bei der Telefonseelsorge. Wenn du eine konkrete Suizidabsicht entwickeln solltest, bleibt nur Klinik.Auch wenn du da Medikamente bekommen solltest, ist es am wichtigsten dein Leben zu retten. Wenn Mirtazapin für die Suizidalität verantwortlich ist, du es aber...
von padma
02.08.2021 11:21
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Andrea48: Absetzen Tavor (Lorazepam)
Antworten: 9
Zugriffe: 186

Re: Andrea48: Absetzen Tavor

hallo nochmal, jetzt zu deinem Anliegen: Tavor macht sehr schnell abhängig. Du könntest jetzt noch Glück haben und noch ohne einen längeren Entzug davon wegkommen. Je länger du es einnimmst, umso grösser ist jedoch das Risiko, dass sich eine Abhängigkeit verfestigt. Ich würde daher versuchen, ob es ...
von padma
02.08.2021 11:04
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Andrea48: Absetzen Tavor (Lorazepam)
Antworten: 9
Zugriffe: 186

Re: Andrea48: Absetzen Tavor

Hallo Andrea, :) willkommen im ADFD. Hier zunächst einige wichtige Punkte zum Austausch im Forum: Das ADFD ist ein Selbsthilfeforum und lebt vom gegenseitigen Austausch von Betroffenen untereinander. Mit der Anmeldung hast du dich für gelebte Selbsthilfe und aktiven Austausch auf der Basis der berei...
von padma
01.08.2021 22:30
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Motzi: Mirtazapin absetzen nach zweimonatiger Einnahme
Antworten: 81
Zugriffe: 1664

Re: Motzi: Mirtazapin absetzen nach zweimonatiger Einnahme

hallo Motzi, :) wenn du ernsthaft suizidal bist, hole dir bitte kompetente Hilfe vor Ort. Hier findest du diverse Adressen/Telefonnummern https://adfd.org/austausch/viewtopic.php?p=367679#p367679 Wenn du den Einnahmezeitpunkt verschieben möchtest, dann am besten schrittweise https://adfd.org/austaus...
von padma
31.07.2021 18:42
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Isabelle91: Sertralin/Trazodon- lange Geschichte mit AD
Antworten: 5
Zugriffe: 184

Re: Isabelle91: Sertralin/Trazodon- lange Geschichte mit AD

hallo Isabelle, :) jetzt noch eine persönliche Antwort: Jedenfalls habe ich durch Studien erfahren, dass gerade die Antidepressive Wirkung und die Wirksamkeit nicht wirklich nachvollziehbar ist Ja, das ist richtig. Dazu haben wir im Bereich "Hintergrundsinformationen" einiges zusammen gest...