Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

 ! Nachricht von: Team
Aus gegebenem Anlaß wurde die Antwortfunktion aus den Informationsrubriken entfernt. Wir sortieren gerade aus, wie wir weiterhin den Austausch in einigen threads ermöglichen können. Infos und Austausch wollen wir zukünftig klarer voneinander trennen.

Wenn ihr neue Themen für die "Hintergrundinformationen" habt, könnt ihr diese zunächst im Diskussionsbereich eröffnen. Das Team entscheidet dann, ob sie ggfs verschoben werden. Bei Ergänzungsvorschlägen zu bereits bestehenden threads, wendet euch bitte an das Team.


Dieses Forum ist rein privat und ehrenamtlich betrieben. Um unsere Unabhängigkeit zu gewährleisten, nehmen wir auch keine Spenden an.

Die meisten Beiträge sind für nicht angemeldete Besucher nicht einsehbar. Der Erfahrungsaustausch über das Ausschleichen von Psychopharmaka ist nur registrierten Mitgliedern zugänglich.

Wir sind ein Selbsthilfeforum. Wer sich registriert, um einen eigenen Thread zu eröffnen, entscheidet sich auch dafür, sich aktiv mit den bereitgestellten Informationen auseinanderzusetzen. Neue Mitglieder bitten wir daher, sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten, die Grundlagentexte durchzulesen und anzueignen. Wer nach der Registrierung nur still mitlesen will, ist auch willkommen.

Wenn Du am Austausch teilnehmen möchtest, lies bitte bevor Du Dich registrierst, die Info für Neue und Interessierte:

Wenn Du Nebenwirkungen von den Medikamenten oder vom Absetzen hast, dann melde sie auf jeden Fall den öffentlichen Stellen.

Die Suche ergab 3324 Treffer

von Jamie
25.05.2021 15:26
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 869
Zugriffe: 141042

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Hallo, ich möchte erklären, warum ich abgetaucht bin. Ich weiß mittlerweile, dass ich an einem multiresistenten Bakterium im Ohr und einem aggressiven Pilz in der Harnröhre erkrankt bin. Der Zustand ist noch nicht lebensbedrohlich, aber bedenklich. Das Bakterium spricht vermutlich nur noch auf Reser...
von Jamie
03.05.2021 17:35
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: BertTwix: schlimmer Quetiapinentzug
Antworten: 23
Zugriffe: 1188

Re: BertTwix: schlimmer Quetiapinentzug

Hallo BertTwix, :) Hat jemand Erfahrungen mit dauerhaftem Zopiclongebrauch? Zopiclon ist ein Z-Drug oder wird auch Benzodiazepinanalogon genannt. Chemisch ist es etwas anders aufgebaut als Benzos, aber die Wirkung ist vergleichbar mit der Einnahme von Benzodiazepinen, wobei Z-drugs vorrangig hypnoti...
von Jamie
30.04.2021 08:22
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Daggifee2021: Citalopram
Antworten: 3
Zugriffe: 203

Re: Daggifee2021: Citalopram

Hallo, wie oben erwähnt noch unsere Basisinfos :) Grüße Jamie -------------- Hallo Dagifee :) willkommen im ADFD. Hier zunächst einige wichtige Punkte zum Austausch im Forum: Das ADFD ist ein Selbsthilfeforum und lebt vom gegenseitigen Austausch von Betroffenen untereinander. Mit der Anmeldung hast ...
von Jamie
30.04.2021 08:20
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Daggifee2021: Citalopram
Antworten: 3
Zugriffe: 203

Re: Daggifee2021: Citalopram

Guten Morgen Daggifee, :) Psychopharmaka müssen langsam ausgeschlichen werden, wir empfehlen 10% weniger alle 4-6 Wochen. Dies ist nötig, damit sich deine Rezeptoren neu anpassen können und das braucht Zeit. Deine Reduktionsschritte waren sehr groß, deswegen verwundert es nicht, dass du Symptome bek...
von Jamie
28.04.2021 06:56
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Isabell1978: Paroxetin erhöht und jetzt Nebenwirkungen.
Antworten: 27
Zugriffe: 953

Re: Isabell1978: Paroxetin erhöht und jetzt Nebenwirkungen.

Hallo Isabell, :) homöopathische Medikamente können triggern, sprich ein gereiztes Nervensystem überfordern. Dies liegt teilweise nicht nur am Alkohol (kann, nicht muss), sondern kann auch an dem Homöopathikum selber liegen. Insbesondere Hochpotenzen werden oft nicht vertragen, aber auch Niederpoten...
von Jamie
28.04.2021 06:51
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: TotalKaputt: Alkohol, Zopiclon und Lorazepam - was tun?
Antworten: 38
Zugriffe: 1562

Re: TotalKaputt: Alkohol, Zopiclon und Lorazepam - was tun?

Hallo Total :) (sorry. mit deinem gewählten Nutzernamen möchte ich dich nicht ansprechen). Dieser Mischkonsum läuft auf eine sog. Polytox-Abhängigkeit heraus. Du bist da mittlerweile auf sehr gefährlichem Terrain. Benzos und Alkohol verstärken sich gegenseitig in ihrer Wirkung, das "knallt"...
von Jamie
21.04.2021 15:03
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: EnyK: Mal wieder Venlafaxin
Antworten: 10
Zugriffe: 697

Re: EnyK: Mal wieder Venlafaxin

Hallo EnyK, :) ich möchte dich bitten achtsamer mit dir und deinem Entzug umzugehen. Niemand möchte hier jemandem etwas vorschreiben, aber diese unvernünftigen großen Dosisreduktionen führen nur dazu, dass es dir schlechter geht und dein ZNS immer empfindlicher - und immer weiter destabilisiert wird...
von Jamie
19.04.2021 11:58
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Jojoxoxo: Citalopram absetzen heftige Symptome
Antworten: 3
Zugriffe: 276

Re: Jojoxoxo: Citalopram absetzen heftige Symptome

Hallo johoxoxo, willkommen im Forum :). Wie geht es dir mittlerweile? Greift die Wiedereinnahme? Je nach Individuum kann es einem sehr schnell wieder besser gehen oder es braucht ein paar Wochen, aber da du nur 6 Tage auf 0mg warst, bin ich recht zuversichtlich, dass du dich rasch fangen kannst. Wen...
von Jamie
16.04.2021 08:45
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: pity82: Citalopram abgesetzt. Muskelzuckungen?
Antworten: 15
Zugriffe: 744

Re: Pity82: Citalopram abgesetzt. Muskelzuckungen?

Hallo Pity, willkommen im Forum :) Das Citalopram von heute auf morgen abzusetzen ist ein Kaltentzug und damit Höchststrafe für deinen Körper, dem man völlig abrupt ein Medikament entzog, das er jahrelang in seinen Stoffwechsel eingebaut hat. Da diese Medikamente körperlich (nicht psychisch) abhängi...
von Jamie
10.04.2021 14:27
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Katniss: Venlafaxin ausschleichen - Zuordung von Absetzsymtopmen (schwanger)
Antworten: 26
Zugriffe: 3180

Re: Katniss: Venlafaxin ausschleichen - Zuordung von Absetzsymtopmen

Hallo Katniss, :) Gerade nehme ich seit 3 Wochen Schillddrüsenhormone (25 mikogramm L-Thyroxin) und ich habe das Gefühl, dass mir das nicht so gut tut. Kann das auch ein Trigger sein? hat jemand damit Erfahrung? Ich habe keine Unterfunktion, mein THS Wert ist bei 2. Ich nehme sie aufrgund eines Kind...
von Jamie
10.04.2021 10:01
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Yuki76: Pregabalin abgesetzt ohne zu wissen, was ich tue - schlimme Entzugserscheinungen
Antworten: 67
Zugriffe: 5623

Re: Yuki76: Pregabalin abgesetzt ohne zu wissen, was ich tue - schlimme Entzugserscheinungen

Hallo Yuki, :) ich habe zu beiden Präparaten die Fachinfo und Auswirkungen auf die Leber gegoogelt. Beides kann die Leber stören, Fluoxetin kann eine seltene idiosynkratische Hepatitis auslösen, Pregabalin an sich Leberenzyme erhöhen, wobei laut Angabe der Fachinformation eher andere Werte erhöht se...
von Jamie
09.04.2021 08:33
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: starvinginthebelly: Vorstellung / Angst und Depression / seit 3 Jahren Krankgeschrieben
Antworten: 18
Zugriffe: 1416

Re: starvinginthebelly: Vorstellung / Angst und Depression / seit 3 Jahren Krankgeschrieben

Guten Morgen, :) Amoxicillin ist zwar kein Fluorchinolon, kann aber trotzdem neurologische / psychische Nebenwirkungen auslösen Schwindelgefühl, Kopfschmerzen Erregung, Angst, Schlaflosigkeit, Verwirrtheit, Verhaltensänderung, Benommenheit, Dysästhesie Krampfanfälle (siehe Abschnitt 4.4), reversible...
von Jamie
08.04.2021 08:22
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Update: Report ist online --> WDR/funk Reportage zu PSSD
Antworten: 9
Zugriffe: 2386

Re: WDR/funk Reportage zu PSSD: Protagonist*innen gesucht.

Hallo :)

Super, da schaue ich die Tage mal rein.
Bist du denn zufrieden mit dem Inhalt?

Grüße
Jamie
von Jamie
07.04.2021 10:00
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Angehörige Beaneu: Suche nach Informationen für meine Mutter
Antworten: 9
Zugriffe: 1083

Re: Angehörige Beaneu: Suche nach Informationen für meine Mutter

Hallo :),

obwohl wir mit dem Autor nicht immer einer Meinung sind, gibt es ein deutschsprachiges Buch, das zu dieser Problematik (Psychopharmaka) ausführlich Stellung nimmt und wichtige und gute Ansätze verfolgt:

Peter Ansari: Unglück auf Rezept

Viele Grüße
Jamie
von Jamie
06.04.2021 15:59
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Silkeri: Olanzapin absetzen- es ist die Hölle
Antworten: 7
Zugriffe: 437

Re: Silkeri: Olanzapin absetzen- es ist die Hölle

Hallo Silkeri, :) wie genau hast du seit Dezember abgesetzt? Es war auf jeden Fall zu schnell, für 5mg braucht man zeitlich über ein Jahr. Es kann sein, dass die von der gewählte Wiedereinstiegsmenge auch zu hoch war (2,5mg) - kann, nicht muss. Deswegen fragen wir auch nach, wie deine Absetzschritte...
von Jamie
06.04.2021 15:51
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Meuselchen: Probleme mit Paroxetin 10 mg
Antworten: 2
Zugriffe: 275

Re: Meuselchen: Probleme mit Paroxetin 10 mg

Hallo Meuselchen, :) nach einem halben Jahr Einnahme ist Paroxetin vollständig in deine Gehirnchemie eingebaut, das heißt du musst es achtsam und sorgfältig ausschleichen. Wie das geht, dazu wurde dir unser Basistext verlinkt. Da man Paroxetin nicht in Wasser lösen kann, muss man es auf einer Feinwa...
von Jamie
06.04.2021 10:00
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Kerstin: Venlafaxin absetzen
Antworten: 13
Zugriffe: 839

Re: Kerstin: Venlafaxin absetzen

Hallo Kerstin, :) wenn du morgen zum Arzt gehst, musst du darauf achten, dass die Ärztin dir ein Präparat mit vielen Kügelchen (zB neuraxpharm, hexal u.a.) mit aut idem Kreuz verordnet, sonst (ohne Kreuz) muss die Apotheke wieder den Rabattartikel abgeben, wo vielleicht nur 3 oder 4 Plättchen drin s...
von Jamie
06.04.2021 09:53
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Angehörige Beaneu: Suche nach Informationen für meine Mutter
Antworten: 9
Zugriffe: 1083

Re: Angehörige Beaneu: Suche nach Informationen für meine Mutter

Guten Morgen, :) MS und CFS sind primär neurologische Erkrankungen, die aber psychische Auswirkungen haben können. Eine Behandlung dieser psychischen Komponenten ist dann deckelnd und bestenfalls lindernd, aber nicht ursächlich. Da viele CFS Patienten massiv empfindlich auf Stoffe jeglicher Art reag...
von Jamie
30.03.2021 17:35
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 869
Zugriffe: 141042

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Hallo liebes Forum, :) falls sich jemand von euch fragt, wieso ich seit Wochen abgetaucht bin, möchte ich hier kurz (das heißt wie immer, es wird länger ;)) einen pieps da lassen. Ich bekam Mitte Februar Gallenkoliken und bin leider erst dann ins Krankenhaus, als sich noch Fieber dazu gesellte. Der ...
von Jamie
11.03.2021 04:59
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Buntspecht22: Vibriere
Antworten: 3
Zugriffe: 323

Re: Buntspecht22: Vibriere

Guten Morgen Buntspecht, :)

hängt das Vibrieren denn mit der Einnahme oder dem Absetzen von Psychopharmaka zusammen?
Oder glaubst du das kommt von einer psychiatrischen Grunderkrankung / Störung?

Liebe Grüße
Jamie