Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

Liebe Fories, liebe Interessierte,

seit 1.8.2019 gibt es Änderungen im Forum. Es ist nur noch teilweise öffentlich zugänglich. Ohne Anmeldung können nur die Rubriken "Informationen", "Neue Teilnehmer" sowie "Erfahrungsberichte" gelesen werden.

Die anderen Rubriken sind nur noch für registrierte Mitglieder einsehbar. Dazu gehört auch der Bereich "Ausschleichen von Psychopharmaka" mit Dokumentation der einzelnen Verläufe (Tagebücher) zum Absetzen von Antidepressiva, Neuroleptika und Benzodiazepinen. Hier findet Ihr alle Neuerungen und Änderungen. Hier steht alles Wichtige für noch nicht registrierte Interessierte.

Wir sind ein Selbsthilfeforum. Wer sich registriert, um einen eigenen Thread zu eröffnen, entscheidet sich auch dafür, sich aktiv mit den bereitgestellten Informationen auseinanderzusetzen. Neue Mitglieder bitten wir daher, sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten, die Grundlagentexte durchzulesen und anzueignen. Wer nach der Registrierung nur still mitlesen will, ist auch willkommen.

Ein Dankeschön an alle, die sich bereits aktiv in den Erfahrungsaustausch einbringen. Gegenseitige Unterstützung stärkt jede Selbsthilfegruppe.

Euer ADFD-Team

Die Suche ergab 7 Treffer

von pina
Mittwoch, 18.04.18, 7:51
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Leonardo: Mirtazapin - das letzte Milligramm
Antworten: 20
Zugriffe: 1361

Re: Mirtazapin - das letzte Milligramm

Hallo Leonardo,

danke für Deinen positiven Bericht. Solche Rückmeldungen geben einem die Kraft durchzuhalten.

Herzlichen Glückwunsch :)

Ich wünsche Dir viel Glück und Gesundheit für Deinen
weiteren Weg.

LG
Pina
von pina
Donnerstag, 14.12.17, 23:37
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Mirtazapin absetzen
Antworten: 42
Zugriffe: 1643

Re: Mirtazapin absetzen

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für die Zukunft :)
LG
Pina
von pina
Freitag, 21.07.17, 0:17
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Erfahrungsaustausch: Benzo erfolgreich abgesetzt, wie geht es euch? Noch Symptome?
Antworten: 203
Zugriffe: 29218

Re: Erfahrungsaustausch: Benzo erfolgreich abgesetzt, wie geht es euch? Noch Symptome?

Hallo, ich weiß das es hier nur um Benzos geht, deshalb interessiert mich die Frage, welche ich oben stellte immer noch - natürlich von den Benzo. Betroffenen, aber eigentlich von jedem der es über 0 geschafft hat. Ich hab das vielleicht nicht richtig rübergebracht, aber die Personen welche hier ges...
von pina
Mittwoch, 19.07.17, 8:48
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Erfahrungsaustausch: Benzo erfolgreich abgesetzt, wie geht es euch? Noch Symptome?
Antworten: 203
Zugriffe: 29218

Re: Erfahrungsaustausch: Benzo erfolgreich abgesetzt, wie geht es euch? Noch Symptome?

Hallo, dieser Thread ist besonders interessant, weil es viel über die Zeit nach 0 geht. Mit 1,7 mg komme ich diesem immer näher und ich möchte halt gerne wissen, was mich erwarten könnte. Danke für Eure Berichte, auch wenn ich selbst ein AD nehme, erkenne ich vieles. Nun stell ich mir gerade die Fra...
von pina
Dienstag, 26.05.15, 22:52
Forum: Hilfen zum Absetzen von Psychopharmaka
Thema: Ausschleichen mithilfe einer Feinwaage/ Tipps für eine gute Feinwaage?
Antworten: 106
Zugriffe: 12771

Re: Tips für gute Feinwaage?

Hallo, ich benutze diese Waage: http://www.amazon.de/Kern-TAB-20-3-KERN-taschenkaratwaage/dp/B00561KMQA Würde sie wieder kaufen. Sie zeigt allerdings in Karat an. Jedenfalls nutze ich diese Maßeinheit für mein Reduzierung. Dazu wiege ich den Inhalt einer Kapsel aus. Rechne 5 - 10 % runter (was ich a...
von pina
Mittwoch, 12.03.14, 19:31
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Antidepressiva absetzen - Erfolgsgeschichten Sammelthread
Antworten: 230
Zugriffe: 60240

Re: AD abgesetzt und wieder GESUND - Sammelthread

Schade, das hier so wenige Beiträge sind.
Falls jemand Seiten mit ähnlichen Inhalt kennt,
würd ich mich über die Links freuen.

Immer auf der Suche nach Menschen die die Depression hinter
hinter sich gelassen habe.

LG
Pina