Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

Liebe Fories, liebe Interessierte,

seit 1.8.2019 gibt es Änderungen im Forum. Es ist nur noch teilweise öffentlich zugänglich. Ohne Anmeldung können nur die Rubriken "Informationen", "Neue Teilnehmer" sowie "Erfahrungsberichte" gelesen werden.

Die anderen Rubriken sind nur noch für registrierte Mitglieder einsehbar. Dazu gehört auch der Bereich "Ausschleichen von Psychopharmaka" mit Dokumentation der einzelnen Verläufe (Tagebücher) zum Absetzen von Antidepressiva, Neuroleptika und Benzodiazepinen. Hier findet Ihr alle Neuerungen und Änderungen. Hier steht alles Wichtige für noch nicht registrierte Interessierte.

Wir sind ein Selbsthilfeforum. Wer sich registriert, um einen eigenen Thread zu eröffnen, entscheidet sich auch dafür, sich aktiv mit den bereitgestellten Informationen auseinanderzusetzen. Neue Mitglieder bitten wir daher, sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten, die Grundlagentexte durchzulesen und anzueignen. Wer nach der Registrierung nur still mitlesen will, ist auch willkommen.

Ein Dankeschön an alle, die sich bereits aktiv in den Erfahrungsaustausch einbringen. Gegenseitige Unterstützung stärkt jede Selbsthilfegruppe.

Euer ADFD-Team

Die Suche ergab 42 Treffer

von Dia_HB
Dienstag, 16.06.15, 9:28
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: In Klinik Lorazepam bekommen, jetzt keine Weiterverordnung
Antworten: 26
Zugriffe: 1060

Re: Hallo

Hallo Anja, erstmal Herzlich Willkommen hier bei uns. Also du nimmst seit 3 Monaten Tavor und im Moment sind es 2 mg und kommst ohne dieses Benzodiazepin aus dem Krankenhaus, du solltest so schnell wie möglich einen Arzt finden der es dir verschreibt, denn nach drei Monaten wird das ohne nicht gut g...
von Dia_HB
Sonntag, 14.06.15, 22:38
Forum: Hilfen zum Absetzen von Psychopharmaka
Thema: Video - Heilung von Psychopharmaka
Antworten: 14
Zugriffe: 5101

Re: Video - Heilung von Psychopharmaka

Huhu zusammen, das Video habe ich heute richtig gebraucht, ich glaube es ist sehr wichtig das noch sichtbarer zu machen, gerade für die User die einen aufbauenden Schub brauchen. Ich hatte heute auch wieder ein Gedankenkarussell ob es wieder wird, nach dem Video ging es bei mir wieder . Es beruhigte...
von Dia_HB
Montag, 13.04.15, 17:41
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Solveig: update. Lorazepam, Citalopram überdosiert, Levomepromazin
Antworten: 150
Zugriffe: 6598

Re: Hilfe beim Lorazepamentzug

Huhu, bei mir ab dem 4 Tag, da merkte ich das es besser wird. Es ist aber immer verschieden, da es ja auch auf den Alltag ankommt, ob er ruhig oder doch stressig war. Als bei uns eine Renovierung war und trotz das ich nichts tun mußte hatte ich 14 Tage Symptome, alleine nur der Krach war zuviel. Mit...
von Dia_HB
Dienstag, 07.04.15, 10:56
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Solveig: update. Lorazepam, Citalopram überdosiert, Levomepromazin
Antworten: 150
Zugriffe: 6598

Re: Hilfe beim Lorazepamentzug

Huhu,


Stabilität heist ganz Symtomfrei in unserem Fall, es sollte sich alles beruhigt haben, sonst geht es nicht weiter mit dem abdosieren.
Man sollte eine Woche bis zwei warten und dann erst weiter, so wäre es sicher.


Liebe Grüße Heike
von Dia_HB
Freitag, 05.12.14, 12:20
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Antidepressiva-Einnahme und Schwangerschaft
Antworten: 90
Zugriffe: 16366

Re: Antidepressiva-Einnahme und Schwangerschaft

Im Diazepam weiß ich von jemanden anderen, soll nur gestanden haben mit Absprache des Arztes.
Alles unverantwortlich.


Liebe Grüße Heike
von Dia_HB
Sonntag, 30.11.14, 22:19
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Antidepressiva-Einnahme und Schwangerschaft
Antworten: 90
Zugriffe: 16366

Re: Antidepressiva-Einnahme und Schwangerschaft

@ fruhling, ich bin mir mehr als sicher, das einige die hier im Forum gelandet sind nichts wussten z.b ich, denn egal welcher Arzt sagte mir, das müssen sie ja nehmen wegen dem Rücken. Keiner sagte , das können sie nicht absetzen , weil sie sind abhängig gemacht wurden. Für mich war Diazepam ein Sch...
von Dia_HB
Samstag, 29.11.14, 19:36
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Antidepressiva-Einnahme und Schwangerschaft
Antworten: 90
Zugriffe: 16366

Re: Antidepressiva-Einnahme und Schwangerschaft

Huhu ihr, ich habe 3 Kinder unter Diazepam Einnahme bekommen und bin mir sicher, hätte ich gewusst was das ist, dann wäre ich nie mehr Schwanger geworden. Zwei haben Legasthenie und der dritte , wäre fast gestorben in der 34 Woche , er wurde geholt und hat nicht geatmet, ich brauche mich nicht zu fr...
von Dia_HB
Freitag, 24.10.14, 15:58
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Anhängigkeit Muskelrelaxer?
Antworten: 5
Zugriffe: 648

Re: Anhängigkeit Muskelrelaxer?

Liebe tulpe,

mit Morphin rutscht man genauso in die Abhängigkeit, wie von Benzodiazepinen.
Ich selber habe es kalt abgesetzt und kann nur sagen nie wieder.
Der Entzug ist kürzer aber hart.

Liebe Grüße Heike
von Dia_HB
Sonntag, 12.10.14, 16:27
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: 20 mg Olanzapin + 300 mg Venlafaxin ( neu hier )
Antworten: 91
Zugriffe: 5463

Re: 20 mg Olanzapin + 300 mg Venlafaxin ( neu hier )

Huhu Anderle, ich habe eine wirklich depressive Person in der Familie und die lag nur rum und starte in die Luft , da ging garnichts. Es war egal was man vorgeschlagen hat , da kam Null , ich hätte sonst was machen können, sie verzog keine Mine. Ich glaube nicht , das deine Frau eine Depression hat,...
von Dia_HB
Samstag, 11.10.14, 13:32
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: 20 mg Olanzapin + 300 mg Venlafaxin ( neu hier )
Antworten: 91
Zugriffe: 5463

Re: 20 mg Olanzapin + 300 mg Venlafaxin ( neu hier )

anderle hat geschrieben:
Da platzt mir dann mittelfristig irgendwann mal der Hals und ich hau ab.

Ich will sie ja unterstützen, aber nicht auf Kosten meines Lebens....
Huhu, dazu fällt mir nichts ein, solltet ihr verheiratet sein, da gab es einen Satz.
In Guten Zeiten und in schlechten Zeiten.

Lg Heike
von Dia_HB
Freitag, 10.10.14, 15:51
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Hilfe, Teufelskreis Chemie
Antworten: 29
Zugriffe: 981

Re: Hilfe, Teufelskreis Chemie

Huhu Fröhliches Gespenst :D

Na das hört sich doch sehr gut an freut mich, ja mit positiven Gedanken geht alles,
weiter so.

Liebe Grüße Heike
von Dia_HB
Donnerstag, 09.10.14, 21:22
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Hilfe, Teufelskreis Chemie
Antworten: 29
Zugriffe: 981

Re: Hilfe, Teufelskreis Chemie

Huhu HuiBu,

genau deswegen sind wir hier, genau um die die noch nicht in dem Teufelskreis sind zu schützen , denn einige von uns haben es wirklich schwer von diesen Medikamenten wieder los zukommen.

Vielen Dank für das Lob an uns .

Liebe Grüße Heike
von Dia_HB
Donnerstag, 09.10.14, 20:38
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Hilfe, Teufelskreis Chemie
Antworten: 29
Zugriffe: 981

Re: Hilfe, Teufelskreis Chemie

Das hat sich überschritten ups.
von Dia_HB
Donnerstag, 09.10.14, 20:36
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Hilfe, Teufelskreis Chemie
Antworten: 29
Zugriffe: 981

Re: Hilfe, Teufelskreis Chemie

Huhu HuiBu, Vorsicht mit Johanniskraut viele hier bekamen große Probleme damit, es triggert Symptome, das heißt es kann die Symptome verstärken. Versuche es lieber mit Baldrianwurzel, Passionsblüten und Hopfen als Kombination, das gibt es als Tee, oder als Tabletten, das ist sicherer, damit haben wi...
von Dia_HB
Donnerstag, 09.10.14, 9:14
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Hilfe, Teufelskreis Chemie
Antworten: 29
Zugriffe: 981

Re: Hilfe, Teufelskreis Chemie

Huhu HuiBu, ich denke schon, der Magen und Darm reagiert sehr oft als erstes, denn darüber gehen ja die meisten Giftstoffe raus , das du dich überfordert fühlst ist auch normal, dein ZNS ist ja nun durcheinander durch die 4 Wochen der Einnahme. Was wichtig ist, viel Ruhe und alles langsam angehen un...
von Dia_HB
Mittwoch, 08.10.14, 10:04
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Hilfe, Teufelskreis Chemie
Antworten: 29
Zugriffe: 981

Re: Hilfe, Teufelskreis Chemie

Huhu HuiBu, das hört sich ganz nach den üblichen Nebenwirkungen an,alle diese Medikamente ziehen oft solche Probleme mit sich. Viel trinken ist immer gut, das spült ja viel aus dem Körper, ich würde auch sagen das du die Tabletten weglassen solltest. Ich muss dir da recht geben , das die Ursache dam...
von Dia_HB
Mittwoch, 08.10.14, 9:18
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Hilfe, Teufelskreis Chemie
Antworten: 29
Zugriffe: 981

Re: Hilfe, Teufelskreis Chemie

Huhu HuiBu, auch von mir Herzlichen Willkommen. Für mich hört sich das auch an das du einen BurnOut hast, wäre auch kein Wunder bei dem was du um die Ohren hast. Ich würde auch gerne wissen was für Symptome du jetzt hast, könnte auch sein , wie padma schon geschrieben hat vom absetzen kommen, wäre s...
von Dia_HB
Dienstag, 07.10.14, 15:21
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Venlafaxin Abgesetzt 6 Woche
Antworten: 11
Zugriffe: 502

Re: Venlafaxin Abgesetzt 6 Woche

Huhu Michi,

nein da passiert nichts schlimmes keine Angst, das dauert alles seine Zeit.
Wichtig ist leg die Angst in die Ecke und gibt deinem Körper ruhe , das er sich heilen kann.
Zauberwort ist Zeit.

Liebe Grüße Heike
von Dia_HB
Dienstag, 07.10.14, 13:58
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Venlafaxin Abgesetzt 6 Woche
Antworten: 11
Zugriffe: 502

Re: Venlafaxin Abgesetzt 6 Woche

Danke jamie habe es gelesen, dann natürlich nicht eindosieren!

Liebe Grüße Heike
von Dia_HB
Dienstag, 07.10.14, 13:29
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Venlafaxin Abgesetzt 6 Woche
Antworten: 11
Zugriffe: 502

Re: Venlafaxin Abgesetzt 6 Woche

Huhu Michi, alle Symptome die du schilderst sind Entzugssymtome, ja die sechs Wochen sind um, ich habe nach 3 Monaten wieder was eindosieren müssen, denn es hörte nicht auf, es muss nicht immer so sein, das es nach 6 Wochen nicht mehr geht. Ich brauchte sogar 4 Wochen bis ich stabil war . Wenn du so...