Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->



Liebe ADFDler,

wir wünschen Euch eine schöne Osterzeit mit möglichst entspannten Feiertagen und schönem Wetter.

Das Team ist während dieser Zeit u wahrscheinlich auch etwas länger anhaltend, aus verschiedenen Gründen personell stark unterbesetzt, so daß hauptsächlich nur administrative Aufgaben erledigt werden können.

Wir bitten Euch deshalb, verstärkt gegenseitig nach Euch zu schauen u zu unterstützen.

Danke für Euer Verständnis, liebe Grüße vom Team

---

An unsere neuen Mitglieder: Bitte lest euch zunächst selbst in unsere grundlegenden Absetzinfos ein: Antidepressiva absetzen | Benzodiazepine absetzen | Neuroleptika absetzen

Die Suche ergab 311 Treffer

von FineFinchen
12.04.2021 18:35
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: MiShell: Krise durch Absetzen (Escitalopram)?
Antworten: 36
Zugriffe: 597

Re: MiShell: Krise durch Absetzen (Escitalopram)?

Hallo Michelle, :-) lass uns Deine Situation noch ein wenig aufdröseln. :-) Du nimmst Temesta (Lorazepam). Wie lange nimmst Du das schon und wie oft am Tag? Du schreist, Du hast vor einer Woche 1 mg. Escitalopram abdosiert. Dann nimmst Du aktuell also noch 9 mg? Hast Du das Escitalopram in flüssiger...
von FineFinchen
30.03.2021 09:28
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: "Antidepressiva absetzen" - eine Patienteninformation des Royal College of Psychiatrists
Antworten: 18
Zugriffe: 4008

Re: "Antidepressiva absetzen" - eine Patienteninformation des Royal College of Psychiatrists

Hallo,

weiß jemand, ob diese Patienteninfo auf Studien und Metaanalysen gestützt wurde? Ich finde dazu keine Informationen.

Grüße
Finchen
von FineFinchen
30.03.2021 08:27
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Ralph: Citalopram und Lorazepam, Symptome nach Absetzversuchen
Antworten: 72
Zugriffe: 2250

Re: Ralph: Citalopram und Lorazepam, Symptome nach Absetzversuchen

Hallo Ralph, :-) zur Beruhigung könntest Du noch Lavendel versuchen. https://www.pharmawiki.ch/wiki/index.php?wiki=lavendel Bei mir haben die günstigen Lavendelkapseln aus dem Drogeriemarkt damals gut geholfen. Es gibt auch das teure Lasea aus der Apotheke, aber ich habe keinen großen Unterschied zu...
von FineFinchen
08.03.2021 10:06
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Ralph: Citalopram und Lorazepam, Symptome nach Absetzversuchen
Antworten: 72
Zugriffe: 2250

Re: Ralph: Citalopram und Lorazepam, Symptome nach Absetzversuchen

Hallo Ralph,

wie viel Lorazepam nimmst Du am Tag, bzw. wenn Du tageweise auslässt, wie in Deinem Eingangstext angeführt, hast Du dann Entzugserscheinungen? Und wenn ja, welche?

Grüße Finchen
von FineFinchen
05.03.2021 08:30
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Blunder1986: Benzos (Diazepam + Tavor + Zopiclon) abgesetzt
Antworten: 25
Zugriffe: 758

Re: Blunder1986: Benzos (Diazepam + Tavor + Zopiclon) abgesetzt

Hallo Blunder, :-) herzlich willkommen und: puh! Da hast Du ja eine Geschichte hinter Dir! Mein Mitgefühl :hug: Wie kommst Du denn jetzt klar? Alle Medis, die Dir entzogen wurden, waren ja extrem sedierend und jetzt nimmst Du Sertralin, das antriebssteigernd wirken (soll). Kannst Du ausreichend schl...
von FineFinchen
02.03.2021 15:23
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: tooni2211: Traumatherapie + Venlafaxin
Antworten: 17
Zugriffe: 377

Re: tooni2211: Traumatherapie + Venlafaxin

Meine Therapeutin/Heilpraktikerin hat mir Venlafaxin empfohlen. Ich will dass es mir besser geht und ich muss eben ein wenig vertrauen können, damit ich mich der Therapie öffnen kann. Quote aus Signatur: Aktuell nehme ich noch keine ein. Meine Therapeutin empfiehlt mir Venlafaxin. Soll wohl das ein...
von FineFinchen
17.02.2021 11:55
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: ViN: Venlafaxin absetzen, monatelange Symptome, Schwindel, Kopfschmerzen
Antworten: 71
Zugriffe: 3717

Re: ViN: Venlafaxin absetzen, monatelange Symptome, Schwindel, Kopfschmerzen

Hallo ViN,:-) willkommen im ADFD. Hier zunächst einige wichtige Punkte zum Austausch im Forum: Das ADFD ist ein Selbsthilfeforum und lebt vom gegenseitigen Austausch von Betroffenen untereinander. Mit der Anmeldung hast du dich für gelebte Selbsthilfe und aktiven Austausch auf der Basis der bereitge...
von FineFinchen
16.02.2021 11:20
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: LeilaAmy: Mirtazapin - Hypnose
Antworten: 10
Zugriffe: 1251

Re: LeilaAmy: Mirtazapin - Hypnose

Hallo Leila, :-)

ja, Du bist herzlich eingeladen, Dich in den Threads der anderen Forenteilnehmer*innen zu beteiligen.

Grüße
Finchen
von FineFinchen
03.12.2020 10:32
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Annajak: Escitalopram vor 3 Wochen abgesetzt
Antworten: 18
Zugriffe: 986

Re: Annajak: Escitalopram vor 3 Wochen abgesetzt

Hallo Annajak, :-) willkommen im ADFD. Hier zunächst einige wichtige Punkte zum Austausch im Forum: Das ADFD ist ein Selbsthilfeforum und lebt vom gegenseitigen Austausch von Betroffenen untereinander. Mit der Anmeldung hast du dich für gelebte Selbsthilfe und aktiven Austausch auf der Basis der ber...
von FineFinchen
17.11.2020 18:15
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: dercoach: Escitalopram - Kaltentzug oder wieder eindosieren
Antworten: 31
Zugriffe: 1724

Re: dercoach: Escitalopram - Kaltentzug oder wieder eindosieren

Hallo DerCoach, kennst Du aus Deiner Therapien Skills gegen Angst? Die könntest Du versuchen. Bei Neuroemotionen helfen die nicht jeder/m. Ich habe sehr von meinen Skills profitiert und nutze sie heute noch regelmäßig, damit ich gar nicht mehr in alte Muster falle. :-) Wir haben hier einen Thread zu...
von FineFinchen
16.11.2020 14:23
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: xxs: 14 Jahre Citalopram
Antworten: 35
Zugriffe: 2024

Re: xxs: 14 Jahre Citalopram

Hallo Nikko, schnelle Dosiswechsel sind Stress fürs ZNS. Das gilt für das Abdosieren genauso wie fürs Aufdosieren. Du hast erst vor vier Tagen reduziert. Es wäre sinnvoller, wenn Du zuwarten würdest und Deinem ZNS die Möglichkeit zur Anpassung geben würdest. Eine echte Medikamentenunverträglichkeit ...
von FineFinchen
11.11.2020 10:07
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: HJC: Duloxetin wechsel zu Sertralin
Antworten: 22
Zugriffe: 1066

Re: HJC: Duloxetin wechsel zu Sertralin

Hallo zusammen, Nach einen neuerlichen besuch bei meinem Neurologen hab ich jetzt Insidon 100mg für den Abend bekommen und Sertralin auf 100mg reduziert. Um auch die Benzos los zu werden. Hat jemand Erfahrungen damit? Lg. Hjc Hallo HJC, kurz zur Info: Der Wechselwirkungscheck der Kombination Sertra...
von FineFinchen
30.10.2020 08:22
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Lizzy0612: Absetzen von Mirtazapin bei MS, Hilfe bitte
Antworten: 70
Zugriffe: 4561

Re: Neu hier absetzten von Mirtazapin, Hilfe bitte

Hallo Lizzy, :-) willkommen im ADFD. Hier zunächst einige wichtige Punkte zum Austausch im Forum: Das ADFD ist ein Selbsthilfeforum und lebt vom gegenseitigen Austausch von Betroffenen untereinander. Mit der Anmeldung hast du dich für gelebte Selbsthilfe und aktiven Austausch auf der Basis der berei...
von FineFinchen
28.10.2020 09:30
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Sesil: Problem mit Trittico (Trazodon)
Antworten: 7
Zugriffe: 871

Re: Sesil: Problem mit Trittico (Trazodon)

Hallo Sesil, :-) willkommen im ADFD. Hier zunächst einige wichtige Punkte zum Austausch im Forum: Das ADFD ist ein Selbsthilfeforum und lebt vom gegenseitigen Austausch von Betroffenen untereinander. Mit der Anmeldung hast du dich für gelebte Selbsthilfe und aktiven Austausch auf der Basis der berei...
von FineFinchen
27.10.2020 14:37
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Ladybird: Aripiprazol absetzen wg Schwangerschaft (Quetiapin abgesetzt)
Antworten: 73
Zugriffe: 7530

Re: Ladybird: Quetiapin weiter absetzen wegen Schwangerschaft

Hallo Ladybird, wenn Dein Hausarzt nicht erreichbar ist, dann versuch mal, Deinen Apotheker zu fragen. Die müssten eigentlich wissen, wie die zeitliche Aufnahme des Medikaments ist und ob Dein Erbrechen maßgeblichen Einfluss auf die Medikamentenaufnahme hat. Zur Not fragst Du sie, ob sie nicht für D...
von FineFinchen
21.10.2020 15:12
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: mark234: Fragen zu Johanniskraut , Dosis erhöhen , absetzen , aber wie ??
Antworten: 25
Zugriffe: 1914

Re: mark234: Fragen zu Johanniskraut , Dosis erhöhen , absetzen , aber wie ??

Hallo Mark, gibt es Dinge die Du tust (außer Johanniskraut), die Deinen Stimmungsschwankungen entgegenwirken? Was hilft Dir noch gegen den Herbstblues, den ja bekanntlich viele Menschen haben. Hast Du Strategien entwickelt, die Dir helfen? Gehst Du in Therapie oder machst Sport? Wenn Du im Forum lie...
von FineFinchen
14.10.2020 09:33
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Ava: Anhaltende Beschwerden nach über 6 Monaten auf 0-Trimipramin abgesetzt
Antworten: 16
Zugriffe: 1043

Re: Ava: Anhaltende Beschwerden nach über 6 Monaten auf 0-Trimipramin abgesetzt

Hallo Ava, :-) Genau, das mit dem Bromazepam hatte ich geschrieben. Ausschließlich das, oder eben generell ein Benzo bringt Erleichterung. Abends oder nachts auch Zopiclon. Deshalb denke ich auch, dass diese eben irgendeine Anspannung/Verspannung lösen und es deshalb damit besser wird. Aber eben wei...
von FineFinchen
01.10.2020 18:38
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: merviss: Absetzen Venlafaxin
Antworten: 26
Zugriffe: 2076

Re: Merviss: Absetzen Venlafaxin

Hallo Merviss, :-) willkommen im ADFD. Hier zunächst einige wichtige Punkte zum Austausch im Forum: Das ADFD ist ein Selbsthilfeforum und lebt vom gegenseitigen Austausch von Betroffenen untereinander. Mit der Anmeldung hast du dich für gelebte Selbsthilfe und aktiven Austausch auf der Basis der ber...
von FineFinchen
01.10.2020 18:33
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Steve92: Lorazepam
Antworten: 7
Zugriffe: 1215

Re: Steve92: Lorazepam

Hallo, ich nochmal :-) Hier sind auch die Grundlageninfos zum Absetzen von Antidepressiva Infoartikel: Ausschleichen von Antidepressiva und Erste Hilfe - Antidepressiva absetzen Du hast ja auch Escitalopram genommen. Auch wenn Du es bereit abgesetzt hast, ist es dennoch gut, wenn Du Dir diese Infos ...
von FineFinchen
01.10.2020 18:31
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Steve92: Lorazepam
Antworten: 7
Zugriffe: 1215

Re: Steve92: Lorazepam

Hallo Steve, :-) willkommen im ADFD. Hier zunächst einige wichtige Punkte zum Austausch im Forum: Das ADFD ist ein Selbsthilfeforum und lebt vom gegenseitigen Austausch von Betroffenen untereinander. Mit der Anmeldung hast du dich für gelebte Selbsthilfe und aktiven Austausch auf der Basis der berei...