Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

Liebe ADFDler,

Es geht auf Weihnachten und das Jahresende zu. Ein Teil des Teams nutzt diese Zeit für Selbstfürsorge und wird nicht oder kaum präsent sein.

Wir wünschen euch schöne Weihnachten, einen guten Rutsch und eine möglichst symptomarme Zeit.

Es gibt Änderungen im Team und damit in der Organisation des Forums. Bitte beachtet diese Info:
https://adfd.org/austausch/viewtopic.ph ... 71#p283171

Bitte schaut daher gegenseitig gut auf euch und unterstützt euch aktiv untereinander mit euren Erfahrungen oder Hinweisen auf lesenswerte Threads. Wenn ihr mögt und könnt, begrüßt gerne Neuankömmlinge, verlinkt die Grundlageninfos oder lasst einfach ein gutes Wort da.

Bist Du neu und weißt nicht, wie du anfangen sollst?

Registriere Dich zunächst und wähle einen Benutzernamen, der mit Deinem echten Namen möglichst wenig zu tun hat, wenn Du anonym bleiben möchtest. Du darfst als Benutzernamen keine Marken- oder Medikamentennamen verwenden. Wenn Du ganz auf Nummer sicher gehen willst, verwende am Besten auch eine Wegwerf-Emailadresse. Wenn Du genaueres wissen möchtest, lies bitte auch unsere Regeln.

Stelle Dich und Dein Anliegen dann in einem neuen Thema vor. Du kannst als neu registrierter erstmal nur im Bereich "Hier bist Du richtig" schreiben. Beachte bitte, dass der Beitrag solange unsichtbar bis jemand aus dem Team ihn freigeschaltet hat. Das kann eine Weile dauern.

Hier klicken, um Dich zu registrieren.

Hier klicken, um neues Thema im Bereich "Hier bist Du richtig" zu erstellen".

Bitte lest euch auch zunächst selbst in unsere grundlegende Absetzinfos ein.
Ausführlicher Artikel zu Antidepressiva absetzen
Erste Hilfe - Benzodiazepine absetzen
Erste Hilfe - Neuroleptika absetzen

Das ADFD Team

Die Suche ergab 47 Treffer

von Ottti
Sonntag, 27.09.15, 11:46
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: 35 Jahre AD - Schluss damit! Ausschleichen von Trevilor
Antworten: 167
Zugriffe: 6582

Re: Neu hier und Rat suchend

Hallo Sommersprosse, Mir geht es momentan eher mittelmäßig... Ich habe zwar keine Absetzerscheinungen, aber wieder höllische Ängste :( Nachdem mein Therapeut jetzt zwei Wochen nicht da war habe ich morgen wieder einen Termin bei ihm und der ist auch dringend notwendig! Ich bin sehr froh, dass du dir...
von Ottti
Samstag, 19.09.15, 18:03
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Antidepressiva absetzen - Erfolgsgeschichten Sammelthread
Antworten: 206
Zugriffe: 45948

Re: AD abgesetzt und wieder GESUND - Sammelthread

Ein sehr toller Bericht CloneX :-)
von Ottti
Donnerstag, 17.09.15, 15:41
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Sertralin / Olanzapin absetzen
Antworten: 53
Zugriffe: 3230

Re: Sertralin / Olanzapin absetzen

Liebe padma, vielen Dank für die lieben Worte und Tipps :hug: Ich habe mir vorgenommen, mir jetzte einige Bücher zum Thema Phobien und Angst anzuschaffen. Hättest du, allgemein: Hättet ihr da Tipps, welche Bücher empfehlenswert sind? Es gitb ja so viele auf dem Markt, da weiß man gar nicht, für welc...
von Ottti
Donnerstag, 17.09.15, 15:29
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Wie lange dauern Absetzsymptome an? Neu: Johanniskraut nach Citalopram?
Antworten: 151
Zugriffe: 13680

Re: Wie lange dauern Absetzsymptome an?

Hey Mak,

das würde mich auch interessieren :-)
Ich hoffe dir geht es soweit gut?!

Liebe Grüße,
Ottti
von Ottti
Donnerstag, 17.09.15, 15:26
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: 35 Jahre AD - Schluss damit! Ausschleichen von Trevilor
Antworten: 167
Zugriffe: 6582

Re: Neu hier und Rat suchend

Liebe Sommersprosse, hoffen wir mal, dass es dir bald wieder besser geht! Aber schön, dass das Absetzen der anderen Tabletten letztlich so gut geklappt hat und du da ohne (größere) Absetzsymptome rausgekommen bist. Bei mri haben sich auch keine Erscheinungen eingestellt - glücklicherweise! Liebe Grü...
von Ottti
Donnerstag, 17.09.15, 14:19
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Absetzerscheinungen Sertralin erst nach 3 Monaten?
Antworten: 32
Zugriffe: 1593

Re: Absetzerscheinungen Sertralin erst nach 3 Monaten?

Hallo Convoy, das ist eine wirklich tolle Idee - sollte ich eventuell auch mal mit Anfangen!!! Bei mir sind die Ängste nämlich trotz Therapie wieder so stark geworden, dass es mir momentan schwer fällt mich auf die wichtigen Dinge im Leben (Uni etc.) zu konzentrieren. :-( Ich bin bei den kleinsten D...
von Ottti
Sonntag, 06.09.15, 10:54
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Absetzerscheinungen Sertralin erst nach 3 Monaten?
Antworten: 32
Zugriffe: 1593

Re: Absetzerscheinungen Sertralin erst nach 3 Monaten?

Hallo Convoy, einen ganz tollen Text hast du da verfasst - sehr ehrlich und mutmachend. Ich merke, dass es bei mit noch eine ganze Zeit dauern wird, denn momentan löst die eine Angst/Phobie die andere ab. Aber mit viel Ablenkung, Liebe meines Freundes und meiner Familie und durch einen ganz tollen F...
von Ottti
Sonntag, 06.09.15, 10:45
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Sertralin / Olanzapin absetzen
Antworten: 53
Zugriffe: 3230

Re: Sertralin / Olanzapin absetzen

Vielen Dank euch :) Meine Therapie befasst sich leider mehr mit der Aufarbeitung - der Therapeut und ich gucken wo die Ursprünge für meine Ängste und Phobien liegen. Mir würde es zum jetzigen Zeitpunkt allerdings mehr helfen, wenn man Strategien entwickeln würde gegen die Angst vorzugehen.. Wie kann...
von Ottti
Freitag, 28.08.15, 22:10
Forum: Alternativen zu Psychopharmaka
Thema: Entgiftung - völlig ohne Nebenwirkungen
Antworten: 24
Zugriffe: 8656

Re: Entgiftung - völlig ohne Nebenwirkungen

Guten Abend, Ich kann zum Entgiften auf jeden Fall Froximun empfehlen. Habe es selbst während des Absetzens und jetzt drüber hinaus genommen und muss sagen, dass ich wirklich kaum Absetzerscheinungen habe. Bei mir spielt zwar der zeitliche Aspekt auch eine Rolle - habe dir Psychopharmaka ja nicht la...
von Ottti
Freitag, 28.08.15, 11:10
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: 35 Jahre AD - Schluss damit! Ausschleichen von Trevilor
Antworten: 167
Zugriffe: 6582

Re: Neu hier und Rat suchend

Liebe Sommersprosse, Körperlich habe ich zum Glück so gut wie keine Symptome! Wie sieht es da bei dir aus ? :-) Ich glaube wir hatten die Zeit auf unserer Seite - ein Vorteil, dass wir die Medikamente nur über einen solch kurzen Zeitraum nehmen mussten. Bei mit sieht es seelisch momentan nicht ganz ...
von Ottti
Freitag, 28.08.15, 10:59
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Sertralin / Olanzapin absetzen
Antworten: 53
Zugriffe: 3230

Re: Sertralin / Olanzapin absetzen

Liebe Murmeline, So immense Probleme wie jetzt hatte ich nsch der Antibiotikanahme auch noch nicht - musste aber auch noch nie 2 direkt hintereinander nehmen. Das war wohl einfach zu viel für meinen eh schon anfälligen Darm... hatte sogar einen Pilz im Intimbereich bekommen, da hatte ich vorher auch...
von Ottti
Freitag, 28.08.15, 10:42
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Wie lange dauern Absetzsymptome an? Neu: Johanniskraut nach Citalopram?
Antworten: 151
Zugriffe: 13680

Re: Wie lange dauern Absetzsymptome an?

Lieber Mak, Ich werde dir auf jeden Fall berichten und erhoffe mir auch von dir (positive) Neuigkeiten zu hören in nächster Zeit :) Bei mir ist es vor der Darmsanierung und auch jetzt parallel noch auf eine Zucker- und Weißmehldiät hinausgelaufen, weil der Verdacht einens Pilz infolge der Antibiotik...
von Ottti
Freitag, 28.08.15, 9:48
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Antidepressiva absetzen - Erfolgsgeschichten Sammelthread
Antworten: 206
Zugriffe: 45948

Re: AD abgesetzt und wieder GESUND - Sammelthread

Auch ich möchte euch Mut machen und sagen, dass man den Absprung von den Medikamenten schaffen kann :-) Bei mir ist es seit fast 2 Wochen endlich geschafft und bislang (vielleicht auch aufgrund des bei mir kurzen Einnahmezeitraums) habe ich bis auf ein leichtes Drücken im Kopf, das immer mal wieder ...
von Ottti
Freitag, 28.08.15, 9:44
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Sertralin / Olanzapin absetzen
Antworten: 53
Zugriffe: 3230

Re: Sertralin / Olanzapin absetzen

Das war Ende Mai und uch kämpfe somit nun schon seit 3 Monaten mit den Problemen. Wird aber wie gesagt grade schon deutlich besser, vor allem durch Viel Obst und Gemüse und die komplette Ernährungsumstellung aufgrund von Nahrungsmittelunverträglichkeiten. Welchen Anteil das Absetzen der Sertralin am...
von Ottti
Freitag, 28.08.15, 9:01
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Sertralin / Olanzapin absetzen
Antworten: 53
Zugriffe: 3230

Re: Sertralin / Olanzapin absetzen

Ich musste aufgrund einer Mandelentzündung und dem falschen Verdacht auf Streptokokken kurz hintereinander Azytromizyn und Amoxicillin nehmen. Seitdem hatte ich nur noch Probleme mit dem Darm, der ja letztlich 80% unseres Immunsystems ausmacht. Ich habe wie gesagt meine Ernährung umgestellt und begi...
von Ottti
Freitag, 28.08.15, 0:41
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Wie lange dauern Absetzsymptome an? Neu: Johanniskraut nach Citalopram?
Antworten: 151
Zugriffe: 13680

Re: Wie lange dauern Absetzsymptome an?

Hallo Mak, Ich (erst 22) habe auch schon ewig mit dem Darm Probleme - das sog. Reizdarmsyndrom. Nach der Antibiotikanahme kam meine Flora noch mehr durcheinander und ich habe seit einigen Monaten nun auch dauerhaft mit Durchfall zu kämpfen. Dazu passt nun das, was Murmeline sagt: Such einen Heilprak...
von Ottti
Mittwoch, 26.08.15, 23:21
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Wie lange dauern Absetzsymptome an? Neu: Johanniskraut nach Citalopram?
Antworten: 151
Zugriffe: 13680

Re: Wie lange dauern Absetzsymptome an?

Lieber Mak, Ich habe noch nicht die Zeit gefunden seinen gesamten Thread zu lesen. Weshalb wurde die Frage nach deinem Darm gestellt? Hängen Stress und Darm bei dir zusammen? Ich erkenne mich sehr wieder in deinem "Text" etwas weiter oben, in dem du dich beschreibst und sagst, dass du dich vor, währ...
von Ottti
Mittwoch, 26.08.15, 22:17
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Sertralin / Olanzapin absetzen
Antworten: 53
Zugriffe: 3230

Re: Sertralin / Olanzapin absetzen

Hallo meine Lieben, Ich melde mich endlich mal wieder zu Wort! Vorab möchte ich mich einmal an all die zahlreichen Mitglieder hier im Forum wenden, die uns Betroffenen mlt einer solchen Energie unterstützen - und das, obwohl es ihnen teilweise selbst nicht (immer) gut geht! Ich bin jetzt seit 2 Woch...
von Ottti
Mittwoch, 26.08.15, 22:06
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Absetzerscheinungen Sertralin erst nach 3 Monaten?
Antworten: 32
Zugriffe: 1593

Re: Absetzerscheinungen Sertralin erst nach 3 Monaten?

Hallo Convoy,
Ich habe jetzt vor 2 Wochen meine Sertralin abgesetzt und muss sagen, dass ich keine körperlichen Entzugserscheinungen habe (bislang). Meine Psyche spielt mir allerdings immer noch streiche, ich komme von einer angst in die nächste :(
Wie geht es dir mittlerweile?

Liebe Grüße;
Ottti
von Ottti
Mittwoch, 26.08.15, 22:02
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Bin neu hier und brauche Ratschläge - Mirtazapin absetzen
Antworten: 40
Zugriffe: 2102

Re: Bin neu hier und brauche Ratschläge - Mirtazapin absetzen

Liebe Bambi, Ich bin jetzt auch bei einem anderen Therapeuten und fühle mich dort viel wohler. Ich denke, dass solche Gespräche sehr viel zur Genesung beitragen können und ich freue mich jedes Woche aufs neue auf meinen Termin - er gibt mir einen gewissen Halt! Ich habe in der Zwischenzeit meine Ser...