Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

Aktuell: viele Aktive hier sind zur Zeit sehr eingespannt und es gibt viele Neuanmeldungen und große Aktivität. in Zeiten wie diesen ist der Selbsthilfeaspekt besonders wichtig. Bitte unterstützt Euch gegenseitig und wenn ihr neu seid: habt Geduld - das Freischalten moderierter Beiträge kann ein länger dauern.

Dieses Forum ist rein privat und ehrenamtlich betrieben. Um unsere Unabhängigkeit zu gewährleisten, nehmen wir auch keine Spenden an.

Die meisten Beiträge sind für nicht angemeldete Besucher nicht einsehbar. Der Erfahrungsaustausch über das Ausschleichen von Psychopharmaka ist nur registrierten Mitgliedern zugänglich.

Wir sind ein Selbsthilfeforum. Wer sich registriert, um einen eigenen Thread zu eröffnen, entscheidet sich auch dafür, sich aktiv mit den bereitgestellten Informationen auseinanderzusetzen. Neue Mitglieder bitten wir daher, sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten, die Grundlagentexte durchzulesen und anzueignen. Wer nach der Registrierung nur still mitlesen will, ist auch willkommen.

Wenn Du am Austausch teilnehmen möchtest, lies bitte bevor Du Dich registrierst, die Info für Neue und Interessierte:

Wenn Du Nebenwirkungen von den Medikamenten oder vom Absetzen hast, dann melde sie auf jeden Fall den öffentlichen Stellen.

Die Suche ergab 8 Treffer

von Freudentraenchen
Freitag, 18.12.15, 8:21
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Olanzapin - Auswirkungsdauer
Antworten: 29
Zugriffe: 2720

Re: Olanzapin - Auswirkungsdauer

Liebe Birke, nun bin ich über deinen Thread gestolpert und möchte dir auch ein paar Grüße da lassen. Was dir da in der Klinik geschehen ist, andere User haben es ja schon verdeutlicht, geht auf keine Kuhhaut. Finde das wirklich arg und denke aber auch, dass es kein Einzelfall sein wird. Meine beste ...
von Freudentraenchen
Samstag, 05.12.15, 8:47
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Antidepressiva absetzen - Erfolgsgeschichten Sammelthread
Antworten: 241
Zugriffe: 78922

Re: AD abgesetzt und wieder GESUND - Sammelthread

Danke Nora für deine Geschichte! Ich kann sie im Übrigen bestätigen: Schon seit meiner Jugend litt ich unter immer wieder kehrenden depressiven Verstimmungen. Meistens war meine Grundstimmung die meiste Zeit über niedergedrückt, ohne, dass ich richtige Episoden hatte. Fluoxetin als ich 19 war, späte...
von Freudentraenchen
Mittwoch, 23.09.15, 16:41
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Ich bin neu und brauche einen Rat... Opipramol ausgeschlichen
Antworten: 13
Zugriffe: 1558

Re: Ich bin neu und brauche einen Rat... Opipramol ausgeschlichen

Hallo Steffi, du wirst sicher noch eine Antwort von den Moderatoren bekommen. Scheint ne Menge hier los zu sein. :/ Es reicht, wenn du hier postest. Deine Geschichte habe ich sehr bewegt gelesen. Du hast so Einiges zu tragen u. ich hoffe, dass du weiterhin gute Hilfe bekommst und findest (auch hier)...
von Freudentraenchen
Sonntag, 16.08.15, 19:27
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Seid Ihr Euch wirklich sicher?
Antworten: 22
Zugriffe: 890

Re: Seid Ihr Euch wirklich sicher?

Huhu Binka, (hoffentlich habe ich deinen Nick nun richtig geschrieben), Hmm... deine soziale Situation ist schwierig. Momentan geht es mir da ähnlich. Hier in Hamburg (ja, ich lebe im hohen Norden) habe ich in erster Linie professionelle Helfer. Aber das siehst du auch als eine Möglichkeit? Immerhin...
von Freudentraenchen
Samstag, 15.08.15, 10:24
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Seid Ihr Euch wirklich sicher?
Antworten: 22
Zugriffe: 890

Re: Seid Ihr Euch wirklich sicher?

Hey Binca, (hatte deinen Nick falsch gelesen) irgendwie kann ich Vieles in deiner Situation gut nachvollziehen. Wirklich... Was hilft bei dieser Verunsicherung? Mir hilft es mit Menschen zu sprechen, denen ich vertraue. Oft kann ich dadurch mein eigenes Chaos relativieren. Es braucht da manchmal die...
von Freudentraenchen
Samstag, 15.08.15, 0:37
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Seid Ihr Euch wirklich sicher?
Antworten: 22
Zugriffe: 890

Re: Seid Ihr Euch wirklich sicher?

Huhu Blinka, bei mir ist übrigens gar nicht angekommen, dass du das Forum schelten wolltest. Dein Text wirkte auf mich eher so, dass du dich orientierungslos fühlst und nun nach einer für dich richtigen Einschätzung/Antwort suchst. Oliver hat es, wie ich finde, schön hervorgehoben. Es geht um dich, ...
von Freudentraenchen
Donnerstag, 30.07.15, 15:37
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Cipralex nach langjähriger Einnahme reduzieren / absetzen
Antworten: 25
Zugriffe: 2177

Re: Cipralex nach langjähriger Einnahme reduzieren / absetzen

Hallo rosa Wolke, zuerst einmal vielen Dank, dass du deine Erfahrungen hier teilst. Ich bin zwar recht neu in diesem Forum, finde es aber auch ungemein hilfreich. Du hattest geschrieben, dass deine letzte Therapie noch keine 2 Jahre her ist, du deshalb keinen Anspruch auf sie hättest. Das "Problem" ...
von Freudentraenchen
Donnerstag, 30.07.15, 11:10
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Neuroleptika absetzen - Erfolgsgeschichten Sammelthread
Antworten: 76
Zugriffe: 27563

Re: Neuroleptika erfolgreich abgesetzt

Hallo Shy,

vielen, vielen Dank für deinen Bericht. Ich freue mich sehr, dass es dir nun so gut geht! Sehr gut, dass du dir selbst vertrauen konntest und einen langen Atem bewiesen hast!

Ich wünsche dir alles Gute, wenn du wieder berichtest, lese ich es sehr gern.

S.