Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

Liebe ADFDler,

die Organisation des Forums durch das Team ist weiterhin eingeschränkt.

Danke an alle die sich im Rahmen der gegenseitige Selbshilfe einbringen. Bitte schaut weiter gut auf euch und unterstützt euch aktiv untereinander mit euren Erfahrungen oder Hinweisen auf lesenswerte Threads. Wenn ihr mögt und könnt, begrüßt gerne Neuankömmlinge, verlinkt die Grundlageninfos oder lasst einfach ein gutes Wort da.

Bist Du neu und weißt nicht, wie du anfangen sollst?

Registriere Dich zunächst und wähle einen Benutzernamen, der mit Deinem echten Namen möglichst wenig zu tun hat, wenn Du anonym bleiben möchtest. Du darfst als Benutzernamen keine Marken- oder Medikamentennamen verwenden. Wenn Du ganz auf Nummer sicher gehen willst, verwende am Besten auch eine Wegwerf-Emailadresse. Wenn Du genaueres wissen möchtest, lies bitte auch unsere Regeln.

Stelle Dich und Dein Anliegen dann in einem neuen Thema vor. Du kannst als neu registrierter erstmal nur im Bereich "Hier bist Du richtig" schreiben. Beachte bitte, dass der Beitrag solange unsichtbar bis jemand aus dem Team ihn freigeschaltet hat. Da wir hier viel zu tun haben, kann das eine Weile dauern.

Hier klicken, um Dich zu registrieren.

Hier klicken, um neues Thema im Bereich "Hier bist Du richtig" zu erstellen".

Bitte lest euch auch zunächst selbst in unsere grundlegende Absetzinfos ein.
Ausführlicher Artikel zu Antidepressiva absetzen
Erste Hilfe - Benzodiazepine absetzen
Erste Hilfe - Neuroleptika absetzen

Das ADFD Team

Die Suche ergab 1644 Treffer

von lunetta
Sonntag, 21.10.18, 19:34
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: KarlHeinzUwe2018: Vorstellung und Mirtazapin problem
Antworten: 65
Zugriffe: 692

Re: KarlHeinzUwe2018: Vorstellung und Mirtazapin problem

Hallo! Was angeblich sehr gut vertragen wird, auch bei HIT und Glutenunverträglichkeit etc. sind Kichererbsen. Haben Kalorien, Ballaststoffe und sind auch noch superlecker. Man kann sie auch pürieren und als Mus löffeln. Liebe Anke, hast du dich schon mal bzgl. Stuhltransplantation wegen dem Reizdar...
von lunetta
Sonntag, 21.10.18, 19:26
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch
Antworten: 270
Zugriffe: 7176

Re: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch

Hallo! Ach du du liebe murmeline und weg!!! Ich danke euch soooo sehr für eure persönlichen Worte, und ich nehme es überhaupt nicht persönlich oder übel, ganz im Gegenteil! Ich bin auch so ein Mensch, der gerne die Kontrolle, zumindest über sich selbst hat, und ich bin da meinem Papa sehr ähnlich, d...
von lunetta
Sonntag, 21.10.18, 11:10
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch
Antworten: 270
Zugriffe: 7176

Re: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch

Hallo liebe padma! Ja, es sollte sanfter sein. Wobei sanft ja ein dehnbarer Begriff ist. Ich stelle mir ein Aufwachen unter Beatmung, nicht zu wissen wo man ist, fremde Menschen, fremde Geräusche, nicht sprechen zu können usw. ganz ganz schrecklich vor. Er wird zudem zusätzlich verwirrt sein, angebl...
von lunetta
Samstag, 20.10.18, 21:53
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: 0816: Zolpidem Entzug mit Diazepan nach 15 Jahren Einnahme
Antworten: 25
Zugriffe: 471

Re: 0816: Zolpidem Entzug mit Diazepan nach 15 Jahren Einnahme

Hallo!

Ich finde du solltest in einer Situation, die dzt, komplett instabil ist gar nicht an ein Absetzen von irgendeinem Medikament denken!

Versuch dich erstmal zu stabilisieren und erst dann denk ans Absetzen!

LG!
von lunetta
Samstag, 20.10.18, 16:00
Forum: Alternativen zu Psychopharmaka
Thema: Besser schlafen im Entzug
Antworten: 3
Zugriffe: 66

Re: Besser schlafen im Entzug

Hallo!

Für mich wäre es nichts, ich würde es nicht aushalten wenn ich so viele kg auf mir liegen hätte, und außerdem wäre es mir sicher schnell zu warm, ich schwitze ohnehin schon so.

Aber wenn man das mag - ein Versuch wäre es wert.

LG
von lunetta
Samstag, 20.10.18, 11:34
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch
Antworten: 270
Zugriffe: 7176

Re: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch

Hallo! Mama hat grade vorhin mit Intensiv telefoniert, da man nur von 9.00-11.00 mit einem Arzt sprechen kann. Man will morgen spätestens übermorgen die Intubation auf eine Trachealintubation umstellen, also einen Luftröhrenschnitt machen. Die Gefahr einer Lungenentzündung durch lange Beatmungszeit ...
von lunetta
Freitag, 19.10.18, 18:55
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch
Antworten: 270
Zugriffe: 7176

Re: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch

Hallo!

Ja, das meinte der Arzt auch, dass das vorkommen kann, dass es nicht auf Anhieb klappt.
Er ist 80 und war am Sonntag noch mehr tot als lebendig, ist also noch nicht so eine lange Komazeit.

Ich hoffe und bete einfach immer weiter.

LG
von lunetta
Freitag, 19.10.18, 18:52
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Maria76: Citalopram, Absetzsymptome, weiss nicht weiter
Antworten: 62
Zugriffe: 1031

Re: Maria76: Citalopram, Absetzsymptome, weiss nicht weiter

Hallo! Ja, das ist ein sehr gutes Zeichen:) Nein, ich würde dzt. nichts an den SD Medis ändern dzt. Und wenn dann nur in Winz-Winzmenge. Dafür laß dir die kleinste Euth. Form verschreiben, und davon dann nur Winzbröselchen. Ich mach das auch so. Aber im Entzug zickt die SD gerne. Mir helfen Schüssle...
von lunetta
Freitag, 19.10.18, 16:33
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch
Antworten: 270
Zugriffe: 7176

Re: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch

Hallo! Waren bis eben im KH. Das Aufwachen hat nicht geklappt, er ist wieder voll in künstlichen Tiefschlaf gesetzt worden, er hat es kreislaufmäßig nicht geschafft. Er hat zu stark gegen die Beatmung geatmet und der Kreislauf hat nicht mitgemacht. Er soll nun für noch ein paar Tage im künstlichen T...
von lunetta
Freitag, 19.10.18, 10:38
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch
Antworten: 270
Zugriffe: 7176

Re: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch

Hallo! Bei meinem Papa wurde gestern die Sedierung auslaufen lassen, die ist also komplett weg jetzt, und er sollte bzw. durfte aufwachen. Ist er aber nicht. Er ist nach wie vor beatmet, und die Schwester meinte, er will noch nicht so recht. Er hat zwar so Art Hustenreiz, richtig husten kann er ja n...
von lunetta
Freitag, 19.10.18, 10:27
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Petunia: Escitalopram zu schnell ausgeschlichen
Antworten: 2339
Zugriffe: 64618

Re: Petunia: Escitalopram zu schnell ausgeschlichen

Hallo liebe Beate!

Halte durch meine Liebe! Ich bin mir sicher, dass es dann besser wird!

GLG!
von lunetta
Freitag, 19.10.18, 10:17
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: mc6699: Mirtazapin nach 3 Monaten absetzen? Hilfe!
Antworten: 20
Zugriffe: 239

Re: mc6699: Mirtazapin nach 3 Monaten absetzen? Hilfe!

Hallo! Solche Aussagen kennen wir hier zur Genüge:( Das Thema Depression ist nach wie vor noch nicht richtig erforscht, aber man weiß mittlerweile, dass es weder genetisch, also vererbt ist, noch dass es etwas mit Serotoninmangel zu hat. Also im weitesten Sinn ist es schon ein Mangel an Serotonin, a...
von lunetta
Donnerstag, 18.10.18, 19:48
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Mirtazapin einmalig genommen und Nachwirkungen am zweiten Tag
Antworten: 5
Zugriffe: 98

Re: Mirtazapin einmalig genommen und Nachwirkungen am zweiten Tag

Hallo!

An und für sich sollte man im Entzug keine NEM dazunehmen, da viele NEM oder auch andere Medikamente schlechter vertragen werden oder üaradox reagieren.
Warte lieber noch ein paar Tage.

LG
von lunetta
Donnerstag, 18.10.18, 12:58
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Towanda1: Mirtazapin und Fluorchinolon-geschädigt
Antworten: 152
Zugriffe: 3337

Re: Towanda1: Mirtazapin und Fluorchinolon-geschädigt

Hallo!

Ich Gottchen, davor habe ich auch schon Angst, dass unsere mittlerweile 13 jährige kleine Luna, diesen Weg auch bald gehen wird...

Dir viel Kraft und Liebe, und dem kleinen Schnuffel einen sanften, friedlichen Übergang ins Paradies!

GLG
von lunetta
Donnerstag, 18.10.18, 7:28
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: bluemchen2018: Psychologin verneint Trevicta ( Paliperidon-Palmitat) Absetzung
Antworten: 24
Zugriffe: 321

Re: bluemchen2018: Psychologin verneint Trevicta ( Paliperidon-Palmitat) Absetzung

Hallo und willkommen auch von mir!

In Folge stellt sich dann auch die Frage WIE du Trevicta absetzen kannst. Gibt es das Medikament auch zum Einnehmen, sodaß du ganz langsam ausschleichen kannst?
Abrupt absetzen auf keinen Fall!

LG
von lunetta
Mittwoch, 17.10.18, 17:53
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch
Antworten: 270
Zugriffe: 7176

Re: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch

Hallo meine Lieben! Mein Mann und ich habe ihn heute auf Intensiv besucht. Er ist wieder ein ganz kleines bisserl besser. Weitere kleine Reduktion der Medikamente. Die Bezugspflegeschwester war extrem nett heute, und hat uns viele Fragen beantwortet. Wir waren so glücklich und habe sooo geweint - me...
von lunetta
Mittwoch, 17.10.18, 17:36
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Maria76: Citalopram, Absetzsymptome, weiss nicht weiter
Antworten: 62
Zugriffe: 1031

Re: Maria76: Citalopram, Absetzsymptome, weiss nicht weiter

Hallo! Wenn der TSH hoch war, dann bist du in der Unterfunktion....oder welche Werte der SD meintest du mit hochgeschossen? Ist doch schon mal gut, dass der gestrige Tag recht ok war:) Nimm es als positives Zeichen, und freue dich über jede gute Stunde, und wenn ein paar miese dabei sind, warten bis...
von lunetta
Mittwoch, 17.10.18, 17:31
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Mirtazapin einmalig genommen und Nachwirkungen am zweiten Tag
Antworten: 5
Zugriffe: 98

Re: Mirtazapin einmalig genommen und Nachwirkungen am zweiten Tag

Hallo und willkommen auch von mir! Jamie hat schon alles Wichtige gesagt;) Hinzufügen möchte ich noch zum besseren Verständnis, damit du weniger besorgt bist: Mirta hat eine sehr lange Halbwertszeit und es verstoffwechselt sehr langsam, sodaß es mehrere Tage dauern kann bis es komplett aus deinem Or...
von lunetta
Dienstag, 16.10.18, 20:08
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch
Antworten: 270
Zugriffe: 7176

Re: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch

Hallo! Die Entzündungswerte sind ganz minimal zurückgegangen und er bekommt von irgendeinem Medikament eine etwas geringere Dosierung. Leben noch immer akut bedroht, aber eine klitzekleine stabilere Situation. Nieren haben Funktion eingestellt, das wird noch abgewartet ob eine Dialyse gemacht werden...
von lunetta
Dienstag, 16.10.18, 16:53
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Maria76: Citalopram, Absetzsymptome, weiss nicht weiter
Antworten: 62
Zugriffe: 1031

Re: Maria76: Citalopram, Absetzsymptome, weiss nicht weiter

Hallo!

Ja, eine Welle kann auch mal ganz lang und fruchtbar sein - man glaubt dann es wird nie mehr besser.

Bitte habt Geduld - euer Körper leistet grade Schwerstarbeit! Es wird wieder besser!!!

Immer dran glauben und tapfer bleiben!

GLG