Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->


 ! Nachricht von: Oliver
Wer eine Schwemme an mails und Danksagungen bekommen hat: bitte hier (und nachfolgende Beiträge) schauen: https://www.adfd.org/austausch/viewtopi ... 29#p432229

Alles hat ein Ende - auch das ADFD.

Bis zum vollständigen Schließen des Forums werden keine Neuanmeldungen mehr akzeptiert.


Momentan befindet sich das Forum in einer Übergangsphase, um den derzeit Aktiven Gelegenheit zu geben, Alternativen zu organisieren. Wenn solche Alternativen geschaffen worden sind, werden wir hier zu dem oder den neuen Orten, verweisen.

Für registrierte Teilnehmer, gibt es hier mehr Informationen: 18 Jahre ADFD und Vorbereitung auf die nächsten 18 Jahre


Die Suche ergab 207 Treffer

von LinLina
13.11.2018 12:16
Forum: Hilfen zum Absetzen von Psychopharmaka
Thema: PDF-Datei mit den wichtigsten Absetztipps und Infos zu Antidepressiva
Antworten: 11
Zugriffe: 17268

PDF-Datei mit den wichtigsten Absetztipps und Infos zu Antidepressiva

Ihr Lieben, das Team hat in einer Gemeinschaftsarbeit alle wichtigen Tipps zum Absetzen von Antidepressiva möglichst übersichtlich zusammengefasst und in eine PDF-Datei gepackt. So können ihr sie leicht abspeichern, versenden und/oder ausdrucken und offline lesen: Antidepressiva absetzen_adfd_Novemb...
von LinLina
09.08.2018 15:34
Forum: Umgang mit Entzug/Recovery
Thema: Medien: TV, Zeitung, Radio, Internet etc. über AD & Co.
Antworten: 997
Zugriffe: 66681

Re: Medien: TV, Zeitung, Radio, Internet etc. über AD & Co.


Immer mehr Psychopharmaka : Wenn Kinder einfach krank gestempelt werden


Artikel über die hohe Verschreibungsrate in den USA

http://www.faz.net/aktuell/wissen/mediz ... 15623.html
von LinLina
06.08.2018 12:55
Forum: Hilfen zum Absetzen von Psychopharmaka
Thema: Ernährung beim Absetzen
Antworten: 1
Zugriffe: 13307

Re: Ernährung beim Absetzen

Weitere wichtige Infos und Hinweise zur Ernährung (Unverträglichkeiten kommen nicht selten im Entzug vor) findest du im Forenbereich Gesundheit z.B. unter anderem in diesen Threads Gewicht abnehmen Gluten- und Getreideunverträglichkeit Histaminintoleranz im Entzug Verwende bitte auch die Suchfunktio...
von LinLina
06.08.2018 11:40
Forum: Hilfen zum Absetzen von Psychopharmaka
Thema: Wasserlösemethode bei nicht/schlecht teilbaren Tabletten
Antworten: 114
Zugriffe: 55584

Re: Wasserlösemethode bei nicht/schlecht teilbaren Tabletten

[mod=Team]Dieses Thema ist für weitere Antworten gesperrt. Fragen zur Anwendung der Wasserlösemethode können hier gestellt werden: Tipps zur Wasserlösemethode für Hilfen zur praktischen Anwendung Hier findet ihr ein Video, dass die Methode erklärt: https://www.adfd.org/austausch/viewtopic.php?t=1469...
von LinLina
05.08.2018 17:15
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Aufklärungsbogen Antidepressiva
Antworten: 29
Zugriffe: 17173

Re: Aufklärungsbogen Antidepressiva

Hallo edgar :-)

ist das ein Zitat? Hast du eine Quelle dafür?

Danke :-)

Liebe grüße
Lina
von LinLina
03.08.2018 15:48
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Artikel: Hitzesensitivität und Psychopharmaka
Antworten: 8
Zugriffe: 4779

Re: Artikel: Hitzesensitivität und Psychopharmaka

Hallo :-)

bei mir ist es so, ich schwitze gar nicht, ich werde nur immer heißer und heißer :-( und habe auch das Gefühl es nicht mehr auszuhalten.

(@Katharina, ich muss eben einen Freund fragen ob er kommt, ich müsste raus aber kann nicht)

liebe grüße
von LinLina
03.08.2018 15:22
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Artikel: Hitzesensitivität und Psychopharmaka
Antworten: 8
Zugriffe: 4779

Artikel: Hitzesensitivität und Psychopharmaka

Originaltext: Psychiatric medications can interfere with the body's ability to regulate temperature, and most patients don't know, experts say. NBC News, by Avichai Scher / Jun.28.2018 [h2]Unerwarteter Risikofaktor bei extremer Hitze betrifft ein Sechstel der amerikanischen Bevölkerung[/h2] Psychoph...
von LinLina
05.07.2018 17:39
Forum: Hilfen zum Absetzen von Psychopharmaka
Thema: Wasserlösemethode bei nicht/schlecht teilbaren Tabletten
Antworten: 114
Zugriffe: 55584

Re: Wasserlösemethode bei nicht/schlecht teilbaren Tabletten

Liebe Linna :-) ich handhabe es genauso wie du schreibst, Die Spritze unter Wasser erst füllen und dann wieder entleeren um danach die entsprechende Menge ohne Blasen aufzuziehen - ich habe damit keine Probleme. Letztlich können wir nicht alle Faktoren 100 % kontrollieren, ich denke es ist trotzdem ...
von LinLina
23.06.2018 19:53
Forum: Umgang mit Entzug/Recovery
Thema: Histamin-Intoleranz im Entzug
Antworten: 459
Zugriffe: 58168

Re: Histamin-Intoleranz im Entzug

Hallo Kimeta :-) wenn die HI medikamenteninduziert ist, sind die Chancen gut dass es wieder weg geht :) bzgl. des Doxepin: Hier gibt es eine alte Publikation wo alle TZA getestet wurden. Doxepin hydrochloride and amitriptyline hydrochloride may be the most potent antihistamines known Doxepin und Ami...
von LinLina
23.06.2018 13:11
Forum: Umgang mit Entzug/Recovery
Thema: Histamin-Intoleranz im Entzug
Antworten: 459
Zugriffe: 58168

Re: Histamin-Intoleranz im Entzug

Liebe Kimeta :-) Es tut mir leid, dass du nun auch damit zu tun hast. Doxepin ist ja ein sehr starker Histaminblocker, es kann gut sein dass die Problematik dadurch jetzt verstärkt worden ist im Vergleich zu vor der Einnahme. Migräne ist übrigens ein typisches HI-Symptom. Haut- und Darmprobleme hat ...
von LinLina
25.05.2018 15:26
Forum: Umgang mit Entzug/Recovery
Thema: Medien: TV, Zeitung, Radio, Internet etc. über AD & Co.
Antworten: 997
Zugriffe: 66681

Re: Medien: TV, Zeitung, Radio, Internet etc. über AD & Co.

Artikel über eine Studie über das Ausschleichen mithilfe sogenannter "Tapering Strips" (das sind blisterpackungen die abnehmende Dosierungen beinhalten mit deutlich mehr/kleineren zwischenschritten als die Standard Hersteller-Dosierungen - für die meisten hier im Forum wäre das immer noch ...
von LinLina
14.05.2018 13:15
Forum: Umgang mit Entzug/Recovery
Thema: Neuro-Emotionen beim Absetzen
Antworten: 86
Zugriffe: 23940

Re: Neuro-Emotionen beim Absetzen

Liebe Sarah :-) Meiner Erfahrung nach gibt es auch Neuro-Emotionen im Benzo-entzug. Ich denke, die allermeisten Symptome können sowieso bei allen Substanzklassen auftreten, die aufs zentrale Nervensystem wirken. Unterschiede sind meist mehr in persönlichen Prädispositionen bedingt als in den Substan...
von LinLina
11.05.2018 09:27
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Paroxetin-Betroffenen-Thread. Alles rund um Paroxetin, Symptome, Absetzmöglichkeiten, Erfahrungen, Austausch
Antworten: 144
Zugriffe: 51089

Re: PAROXETIN-BETROFFENEN-THREAD. Alles rund um Paroxetin, Symptome, Absetzmöglichkeiten, Erfahrungen, Austausch

Hallo Muryell :-) ist doch kein Problem - der Satz in dem Interview war finde ich missverständlich, und es ist doch gut das nochmal zu klären. Theoretische Überlegungen können manchmal helfen, Dinge besser einordnen zu können :) Dann hattest du es genauso gemeint wie ich - es macht noch was im Körpe...
von LinLina
10.05.2018 13:41
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Paroxetin-Betroffenen-Thread. Alles rund um Paroxetin, Symptome, Absetzmöglichkeiten, Erfahrungen, Austausch
Antworten: 144
Zugriffe: 51089

Re: PAROXETIN-BETROFFENEN-THREAD. Alles rund um Paroxetin, Symptome, Absetzmöglichkeiten, Erfahrungen, Austausch

Hallo :-) „Preuss: You're saying Paxil is still active for three months?“ Das bedeutet wahrscheinlich, dass es auch nach 3 Monaten noch etwas im Körper bewirkt, nicht dass es noch im Körper ist, das ist ein Unterschied aber der Satz ist wirklich missverständlich. Anerkannt ist das ja bei tardiver dy...
von LinLina
16.04.2018 08:18
Forum: Umgang mit Entzug/Recovery
Thema: Histamin-Intoleranz im Entzug
Antworten: 459
Zugriffe: 58168

Re: Histamin-Intoleranz im Entzug

Hallo :-)

hier gibt es einen guten Grundsatzartikel von Yasmina Ykelenstam zum Thema Entzündungen/Histamin (u.a. warum es auf dauer nicht unbedingt reicht/sinnvoll ist, nur auf Histamin zu achten) https://healinghistamine.com/the-inflammation-bucket/

Liebe Grüße
Lina
von LinLina
14.04.2018 13:01
Forum: Umgang mit Entzug/Recovery
Thema: Histamin-Intoleranz im Entzug
Antworten: 459
Zugriffe: 58168

Re: Histamin-Intoleranz im Entzug

Hallo Tami :-) wie schon geschrieben, das mit der DAO kann zufall sein. Es muss auch nicht der Grund für deine verstärkten Symptome sein, es könnte zufall sein dass gerade jetzt gleichzeitig deine Symptome stärker sind und der Laborwert niedriger. Wahrscheinlicher erscheint mir, da bei der niedrigen...
von LinLina
14.04.2018 10:34
Forum: Umgang mit Entzug/Recovery
Thema: Histamin-Intoleranz im Entzug
Antworten: 459
Zugriffe: 58168

Re: Histamin-Intoleranz im Entzug

Liebe Tami :-) soweit ich weiß, können die DAO werte sehr stark und kurzfristig schwanken. Es könnte also auch Zufall sein, dass jetzt mal ein niedrigerer Wert gemessen wurde und muss nicht in Zusammenhang mit einer veränderung die du vorgenommen hast stehen, das ist schwer zu sagen. Liebe Grüße Lina
von LinLina
19.03.2018 12:10
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Thread für Langzeitbetroffene - Hoffnung und Unterstützung
Antworten: 897
Zugriffe: 206068

Re: Thread für Langzeitbetroffene - Hoffnung und Unterstützung

Wöchentlicher Ermutigungstext von Baylissa :-) Übersetzung von mir. https://baylissa.com/encouragement/ " Es mag etwas dauern, bis du dorthin kommst, wo du sein möchtest, aber wenn du einen Moment innehältst und nachdenkst, wirst du bemerken dass du dich nicht mehr dort befindest wo du mal wars...
von LinLina
08.03.2018 13:22
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Hydromorphon Reduktion
Antworten: 19
Zugriffe: 4639

Re: Hydromorphon Reduktion

Hallo Moselaner :-) Klasse, dass du's geschafft hast :-D ich denke man kann nicht pauschal sagen dass der eine Entzug schwere ist als der andere, das erlebt jeder unterschiedlich. Häufig wird jedoch berichtet, dass Entzüge generell immer schwieriger werden, umso mehr Substanzen man entzogen hat. Das...