Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

 ! Nachricht von: Team
Aus gegebenem Anlaß wurde die Antwortfunktion aus den Informationsrubriken entfernt. Wir sortieren gerade aus, wie wir weiterhin den Austausch in einigen threads ermöglichen können. Infos und Austausch wollen wir zukünftig klarer voneinander trennen.

Wenn ihr neue Themen für die "Hintergrundinformationen" habt, könnt ihr diese zunächst im Diskussionsbereich eröffnen. Das Team entscheidet dann, ob sie ggfs verschoben werden. Bei Ergänzungsvorschlägen zu bereits bestehenden threads, wendet euch bitte an das Team.


Dieses Forum ist rein privat und ehrenamtlich betrieben. Um unsere Unabhängigkeit zu gewährleisten, nehmen wir auch keine Spenden an.

Die meisten Beiträge sind für nicht angemeldete Besucher nicht einsehbar. Der Erfahrungsaustausch über das Ausschleichen von Psychopharmaka ist nur registrierten Mitgliedern zugänglich.

Wir sind ein Selbsthilfeforum. Wer sich registriert, um einen eigenen Thread zu eröffnen, entscheidet sich auch dafür, sich aktiv mit den bereitgestellten Informationen auseinanderzusetzen. Neue Mitglieder bitten wir daher, sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten, die Grundlagentexte durchzulesen und anzueignen. Wer nach der Registrierung nur still mitlesen will, ist auch willkommen.

Wenn Du am Austausch teilnehmen möchtest, lies bitte bevor Du Dich registrierst, die Info für Neue und Interessierte:

Wenn Du Nebenwirkungen von den Medikamenten oder vom Absetzen hast, dann melde sie auf jeden Fall den öffentlichen Stellen.

Die Suche ergab 23 Treffer

von Fibie77
02.02.2018 12:25
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: GAS und Citalopram
Antworten: 8
Zugriffe: 755

Re: GAS und Citalopram

Hallo nrw hoffmann, :) herzlich Willkommen auch von mir, hier im Forum. Ich bin im am 6.Februar 2018 genau 2 Jahre auf null mg Sertralin und habe dieses damals 2014 in einer Klinik gegen meine Angststörung bekommen. Durch das Medikament,wurde meine Angst viel weniger und ich konnte viele Dinge wiede...
von Fibie77
31.01.2018 13:42
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Thread für Langzeitbetroffene - Hoffnung und Unterstützung
Antworten: 858
Zugriffe: 169332

Re: Thread für Langzeitbetroffene !

Hallo ich bin es nochmal,
Stefan,wollte Dir noch schreiben,....mach immer weiter,...es geht bestimmt in die richtige Richtung.
So wie es auch Lena geschrieben hat.
Es wird mit der Zeit besser,....
Lg.Fibie
von Fibie77
31.01.2018 13:38
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Thread für Langzeitbetroffene - Hoffnung und Unterstützung
Antworten: 858
Zugriffe: 169332

Re: Thread für Langzeitbetroffene !

Hallo Poti, das mit der starken Reizüberflutung kenne ich auch sehr gut und manchmal merke ich,dass mein Gehirn einfach nicht mehr kann und ich es dann runterfahren muss. Ich mache dann die Augen zu und versuche alles zu Entspannen. :shock: Ich bin nun fast 2 Jahre auf null mg und kann es so auch be...
von Fibie77
29.01.2018 19:45
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Thread für Langzeitbetroffene - Hoffnung und Unterstützung
Antworten: 858
Zugriffe: 169332

Re: Thread für Langzeitbetroffene !

Hallo Stefan, es kann sehr gut sein,dass bei Dir die Symptome nicht so lange anhalten und du event. Glück hast das es Dir schnell besser geht. Jeder Körper ist ja anders und vielleicht hast du ja Glück. Deine Symptome kann ich so nur auch bestätigen und es wirklich immer überraschend wie ähnlich es ...
von Fibie77
29.01.2018 12:50
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Thread für Langzeitbetroffene - Hoffnung und Unterstützung
Antworten: 858
Zugriffe: 169332

Re: Thread für Langzeitbetroffene !

Hallo ihr lieben, :D dass mit der Derealisation kenne ich auch nur zu gut und es ist einfach ein blödes und sehr unangenehmes Gefühl. :o :shock: Gerade heute habe ich das auch wieder und sehr stark brennende Augen. :shock: Wenn man dann noch Arbeiten geht und funktionieren muss,ist das oft sehr schw...
von Fibie77
10.01.2018 13:57
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Linus2015: Hilfe beim Absetzen von Mirtazapin
Antworten: 35
Zugriffe: 7893

Re: Hilfe beim Absetzen von Mirtazapin

Hallo Linus, dein Beitrag macht mir Mut. Dankeschön dafür. Ich bin nun 21 Monate auf null mg und kann sehr viele Symptome so auch bestätigen. Gerade der Nacken,macht mir im Moment arge Probleme. Zudem wird die Gangunsicherheit,Benommenheit,....auch immer besser. Meine Augen,sind leider immer nicht n...
von Fibie77
31.12.2017 18:55
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Hallo Zusammen...1 Jahr ohne AD
Antworten: 19
Zugriffe: 2280

Re: Hallo Zusammen...1 Jahr ohne AD

Hallo liebe Moja, ich kenne es zu gut,....was du durchmachst. Bin nun 22 Monare auf Null mg und es kommt vom Entzug. Das Gehirn und der Körper brauchen sehr,sehr lange bis sie wieder alleine Funktionieren können. Es ist der Hammer was diese Medikamente mit einem machen. Wünsche Dir einen guten Rutsc...
von Fibie77
10.08.2017 07:57
Forum: Medikamenteninfos, Lexikon, Übersichten und artverwandte Themen
Thema: Infoartikel Magenprobleme / PPI / Hausmittel
Antworten: 22
Zugriffe: 7728

Re: Schnelllink Magenprobleme / PPI / Hausmittel

Hallo Tea Time,...
Dankeschön für deine Auskunft.
Lg.Fibie
von Fibie77
09.08.2017 15:20
Forum: Medikamenteninfos, Lexikon, Übersichten und artverwandte Themen
Thema: Infoartikel Magenprobleme / PPI / Hausmittel
Antworten: 22
Zugriffe: 7728

Re: Schnelllink Magenprobleme / PPI / Hausmittel

Hallo ihr lieben,
Danke für die tollen Infos zu diesem Thema.
Ich habe noch eine Frage,....
Ab wann machen diese Mittel abhängig?
Gleich nach der ersten Einnahme?
Habe Omeprazol 4 mal geno.
Lg.Fibie
von Fibie77
09.07.2017 15:44
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Jeanny444: Neu hier: Protahierter Entzug Venlafaxin - Verzweiflung
Antworten: 26
Zugriffe: 4605

Re: Neu hier: Protahierter Entzug Venlafaxin - Verzweiflung

Hallo Jeanny 444, deine Beschwerden kommen mir sehr bekannt vor,....bis auf die Muskelschmerzen/schwäche. Im bin im Februar 2016 bei Null mg Sertralin angekommen und der Horror ging bei mir ca.3 Monate nach null richtig los und hält bis heute. Es ist echt heftig was diese Medikamente mit einem mache...
von Fibie77
05.02.2017 15:26
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Sertralin und Gewichtszunahme
Antworten: 4
Zugriffe: 3945

Re: Sertralin und Gewichtszunahme

Hallo Sweetlife,
ich habe auch während der Einnahme von Sertralin 10 kg zugenommen,obwohl ich Sport gemacht habe und wirklich nicht unbedingt mehr gegessen habe wie vor der Einnahme.
Jetzt nachdem ich ein Jahr auf null bin,hat sich mein Gewicht wieder eingependelt.
Lg.Fibie
von Fibie77
05.02.2017 15:18
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Butterblume82: Schleiche Sertralin aus
Antworten: 79
Zugriffe: 8784

Re: Neu hier....Schleiche Sertralin aus

Hallo Butterblume82, das mit den Kopfschmerzen war bei mir auch immer. Es ist ein Absetzsymptom und war bei mir auch lange nach null mg Sertralin stehts mein Begleiter. Da ich leider keine Medikamente gegen Kopfschmerzen vertragen habe,hab ich mir immer Euminz auf die Stirn getan. Das hat mir sehr g...
von Fibie77
01.02.2017 09:44
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Hallo und Frage zu Citalopram !
Antworten: 10
Zugriffe: 2202

Re: Hallo und Frage zu Citalopram !

Hallo Wildrose, :) euch von mir ein ganz herzliches Hallo,...... Ich will Dir auch ganz kurz von meinen Erfahrungen mit dem Medikament berichten. Ich habe auch diese Medikamente gegen meine Angststörung genommen und kann Dir nur eines dazu sagen. Solange du das Medikament nimmst werden die Symptome ...
von Fibie77
27.01.2017 19:30
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Butterblume82: Schleiche Sertralin aus
Antworten: 79
Zugriffe: 8784

Re: Neu hier....Schleiche Sertralin aus

Hallo Butterblume,
ich hab auch Sertralin abgesetzt,von 50 mg auf null mg.
Zuanfangs habe ich erst die Tabletten immer zerkleinert,aber gegen Ende ging das nicht mehr.
Hab dann von meiner Ärztin Zoloft verschrieben bekommen und mit dieser Lösung dann auf null reduziert.
Lg.Fibie
von Fibie77
17.01.2017 09:34
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Alexlein: Ich habe es geschafft (Entzug überstanden)
Antworten: 7
Zugriffe: 4952

Re: ICH HABE ES GESCHAFFT

Hallo Alex, :) ich will Dir auch ein ganz großes Dankeschön für deinen wunderbaren Bericht sagen! <3 Ich bin nun fast ein Jahr auf null mg und in vielen deiner Schilderungen erkenne ich mich wieder. Dein Bericht, macht mir ganz viel Mut und Hoffnung, dass alle meine restlichen Beschwerden die ich no...
von Fibie77
10.01.2017 12:37
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Peter und Sabine Ansari - Unglück auf Rezept
Antworten: 66
Zugriffe: 18069

Re: Peter und Sabine Ansari - Unglück auf Rezept

Hallo Pingu33,
dass Buch hab ich schon belesen und es ist einfach nur der Hammer.
Den Bericht hab ich mir gerade auf youtube angeschaut und er ist super,....einfach sehr informativ.
Danke für den link.

Lieber Mischa,
auch Dir möchte ich danken,für deinen super guten Bloog,....
Liebe grüße Fibie
von Fibie77
03.01.2017 14:30
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Marion Brown: Sicht einer Psychotherapeutin und Angehörigen auf Psychopharmaka
Antworten: 2
Zugriffe: 1295

Re: Sicht einer Psychotherapeutin und Angehörigen auf Psychopharmaka

Hallo liebe Murmeline, :)
vielen Dank für die Übersetzung dieses tollen Artikels. :wink:
Liebe Grüße Fibie
von Fibie77
29.12.2016 17:39
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Thread für Langzeitbetroffene - Hoffnung und Unterstützung
Antworten: 858
Zugriffe: 169332

Re: Thread für Langzeitbetroffene !

Hallo Mrs Colambo,.... :) Danke,Danke,.....für deinen tollen Bericht. :party2: Es ist so schön,wenn man von einem anderen lesen kann,dass es besser werden kann und die Symptome verschwinden können. :D Das tut so gut, deine Worte zu lesen und macht einem Mut. :wink: Mut,....dass man immer selbst sein...
von Fibie77
29.12.2016 17:10
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Fachartikel aus Medizin Transparent: Antidepressiva: Absetzen macht Probleme
Antworten: 8
Zugriffe: 3784

Re: Antidepressiva: Absetzen macht Probleme

HALLO Murmeline!
Danke für den tollen Bericht,.....
Liebe Grüße Ibie