Klick auf das Kreuzchen, wenn Du die Meldung gelesen hast ->

Achtung: In der nächsten Zeit kann es zu unangekündigten und längeren Ausfällen des Forums kommen. Mehr infos in der Ankündigung.
Aktuell:
Umfrage an Langzeit- und Schwerbetroffene im Entzug

Bitte mitmachen, eure Meinung ist uns wichtig


Bist Du neu und weißt nicht, wie du anfangen sollst?

Registriere Dich zunächst und wähle einen Benutzernamen, der mit Deinem echten Namen möglichst wenig zu tun hat, wenn Du anonym bleiben möchtest. Du darfst als Benutzernamen keine Marken- oder Medikamentennamen verwenden. Wenn Du ganz auf Nummer sicher gehen willst, verwende am Besten auch eine Wegwerf-Emailadresse. Wenn Du genaueres wissen möchtest, lies bitte auch unsere Regeln.

Stelle Dich und Dein Anliegen dann in einem neuen Thema vor. Du kannst als neu registrierter erstmal nur im Bereich "Hier bist Du richtig" schreiben. Beachte bitte, dass der Beitrag solange unsichtbar bleibt, bis jemand aus dem Team ihn freigeschaltet hat. Da wir hier viel zu tun haben, kann das eine Weile dauern.

Hier klicken, um Dich zu registrieren.

Hier klicken, um neues Thema im Bereich "Hier bist Du richtig" zu erstellen".

Bitte lies zunächst die "Erste Hilfe" für Deine Medikamentengruppe: Antidepressiva | Benzodiazepine | Neuroleptika

Euer ADFD Team

Die Suche ergab 101 Treffer

von Midlife
Samstag, 06.01.18, 1:51
Forum: Diskussion
Thema: Medien: TV, Zeitung, Radio, Internet etc. über AD & Co.
Antworten: 754
Zugriffe: 31106

Re: TV, Zeitungsberichte etc. über Antidepressiva & Co.

http://www.ardmediathek.de/tv/Dokumentationen-und-Reportagen/Depression-neue-Hoffnung/hr-fernsehen/Video?bcastId=26131780&documentId=44734822 Die Studie läuft wohl noch in verschiedenen Städten? bis 2018 - Minocyclin -Depression durch Entzündung (Stress) womöglich für alle interessant, denen kein A...
von Midlife
Mittwoch, 04.10.17, 14:11
Forum: Diskussion
Thema: AD / Psyche und der Amoklauf in München
Antworten: 39
Zugriffe: 1763

Re: AD / Psyche und der Amoklauf in München

Hallo Ihr Lieben! Wie erwartet...der Killer von Las Vegas nahm Psychopharmaka. Im Moment ist noch die Rede von Diazepam...würde mich aber nicht wundern, wenn auch AD im Spiel waren. Es macht einfach nur wütend und frustriert... :evil: :frust: Jetzt wird man wieder ein paar Tage drüber sprechen..undd...
von Midlife
Samstag, 26.08.17, 9:03
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Antidepressiva absetzen - Erfolgsgeschichten Sammelthread
Antworten: 193
Zugriffe: 39682

Re: AD abgesetzt und wieder GESUND - Sammelthread

Hallo Ihr Lieben! Ziemlich genau vor 1Jahr den letzten Tropfen Escitalopram genommen! 1Woche später fing ich an, wieder ich selbst zu werden...und bis heute bin ich es auch geblieben! Diese, bei mir ja nur sehr kurze Leidenszeit , hat mich sehr geprägt! Es geht mir gut, dieses 1 Jahr wirkt wie ein"F...
von Midlife
Samstag, 26.08.17, 8:50
Forum: Diskussion
Thema: Medien: TV, Zeitung, Radio, Internet etc. über AD & Co.
Antworten: 754
Zugriffe: 31106

Re: TV, Zeitungsberichte etc. über Antidepressiva & Co.

Habe ich auch gerade gelesen!
Ich fürchte nur, dass das Ergebnis uns wieder mal sehr ernüchtern wird.
Aber dennoch...ein toller Schritt von den Linken!

Liebe Grüße
Björn
von Midlife
Dienstag, 02.05.17, 21:47
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Fernsehbeitrag im NDR, Visite am 02.05.2017, Thema Antidepressiva absetzen
Antworten: 44
Zugriffe: 4412

Re: Fernsehbeitrag im NDR, Visite am 02.05.2017

Schade,der chat war völlig nutzlos...hatte was von telesprechstunde.
Ging aber m.e. nach am Thema vorbei...
Dennoch, die Sendung ein weiterer Schritt un die richtige Richtung.
von Midlife
Dienstag, 02.05.17, 21:03
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Fernsehbeitrag im NDR, Visite am 02.05.2017, Thema Antidepressiva absetzen
Antworten: 44
Zugriffe: 4412

Re: Fernsehbeitrag im NDR, Visite am 02.05.2017

Habe einige unangehme Fragen gestellt, serotoninlüge, ärzte nehmen nw nicht ernst, wie sieht er die kirsch-Daten...
Keine Frage kommt rein...
von Midlife
Dienstag, 02.05.17, 20:54
Forum: Diskussion
Thema: Medien: TV, Zeitung, Radio, Internet etc. über AD & Co.
Antworten: 754
Zugriffe: 31106

Re: TV, Zeitungsberichte etc. über Antidepressiva & Co.

Bin dabei....
Leider werden mal wieder nur Einzelschicksale beantwortet... :(
von Midlife
Montag, 06.02.17, 9:49
Forum: Diskussion
Thema: Medien: TV, Zeitung, Radio, Internet etc. über AD & Co.
Antworten: 754
Zugriffe: 31106

Re: TV, Zeitungsberichte etc. über Antidepressiva & Co.

Hallo Ihr Lieben! Ich hoffe, es geht Euch allen einigermassen/gut! Hier nochmal etwas zum Thema aus der Schweiz: http://www.tagesanzeiger.ch/wissen/medizin-und-psychologie/Zu-viele-Medikamente-bei-Depressionen/story/17201297?xing_share=news Haltet durch...es gibt eine Zukunft am Ende!! Liebe Grüße B...
von Midlife
Samstag, 28.01.17, 9:03
Forum: Diskussion
Thema: Medien: TV, Zeitung, Radio, Internet etc. über AD & Co.
Antworten: 754
Zugriffe: 31106

Re: TV, Zeitungsberichte etc. über Antidepressiva & Co.

Mein Gott...ich habe gestern zufällig beim Zappen mal das Dschungelcamp eingeschaltet. Da rennt diese Hanka rum...mir fiel auf, dass die so sxhräg drauf ist...habe dann gegoogelt: Die ist wohl wirklich krank, nimmt lt. Medien 30 mg Citalopram/Tag. So wie sie sich verhält kann man entwedet denken, da...
von Midlife
Freitag, 27.01.17, 9:25
Forum: Diskussion
Thema: Medien: TV, Zeitung, Radio, Internet etc. über AD & Co.
Antworten: 754
Zugriffe: 31106

Re: TV, Zeitungsberichte etc. über Antidepressiva & Co.

Hallo Ihr Lieben!

Wurde das hier schon gepostet?
https://kurier.at/wissen/medizin-mythen ... 42.095.900

Liebe Grüße und haltet durch!

Björn
von Midlife
Samstag, 07.01.17, 16:19
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Ich bin kurz vorm durchdrehen / Escitalopram
Antworten: 132
Zugriffe: 6371

Re: Ich bin kurz vorm durchdrehen / Escitalopram

Hallo Ihr Lieben! Wow...2 Monate nicht mehr geschrieben! Sicher ein gutes Zeichen...und ja, es geht mir wieder gut! Ich habe wieder Lebensfreude, obwohl sich an miener Situation nichts geändrt hat. Ausser eben...keine Tabletten mehr!!! Es hat Monate gedauert bis alle Symptome weg waren...und das, ob...
von Midlife
Mittwoch, 09.11.16, 16:30
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Ich bin kurz vorm durchdrehen / Escitalopram
Antworten: 132
Zugriffe: 6371

Re: Ich bin kurz vorm durchdrehen / Escitalopram

Hallo Ihr Lieben! Jetzt sind es über 3 Monate ohne AD! Es geht mir besser...! Ich hatte die Hoffnung schon aufgegeben...aber es lohnt sich stark zu bleiben und der Erholung und sich selbst Zeit zu geben. Ich bin meist gut drauf, die "Leichtigkeit" von früher fehlt noch ein wenig, aber es gibt gute b...
von Midlife
Dienstag, 18.10.16, 18:28
Forum: Diskussion
Thema: Medien: TV, Zeitung, Radio, Internet etc. über AD & Co.
Antworten: 754
Zugriffe: 31106

Re: TV, Zeitungsberichte etc. über Antidepressiva & Co.

Hallo Ihr Lieben!

Tja, das sind ja tolle Aussichten...für die Aktionäre!
http://www.pharmazeutische-zeitung.de/i ... p?id=65631

Liebe Grüße
Björn
von Midlife
Donnerstag, 13.10.16, 12:52
Forum: Diskussion
Thema: Medien: TV, Zeitung, Radio, Internet etc. über AD & Co.
Antworten: 754
Zugriffe: 31106

Re: TV, Zeitungsberichte etc. über Antidepressiva & Co.

Hallo Ihr Lieben!

Gestern bei Maischberger Thema Amokläufe!
Hat es jemand gesehen?
Ich bin erst spät dazugekommen.
Habe nichts, aber auch gar nichts zum Thema Psychopharmaka gehört...
War das vorher mal erwähnt worden?

Liebe Grüße
Björn
von Midlife
Donnerstag, 13.10.16, 12:51
Forum: Diskussion
Thema: Medien: TV, Zeitung, Radio, Internet etc. über AD & Co.
Antworten: 754
Zugriffe: 31106

Re: TV, Zeitungsberichte etc. über Antidepressiva & Co.

Hallo ihr Lieben! Ich habe mir gestern Abend den Bericht im rbb "Die Wahrheit über Depressionen" angesehen. Er war einerseits interessant, andererseits schockierend über die Aussagen der Ärzte und Professoren. Ärzte und Professoren aus Kliniken in Berlin,die fast jeder in Deutschland kennt. Sie bez...
von Midlife
Donnerstag, 13.10.16, 12:22
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Ich bin kurz vorm durchdrehen / Escitalopram
Antworten: 132
Zugriffe: 6371

Re: Ich bin kurz vorm durchdrehen / Escitalopram

Liebe Petra! Ja, Du hast sicher recht...ich war/bin nur geschockt, dass es mir nun schon 3-4 Tage schlechter geht, als noch vor 1 Woche. Es gubt zwar einen Grund, aber es sind wieder meine Gedanken, die mich runterziehen...das Grübeln ist wieder da und das macht mich fertig...10 Wochen weg von den A...
von Midlife
Dienstag, 11.10.16, 14:41
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Ich bin kurz vorm durchdrehen / Escitalopram
Antworten: 132
Zugriffe: 6371

Re: Ich bin kurz vorm durchdrehen / Escitalopram

Kurzes Update... Bis Sonntagging es kir eigentlich sehr gut. Dann habe ich abends und auch gestern heftige Rückfälle gehabt, wie seit Monaten nicht mehr! Ich arbeite wieder...hatte allerdings wieder Kontakt mit meiner Kryptonitfrau...evtl. war es das. Bin kurz davor, Atosil zu nehmen...hasse mich da...
von Midlife
Donnerstag, 06.10.16, 23:20
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Peter und Sabine Ansari - Unglück auf Rezept
Antworten: 57
Zugriffe: 6597

Re: Peter und Sabine Ansari - Unglück auf Rezept

Hallo Ihr Lieben! Ich bin gerade mit einigen Kollegen in DK auf Urlaub. Ich habe das Buch als Kimdle-Version und wurde natürlich drauf angesprochen. Ich habe natürlich meine Meinung und meine Erfahrungen mitgeteilt...herrje! Da war natürlich 1 Kollege, (ich sagte ja schon mal,dass ich als Pharmarefe...
von Midlife
Donnerstag, 29.09.16, 12:46
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Peter und Sabine Ansari - Unglück auf Rezept
Antworten: 57
Zugriffe: 6597

Re: Peter und Sabine Ansari - Unglück auf Rezept

Liebe ADFDler, wir freuen uns ganz doll, dass das Buch endlich erschienen ist. Aber, falls Ihr es gesehen habt ... bislang gibt es nur eine einzige Rezension bei Amazon, https://www.amazon.de/review/R26T5DCFDTS82H/ in der ist zu lesen, dass in dem Buch Verschwörungstheorien ausgebreitet werden und ...
von Midlife
Mittwoch, 14.09.16, 9:17
Forum: Diskussion
Thema: Medien: TV, Zeitung, Radio, Internet etc. über AD & Co.
Antworten: 754
Zugriffe: 31106

Re: TV, Zeitungsberichte etc. über AD & Co.

Hallo Björn Wer hat schon Interesse, englische Studien zu lesen? Das ist mir natürlich klar :D . Aber mir geht es da vor allem um den Punkt, ganz seriös zu zeigen, dass die Problematiken der AD mittlerweile Eingang in den wissenschaftlichen Diskurs gefunden haben und zB die hoch offizielle Studie v...