Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

Aktuell: viele Aktive hier sind zur Zeit sehr eingespannt und es gibt viele Neuanmeldungen und große Aktivität. in Zeiten wie diesen ist der Selbsthilfeaspekt besonders wichtig. Bitte unterstützt Euch gegenseitig und wenn ihr neu seid: habt Geduld - das Freischalten moderierter Beiträge kann ein länger dauern.

Dieses Forum ist rein privat und ehrenamtlich betrieben. Um unsere Unabhängigkeit zu gewährleisten, nehmen wir auch keine Spenden an.

Die meisten Beiträge sind für nicht angemeldete Besucher nicht einsehbar. Der Erfahrungsaustausch über das Ausschleichen von Psychopharmaka ist nur registrierten Mitgliedern zugänglich.

Wir sind ein Selbsthilfeforum. Wer sich registriert, um einen eigenen Thread zu eröffnen, entscheidet sich auch dafür, sich aktiv mit den bereitgestellten Informationen auseinanderzusetzen. Neue Mitglieder bitten wir daher, sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten, die Grundlagentexte durchzulesen und anzueignen. Wer nach der Registrierung nur still mitlesen will, ist auch willkommen.

Wenn Du am Austausch teilnehmen möchtest, lies bitte bevor Du Dich registrierst, die Info für Neue und Interessierte:

Wenn Du Nebenwirkungen von den Medikamenten oder vom Absetzen hast, dann melde sie auf jeden Fall den öffentlichen Stellen.

Die Suche ergab 27 Treffer

von Chris76
Sonntag, 24.05.20, 15:36
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Julia084: Absetzsymptome Kaltentzug Mirtazapin
Antworten: 46
Zugriffe: 1668

Re: Julia084: Absetzsymptome Kaltentzug Mirtazapin

Hallo Julia, ich stecke noch in der Welle. Gestern ging es mir mal den ganzen Tag gut aber heute ist es wieder schwer. Es fühlt sich auch so an als hätte ich eine Glocke auf dem Kopf. Angst und Trauer sind für mich mit die schlimmsten Symptome. Ich hoffe sie gehen bei dir schnell weg. Ich vermute, d...
von Chris76
Samstag, 23.05.20, 11:44
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Julia084: Absetzsymptome Kaltentzug Mirtazapin
Antworten: 46
Zugriffe: 1668

Re: Julia084: Absetzsymptome Kaltentzug Mirtazapin

Hallo zusammen, Seit 5 Tagen geht es mir wieder komisch, es kam aber schleichend. Es fing damit an, dass ich wieder keinen Appetit mehr verspürte, außer ein wenig nach der Einnahme des Mirtazapins. Zusätzlich fühle ich mich sehr schlapp, abgeschlagen, bin blass/gelblich im Gesicht, verspüre leichte...
von Chris76
Freitag, 06.03.20, 19:05
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Anassa: Vorstellung und gleich ne Frage zum Absetzen von Mirtazapin
Antworten: 44
Zugriffe: 2523

Re: Anassa: Vorstellung und gleich ne Frage zum Absetzen von Mirtazapin

Aber wie misst man am besten das Wasser ab? Hab mir ne Taschenwaage gekauft. Und wenn ich den Becher raufstelle, wiegt der ja schon 94 g ohne Wasser. Hallo Anassa, ich nutze auch eine Feinwaage. Meine hat eine Tara-Taste. Becher drauf und T drücken, dann nullt die Waage das Bechergewicht. Oder vers...
von Chris76
Montag, 17.02.20, 13:23
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Anassa: Vorstellung und gleich ne Frage zum Absetzen von Mirtazapin
Antworten: 44
Zugriffe: 2523

Re: Anassa: Vorstellung und gleich ne Frage zum Absetzen von Mirtazapin

Hallo Anja, ich habe das Tablettengewicht vernachlässigt. Ich wiege 150ml Wasser ab und löse eine 15mg (Wirkstoff) Tablette darin auf. Dann trinke ich 65ml und hebe weitere 65ml im Kühlschrank auf. Habe dann gleich eine Portion fertig. Weil ich immer das Tab.-Gewicht vernachlässige ist der "Fehler" ...
von Chris76
Sonntag, 16.02.20, 20:00
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Anassa: Vorstellung und gleich ne Frage zum Absetzen von Mirtazapin
Antworten: 44
Zugriffe: 2523

Re: Anassa: Vorstellung und gleich ne Frage zum Absetzen von Mirtazapin

Hallo Anassa, ich dosiere auch das Mirtazapin ab. Bei der Wasserlösmethode wiege ich mit einer Feinwaage Wasser ab und löse darin eine ganze Tablette auf. Bei mir sind es 15 mg Mirtazapin die ich in 150ml Wasser auslöse. Bedeutet bei meinen momentanen Wirkstoff von 6,5mg Mirtazapin eine Lösung von 6...
von Chris76
Samstag, 01.02.20, 10:35
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Monchen: Mirtazapin absetzen
Antworten: 17
Zugriffe: 670

Re: Monchen: Mirtazapin absetzen

Hallo Simone, ich setze auch dieses Medikament ab. Zuvor bin ich auch einfach mal auf Null gegangen und habe 2x einen extremen Crash gehabt. Meine Stabilisierungen haben jedes mal 6 Wochen gedauert. Es war wie Wellen die teilweise auch unerträglich wurden. Ich habe in dieser Zeit weder auf noch abdo...
von Chris76
Montag, 09.12.19, 13:32
Forum: Hilfen zum Absetzen von Psychopharmaka
Thema: Fragen und Tipps zur Wasserlösemethode
Antworten: 73
Zugriffe: 14700

Re: Fragen und Tipps zur Wasserlösemethode

Hallo zusammen,

nur noch eine kleine Frage weil ich gleich eine 15mg Tablette auflösen möchte die ich gleich in zwei Portionen aufteile.
Reichen 150ml Wasser für eine 15mg Tablette oder gibt es da andere Vorschläge? 1ml entsprechen dann 0,1mg Wirkstoff.
Das Wasser wiege ich mit der Waage ab.

LG
von Chris76
Mittwoch, 04.12.19, 11:03
Forum: Hilfen zum Absetzen von Psychopharmaka
Thema: Fragen und Tipps zur Wasserlösemethode
Antworten: 73
Zugriffe: 14700

Re: Fragen und Tipps zur Wasserlösemethode

Hallo zusammen, die Messbecher sind gestern angekommen und ich muss sagen, dass ich begeistert bin. Ich habe mir 100ml und 150ml Becher bestellt. Die Skala ist sogar sehr genau, sodass beim 150ml Strich die Küchenwaage 151g anzeigt. Das eine Gramm Wasser bedeuten bei mir 0,05mg Wirkstoff den ich an ...
von Chris76
Sonntag, 01.12.19, 14:32
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Sumeli: Mirtazapin ausschleichen resp. absetzen
Antworten: 49
Zugriffe: 1749

Re: Sumeli: Mirtazapin ausschleichen resp. absetzen

Hallo Murmeline, jeder ist für sein handeln selber verantwortlich, da bin ich voll bei dir. Nur ist jeder der gerade im Crash hängt für jeden Tipp dankbar, zumindest war es bei mir so. Was ich mit meinem Post sagen will, ist dass ihr vom "Team" oder auch die "Unterstützer", qualitativ bessere Tipps ...
von Chris76
Sonntag, 01.12.19, 12:00
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Sumeli: Mirtazapin ausschleichen resp. absetzen
Antworten: 49
Zugriffe: 1749

Re: Sumeli: Mirtazapin ausschleichen resp. absetzen

Hallo Sumelu,

Ich bin nicht in eine Klinik gegangen. Die hätten mir vermutlich andere und auch mehr bunte Tabletten gegeben.

Wichtig ist für dich, dass du auf das Team hörst.
Ich weiß genau wie du dich fühlst. Denke nur daran es wird wieder besser.

Grüße
von Chris76
Sonntag, 01.12.19, 9:16
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Sumeli: Mirtazapin ausschleichen resp. absetzen
Antworten: 49
Zugriffe: 1749

Re: Sumeli: Mirtazapin ausschleichen resp. absetzen

Hallo Sumeli, ich antworte dir mal in deinem Thread. Ich hatte Anfang April einen Crash weil ich von 7,5mg direkt auf Null bin. Das ist insgesamt mein 2. Crash gewesen. Auf Anraten die Profis* hier habe ich wieder eindosiert und mich auch stabilisiert. Beim 2 mal hätte vermutlich auch die Hälfte an ...
von Chris76
Montag, 25.11.19, 18:47
Forum: Hilfen zum Absetzen von Psychopharmaka
Thema: Fragen und Tipps zur Wasserlösemethode
Antworten: 73
Zugriffe: 14700

Re: Fragen und Tipps zur Wasserlösemethode

Hallo Padma, ich google gerade schon bei A****n. Da gibt es ja genug an Auswahl. Denke das ist eine gute Alternative zum ewigen aufziehen der Spritzen. Du hast Recht. Der Fehler im Messbecher bleibt ja immer gleich, daher sollte es bei 150ml auch klappen. Da bewirkten 3ml nicht sooo die Wirkstoffsch...
von Chris76
Montag, 25.11.19, 18:25
Forum: Hilfen zum Absetzen von Psychopharmaka
Thema: Fragen und Tipps zur Wasserlösemethode
Antworten: 73
Zugriffe: 14700

Re: Fragen und Tipps zur Wasserlösemethode

Hallo Rosenrot, hast du eine Empfehlung für Spritzen die im Bereich 100ml sind? Das würde die Sache einiges erleichtern. Ich möchte gerne 150ml Wassermenge verwenden denn wenn mal ein Tropfen daneben geht oder mal 1ml nicht korrekt auf der Skala war, die Abweichung noch geringer ist als bei 40ml Wir...
von Chris76
Montag, 25.11.19, 16:49
Forum: Hilfen zum Absetzen von Psychopharmaka
Thema: Fragen und Tipps zur Wasserlösemethode
Antworten: 73
Zugriffe: 14700

Re: Fragen und Tipps zur Wasserlösemethode

Hallo zusammen, ich habe auch zwei Fragen: Wie genau sind denn die Spritzen? 1. Ich habe eine Balasenspritze gekauft die gleich 50ml und mehr kann. Wenn ich nun 50ml in ein Glas fülle und mit der 20ml nachmessen will ist hinterher weniger übrig. Also ca. 45ml tatsächlich laut 20ml Spritze. Kann es s...
von Chris76
Donnerstag, 21.11.19, 17:32
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Rickste: Mirtazapin nach neuerlicher Einnahme ausschleichen
Antworten: 15
Zugriffe: 1234

Re: Rickste: Mirtazapin nach neuerlicher Einnahme ausschleichen

Hallo Rickste,

ich setzte auch dieses Medikament ab und wünsche dir viel Erfolg dabei.
Willkommen im Forum und im Club der "Absetzer" :-)

LG und einen schönen Abend
von Chris76
Montag, 11.11.19, 14:09
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Flatterina: Citalopram-Absetzen > langer Erfahrungsbericht und Fragen zu Niktoin/Nahrungsergänzung
Antworten: 21
Zugriffe: 2119

Re: Flatterina: Citalopram-Absetzen > langer Erfahrungsbericht und Fragen zu Niktoin/Nahrungsergänzung

....Komischerweise scheint es aber mit der E-Zigarette über reduzieren zu gehen (vermutlich weil alle Zusatzstoffe der Tabakmafia fehlen), ich hab keine eigenen Erfahrungen, aber schon viel positives gehört und gesehen.... Ich weiß, wir Veteranen können da manchmal nerven, aber wir, die wir Jahrzeh...
von Chris76
Montag, 11.11.19, 10:49
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Flatterina: Citalopram-Absetzen > langer Erfahrungsbericht und Fragen zu Niktoin/Nahrungsergänzung
Antworten: 21
Zugriffe: 2119

Re: Flatterina: Citalopram-Absetzen > langer Erfahrungsbericht und Fragen zu Niktoin/Nahrungsergänzung

Hallo Flatterina, ich kann zur ersten Frage etwas sagen. Nachdem ich 2009 Nikotin kalt abgesetzte, hatte ich entsetzliche Entzugserscheinungen ähnlich wie bei Mirtazapin. Nikotin wirkt wie ein AD beruhigend im Gehirn. Da du eh schon im Entzug bist, kann ich mir vorstellen, dass ein abruptes Absetzen...
von Chris76
Freitag, 08.11.19, 14:16
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Neuron: die Cipralexfalle (Escitalopram)
Antworten: 13
Zugriffe: 1152

Re: Neuron: die Cipralexfalle (Escitalopram)

Hallo Neuron, ja...das mit dem "verstecken" der Gefühle kenne ich auch sehr gut. Mir geht es allerdings besser, seit dem ich meine Frau in meine Gefühle "eingeweiht" habe. Denn auch beim Absetzen habe ich Tage dabei wo es mir nicht wirklich gut. Ich bin zwar alltags tauglich aber merke es dennoch. S...
von Chris76
Donnerstag, 07.11.19, 16:17
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Neuron: die Cipralexfalle (Escitalopram)
Antworten: 13
Zugriffe: 1152

Re: Neuron: die Cipralexfalle (Escitalopram)

Hallo Neuron, ich habe Anfang des Jahres mit dem Nikotinkonsum aufgehört. Da es bereits mein 2. Versuch war, der erste im Jahre 2009 wie ich noch keine AD nahm, kann ich aus Erfahrung berichten, dass es zu den gleichen Symptomen wie beim Absetzten von AD kommen kann. Das liegt daran, dass das Nikoti...