Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

Liebe ADFDler,

Es geht auf Weihnachten und das Jahresende zu. Ein Teil des Teams nutzt diese Zeit für Selbstfürsorge und wird nicht oder kaum präsent sein.

Wir wünschen euch schöne Weihnachten, einen guten Rutsch und eine möglichst symptomarme Zeit.

Es gibt Änderungen im Team und damit in der Organisation des Forums. Bitte beachtet diese Info:
https://adfd.org/austausch/viewtopic.ph ... 71#p283171

Bitte schaut daher gegenseitig gut auf euch und unterstützt euch aktiv untereinander mit euren Erfahrungen oder Hinweisen auf lesenswerte Threads. Wenn ihr mögt und könnt, begrüßt gerne Neuankömmlinge, verlinkt die Grundlageninfos oder lasst einfach ein gutes Wort da.

Bist Du neu und weißt nicht, wie du anfangen sollst?

Registriere Dich zunächst und wähle einen Benutzernamen, der mit Deinem echten Namen möglichst wenig zu tun hat, wenn Du anonym bleiben möchtest. Du darfst als Benutzernamen keine Marken- oder Medikamentennamen verwenden. Wenn Du ganz auf Nummer sicher gehen willst, verwende am Besten auch eine Wegwerf-Emailadresse. Wenn Du genaueres wissen möchtest, lies bitte auch unsere Regeln.

Stelle Dich und Dein Anliegen dann in einem neuen Thema vor. Du kannst als neu registrierter erstmal nur im Bereich "Hier bist Du richtig" schreiben. Beachte bitte, dass der Beitrag solange unsichtbar bis jemand aus dem Team ihn freigeschaltet hat. Das kann eine Weile dauern.

Hier klicken, um Dich zu registrieren.

Hier klicken, um neues Thema im Bereich "Hier bist Du richtig" zu erstellen".

Bitte lest euch auch zunächst selbst in unsere grundlegende Absetzinfos ein.
Ausführlicher Artikel zu Antidepressiva absetzen
Erste Hilfe - Benzodiazepine absetzen
Erste Hilfe - Neuroleptika absetzen

Das ADFD Team

Die Suche ergab 174 Treffer

von lollarossa
Freitag, 14.12.18, 17:17
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: lollarossa: Amisulprid absetzen / Kaltentzug Escitalopram wg. Falschverordnung
Antworten: 235
Zugriffe: 9426

Re: lollarossa: Amisulprid absetzen / Kaltentzug Escitalopram wg. Falschverordnung

Guten Abend :schnecke: Wollte mich Mal eben melden. Habe am Freitag wieder aufdosiert auf die normale Dosis, weil meine Realität einem Albtraum glich. Ich merke noch nicht so viel, ausser,dass mein System sehr irritiert ist. Mir ist dauerschlecht und es kommt vor, dass ich mich mehrmals am Tag überg...
von lollarossa
Donnerstag, 13.12.18, 21:00
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: jueliekrie: Escitalopram u.a. / keine Stabilität mehr
Antworten: 255
Zugriffe: 8623

Re: jueliekrie: Escitalopram u.a. / keine Stabilität mehr

Liebe Julie :hug: Ganz viel Kraft wünsche ich dir. Mir geht es auch oft schlecht, aber verglichen mit dem was du durchmachst wahrscheinlich eine Farce. Ich sende etwas Musik zu dir rüber, bin jeden Donnerstag bei einer Jam Session, dass ist das was ich jede Woche mache, Musik in einer Kneipe geniess...
von lollarossa
Donnerstag, 13.12.18, 6:53
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: jueliekrie: Escitalopram u.a. / keine Stabilität mehr
Antworten: 255
Zugriffe: 8623

Re: jueliekrie: Escitalopram u.a. / keine Stabilität mehr

Hallo liebe Julie :roll:

Wie geht es dir?
Sende dir liebe Grüße!! :hug:

LOLLA
von lollarossa
Montag, 10.12.18, 18:11
Forum: Gesundheit
Thema: PMS/Zyklusbeschwerden, Wechseljahre und weibliche Hormone
Antworten: 64
Zugriffe: 4840

Re: PMS/Zyklusbeschwerden, Wechseljahre und weibliche Hormone

Danke liebe Anna. :hug: Habe nächste Woche einen Termin, aber der Arzt ist nicht so gut. Vielleicht kann er trotzdem nochmal einem Hormonstatus machen. Nächstes Jahr einen anderen Termin bei einer denke ich geeigneteren Ärztin. Zur Not biete ich ihm an den Status selbst zu zahlen. Habe einen schönen...
von lollarossa
Montag, 10.12.18, 16:19
Forum: Gesundheit
Thema: PMS/Zyklusbeschwerden, Wechseljahre und weibliche Hormone
Antworten: 64
Zugriffe: 4840

Re: PMS/Zyklusbeschwerden, Wechseljahre und weibliche Hormone

Edit: prolaktin wurde unter uterogest nicht nochmal getestet.

Lieber Gruß
von lollarossa
Montag, 10.12.18, 15:58
Forum: Gesundheit
Thema: PMS/Zyklusbeschwerden, Wechseljahre und weibliche Hormone
Antworten: 64
Zugriffe: 4840

Re: PMS/Zyklusbeschwerden, Wechseljahre und weibliche Hormone

Liebe Anna :) Ich hatte sehr darauf gehofft, dass du mir schreibst, aber nicht damit gerechnet, weil du selbst so viel durch hast die letzten Monate, also lieben Dank, ich weiss das zu schätzen. Östradiol ist zu niedrig, schon bevor ich das uterogest bekommen habe, für alle Phasen des Zyklus. Uterog...
von lollarossa
Montag, 10.12.18, 12:47
Forum: Gesundheit
Thema: PMS/Zyklusbeschwerden, Wechseljahre und weibliche Hormone
Antworten: 64
Zugriffe: 4840

Re: PMS/Zyklusbeschwerden, Wechseljahre und weibliche Hormone

:schnecke: Hallo Ich würde mein Anliegen an euch gerne nochmal hier aufschreiben, hoffe, das ist so okay. Ich nehme Amisulprid 200 MG und habe mich gerade entscheiden müssen, es erstmal weiterzunehmen, weil ich beim abdosieren zu starke Symptome hatte und meine sicherheit und meine Stabilität gefähr...
von lollarossa
Donnerstag, 06.12.18, 11:30
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: lollarossa: Amisulprid absetzen / Kaltentzug Escitalopram wg. Falschverordnung
Antworten: 235
Zugriffe: 9426

Re: lollarossa: Amisulprid absetzen / Kaltentzug Escitalopram wg. Falschverordnung

Guten Morgen :roll: Ich melde mich nochmal bei euch. Ich denke, ich muss jetzt bald eine Entscheidung treffen. Ich bin momentan sehr am Ende meiner Kräfte. Habe mich stark verändert und habe unglaubliche psychische Schmerzen, die mich quälen. Ich komme so nicht vor und nicht zurück. Ich werde das Vo...
von lollarossa
Dienstag, 04.12.18, 12:28
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: lollarossa: Amisulprid absetzen / Kaltentzug Escitalopram wg. Falschverordnung
Antworten: 235
Zugriffe: 9426

Re: lollarossa: Amisulprid absetzen / Kaltentzug Escitalopram wg. Falschverordnung

Liebe Clarissa, liebe Sarah :) Akzeptanz ist ein Schlüssel und ich finde ihn nicht richtig, weil ich ein Wegdrücker bin... Es gibt schon wirklich tiefe krasse Gefühle, die wahrgenommen werden wollen, aber wie geht man damit um ... Ich auf jeden Fall nicht gut. Von Stefanie stahl habe ich glaube das ...
von lollarossa
Dienstag, 04.12.18, 9:20
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: lollarossa: Amisulprid absetzen / Kaltentzug Escitalopram wg. Falschverordnung
Antworten: 235
Zugriffe: 9426

Re: lollarossa: Amisulprid absetzen / Kaltentzug Escitalopram wg. Falschverordnung

Guten Morgen :schnecke: Ich wollte kurz berichten und natürlich euch allen für die lieben antworten danken. Habe seit letzten Freitag um 5 MG aufdosiert, ab da ging nix mehr und auch die letzten Tage waren eine Tortur. Ich habe etwas verstanden, dass, auch wenn es nur wenige MG wären, meine Ursprung...
von lollarossa
Sonntag, 02.12.18, 10:11
Forum: Alternativen zu Psychopharmaka
Thema: Musik als Kraftquelle
Antworten: 72
Zugriffe: 3518

Re: Musik als Kraftquelle

Guten Morgen, Hier ein Song von einer meiner Lieblingsbands. Es ist eine isländische Band und erinnert mich an einen sehr guten Freund von mir, der mir beigebracht hat, dass es nie zu spät ist für eine glückliche Kindheit. Wir haben vor Jahren einen Roadtrip nach Holland gemacht und die Band lief di...
von lollarossa
Montag, 26.11.18, 15:12
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: lollarossa: Amisulprid absetzen / Kaltentzug Escitalopram wg. Falschverordnung
Antworten: 235
Zugriffe: 9426

Re: lollarossa: Amisulprid absetzen / Kaltentzug Escitalopram wg. Falschverordnung

Liebe Annike :) danke für deine wohltuenden Worte!! :hug: Ich habe eher nicht das Gefühl, dass ich noch Nachwehen vom Venlaflaxin habe. Die letzten Schritte haben wirklich gut geklappt, auch wenn du natürlich Recht hast, dass das schon recht zügig abgelaufen ist und ich etwas zu motiviert war. :wink...
von lollarossa
Montag, 26.11.18, 10:07
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: lollarossa: Amisulprid absetzen / Kaltentzug Escitalopram wg. Falschverordnung
Antworten: 235
Zugriffe: 9426

Re: lollarossa: Amisulprid absetzen / Kaltentzug Escitalopram wg. Falschverordnung

Guten Morgen :? ich erneut.. Es ist leider nicht besser geworden. Ich drifte total ab und keiner kann wirklich verstehen, was in mir vorgeht. Ich unterhalte mich mit Menschen und die reden über normale Dinge und ich habe das Gefühl, ich bin in ganz anderen Sphären unterwegs. Ihr könnt das vielleicht...
von lollarossa
Samstag, 24.11.18, 20:14
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: lollarossa: Amisulprid absetzen / Kaltentzug Escitalopram wg. Falschverordnung
Antworten: 235
Zugriffe: 9426

Re: lollarossa: Amisulprid absetzen / Kaltentzug Escitalopram wg. Falschverordnung

Liebe Ute :) würde dir gerne einen Doppeldaumen gebe, aber ist ja nur einer da... ich glaube auch, dass die Hormone weitaus mehr machen mit mir, als ich manchmal denke und damit in Verbindung bringe. Habe momentan auch wieder Panik, dass sich wieder Schleimhaut aufgebaut hat, da ich leichtes Ziehen ...
von lollarossa
Samstag, 24.11.18, 19:44
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: lollarossa: Amisulprid absetzen / Kaltentzug Escitalopram wg. Falschverordnung
Antworten: 235
Zugriffe: 9426

Re: lollarossa: Amisulprid absetzen / Kaltentzug Escitalopram wg. Falschverordnung

Liebe Ute :) danke für deine Einschätzung und deine Nachricht. Die Jahreszeit ist für mich glaube ich eher günstig, mir gefällt das Wetter. Habe mich auch nicht so gut um mich gekümmert in der letzten Woche, aber dieses wirklich krasse Tief kam urplötzlich wie aus dem Nichts heraus. Bin schon fast d...
von lollarossa
Freitag, 23.11.18, 19:33
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: lollarossa: Amisulprid absetzen / Kaltentzug Escitalopram wg. Falschverordnung
Antworten: 235
Zugriffe: 9426

Re: lollarossa: Amisulprid absetzen / Kaltentzug Escitalopram wg. Falschverordnung

Guten Abend :? Ich bin leider nach wie vor sehr verzweifelt, komme aus diesem unerträglichen Loch nicht heraus und das seit Tagen. Es gibt so gut wie keine Zeiten, in denen ich mich entspannen kann und positive Dinge denken kann. Ich bin im erbitterten Kampf gegen mich selbst, habe Zwangsgedanken un...
von lollarossa
Freitag, 23.11.18, 15:26
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Seit 11 Jahren Amisulprid
Antworten: 25
Zugriffe: 820

Re: Seit 11 Jahren Amisulprid

Hallo Christina. :)

du hast lange nichts mehr geschrieben und da dachte ich, ich schreibe dir mal und frage, wie es dir geht, oder ergangen ist. :wink:

Sende dir liebe Grüße, würde mich freuen von dir zu lesen. :wink:

LOLLA
von lollarossa
Freitag, 23.11.18, 15:09
Forum: Umgang mit dem Entzug
Thema: Umgang mit Grübelzwang, Zwangsgedanken
Antworten: 21
Zugriffe: 5562

Re: Umgang mit Grübelzwang, Zwangsgedanken

Danke Anna :)

ich schaue da heute abend mal bei. Gruss, LOLLA
von lollarossa
Donnerstag, 22.11.18, 19:52
Forum: Umgang mit dem Entzug
Thema: Umgang mit Grübelzwang, Zwangsgedanken
Antworten: 21
Zugriffe: 5562

Re: Umgang mit Grübelzwang, Zwangsgedanken

Hallo ihr Lieben :) ich habe vermehrt mit Zwangsgedanken zu tun, letzte Woche ging es richtig los. Leider beziehen sich diese auf mein Medi und den Entzug. Ich denke, ich schaffe es nicht, was ist wenn ichs nicht schaffe usw... Ich mache davon sehr viel,gedanklich sogar mal mein Leben von abhängig. ...
von lollarossa
Donnerstag, 22.11.18, 18:02
Forum: Alternativen zu Psychopharmaka
Thema: Musik als Kraftquelle
Antworten: 72
Zugriffe: 3518

Re: Musik als Kraftquelle

Hey hey,

hier ein Lied, dass mich oft aus dem Sumpf zieht, würde es gerne immer abrufen können, wenn es mir doof geht, aber dann deke ich nicht dran:
https://www.youtube.com/watch?v=6Z66wVo7uNw

U.a. Soundtrack im Film ziemlich beste Freunde, auch ein wunderbarer Film :)

Herzlichst, LOLLA