Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

Liebe ADFDler,

die Organisation des Forums durch das Team ist weiterhin eingeschränkt.

Danke an alle die sich im Rahmen der gegenseitige Selbshilfe einbringen. Bitte schaut weiter gut auf euch und unterstützt euch aktiv untereinander mit euren Erfahrungen oder Hinweisen auf lesenswerte Threads. Wenn ihr mögt und könnt, begrüßt gerne Neuankömmlinge, verlinkt die Grundlageninfos oder lasst einfach ein gutes Wort da.

Bist Du neu und weißt nicht, wie du anfangen sollst?

Registriere Dich zunächst und wähle einen Benutzernamen, der mit Deinem echten Namen möglichst wenig zu tun hat, wenn Du anonym bleiben möchtest. Du darfst als Benutzernamen keine Marken- oder Medikamentennamen verwenden. Wenn Du ganz auf Nummer sicher gehen willst, verwende am Besten auch eine Wegwerf-Emailadresse. Wenn Du genaueres wissen möchtest, lies bitte auch unsere Regeln.

Stelle Dich und Dein Anliegen dann in einem neuen Thema vor. Du kannst als neu registrierter erstmal nur im Bereich "Hier bist Du richtig" schreiben. Beachte bitte, dass der Beitrag solange unsichtbar bis jemand aus dem Team ihn freigeschaltet hat. Da wir hier viel zu tun haben, kann das eine Weile dauern.

Hier klicken, um Dich zu registrieren.

Hier klicken, um neues Thema im Bereich "Hier bist Du richtig" zu erstellen".

Bitte lest euch auch zunächst selbst in unsere grundlegende Absetzinfos ein.
Ausführlicher Artikel zu Antidepressiva absetzen
Erste Hilfe - Benzodiazepine absetzen
Erste Hilfe - Neuroleptika absetzen

Das ADFD Team

Die Suche ergab 117 Treffer

von Traurige
Mittwoch, 14.11.18, 20:10
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Katja: Amisulprid, Olanzapin und Sertralin absetzen
Antworten: 227
Zugriffe: 8333

Re: Katja: Amisulprid, Olanzapin und Sertralin absetzen

Hallo Katja,

auch wenn es nicht so gute Nachrichten sind, es ist schön, wieder von Dir zu lesen :hug:

Ich drücke Dir ganz fest die Daumen, dass es Dir bald wieder besser geht und Du die OP angehen kannst.

Liebe Grüße
von Maria
von Traurige
Mittwoch, 14.11.18, 20:08
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Escargot: Vorstellung (Olanzapin ,Lorazepam und Risperidon )
Antworten: 500
Zugriffe: 10776

Re: Escargot: Vorstellung (Olanzapin ,Lorazepam und Risperidon )

Hallo escargot,

es tut mir Leid, was Du erleben musstest. Es macht mich traurig, dass uns als Lösung doch immer nur neue Tabletten angeboten werden :-(

Ich drücke Dir die Daumen, dass Du Dich bald wieder stabilisieren kannst.

Liebe Grüße
von Maria
von Traurige
Mittwoch, 14.11.18, 20:06
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 491
Zugriffe: 20164

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Hallo Jamie, och Mensch, bei Dir reißt es auch nicht ab... ich :hug: Dich mal ein bisschen wenn Du magst. Tipps habe ich leider keine für Dich, mit Hörstürzen habe ich keine Erfahrungen gemacht bislang. Aber ich wünsche Dir von Herzen eine gute Besserung und dass Dein Hörvermögen sich wieder komplet...
von Traurige
Mittwoch, 14.11.18, 20:01
Forum: Bekanntmachungen
Thema: LinLina verabschiedet sich :-( :-)
Antworten: 28
Zugriffe: 1403

Re: LinLina verabschiedet sich :-( :-)

Liebe Lina, vielen Dank für alles, was Du für uns Mitglieder des Forums getan hast :) Ich wünsche Dir für Deinen weiteren Weg viel Kraft, Gesundheit und eine gute Zeit und wenn es Dir wieder ein bisschen besser geht, freue ich mich auf einen Besuch von Dir hier bei uns :pillowtalk: Liebe Grüße von M...
von Traurige
Mittwoch, 14.11.18, 19:54
Forum: Diskussion
Thema: Neuroleptika in grösseren Schritten als 10 % reduzieren? Erfahrungen/ Gründe
Antworten: 4
Zugriffe: 199

Re: Neuroleptika in grösseren Schritten als 10 % reduzieren? Erfahrungen/ Gründe

Hallo Dragon, 2016 habe ich versucht, das Neuroleptikum Risperidon nach Anweisung meines damaligen Psychiaters auszuschleichen, viel zu schnell, wie ich heute weiß. Ich ging alle vier Wochen von meiner Ausgangsdosis von 2 mg um 0,5 mg runter. Davon kann ich jedem nur dringend abraten. Ich bin damals...
von Traurige
Mittwoch, 14.11.18, 19:45
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Traurige: Hilfe beim Absetzen von Duloxetin und Risperidon
Antworten: 112
Zugriffe: 4931

Re: Traurige: Hilfe beim Absetzen von Duloxetin und Risperidon

Hallo ihr Lieben, und vielen Dank für euren Zuspruch escargot und padma :) Zeit für ein Update ;-) Bei meinem Hausarzt wurde ein neues EKG geschrieben und die QTc Zeit ist auf ca. 440 gesunken. Was bin ich froh! Ich habe meinem neuen Psychiater die beiden EKG´s mitgebracht und der war ganz schön ges...
von Traurige
Freitag, 12.10.18, 11:48
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Traurige: Hilfe beim Absetzen von Duloxetin und Risperidon
Antworten: 112
Zugriffe: 4931

Re: Traurige: Hilfe beim Absetzen von Duloxetin und Risperidon

Hallo escargot, ja ich habe das Risperidon Atid, habe gerade nochmal nachgeschaut. Ich hatte aber auch schon andere Präparate, aber immer mit dem Wirkstoff Risperidon. Vielen Dank für Deine guten Wünsche, Kraft kann ich in nächster Zeit gut gebrauchen. :D Ich verfolge Deine Geschichte auch mit und f...
von Traurige
Freitag, 12.10.18, 11:05
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Traurige: Hilfe beim Absetzen von Duloxetin und Risperidon
Antworten: 112
Zugriffe: 4931

Re: Traurige: Hilfe beim Absetzen von Duloxetin und Risperidon

Hallo Murmeline, ja, ich glaube wieder daran, dass ich es schaffen kann. :D Mit dem nächsten Schritt werde ich auf jeden Fall länger abwarten und dann auch nur sehr kleinschrittig, wie von padma empfohlen, weiter reduzieren. Das bringt zwar die Planung für die OP durcheinander, aber lieber bibbere i...
von Traurige
Freitag, 12.10.18, 10:43
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Traurige: Hilfe beim Absetzen von Duloxetin und Risperidon
Antworten: 112
Zugriffe: 4931

Re: Traurige: Hilfe beim Absetzen von Duloxetin und Risperidon

Huhu padma, vielen Dank für Deine Daumen ;-) Ich werde Deinen Rat auf jeden Fall befolgen. Es war gruselig, wie viele Erinnerungen plötzlich wieder hochgekommen sind, vor allem negative. Und wie sich dadurch meine Angst vor dem was kommen könnte immer mehr gesteigert hat. Ich war ziemlich durch den ...
von Traurige
Donnerstag, 11.10.18, 10:22
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Traurige: Hilfe beim Absetzen von Duloxetin und Risperidon
Antworten: 112
Zugriffe: 4931

Re: Traurige: Hilfe beim Absetzen von Duloxetin und Risperidon

Hallo liebe Foris, es gibt wieder Neuigkeiten. Ich war wieder bei meiner Psychotherapeutin und ich glaube soviel wie bei diesem Termin, habe ich bei ihr noch nie geredet. Ich bin von mir selbst überrascht. Überhaupt habe ich wieder so eine Fülle von Gedanken im Kopf, dass ich davon selbst ganz überw...
von Traurige
Sonntag, 07.10.18, 18:03
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Ululu setzt ab. Im Moment Mirtazapin
Antworten: 314
Zugriffe: 8395

Re: Ululu setzt ab. Im Moment Mirtazapin

Hallo Ute, oje... das tut mir sehr Leid für Deine Schwester! :( Dann hat Deine Schwester also schon länger Symptome gehabt und jetzt hat sie die schreckliche Gewissheit. Und Du hattest auch schon Symptome, die auf MS hinweisen können? Das tut mir auch sehr Leid für Dich :hug: Bei mir sind auch schon...
von Traurige
Sonntag, 07.10.18, 17:50
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Traurige: Hilfe beim Absetzen von Duloxetin und Risperidon
Antworten: 112
Zugriffe: 4931

Re: Traurige: Hilfe beim Absetzen von Duloxetin und Risperidon

Hallo Ute, vielen Dank für Deinen Zuspruch :hug: das tut richtig gut. Die beste Nachricht habe ich ganz vergessen, euch zu schreiben: Mein Prolaktinwert ist endlich gesunken, auf unter 800. Meine Frauenärztin hat das mitgeteilt, aufgrund der letzten Blutuntersuchung. Sie hat sich auch sehr darüber g...
von Traurige
Mittwoch, 03.10.18, 12:03
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Traurige: Hilfe beim Absetzen von Duloxetin und Risperidon
Antworten: 112
Zugriffe: 4931

Re: Traurige: Hilfe beim Absetzen von Duloxetin und Risperidon

Hallo ihr Lieben, nachdem sich bei mir die Lage wieder etwas beruhigt hat, habe ich zum 01.10.2018 den nächsten Schritt gewagt und bin auf 0,25 mg Risperidon runtergegangen. Ich spüre die Absetzerscheinungen immer sehr an meiner Optik, mal sehe ich richtig scharf, dann wieder verschwommen und irgend...
von Traurige
Sonntag, 16.09.18, 11:58
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Ululu setzt ab. Im Moment Mirtazapin
Antworten: 314
Zugriffe: 8395

Re: Ululu setzt ab. Im Moment Mirtazapin

Hallo Ute, das tut mir Leid, dass Du so starke Blutungen hast. Das Problem habe ich auch, seitdem ich absetze. Bei mir wurde nun auch noch ein Myom festgestellt, das evtl. auch noch mit die starken Blutungen verursacht. Vielleicht magst Du doch mal zu Deiner Frauenärztin gehen und mit ihr über Deine...
von Traurige
Freitag, 14.09.18, 18:17
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: schmidtili: Duloxetin Absetzsyndrom erkennen?
Antworten: 60
Zugriffe: 1224

Re: schmidtili: Absetzsyndrom erkennen?

Liebe Traurige, Danke für deine Antwort :) Ich bin mit den risperidon tatsächlich gerade etwas stabiler, aber ich hab die ganze Zeit ein furchtbares Gefühl von unaushaltbarkeit im Kopf, fast als hätte ich keine Hülle mehr und als wäre alles schnell zu viel, verbunden mit stärker Unruhe. Kommt dir d...
von Traurige
Donnerstag, 13.09.18, 8:31
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Traurige: Hilfe beim Absetzen von Duloxetin und Risperidon
Antworten: 112
Zugriffe: 4931

Re: Traurige: Hilfe beim Absetzen von Duloxetin und Risperidon

Hallo inandout, vielen Dank für Dein Feedback, ich sehe Du teilst meine Bedenken. Inzwischen habe ich meine Psychotherapeutin informiert, sie war auch überrascht und möchte das mit mir noch besprechen, nur ist sie leider jetzt erst mal im Urlaub. Wegen des Schwerbehindertenausweises habe ich mich nu...
von Traurige
Mittwoch, 12.09.18, 10:47
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Traurige: Hilfe beim Absetzen von Duloxetin und Risperidon
Antworten: 112
Zugriffe: 4931

Re: Traurige: Hilfe beim Absetzen von Duloxetin und Risperidon

Hallo ihr Lieben, das Fenster war leider nur von kurzer Dauer. Aber ich weiß ja schon, das wieder eines kommen wird :-) Gestern habe ich meinen neuen Psychiater kennengelernt, der auch Psychotherapeut ist und eine psychosomatische Abteilung in einer Klinik leitet. Er war mir zunächst sehr sympathisc...
von Traurige
Montag, 10.09.18, 20:54
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Traurige: Hilfe beim Absetzen von Duloxetin und Risperidon
Antworten: 112
Zugriffe: 4931

Re: Traurige: Hilfe beim Absetzen von Duloxetin und Risperidon

Liebe Forumsmitglieder und liebes Team, hier kommt mal wieder ein erfreuliches Update: In den letzten Tagen war ich durch meine Schmerzen und die starken Blutungen sehr niedergedrückt. Gestern Abend hatte ich dann auch noch aufkommende Ängste und wieder Gedankenkreisen in die negative Richtung. Für ...
von Traurige
Montag, 10.09.18, 8:57
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: schmidtili: Duloxetin Absetzsyndrom erkennen?
Antworten: 60
Zugriffe: 1224

Re: schmidtili: Absetzsyndrom erkennen?

Herzlich Willkommen hier schmidlili :) Deine Beiträge habe ich mir durchgelesen und gleich gedacht: Eine Leidensgenossin :hug: Ich hatte auch zunächst nur das Duloxetin, habe es dann leider viel zu schnell ausgeschlichen und bin daraufhin auch zusammengebrochen. In der Klinik wurde allerdings dann b...
von Traurige
Freitag, 07.09.18, 10:39
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Traurige: Hilfe beim Absetzen von Duloxetin und Risperidon
Antworten: 112
Zugriffe: 4931

Re: Traurige: Hilfe beim Absetzen von Duloxetin und Risperidon

Hallo zusammen, mal wieder Zeit für ein Update bei mir. Leider habe ich seit ein paar Tagen eine extrem starke und sehr schmerzhafte Periodenblutung. Naja, wenn danach endlich Ruhe ist, soll´s mir recht sein. :-) Seelisch geht es mir eigentlich ganz gut, ich bin nur traurig darüber, dass ich körperl...