Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

Liebe Fories, liebe Interessierte,

seit 1.8.2019 gibt es Änderungen im Forum. Es ist nur noch teilweise öffentlich zugänglich. Ohne Anmeldung können nur die Rubriken "Informationen", "Neue Teilnehmer" sowie "Erfahrungsberichte" gelesen werden.

Die anderen Rubriken sind nur noch für registrierte Mitglieder einsehbar. Dazu gehört auch der Bereich "Ausschleichen von Psychopharmaka" mit Dokumentation der einzelnen Verläufe (Tagebücher) zum Absetzen von Antidepressiva, Neuroleptika und Benzodiazepinen. Hier findet Ihr alle Neuerungen und Änderungen. Hier steht alles Wichtige für noch nicht registrierte Interessierte.

Wir sind ein Selbsthilfeforum. Wer sich registriert, um einen eigenen Thread zu eröffnen, entscheidet sich auch dafür, sich aktiv mit den bereitgestellten Informationen auseinanderzusetzen. Neue Mitglieder bitten wir daher, sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten, die Grundlagentexte durchzulesen und anzueignen. Wer nach der Registrierung nur still mitlesen will, ist auch willkommen.

Ein Dankeschön an alle, die sich bereits aktiv in den Erfahrungsaustausch einbringen. Gegenseitige Unterstützung stärkt jede Selbsthilfegruppe.

Euer ADFD-Team

Die Suche ergab 54 Treffer

von Fledermaus
Samstag, 07.12.19, 17:03
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Thor: Venlafaxin absetzen, 15 Monate nach Null
Antworten: 52
Zugriffe: 2774

Re: Thor: Venlafaxin absetzen, 15 Monate nach Null

Hallo Thor, die Menschen sind wie sie sind. Wir können es nicht ändern. Ja, ich Ffrage mich auch wohin geht es mit den Werten. Hier ist jeder von uns gefragt, jeder von uns kann an den Werten arbeiten. Weißt, man braucht nicht viele Freunde, aber man braucht sehr gute, die einen tragen, wenn es eine...
von Fledermaus
Samstag, 07.12.19, 16:34
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Freedome90: Absetzen von Venlafaxin (bipolare Störung)
Antworten: 37
Zugriffe: 2294

Re: Freedome90: Absetzen von Venlafaxin (bipolare Störung)

Hallo Tim,

hast du schon mal versucht Salbeitee zu gurgeln? Mir hilft er bei Halsbeschwerden recht gut. Du kannst ihn natürlich auch trinken, falls er dir schmeckt.

Lg
Fledermaus
von Fledermaus
Dienstag, 03.12.19, 19:21
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 699
Zugriffe: 39493

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Liebe Jamie,
Ich wünsche dir schnelle Besserung, sende dir Kraft und Umarmung.
Mögen bitte nur noch Liebe Menschen in dein Leben treten. :hug: :sports: :group:

Lg
Fledermaus
von Fledermaus
Montag, 25.11.19, 23:32
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: janneole: Antidepressiva (Wechsel Citalopram auf Venlafaxin)
Antworten: 45
Zugriffe: 943

Re: janneole: Antidepressiva (Wechsel Citalopram auf Venlafaxin)

Hallo Dörte, mein Spitzenwert beim Blutdruck lag früh nach dem Aufstehen. Herzklopfen und mh Unruhe waren da massiv. Gemacht habe ich erstmal nichts. Aber ich bemerke, wenn er hoch schnellt. Bewegung (spazieren gehen, Haushalt) bringt ihn seltsamerweise wieder runter. Ich wünsche dir schnellstmöglic...
von Fledermaus
Montag, 25.11.19, 19:41
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 699
Zugriffe: 39493

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Liebe Jamie,

Ich wünsche dir viel Erfolg bei der Op.
Ich hoffe deine Schmerzen werden sofort weniger und die Heilung beginnt sofort und komplikationslos. Ich wünsche dir viel Kraft,
:sports: dies alles zu überstehen. :group:

Lg
Fledermaus
von Fledermaus
Montag, 25.11.19, 11:58
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: janneole: Antidepressiva (Wechsel Citalopram auf Venlafaxin)
Antworten: 45
Zugriffe: 943

Re: janneole: Antidepressiva (Wechsel Citalopram auf Venlafaxin)

Hallo Dörte,

bei mir geht der Blutdruck auch immer wieder hoch.
Ich könnte es mit dem Absetzen in Verbindung setzen. Es entstand ein richtiges Muster. Absetzschritt - Blutdruck hoch.

Lg
Fledermaus
von Fledermaus
Freitag, 15.11.19, 13:29
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: cinnamon: Absetz-Albtraum Venlafaxin, weiß nicht mehr weiter
Antworten: 28
Zugriffe: 1645

Re: cinnamon: Absetz-Albtraum Venlafaxin, weiß nicht mehr weiter

Hallo Cinnamon,

aufgrund der Lieferschwierigkeiten von Venla empfehle ich dir die restlichen Plätzchen aufzuheben. Keiner weiß wie lange die Lieferschwierigkeiten bestehen. Mit Leerkapseln kannst du die Packung für einige Zeit strecke.
Alles Gute für di h.

Lg
Fledermaus
von Fledermaus
Montag, 11.11.19, 6:38
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: cinnamon: Absetz-Albtraum Venlafaxin, weiß nicht mehr weiter
Antworten: 28
Zugriffe: 1645

Re: cinnamon: Absetz-Albtraum Venlafaxin, weiß nicht mehr weiter

Hallo Carlotta,
Ich habe mich mit Annanas schon ausgetauscht.
Lg
Fledermaus
von Fledermaus
Sonntag, 10.11.19, 14:15
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Melleh0512: Seit 6 Wochen venlafaxin abgesetzt
Antworten: 51
Zugriffe: 3993

Re: Melleh0512: Seit 6 Wochen venlafaxin abgesetzt

Liebe Melleh,

das kann ich dir leider nicht sagen. Ich wünschte ich könnte es.
Ich würde , wenn es dir möglich ist noch ein paar Tage alles beobachten. Die Erhöhung war erst vor 4 Tagen. Gebe dir noch etwas Zeit.

Lg
Fledermaus
von Fledermaus
Sonntag, 10.11.19, 13:10
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Melleh0512: Seit 6 Wochen venlafaxin abgesetzt
Antworten: 51
Zugriffe: 3993

Re: Melleh0512: Seit 6 Wochen venlafaxin abgesetzt

Hallo Melleh,

Soweit ich mich erinnere habe ich ca. 8 Wochen gebraucht um wieder stabil zu werden.
Es war ein Auf- und Ab.
Gönne dir so viel wie möglich Ruhe.
Lg Fledermaus
von Fledermaus
Sonntag, 10.11.19, 10:55
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: cinnamon: Absetz-Albtraum Venlafaxin, weiß nicht mehr weiter
Antworten: 28
Zugriffe: 1645

Re: cinnamon: Absetz-Albtraum Venlafaxin, weiß nicht mehr weiter

Hallo Fledermaus, also meinst du es wäre nicht zu dieser extremen Absetzsymptomatik gekommen, wenn ich es noch langsamer gemacht hätte? Von der Kügelchen-Methode habe ich erst nach dem Absetzen erfahren. Ich habe am 18.11. einen Termin bei meiner Psychiaterin und werde mal mit ihr darüber sprechen....
von Fledermaus
Samstag, 09.11.19, 16:43
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Sammy Deluxe: Absetzen Venlafaxin
Antworten: 3
Zugriffe: 450

Re: Sammy Deluxe: Absetzen Venlafaxin

Hallo SammyDelux, Herzlich Willkommen. Erstmal bin ich der Überzeugung, dass du wieder ohne Medis leben kannst, ging vorher ja auch. Du hast viel zu schnell abgesetzt. Es wird empfohlen 5 - 10 % alle 4 bis 6 Wochen zu reduzieren. Dein ZNS ist jetzt durcheinander und angegriffen. Es arbeitet mit Hoch...
von Fledermaus
Mittwoch, 06.11.19, 16:24
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Chrysantheme: Hallo - Absetzen von Venlafaxin, Immunsystem und Schilddrüse
Antworten: 21
Zugriffe: 1839

Re: Chrysantheme: Hallo - Absetzen von Venlafaxin, Immunsystem und Schilddrüse

Hallo Chrysantheme,

Sammel die entnommenen Kügelchen und befülle mit der nötigen Anzahl an Kügelchen Leerkapseln (bekommst in der Apotheke). Somit kannst noch eine Zeit länger überbrücken.
Hoffentlich sind bald die Lieferschwierigkeiten vorbei.
Lg
Fledermaus
von Fledermaus
Mittwoch, 06.11.19, 16:10
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Melleh0512: Seit 6 Wochen venlafaxin abgesetzt
Antworten: 51
Zugriffe: 3993

Re: Melleh0512: Seit 6 Wochen venlafaxin abgesetzt

Hallo Melleh, Guck mal beginnend 25.08.19 25.08.19. 0 mg Venlafaxin 18.10.19 3,1 mg eindosiert 26.10.19 6 mg 06.11.19. 12,5 mg Ist das so richtig?? Ich finde deine Signatur auch sehr schwierig zu verstehen. Wenn es stimmt, kopiere es dir einfach in die Signatur. Ich hatte schon mal Heumann und keine...
von Fledermaus
Montag, 04.11.19, 18:09
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Melleh0512: Seit 6 Wochen venlafaxin abgesetzt
Antworten: 51
Zugriffe: 3993

Re: Melleh0512: Seit 6 Wochen venlafaxin abgesetzt

Hallo Melleh, bei vielen stellt sich ein Muster ein. Ja du kannst Hoffnung haben auf Linderung der krassen Symptome. Bevor du dich jedoch weiter an Absetzen machst musst du erstmal wieder stabilisiert sein. Du schreibst du hast so viel zu arbeiten,dass du glaubst es nicht zu packen. Mach bitte langs...
von Fledermaus
Freitag, 01.11.19, 18:05
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Hubi28. Neues glückliches Mitglied / Venlafaxin absetzen
Antworten: 11
Zugriffe: 773

Re: Hubi28. Neues glückliches Mitglied / Venlafaxin absetzen

Hallo Hubi, lass dich von solchen Aussagen der Ärzte nicht abschrecken, das ist Quatsch! Ich habe glücklicherweise einen Arzt gefunden, der mir bestätigte, dass es sehr wohl Absetzschwierigkeiten gibt, besonders die Gruppe zu der Venla gehört. Er hat mir bestätigt, dass es für jeden nur durch testen...
von Fledermaus
Freitag, 01.11.19, 10:18
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: KeepItReal: Venlafaxin absetzen
Antworten: 11
Zugriffe: 968

Re: KeepItReal: Venlafaxin absetzen

Hallo KeepltReal,

eine gute Entscheidung. Ich wünsche dir viel Erfolg beim Arbeitsbeginn. Achte gut auf dich und deinen Körper.
Lg
Fledermaus
von Fledermaus
Freitag, 01.11.19, 10:13
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: BinIchNormal: Gestern noch venlafaxin 375mg am Tag heute Milnaneurax 100mg. Entzugserscheinungen oder nur Einbildung?
Antworten: 34
Zugriffe: 1401

Re: BinIchNormal: Gestern noch venlafaxin 375mg am Tag heute Milnaneurax 100mg. Entzugserscheinungen oder nur Einbildung

Hallo Bin ich normal,
nein du bist nicht irre! Ich hoffe du kannst noch, egal in welcher Form,Venla auftreiben.
Es ist wirklich schlimm, dass wir so abhängig von der Pharmaindustrie sind.
Ich drück dir fest die Daumen.
Lg Fledermaus
von Fledermaus
Freitag, 01.11.19, 10:03
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Nepomuk: Venlafaxin abgesetzt!
Antworten: 50
Zugriffe: 2216

Re: Nepomuk: Venlafaxin abgesetzt!

Danke Jamie, ich habe den Thread zu Vitamin D nicht gefunden.
von Fledermaus
Donnerstag, 31.10.19, 17:27
Forum: Medikamenteninfos, Lexikon, Übersichten und artverwandte Themen
Thema: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Oktober 2019)
Antworten: 105
Zugriffe: 22881

Re: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Oktober 2019)

Hallo,
Online ist in höheren Dosen (shop-apotheke) bei einigen Firmen wieder lieferbar eingetragen.
Hoffe eure Ärzte sind kooperativ und geben euch ein Rezept. Auszählen müssen wir ja sowieso.
Lg Fledermaus