Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->


An unsere neuen Mitglieder: Bitte lest euch zunächst selbst in unsere grundlegende Absetzinfos ein.

Erste Hilfe ... Antidepressiva absetzen | Benzodiazepine absetzen | Neuroleptika absetzen

Grüße vom Team

Die Suche ergab 811 Treffer

von Ululu
10.01.2021 12:23
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: MsJay: Hallo, i bims - das neue Ich ohne Citalopram
Antworten: 29
Zugriffe: 2579

Re: MsJay: Hallo, i bims - das neue Ich ohne Citalopram

Hallo Ms Jay,

ich habe eine Bitte an dich.

Würdest auch du dich bitte an unsere Forumsnetiquette halten (wurde dir am Anfang verlinkt) und deine Beiträge mit einem kurzen Gruß beginnen und auch so enden.

Das liest sich schöner und klingt nicht so nach Kasernenhof.

LG Ute
von Ululu
10.01.2021 12:18
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: SabineUte: Sertralin absetzen. Falsch dosiert, bitte um Rat
Antworten: 20
Zugriffe: 920

Re: SabineUte: Sertralin absetzen. Falsch dosiert, bitte um Rat

Hallo Sabine, ich würde die aktuelle Dosis von 12,5 mg jetzt auf jeden Fall halten, bis du dich dauerhaft besser fühlst. Reduzieren würde ich erst dann wieder, wenn du dich wirklich stabil fühlst und dann auf keinen Fall direkt auf die 6 mg zurück gehen. Das wäre Ein Schritt von 50 % und dein Zentra...
von Ululu
20.12.2020 10:12
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: toprak: Nach 5 Monaten Absetzsymptome Venlafaxin
Antworten: 3
Zugriffe: 322

Re: Nach 5 Monaten Absetzsymptome Venlafaxin

Hallo nochmal :) Es tut mir sehr leid, dass es dir so schlecht geht. :hug: Dieses Kribbeln, was du verspürst kennen viele hier es ist ein sehr häufiges Absetzsymptom. Leider treten diese sehr oft auch noch mit einer Zeitverzögerung auf. Du hast in den letzten Monaten zuerst zu schnell abdosiert ( da...
von Ululu
20.12.2020 09:55
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: toprak: Nach 5 Monaten Absetzsymptome Venlafaxin
Antworten: 3
Zugriffe: 322

Re: Nach 5 Monaten Absetzsymptome Venlafaxin

Hallo total, willkommen im ADFD. Hier zunächst einige wichtige Punkte zum Austausch im Forum: Das ADFD ist ein Selbsthilfeforum und lebt vom gegenseitigen Austausch von Betroffenen untereinander. Mit der Anmeldung hast du dich für gelebte Selbsthilfe und aktiven Austausch auf der Basis der bereitges...
von Ululu
05.12.2020 16:16
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Cannon_LE: Hilfe - Mirtazapin reduziert ... mir gehts so schlecht :-(
Antworten: 21
Zugriffe: 3613

Re: Cannon_LE: Hilfe - Mirtazapin reduziert ... mir gehts so schlecht :-(

Hallo Cannon, das mit dem Pläne machen ist beim Absetzen so eine Sache.... Das Wichtigste ist in jedem Fall, das Absetzen an das persönliche Befinden anzupassen. Das heißt, den nächsten Schritt immer erst dann vorzunehmen, wenn der letzte verwunden ist. Es kann dir auch keiner versprechen, dass du i...
von Ululu
19.11.2020 18:58
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: dercoach: Escitalopram - Kaltentzug oder wieder eindosieren
Antworten: 31
Zugriffe: 1647

Re: dercoach: Escitalopram - Kaltentzug oder wieder eindosieren

Hallo Dercoach, Gut, wenn man aber von der Absetzthematik ausgeht, liegt ja auch keine wirkliche Erkrankung (mehr) vor - schwierig das abzugrenzen nimmt man aber den klassischen ICD zur Hand, müssen Symptome ja auch über eine bestimmte Zeit konstant auftreten... Das ist ein Irrglaube. :wink: Absetzs...
von Ululu
19.11.2020 18:34
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: moony21: Zopiclon & Zolpidem Entzug
Antworten: 34
Zugriffe: 5005

Re: moony21: Zopiclon & Zolpidem Entzug

Hallo Marina, Amoxicillin ist eines der am häufigsten verordneten Breitbandantibiotika und im Allgemeinen recht gut verträglich. Es hilft ja nichts, wenn du eine Entzündung im Kiefer hast, musst du die behandeln, das kann sonst auch gefährlich werden. Manchmal ist das so und es muss nicht sein, dass...
von Ululu
19.11.2020 18:13
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: dercoach: Escitalopram - Kaltentzug oder wieder eindosieren
Antworten: 31
Zugriffe: 1647

Re: dercoach: Escitalopram - Kaltentzug oder wieder eindosieren

Hallo Dercoach, Ich verstehe gut, dass dich dieses Auf und Ab nervt und du versuchst, Gründe dafür zu finden. Leider ist aber gerade dieser extrem wechselhafte Verlauf absolut typisch für Absetzsymptome. Das kennen fast alle hier so. In der Regel wird bei körperlichen Untersuchungen auch absolut nic...
von Ululu
10.11.2020 20:15
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: HJC: Duloxetin wechsel zu Sertralin
Antworten: 22
Zugriffe: 1020

Re: HJC: Duloxetin wechsel zu Sertralin

Hallo HJC, mit Opipramol (Insidon) hast du jetzt das nächste AD an der Backe. Ist dir das klar ? Ich fürchte, du wirst dich nicht stabilisieren, so lange du ständig andere PP einnimmst und wieder absetzt oder Dosierungen veränderst. All diese Medikamente wirken in deinem Gehirn. Das muss dann ständi...
von Ululu
08.11.2020 12:08
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: grisu: Brauche Hilfe bei Frage zur Wiedereindosierung mit Duloxetin (Cymbalta)
Antworten: 36
Zugriffe: 2190

Re: grisu: Brauche Hilfe bei Frage zur Wiedereindosierung mit Duloxetin (Cymbalta)

Hallo grisu, viele Serotoninrezeptoren sitzen im Darm. Das ist wohl der Grund, warum um Magen--Darm Beteich sehr häufig Probleme beim Absetzen entstehen . Du kannst damit natürlich zu einem Arzt gehen, ich bezweifele nur, dass das irgendeine Erleuchtung bringt. :? Absetzerscheinungen lassen sich äuß...
von Ululu
05.11.2020 10:49
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Moonlight1: Rückfall oder Absetzsymptome nach Wechsel von Citalopram auf Moclobemid
Antworten: 19
Zugriffe: 1005

Re: Moonlight1: Rückfall oder Absetzsymptome nach Wechsel von Citalopram auf Moclobemid

Hallo Moonlight, das adfd ist ein psychopharmakakritisches Forum. Wir empfehlen hier keine Medikamente. Das darf auch sowieso nur ein Arzt. Ich weiß nicht, wie viel Mitspracherecht du überhaupt in einem Krankenhaus hast. Ärzte lassen sich da meist nur ungern rein reden. Was ich dir aber mitgeben möc...
von Ululu
01.11.2020 19:22
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Surferin: Paradoxe Wirkung bei Einnahme nach Entzug? (Escitalopram)
Antworten: 17
Zugriffe: 1399

Re: Surferin: Paradoxe Wirkung bei Einnahme nach Entzug? (Escitalopram)

Hallo Surferin, es tut mir leid, dass deine komplette Signatur wieder verschwunden ist. :o Wenn du eine Weile (Ich meine es wäre eine Stunde) quasi inaktiv bist und das Forum merkt leider nicht, wenn du schreibst ohne zwischendurch zu speichern oder zu blättern, wirst du abgemeldet und dein Text ist...
von Ululu
01.11.2020 19:12
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Lizzy0612: Absetzen von Mirtazapin bei MS, Hilfe bitte
Antworten: 70
Zugriffe: 4322

Re: Lizzy0612: Absetzen von Mirtazapin, Hilfe bitte

Hallo Lizzy, mir stellt sich die Frage, ob gegen deine Angst jemals etwas anderes unternommen wurde, als dir Medikamente zu verordnen. Du hast eine MS Diagnose mit teilweise häufigen Schüben (2015 und 2016). Das macht ja was mit dir. Natürlicherweise löst das auch Angst aus. Ich weiß nicht, ob es Si...
von Ululu
01.11.2020 18:10
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Morgensterne: Absetzen von Lorazepam
Antworten: 9
Zugriffe: 1017

Re: Morgensterne: Absetzen von Lorazepam

Hallo Susanna, Ich habe mir dazu Diazepam bestellt - leider habe ich nicht die Zeit, 3 Wochen auf den Arzttermin zu warten und ich weiss auch nicht ob er mir das Diazepam einfach verschreibt. Also habe ich es aus Spanien bestellt. Ich möchte dich darauf hinweisen, dass das nicht legal ist und du mög...
von Ululu
01.11.2020 12:34
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Nixe: Paroxetin Absetzverlauf
Antworten: 22
Zugriffe: 3815

Re: Nixe: Paroxetin Absetzverlauf

Hallo Nixe, trotz der allein widrigen Umständen klingt das doch gut bei dir, das freut mich. Es macht an der einen oder anderen Stelle Sinn, eine Absetzpause einzulegen. Dir scheint das ja auf jeden Fall gut getan zu haben. :party2: Ich wünsche Dr viel Erfolg und wenig Symptome für deinen weiteren A...
von Ululu
01.10.2020 20:20
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Stella3108: Antidepressiva absetzen nach Unverträglichkeit (Citalopram, Mirtazapin)
Antworten: 539
Zugriffe: 24995

Re: Stella3108: Antidepressiva absetzen nach Unverträglichkeit (Citalopram, Mirtazapin)

Liebe Antje,

ich möchte hier nur kurz Grüße lassen.
:hug:
Ich habe oft an euch gedacht.

Ich hoffe so sehr, dass die Therapeutin euch helfen kann.

Grüße auch eine deine Tochter.

LG Ute
von Ululu
27.09.2020 20:41
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: TheWall: Reduzierung/Absetzen von Aripiprazol; starke Ängste; Arztsuche im Ruhrgebiet
Antworten: 13
Zugriffe: 540

Re: TheWall: Reduzierung/Absetzen von Aripiprazol; starke Ängste; Arztsuche im Ruhrgebiet

Hallo TheWall, streng mathematisch gesehen kommst du sogar nie auf 0. :wink: Natürlich muss man am Ende irgendwann den Absprung wagen. Es kann dauern bis zur 0, das ist leider so. Unter dem Strich ist aber ein langsames Vorgehen das erfolgversprechendste. Am besten ist, du denkst von einer Reuzierun...
von Ululu
26.09.2020 20:46
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: TheWall: Reduzierung/Absetzen von Aripiprazol; starke Ängste; Arztsuche im Ruhrgebiet
Antworten: 13
Zugriffe: 540

Re: Bruno: Seroxat (Paroxetin) ausschleichen danke

Hallo,

leider haben wir in unserer sehr übersichtlichen Ärzteliste keinen Arzt im östlichen Ruhrgebiet, sorry. :(

LG Ute
von Ululu
26.09.2020 18:13
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Bruno: Seroxat (Paroxetin) ausschleichen danke
Antworten: 55
Zugriffe: 4513

Re: Bruno: Seroxat (Paroxetin) ausschleichen danke

Hallo Bruno, sicher meldet sich nochmal jemand, der Risperdal kennt. Ich kenne es nicht aus eigener Erfahrung. Wenn du aber das Gefühl hast, dass die Wirkung zu stark ist, würde ich darauf hören und zumindest erstmal auf der halben Tablette bleiben. Du hast Angst vor deiner Psychiaterin :shock: . Ic...
von Ululu
26.09.2020 18:06
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Bruno: Seroxat (Paroxetin) ausschleichen danke
Antworten: 55
Zugriffe: 4513

Re: Bruno: Seroxat (Paroxetin) ausschleichen danke

:fly:

Themen zusammengeführt.

Bitte schreibe immer in deinem Thread weiter, Bruno.

So bleibt deine Geschichte zusammen.

LG Ute