Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

Liebe ADFDler,

Ein verspätetes frohes neues Jahr wünschen wir euch allen und eine Neuigkeit haben wir auch:

Im Laufe der Zeit haben sich einige Mitglieder gefunden, die Interesse haben, eine lokale Selbsthilfegruppe aufzubauen. Gleichzeitig wird immer häufiger nachgefragt, ob solche Angebote bereits existieren. In unserer neuen Rubrik "Selbsthilfegruppen" wollen wir Angebot und Nachfrage zusammenführen und unser virtuelles Anliegen in Form von persönlichen Treffen und Austausch auf "lebendige Füße" stellen.


Bist Du neu und weißt nicht, wie du anfangen sollst?

Registriere Dich zunächst und wähle einen Benutzernamen, der mit Deinem echten Namen möglichst wenig zu tun hat, wenn Du anonym bleiben möchtest. Du darfst als Benutzernamen keine Marken- oder Medikamentennamen verwenden. Wenn Du ganz auf Nummer sicher gehen willst, verwende am Besten auch eine Wegwerf-Emailadresse. Wenn Du genaueres wissen möchtest, lies bitte auch unsere Regeln.

Stelle Dich und Dein Anliegen dann in einem neuen Thema vor. Du kannst als neu registrierter erstmal nur im Bereich "Hier bist Du richtig" schreiben. Beachte bitte, dass der Beitrag solange unsichtbar bis jemand aus dem Team ihn freigeschaltet hat. Das kann eine Weile dauern.

Hier klicken, um Dich zu registrieren.

Hier klicken, um neues Thema im Bereich "Hier bist Du richtig" zu erstellen".

Bitte lest euch auch zunächst selbst in unsere grundlegende Absetzinfos ein.
Ausführlicher Artikel zu Antidepressiva absetzen
Erste Hilfe - Benzodiazepine absetzen
Erste Hilfe - Neuroleptika absetzen

Das ADFD Team

Die Suche ergab 860 Treffer

von Anikke
Freitag, 18.01.19, 16:08
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anikkes Thread: Mirtazapin
Antworten: 601
Zugriffe: 18947

Re: Anikkes Thread: Mirtazapin

Liebe Ilse, liebe Petra, liebe katzi, ich danke euch sehr. Ja, ich glaube der Infekt ist überwunden.. Leider geht es mir trotzdem besch... :censored: Ich glaube das ist eine Mischung aus absetzsymptomen und unglücklichen Umständen. Ich kämpfe auf Arbeit sehr, die krank-woche aufzuholen. Leider gelin...
von Anikke
Freitag, 18.01.19, 7:43
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Mobu: Mirtazapin absetzen ( Alprazolam abgesetzt, dann Clonazepam ausgeschlichen)
Antworten: 425
Zugriffe: 10034

Re: Mobu: Alprazolam abgesetzt, dann Clonazepam ausgeschlichen, Bessserung in Sicht

Hallo mobu, um diese unruhigen Beine nicht zu verfestigen, würde ich an deiner stelle versuchen, zügig zu reduzieren. Da wie dein ZNS schon durch den benzoentzug sehr gereizt ist, kann es dadurch aber leider zu starken Symptomen kommen. Ich bin unsicher was du jetzt machen kannst und würde mich freu...
von Anikke
Donnerstag, 17.01.19, 12:01
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Mobu: Mirtazapin absetzen ( Alprazolam abgesetzt, dann Clonazepam ausgeschlichen)
Antworten: 425
Zugriffe: 10034

Re: Mobu: Alprazolam abgesetzt, dann Clonazepam ausgeschlichen, Bessserung in Sicht

Liebe mobu, unruhige Beine sind eine typische Nebenwirkung von Mirtazapin, damit sich das nicht verfestigt solltest du m.m.n. zügig reduzieren :( Leider ist dein Nervensystem schon gereizt durch den Entzug :( Ich weiß nun auch nicht genau wie du vorgehen kannst, du hättest jetzt ja schon viele dosis...
von Anikke
Dienstag, 15.01.19, 20:43
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Schwimmerin: Mirtazapin abgesetzt+ Stromgefühl im Gehirn seit 8 Wochen
Antworten: 144
Zugriffe: 5215

Re: Schwimmerin: Mirtazapin abgesetzt+ Stromgefühl im Gehirn seit 8 Wochen

<3 <3 <3
wow wie wunderschön liebe Petra !!!
Liebe grüße anikke
von Anikke
Samstag, 12.01.19, 20:06
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Katzi2000: Mirtazapin wieder eindosieren? Nach 3 Monaten
Antworten: 98
Zugriffe: 3514

Re: Katzi2000: Mirtazapin wieder eindosieren? Nach 3 Monaten

Liebe katzi, die beiden user, die du genannt hast, sind außer dass sie ebenfalls Mirtazapin nahmen, nicht mit dir zu vergleichen. Sie hatten eine andere Geschichte mit anderen Substanzen zusätzlich. Du hast bereits 9 Monate geschafft, und du hast Fenster :) Das ist ein sehr gutes Zeichen dass es gut...
von Anikke
Samstag, 12.01.19, 9:17
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anikkes Thread: Mirtazapin
Antworten: 601
Zugriffe: 18947

Re: Anikkes Thread: Mirtazapin

Guten morgen ihr lieben, ich danke euch sehr fürbeuer Interesse und die wünsche.. Ich hoffe sehr dass ich mir keinen dampfvernebler anschaffen "muss" ;) eigentlich neige ich nämlich weder zu Bronchitis noch zu nebenhöhlengeschichten.. Ich habe auf anraten meiner Ärztin fußbäder gemacht, heiße leinsa...
von Anikke
Donnerstag, 10.01.19, 9:38
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anikkes Thread: Mirtazapin
Antworten: 601
Zugriffe: 18947

Re: Anikkes Thread: Mirtazapin

Guten morgen ihr lieben alle! Vielen dank für euren mitfühlenden beistand, es tat mir sehr gut! Es ist noch nicht alles ab geheilt. ABER es geht mir BESSER :) Nach dem Fieber setzte sich alles in meinen rechten Nebenhöhlen fest, und dann geschah erstmal nichts mehr, ich hatte kopfweh, mein rechtes A...
von Anikke
Dienstag, 08.01.19, 20:29
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Rosenrot: Escitalopram Absetzsyndrom und Ausschleichen
Antworten: 321
Zugriffe: 8801

Re: Rosenrot: Escitalopram Absetzsyndrom und Ausschleichen

Liebe rosenrot, ups das ist jetzt etwas kompliziert, du hast 2 Sachen gleichzeitig verändert und kannst nur vermuten was von was kommt :? ich kann mir iwie schon vorstellen, dass diese Panikattacken vllt durch den stress gestern und das schnellere anfluten kam, was meinst du? Ich bin mur sicher, das...
von Anikke
Dienstag, 08.01.19, 7:36
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Escargot: Vorstellung (Olanzapin ,Lorazepam und Risperidon )
Antworten: 702
Zugriffe: 15353

Re: Escargot: Vorstellung (Olanzapin ,Lorazepam und Risperidon )

guten morgen liebe escargot,
das hast du gut gemacht! Erholen dich gut heute :)
Ich finde es immer schwierig, vom Urlaub in den Alltag zurück zu finden..
Da ist es gut du nimmst dir etwas Zeit zum ankommen..
Liebe grüße
Anikke
von Anikke
Montag, 07.01.19, 10:00
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Marlina: Mirtazapin zu schnell reduziert
Antworten: 156
Zugriffe: 4743

Re: Marlina: Mirtazapin zu schnell reduziert

hallo marlina, hallo towanda,
so gehts mir auch - 3-4 Monate genommen und ich werde über zwei Jahr ausschleichen wie es aussieht *seufz* niiiieee wieder PP!!!
Liebe grüße
Anikke
von Anikke
Montag, 07.01.19, 8:53
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anikkes Thread: Mirtazapin
Antworten: 601
Zugriffe: 18947

Re: Anikkes Thread: Mirtazapin

Guten morgen, danke Carlotta.. Ja ich habe den Entzug bezüglichdiesers infektes auch in Verdacht *grummel* gestern Nacht habe ich auch noch Fieber bekommen. Heute habe ich mich auf Arbeit schon krankgemeldet. Morgen kann ich erst zum Arzt, heute ist zu viel los wg quartalsbeginn, aber sie schreibt m...
von Anikke
Sonntag, 06.01.19, 18:10
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Thea: Entzugserscheinungen/Alprazolam, jetzt Escitalopram
Antworten: 18
Zugriffe: 371

Re: Thea: Entzugserscheinungen/Alprazolam, jetzt Escitalopram

Hallo Thea, ich wollte dich gerade begrüßen im vorstellungsthread, währenddessen wurde dein Beitrag in deinen thread verschoben. Ich lasse dir trotzdem die grundlageninfos hier, und es wäre gut, du liest den link zum absetzen von ad. Erst mal zu deiner Frage: es kann beides sein. Herstellerwechsel k...
von Anikke
Sonntag, 06.01.19, 17:09
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anikkes Thread: Mirtazapin
Antworten: 601
Zugriffe: 18947

Re: Anikkes Thread: Mirtazapin

liebe Sarah, vielen dank für die Tipps und besserungswünsche.. Leider istves noch nicht gut, es ist heute sogar am schlimmsten :( Das ist ja normal dass es sich erst steigert und dann nur langsam abklingt :( Ich mache mir sorgen wg der Arbeit. Eig. wollte ich ja heute schon durchstarten, und Sarah, ...
von Anikke
Sonntag, 06.01.19, 16:14
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Sunyata: Schwere und langanhaltende Depressionen nach Absetzen Venlafaxin
Antworten: 54
Zugriffe: 1830

Re: Sunyata: Schwere und langanhaltende Depressionen nach Absetzen Venlafaxin

hallo sunyata, mir fällt noch canabidol ein, hast du damit Erfahrung? Ich kenne diese schlimme Angst, die bei mir ebenfalls durch berufliche Konflikte getriggert wird :( leider gibt es die ja immer mal, dem kann man nicht aus dem weg gehen.. in manchen Berufsfeldern und bei schlechter Personalführun...
von Anikke
Sonntag, 06.01.19, 10:09
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Alien:Psychopharmaka absetzen (Quetiapin, Promethazin)
Antworten: 14
Zugriffe: 365

Re: Psychopharmaka absetzen

guten morgen alien, willkommen im ADFD. Gut dass du her gefunden hast. Hier schimpft keiner :) es wäre aber gut zu wissen, welche Medikamente du im Moment einnimmt, um dich gut und präzise zum absetzen beraten zu können. Könntest du das noch ergänzen? Es ist eine gute Idee, die PP langsam und schone...
von Anikke
Sonntag, 06.01.19, 9:28
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Nashorn: Quetiapin retard 50 mg absetzen
Antworten: 4
Zugriffe: 105

Re: Quetiapin retard 50 mg absetzen

Hallo Nashorn, willkommen im ADFD. Gut dass du her gefunden hast. Wann hast du das Quetiapin abgesetzt, und wofür hättest du es ursprünglich bekommen? Du hast starke absetzerscheinungen; diese können sich verschlimmern und sehr lange anhalten. Deshalb würde ich dir raten, das Quetiapin zunächst wied...
von Anikke
Sonntag, 06.01.19, 8:53
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Emilysofiella: Paroxetin absetzen
Antworten: 80
Zugriffe: 1961

Re: Emilysofiella: Paroxetin absetzen

guten morgen liebe Emily,
wenn du heute früh eine kleine pa hättest, würdebich an deiner stelle noch warten mit dem reduzieren. man soll nicht reduzieren, wenn noch starke absetzsymptome bestehen.
Sind Panikattacken absetzsymtome bei dir?
Liebe grüße
Anikke
von Anikke
Samstag, 05.01.19, 16:01
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: NathiRangger: Deanxit
Antworten: 3
Zugriffe: 87

Re: NathiRangger: Deanxit

Hallo NathiRangger, willkommen im ADFD. Gut dass du her gefunden hast. Du hast nun mehrere kaltentzüge mehrerer Medikamente hinter dir. Es ist toll, dass du es ohne versuchen willst, aber deine Symptome zeigen, dass dein ZNS schwer gereizt ist von diesem ganzen medikamenten- hin-und-her :( Vllt hilf...
von Anikke
Samstag, 05.01.19, 10:41
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anikkes Thread: Mirtazapin
Antworten: 601
Zugriffe: 18947

Re: Anikkes Thread: Mirtazapin

guten morgen liebe Ilse, ich danke dir sehr! Wenn ich aufstehe und warmes trinke und schüsslersalze (3und 4) nehme, geht es ganz gut, aber die Nächte sind grauenvoll, habe sooo sehr halsweh :( gestern war ich noch guter Hoffnung, dass ich meine wochenendpläne wie gehabt umsetzen kann, d.h. heute Fah...
von Anikke
Samstag, 05.01.19, 9:20
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Orangelola: Ersetzen von Sertralin durch 5-HTP, L-Tryptophan, CBD-Öl o.Ä. oder Wie soll's weitergehn?
Antworten: 6
Zugriffe: 163

Re: Ersetzen von Sertralin durch 5-HTP, L-Tryptophan, CBD-Öl o.Ä. oder Wie soll's weitergehn?

Guten morgen orangelola, auch von mir herzlich willkommen im adfd. Jamie hat die schon ausführlich und ergiebig geantwortet :) Ich möchte dich noch auf unseren forenbereich "alternativen zu psychopharmaka" aufmerksam machen, da kannst du auch mal stöbern. Hier noch unser begrüßungstext für neue Mitg...