Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->
Liebe Mitglieder des ADFD-Forums, liebe Interessierte,

wir mussten uns heute, am 31.03.2019, zu einem gleichermaßen ungewöhnlichen wie einschneidenden Schritt entscheiden.
Wir werden das Forum für ca. 4 Wochen für Neuanmeldungen schließen und damit einen Anmeldestopp verhängen.
Bislang freigeschaltete Mitglieder können das Forum natürlich wie gewohnt nutzen und dort schreiben.

Es tut uns leid für diejenigen, die sich nun gerne anmelden möchten und nicht können, aber aufgrund einer völligen Überlastungssituation sind wir nicht mehr in der Lage noch mehr Mitglieder zu betreuen.
Wir müssen uns in den kommenden Wochen auch überlegen, wie das Forum künftig organisiert werden kann, so dass es fortbestehen kann.
Das Forum wurde in den letzten Wochen geradezu mit Neuanmeldungen geflutet und es ist uns nicht mehr möglich, diese Massen an Anfragen auf Basis unseres ehrenamtlichen Engagements zu bewältigen.

Trotzdem wollen wir keinen von Euch hängen lassen.
Zum einen steht in diesem Forum wirklich alles Relevante, was Ihr wissen müsst, wenn Ihr Eure Psychopharmaka verantwortungsvoll, schonend und nachhaltig absetzen wollt und zum anderen haben wir auch extra noch mal die allerwichtigsten Artikel und Tipps für Euch zusammengestellt.
Nehmt Euren Wunsch, Eure Medikamente auszuschleichen aktiv in die Hand, lest die Infoartikel, wühlt Euch durch die Threads der anderen Betroffenen und erlebt, dass alle im gleichen Boot sitzen, benutzt gerne auch die Suchfunktion... Ihr werdet sehen, so gut wie keine Frage wird unbeantwortet bleiben.

=> Hier sind nochmal häufige Fragen von Neuankömmlingen für Euch beantwortet. <=

Für unsere Bestandsmitglieder und natürlich auch für diejenigen, die an den tiefer gehenden Gründen interessiert sind, weswegen wir den Anmeldestopp verhängt haben, haben wir eine genauere Erklärung verfasst.

Wir danken für Euer Verständnis und erbitten zahlreiches und konstruktives Mitwirken
Das Team des ADFD

Die Suche ergab 916 Treffer

von Anikke
Sonntag, 21.04.19, 8:05
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anikkes Thread: Mirtazapin
Antworten: 677
Zugriffe: 21482

Re: Anikkes Thread: Mirtazapin

Guten morgen liebe Blumenwiese :) Das gibt es ja nicht- meine Geschichte ist genau wie deine, habe 15 mg Mirtazapin bekommen, weil ich auf einer "traumastation" zusammengebracht bin- aufgrund fahrlässiger und wirklich Behandlung. ich habe es aber nur drei Monate genommen. Und ehrlich gesagt: in der ...
von Anikke
Samstag, 20.04.19, 6:57
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anikkes Thread: Mirtazapin
Antworten: 677
Zugriffe: 21482

Re: Anikkes Thread: Mirtazapin

guten morgen liebe Blumenwiese, uiuiuidiu hast ja schon einiges geschafft beim absetzen :) du bist gerade vllt schon im unteren dosisbereich, wo sich die deckelnde Wirkung langsam verabschiedet.. sei vorsichtig, Körper und psyche müssen sich neu austarieren und neue Schutzvorkehrungen vor "zu viel" ...
von Anikke
Freitag, 19.04.19, 8:09
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Jofab: Fluoxetin abrupt abgesetzt
Antworten: 2143
Zugriffe: 60325

Re: Jofab: Fluoxetin abrupt abgesetzt

Liebe Ilse, ojee diese Panik ist wirklich schwer zu ertragen, und schon so früh :( Wie ist es denn heute? mir geht es eigentlich ganz gut, allerdings hab ich gestern mit Sonne und Sauna über die Stränge geschlagen, das rächt sich heute. ich Hans in meinem thread etwas genauer beschrieben.. Ich wünsc...
von Anikke
Freitag, 19.04.19, 8:02
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anikkes Thread: Mirtazapin
Antworten: 677
Zugriffe: 21482

Re: Anikkes Thread: Mirtazapin

Guten morgen liebe Blumenwiese, ich freue mich über die Nachfrage :) aaalso, die Reduzierung verlief eigentlich sehr symptomfrei - bis gestern :whistle: also bis gestern hatte ich dank viel omega 3 und Magnesium fast gar keine Beschwerden und auch kein ohrenrauschen. vorgestern haben wir eine lange ...
von Anikke
Freitag, 19.04.19, 7:45
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch
Antworten: 548
Zugriffe: 15201

Re: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch

guten morgen liebe lunetta, ojee dich hat es ja volle kanne erwischt :( wie geht es dir denn heute? vllt ist es wirklich keine ganz schlechte Idee, das Mirta ein wenig aufzudosieren.. ich drücke dir die Daumen, dass die Blasenentzündung weggeht und du dich vom AB gut wieder erholst. Ganz liebe grüße...
von Anikke
Donnerstag, 18.04.19, 7:53
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Jofab: Fluoxetin abrupt abgesetzt
Antworten: 2143
Zugriffe: 60325

Re: Jofab: Fluoxetin abrupt abgesetzt

guten morgen liebe Ilse,
ich möchte dir liebe grüße da lassen :)
wie geht es dir?
liebe grüße anikke
von Anikke
Montag, 15.04.19, 17:45
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: lollarossa: Amisulprid absetzen / Kaltentzug Escitalopram wg. Falschverordnung
Antworten: 274
Zugriffe: 10700

Re: lollarossa: Amisulprid absetzen / Kaltentzug Escitalopram wg. Falschverordnung

liebe lolla, ich kenne mich leider gar nicht aus mit rauchstopp und NL.. Ich weiß nur, wie du ja auch schon, dass Nikotin die Wirkung von NL hemmt. so gesehen finde ich deine Idee evtl jetzt zu reduzieren, wo du dich "über dosiert" fühlst sehr nachvollziehbar. Ich hoffeves meldet sich jmd bei dir di...
von Anikke
Montag, 15.04.19, 8:08
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anikkes Thread: Mirtazapin
Antworten: 677
Zugriffe: 21482

Re: Anikkes Thread: Mirtazapin

Guten morgen liebes forum, gestern habe ich wieder reduziert, doch einen etwas größeren schritt. und zwar bin ich jetzt auf 0,075 mg. Ich habe die Größe dieses Schrittes mit selbstkinesiologie aus getestet und bin nun gespannt, ob ich das wirklich vertrage :) Die Nacht war gut, und heute früh geht e...
von Anikke
Samstag, 13.04.19, 8:33
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anikkes Thread: Mirtazapin
Antworten: 677
Zugriffe: 21482

Re: Anikkes Thread: Mirtazapin

guten morgen ihr lieben, puuuh endlich frei.. ich habe gestern so leidlich alles geschafft.. danach bei einer Freundin zu abend gegessen und dann ins Bett gefallen uiuiui.. mein Magen macht dolle Probleme, weil ich letzte Woche gar nicht mehr in der Lage für schonende Ernährung war :( ich hoffe das ...
von Anikke
Freitag, 12.04.19, 7:52
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anikkes Thread: Mirtazapin
Antworten: 677
Zugriffe: 21482

Re: Anikkes Thread: Mirtazapin

guten morgen ihr lieben, ich danke euch sehr für den Zuspruch und das Beileid.. ich hatte eine sehr anstrengende Woche, war bei einer großen Veranstaltung eingeplant und habe diese auch gestern durchgezogen. habe noch ein wenig mit den Nachwirkungen des infektes zu tun, und der Tod meines Vaters zer...
von Anikke
Freitag, 12.04.19, 7:30
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Aufgehts: AD Adé - Aufgehts' Logbuch / Sertralin nach 12 Jahren absetzen
Antworten: 42
Zugriffe: 1894

Re: Aufgehts: AD Adé - Aufgehts' Logbuch / Sertralin nach 12 Jahren absetzen

guten morgen aufgehts, mir gefällt das richtig gut, wie selbstfürsorglich du in allem vorgehst :) Ich brauche auch immer ein absetzdatum bzw. sogar einen plan bis 0, der ändert sich aber, wie bei dir, immer je nach befinden. ich brauche die Perspektive und das Ziel und die nächsten Schritte vor Auge...
von Anikke
Donnerstag, 11.04.19, 7:02
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Canarystamp: Sertralin KALTER-ENTZUG
Antworten: 36
Zugriffe: 1221

Re: Canarystamp: Sertralin KALTER-ENTZUG

hallo canary, es ist deine Entscheidung, ob du wieder etwas nimmt. ich an deiner stelle würde es lassen. kein job der Welt ist es wert, dafür Pillen zu schlucken. und Erkältungen können psychischevsymptome auslösen, ja. ich an deiner stelle würde mir mein leben sehr kritisch ansehen und alles veränd...
von Anikke
Freitag, 05.04.19, 6:37
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anikkes Thread: Mirtazapin
Antworten: 677
Zugriffe: 21482

Re: Anikkes Thread: Mirtazapin

Guten morgen liebes forum, leider kann ich gerade nicht auf die vorherigen Beiträge eingehen :( Ich habe gestern erfahren, dass mein Vater kurz zuvor gestorben ist. meine Schwester teilte es mir mit; ich hatte keinen Kontakt zu ihm. Ich habe bisher mit niemandem darüber gesprochen und mache hier mal...
von Anikke
Samstag, 30.03.19, 8:08
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anikkes Thread: Mirtazapin
Antworten: 677
Zugriffe: 21482

Re: Anikkes Thread: Mirtazapin

Guten morgen liebes forum, liebe Carlotta, die 2. absetzwoche ist rum. mir geht es viel besser als in der 1. Woche. liebe Carlotta, in der 1. entzugswoche war ich so extrem verspannt, dass ich bis zu 3 Gramm magnesiumsalz über den Tag verteilt einnahm. es ist das Salz, mit dem man das Öl anführt.bin...
von Anikke
Mittwoch, 27.03.19, 21:55
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anikkes Thread: Mirtazapin
Antworten: 677
Zugriffe: 21482

Re: Anikkes Thread: Mirtazapin

Doku: heut am 27.03. hab ich meine Tage bekommen.
Dank der Mengen Magnesium, die ich einnehme, merke ich gar keinen Schmerz :)
LG Anikke
von Anikke
Freitag, 22.03.19, 8:51
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anikkes Thread: Mirtazapin
Antworten: 677
Zugriffe: 21482

Re: Anikkes Thread: Mirtazapin

guten morgen ihr lieben, nun ist es der 5. Tag nach der Reduzierung. Whrl kennt ihr mich gut genug um zu ahnen, dass ich mich für den Hardcore weg entschied und auf 0,2 mg gegangen bin :whistle: ich habe es schon öfters beschrieben, mich über kommt diese ungeduld und Wut dass ich so lange an diesem ...
von Anikke
Sonntag, 17.03.19, 8:26
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anikkes Thread: Mirtazapin
Antworten: 677
Zugriffe: 21482

Re: Anikkes Thread: Mirtazapin

guten morgen liebe Blumenwiese, ja ich glaube dass diese Art von schmerzen die ich nur habe, wenn ich am Handy bin, von der handystrahlung kommen. ich spüre es besonders seit ich ausschließlich mobile Daten nutze, habeveeit Februar kein festnetz und damit auch kein WLAN mehr. Ich glaube nicht, dass ...
von Anikke
Samstag, 16.03.19, 8:47
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anikkes Thread: Mirtazapin
Antworten: 677
Zugriffe: 21482

Re: Anikkes Thread: Mirtazapin

Guten morgen ihr lieben, vielen dank liebe Blumenwiese, liebe Sarah.. ich bin nun seit 20 tagen handyfrei und es ist wirklich dem fasten sehr ähnlich. Besonders an den Wochenenden merke ich, wie mir etwas fehlt. Letzte Woche hatte ich stark mit Ängsten zu tun, sehr unangenehm. und auch die Abgrenzun...
von Anikke
Samstag, 09.03.19, 8:48
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anikkes Thread: Mirtazapin
Antworten: 677
Zugriffe: 21482

Re: Anikkes Thread: Mirtazapin

Guten morgen ihr lieben, vielen dank dir towanda! Drei Tage habe ich nun Handy gefastet und es klappt recht gut. Ich habe oft diesen reflex, mal eben nach dem Handy zu greifen, aber mir fiel rechtzeitig ein, dass ich das gerade nicht möchte.. Ich vermisse erstaunlich wenig. Nun habe ich seit Mittwoc...
von Anikke
Dienstag, 05.03.19, 21:11
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anikkes Thread: Mirtazapin
Antworten: 677
Zugriffe: 21482

Re: Anikkes Thread: Mirtazapin

Ihr lieben, ich danke euch sehr :) heute gehts mir wieder besser, nun rauschen die ohren sehr aber das ist OK.. heute habe ich mein privates Fasching gefeiert und stundenlang am Handy gedaddelt :) Ab morgen wird das Handy nicht mehr konsumiert sondern nur noch gebraucht :) Ich bin sehr gespannt :) H...