Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->
Liebe Mitglieder des ADFD-Forums, liebe Interessierte,

wir mussten uns heute, am 31.03.2019, zu einem gleichermaßen ungewöhnlichen wie einschneidenden Schritt entscheiden.
Wir werden das Forum für ca. 4 Wochen für Neuanmeldungen schließen und damit einen Anmeldestopp verhängen.
Bislang freigeschaltete Mitglieder können das Forum natürlich wie gewohnt nutzen und dort schreiben.

Es tut uns leid für diejenigen, die sich nun gerne anmelden möchten und nicht können, aber aufgrund einer völligen Überlastungssituation sind wir nicht mehr in der Lage noch mehr Mitglieder zu betreuen.
Wir müssen uns in den kommenden Wochen auch überlegen, wie das Forum künftig organisiert werden kann, so dass es fortbestehen kann.
Das Forum wurde in den letzten Wochen geradezu mit Neuanmeldungen geflutet und es ist uns nicht mehr möglich, diese Massen an Anfragen auf Basis unseres ehrenamtlichen Engagements zu bewältigen.

Trotzdem wollen wir keinen von Euch hängen lassen.
Zum einen steht in diesem Forum wirklich alles Relevante, was Ihr wissen müsst, wenn Ihr Eure Psychopharmaka verantwortungsvoll, schonend und nachhaltig absetzen wollt und zum anderen haben wir auch extra noch mal die allerwichtigsten Artikel und Tipps für Euch zusammengestellt.
Nehmt Euren Wunsch, Eure Medikamente auszuschleichen aktiv in die Hand, lest die Infoartikel, wühlt Euch durch die Threads der anderen Betroffenen und erlebt, dass alle im gleichen Boot sitzen, benutzt gerne auch die Suchfunktion... Ihr werdet sehen, so gut wie keine Frage wird unbeantwortet bleiben.

=> Hier sind nochmal häufige Fragen von Neuankömmlingen für Euch beantwortet. <=

Für unsere Bestandsmitglieder und natürlich auch für diejenigen, die an den tiefer gehenden Gründen interessiert sind, weswegen wir den Anmeldestopp verhängt haben, haben wir eine genauere Erklärung verfasst.

Wir danken für Euer Verständnis und erbitten zahlreiches und konstruktives Mitwirken
Das Team des ADFD

Die Suche ergab 565 Treffer

von Razia
Dienstag, 23.04.19, 16:38
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch
Antworten: 542
Zugriffe: 15057

Re: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch

Liebe Lunetta

Freut mich zu hören, dass es nur eine Gastritis ist. Bei mir wirkt Dormicum auch nicht. Das war schon vor der PP Einnahme so. Ich hab bisher bei meinen Magenspiegelungungen auch immer Propofol bekommen. Ist mit dem Zwerchfell alles ok?

LG Ramona
von Razia
Dienstag, 23.04.19, 11:35
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Marlina: Mirtazapin zu schnell reduziert
Antworten: 254
Zugriffe: 6319

Re: Marlina: Mirtazapin zu schnell reduziert

Hallo Martina

Ich kenne das nur zu gut, dass, wenn ich Rückenprobleme habe, mir nachts die Hände einschlafen. Bei mir setzen die Entzugssymptome auch so verspätet ein

Was ist denn CBD?

LG Ramona
von Razia
Sonntag, 21.04.19, 22:28
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch
Antworten: 542
Zugriffe: 15057

Re: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch

Liebe Lunetta, So blöd das klingt, es ist aber gut, dass du im KH bist. Mit deinem Blutdruck und dem geringen Gewicht sicher am besten. Ich hab ja im Juli die Gallenblase entfernt bekommen. Das mit der Übelkeit kann sich dadurch verstärken. Ich drück dir die Daumen, dass es schnell besser wird. Lass...
von Razia
Sonntag, 21.04.19, 18:44
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Ululu setzt ab. Im Moment Mirtazapin
Antworten: 367
Zugriffe: 10325

Re: Ululu setzt ab. Im Moment Mirtazapin

Liebe Ute

Dir auch schöne Ostern und gute Besserung.

LG Ramona
von Razia
Freitag, 19.04.19, 20:05
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch
Antworten: 542
Zugriffe: 15057

Re: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch

Liebe Lunetta Es freut mich so, dass es dir etwas besser geht. Ich konnte seit gestern an nchts anderes mehr denken. Ich weiß, du hast schon viel probiert. Mein HNO hatte mir Mal was pflanzlich/homöopathisches empfohlen, da ich auch immer schnell würgen muss und Husten und niesen alles zusammen. Er ...
von Razia
Mittwoch, 17.04.19, 10:40
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch
Antworten: 542
Zugriffe: 15057

Re: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch

Liebe Lunetta das liest sich alles schrecklich und ich wünsche dir ganz viel Kraft. Jetzt hab ich das ganze auch richtig verstanden. Nur ein Gedanke: Wäre es nicht besser, erst das Venla abzusetzen, wenn dir Mirta bei der Übelkeit hilft? Ich bin ja kein Psychologe, aber, wenn das eine rein psychisch...
von Razia
Dienstag, 16.04.19, 13:33
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch
Antworten: 542
Zugriffe: 15057

Re: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch

Hallo liebe Lunetta das tut mir echt leid zu hören. Ich hab ja auch erst nach und nach mitbekommen, wie es eigentlich zu der ganzen Misere bei dir gekommen ist. Ich bewundere dich sehr, dass du das so tapfer aushälst. Übelkeit ist echt eines der schlimmsten Symptome, besonders, wenn man nicht noch m...
von Razia
Dienstag, 16.04.19, 10:40
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Razia: Mirtazapin kalt abgesetzt
Antworten: 669
Zugriffe: 19131

Re: Razia: Mirtazapin kalt abgesetzt

Ihr Lieben

heute Morgen und auch letzte Woche einmal hatte ich was, was ich sonst nie hatte. Ich vermute aber, es hängt mit der Uhrumstellung zusammen. Ich bin aufgewacht und wußte erst mal für ca. 3 Sekunden nicht, welcher Wochentag ist. Das fand ich irgendwie beängstigend.

LG
Ramona
von Razia
Montag, 15.04.19, 10:04
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Razia: Mirtazapin kalt abgesetzt
Antworten: 669
Zugriffe: 19131

Re: Razia: Mirtazapin kalt abgesetzt

Guten Morgen ihr Lieben gestern ging es ganz ok, hatte ab und an mal punktuelle Übelkeit. Also so ganz kurz ein Schwall, dann wieder besser. Es gibt aber auch positives zu berichten. Ich hatte letzte Woche ein Blutbild machen lassen, wegen der Vitamin D und B Werte, da ich ja die Säureblocker nehme....
von Razia
Freitag, 12.04.19, 15:29
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Razia: Mirtazapin kalt abgesetzt
Antworten: 669
Zugriffe: 19131

Re: Razia: Mirtazapin kalt abgesetzt

Liebe Carlotta danke für die netten Worte. Ich freu mich auch zum ersten Mal auf den Sommer, obwohl es bei uns immer sehr heiß und schwül ist, aber da kam ich letztes Jahr pirma mit zurecht. Ich bin ja schon dankbar, wenn ich nachts gut schlafe, was ich normalerweise auch tue und dann normal Arbeite...
von Razia
Freitag, 12.04.19, 8:34
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Razia: Mirtazapin kalt abgesetzt
Antworten: 669
Zugriffe: 19131

Re: Razia: Mirtazapin kalt abgesetzt

Guten Morgen sagt mal, wie ist das eigentlich bei euch mit den Symptomen? Die "Klassiker" wie Unruhe, Übelkeit werden bei normalerweise abends immer besser, oder gehen ganz weg. Umgekehrt ist es bei den Gliederschmerzen und mein Zicken der Brustwarzen abends immer schlimmer. Ich schör euch, ich hab ...
von Razia
Donnerstag, 11.04.19, 13:36
Forum: Gesundheit
Thema: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch
Antworten: 1050
Zugriffe: 67213

Re: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch

Hallo Rosalienchen

du wirst die Kügelchen in der Kapsel zählen müssen und dann per 3 Satz ausrechnen, wieviel der Kügel die 5mg sind. Das bleibt dir leider nicht erspart. Falls du nicht klarkommst, kannst du ja hier sagen, wieviel Kügelchen du gezählt hast.

Grüße
Ramona
von Razia
Donnerstag, 11.04.19, 8:25
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Razia: Mirtazapin kalt abgesetzt
Antworten: 669
Zugriffe: 19131

Re: Razia: Mirtazapin kalt abgesetzt

Guten Morgen ihr Lieben

heute Morgen um 4 Uhr bin ich mit Übelkeit aufgewacht. Ist mir auch schon lange nicht mehr passiert. Naja, das wird dann ein harter Tag.

LG
Ramona
von Razia
Mittwoch, 10.04.19, 17:01
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Razia: Mirtazapin kalt abgesetzt
Antworten: 669
Zugriffe: 19131

Re: Razia: Mirtazapin kalt abgesetzt

Hallo Lunetta es ist das gleich wie vor einem Jahr: Infectotrimet. Das hatt ich gut vertragen und keinen Durchfall. Hab jetzt aber auch im Netz gelesen, dass sich dagegen schnell Resistenzen bilden. Mal schauen, ob es bis Montag besser ist. Alternative wäre eins gewesen, dass man abends in Wasser au...
von Razia
Mittwoch, 10.04.19, 13:26
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Razia: Mirtazapin kalt abgesetzt
Antworten: 669
Zugriffe: 19131

Re: Razia: Mirtazapin kalt abgesetzt

Huhu also es sind definitiv Keime im Urin und er sagte, nachdem ich jetzt 8 Wochen rummachen, wär es besser, was zu nehmen. Ich hab das letzte Mal genau vor einem Jahr auch wegen der Blase ein Antibiotika genommen. Montag bin ich bei meiner Gyn um das ganze nochmal von der vaginalen Seiten abklären ...
von Razia
Montag, 08.04.19, 15:14
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Razia: Mirtazapin kalt abgesetzt
Antworten: 669
Zugriffe: 19131

Re: Razia: Mirtazapin kalt abgesetzt

Hallo Lunetta danke für den Tipp. Ich bin halt vorsichtig. Ich hatte ja vor 1,5 Jahren einen Blaseninfekt mit Unterleibsschmerzen, aber kein Brennen beim Wasserlassen, obwohl ich sonst richtige Schmerzen hatte, von daher verläuft das bei mir wohl anders. Ich versuche mal das Angocin. Ich hab nur irg...
von Razia
Montag, 08.04.19, 15:11
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch
Antworten: 542
Zugriffe: 15057

Re: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch

Hallo Lunetta

gut, dass du deinen Humor bewahrt hast. Kannst ja notfalls auf deinen Mann zeigen, wenn wer fragt, wie das passiert ist ;-)

Lg
Ramona
von Razia
Montag, 08.04.19, 9:55
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Razia: Mirtazapin kalt abgesetzt
Antworten: 669
Zugriffe: 19131

Re: Razia: Mirtazapin kalt abgesetzt

Hallo ihr Lieben mal wieder zu früh gefreut. Kaum spielt das Wetter wieder so verrückt, gehts mir wieder nicht so gut. Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Füße brennen, Unruhe, nervösen Stuhlgang, Nachtschweiß. Noch dazu, mach ich jetzt seit Wochen mit der Blase rum. Die zwickt ständig und auch 10 Tage...
von Razia
Montag, 08.04.19, 9:04
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Anikkes Thread: Mirtazapin
Antworten: 677
Zugriffe: 21460

Re: Anikkes Thread: Mirtazapin

Liebe Anikke

mein aufrichtiges Beileid zu deinem Verlust. Pass auf dich auf.

LG
Ramona
von Razia
Montag, 08.04.19, 9:03
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch
Antworten: 542
Zugriffe: 15057

Re: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch

Liebe Lunetta

ich wünsche dir gute Besserung. Das ist ja echt blöd sowas. Vor allem, wenn man nicht genau weiß, woher es kommt und was man machen kann.

LG
Ramona