Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

Liebe Interessierte,

Das Forum ist nur teilweise öffentlich zugänglich.
Der Erfahrungsaustausch über das Ausschleichen von Psychopharmaka ist nur registrierten Mitgliedern zugänglich.

Wir sind ein Selbsthilfeforum. Wer sich registriert, um einen eigenen Thread zu eröffnen, entscheidet sich auch dafür, sich aktiv mit den bereitgestellten Informationen auseinanderzusetzen. Neue Mitglieder bitten wir daher, sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten, die Grundlagentexte durchzulesen und anzueignen. Wer nach der Registrierung nur still mitlesen will, ist auch willkommen.

Hier steht alles Wichtige für noch nicht registrierte Interessierte:
https://adfd.org/austausch/viewtopic.php?f=35&t=16697

Die Suche ergab 12 Treffer

von Sprosse83
Donnerstag, 19.12.19, 23:16
Forum: Medikamenteninfos, Lexikon, Übersichten und artverwandte Themen
Thema: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Januar 2020))
Antworten: 207
Zugriffe: 39771

Re: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Oktober 2019)

Hallo ihr Lieben,

bei medpex gibt es wieder einige Sorten, die lieferbar sind 👍

LG Sprosse83
von Sprosse83
Donnerstag, 07.11.19, 10:18
Forum: Medikamenteninfos, Lexikon, Übersichten und artverwandte Themen
Thema: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Januar 2020))
Antworten: 207
Zugriffe: 39771

Re: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Oktober 2019)

Hallo ihr alle, bei medpex sind Hexal, neuraxpharm, Winthrop in einigen Dosierungen wieder lieferbar. Sind doch die mit den Kügelchen, oder? Gibt es hier auch irgendwo eine Liste von venlafaxin, die sich für die Wasserlösemethode gut eignen? Oder kann ich alle Präparate, die es als Tablette gibt, im...
von Sprosse83
Sonntag, 03.11.19, 9:47
Forum: Medikamenteninfos, Lexikon, Übersichten und artverwandte Themen
Thema: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Januar 2020))
Antworten: 207
Zugriffe: 39771

Re: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Oktober 2019)

Hallo Jamie,

was meinst du mit den Defekten von BfArM?

Meinst du wirklich die nehmen das vom Markt?

LG Sprosse83
von Sprosse83
Dienstag, 29.10.19, 17:13
Forum: Medikamenteninfos, Lexikon, Übersichten und artverwandte Themen
Thema: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Januar 2020))
Antworten: 207
Zugriffe: 39771

Re: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Oktober 2019)

Hallo an alle! Schade, dass ich keine Antworten bekommen habe. 😢 Habe gestern bei meiner Apotheke angerufen, da ist auch alles "leer" Die Apothekerin hat extra noch rum telefoniert, nichts zu machen. Voraussichtlich ab Dezember gibt es wieder Nachschub, kann man nur hoffen! Wer von euch ist denn von...
von Sprosse83
Sonntag, 27.10.19, 15:04
Forum: Medikamenteninfos, Lexikon, Übersichten und artverwandte Themen
Thema: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Januar 2020))
Antworten: 207
Zugriffe: 39771

Re: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Oktober 2019)

Hallo in die Runde, das macht mir Doch etwas Angst, zum Glück hab ich gerade erst neue Pillen geholt. 100 Stück, reicht also noch... Gab es das mit anderen PP auch schon mal? Passiert es auch mal, dass welche ganz vom Markt genommen wurden? :shock: Oder beruhigt sich das ganze normalerweise wieder? ...
von Sprosse83
Mittwoch, 23.10.19, 8:57
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: chicoline: nach 12 Jahren AD...
Antworten: 39
Zugriffe: 1984

Re: nach 12 Jahren AD...

Hallo chico!

Lass doch mal von dir hören, wie ist es dir so ergangen?

LG Sprosse83
von Sprosse83
Montag, 07.01.19, 10:46
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Life: Wiedereindosierung Venlafaxin
Antworten: 48
Zugriffe: 1313

Re: Life: Wiedereindosierung Venlafaxin

Hallo Life, erstmal großen Respekt, wie du das alles so machst! Gerade mit solch Schicksalsschlägen. Ich nehme auch Venlafaxin und bin gerade in so einer Wellen/Fenster Phase und kann es sehr gut nachfühlen. Heute habe ich bis jetzt einen ganz guten Tag und trotzdem immer diese Gedanken, wann kommt ...
von Sprosse83
Donnerstag, 03.01.19, 18:13
Forum: Hilfen zum Absetzen von Psychopharmaka
Thema: Ausschleichen mithilfe einer Feinwaage/ Tipps für eine gute Feinwaage?
Antworten: 106
Zugriffe: 15205

Re: Tipps für gute Feinwaage?

Hallo lunetta,
Danke für die Antwort!
Hmmm...
fand es irgendwie einfacher und die Beschriftung ging nach einiger Zeit an der Spritze ab...
Aber vielleicht ist es besser...

LG
von Sprosse83
Donnerstag, 03.01.19, 13:53
Forum: Hilfen zum Absetzen von Psychopharmaka
Thema: Ausschleichen mithilfe einer Feinwaage/ Tipps für eine gute Feinwaage?
Antworten: 106
Zugriffe: 15205

Re: Tipps für gute Feinwaage?

Danke Jamie, die Waage ist auch schon angekommen :) Genauer als meine vorige ist sie auf jeden Fall, danke nochmal! Hab heute nur festgestellt, wenn ich die Menge, die ich brauche, mit einer Spritze entnehme und dann noch einmal nach wiege, dann gibt es Differenzen, so ca 0,3 - 0,8 ml Ist es sehr sc...
von Sprosse83
Freitag, 21.12.18, 16:33
Forum: Hilfen zum Absetzen von Psychopharmaka
Thema: Ausschleichen mithilfe einer Feinwaage/ Tipps für eine gute Feinwaage?
Antworten: 106
Zugriffe: 15205

Re: Tipps für gute Feinwaage?

Hallo murmeline, hallo jamie 🙋‍♀️ danke erstmal für eure Antworten! Also, ich benutze die Wasserlösemethode schon länger und hatte bisher keine Probleme, bis zu meinem letzten Schritt. Hab eine Küchenwaage die ich auf ml stellen kann, nur weiß ich nicht wie genau die ist. Da ich jetzt bei 32,5 mg an...
von Sprosse83
Dienstag, 18.12.18, 11:40
Forum: Hilfen zum Absetzen von Psychopharmaka
Thema: Ausschleichen mithilfe einer Feinwaage/ Tipps für eine gute Feinwaage?
Antworten: 106
Zugriffe: 15205

Re: Tipps für gute Feinwaage?

Hallo ihr Lieben 🙋‍♀️ Ich reduziere mit der Wasserlösemethode und zwar Venlafaxin 75mg von Heumann, bin auch schon weit gekommen, hab nun aber meine ersten Probleme. Hab bisher eine digitale Küchenwaage benutzt und möchte nun eine genauere Waage. Die meisten hier wiegen direkt die Tabletten, kann ic...
von Sprosse83
Sonntag, 12.11.17, 20:09
Forum: Hilfen zum Absetzen von Psychopharmaka
Thema: Wer benutzt die Wasserlösemethode? / Erfahrungen mit der Wasserlösemethode
Antworten: 138
Zugriffe: 24017

Re: Eure Mithilfe ist gefragt: Wer benutzt die Wasserlösemethode?

Hallöchen ihr alle, habe heute mit der Wasserlösmethode angefangen, nehme zur Zeit noch 75mg Venlafaxin von Heumann, bin noch nicht am reduzieren, will mich aber schon mal an das "Gemisch" gewöhnen. Hat soweit gut funktioniert, Tablette löst sich gut in lauwarmen Wasser auf, ist dann so eine milchig...