Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->
Liebe Mitglieder des ADFD-Forums, liebe Interessierte,

wir mussten uns heute, am 31.03.2019, zu einem gleichermaßen ungewöhnlichen wie einschneidenden Schritt entscheiden.
Wir werden das Forum für ca. 4 Wochen für Neuanmeldungen schließen und damit einen Anmeldestopp verhängen.
Bislang freigeschaltete Mitglieder können das Forum natürlich wie gewohnt nutzen und dort schreiben.

Es tut uns leid für diejenigen, die sich nun gerne anmelden möchten und nicht können, aber aufgrund einer völligen Überlastungssituation sind wir nicht mehr in der Lage noch mehr Mitglieder zu betreuen.
Wir müssen uns in den kommenden Wochen auch überlegen, wie das Forum künftig organisiert werden kann, so dass es fortbestehen kann.
Das Forum wurde in den letzten Wochen geradezu mit Neuanmeldungen geflutet und es ist uns nicht mehr möglich, diese Massen an Anfragen auf Basis unseres ehrenamtlichen Engagements zu bewältigen.

Trotzdem wollen wir keinen von Euch hängen lassen.
Zum einen steht in diesem Forum wirklich alles Relevante, was Ihr wissen müsst, wenn Ihr Eure Psychopharmaka verantwortungsvoll, schonend und nachhaltig absetzen wollt und zum anderen haben wir auch extra noch mal die allerwichtigsten Artikel und Tipps für Euch zusammengestellt.
Nehmt Euren Wunsch, Eure Medikamente auszuschleichen aktiv in die Hand, lest die Infoartikel, wühlt Euch durch die Threads der anderen Betroffenen und erlebt, dass alle im gleichen Boot sitzen, benutzt gerne auch die Suchfunktion... Ihr werdet sehen, so gut wie keine Frage wird unbeantwortet bleiben.

=> Hier sind nochmal häufige Fragen von Neuankömmlingen für Euch beantwortet. <=

Für unsere Bestandsmitglieder und natürlich auch für diejenigen, die an den tiefer gehenden Gründen interessiert sind, weswegen wir den Anmeldestopp verhängt haben, haben wir eine genauere Erklärung verfasst.

Wir danken für Euer Verständnis und erbitten zahlreiches und konstruktives Mitwirken
Das Team des ADFD

Die Suche ergab 423 Treffer

von gioia
Sonntag, 21.04.19, 14:13
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: jueliekrie: Escitalopram u.a. / keine Stabilität mehr
Antworten: 289
Zugriffe: 10135

Re: jueliekrie: Escitalopram u.a. / keine Stabilität mehr

Liebe Juelie :hug: Es tut mir so weh zu lesen, wie schlecht es dir geht. Das Einzige, was ich hier beim vielen Lesen und Recherchieren noch gesehen habe, war das Video von einem Arzt, Dr. Ghalali aus L.A. der selbst einen schweren Nervenschaden durch Ciprofloxacin (AB) erlitten hat und dem eine Stam...
von gioia
Freitag, 19.04.19, 14:34
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: jueliekrie: Escitalopram u.a. / keine Stabilität mehr
Antworten: 289
Zugriffe: 10135

Re: jueliekrie: Escitalopram u.a. / keine Stabilität mehr

Liebe Juelie

Ich schließe dich in meine Gebete ein😪🙏🏻❤️

schicke dir eine große Umarmung :hug:

Lg
Gioia
von gioia
Mittwoch, 17.04.19, 16:03
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: jueliekrie: Escitalopram u.a. / keine Stabilität mehr
Antworten: 289
Zugriffe: 10135

Re: jueliekrie: Escitalopram u.a. / keine Stabilität mehr

Liebe Juelie Es tut mir in der Seele weh zu lesen, wie schlecht es dir geht! Es tut mir so leid! Ich denke immer wieder an dich! Ich hoffe sehr dass für dich die Vorschläge von Jamie und Blumenwiese vielleicht iwie umzusetzen sind. Und du vielleicht mit Hilfe deiner Eltern, oder anderen Person, der ...
von gioia
Samstag, 06.04.19, 10:33
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Petunia: Escitalopram zu schnell ausgeschlichen
Antworten: 3563
Zugriffe: 104334

Re: Petunia: Escitalopram zu schnell ausgeschlichen

Hi Clarissa

Du darfst das schon erwähnen. Ob das für Beate, die grad eh schon riesen Bammel hat davor, hilfreich ist, das darfst du dir auch überlegen.

Drück die Daumen!
LG
Gioia
von gioia
Freitag, 05.04.19, 16:10
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Muryell: Lyrica (Pregabalin) und Paroxetin absetzen
Antworten: 847
Zugriffe: 22968

Re: Muryell: Lyrica (Pregabalin) und Paroxetin absetzen

Liebe Muryell :) Schön von dir zu hören!! Es ist gut dass du dich mithilfe eines Medikaments stabilisieren konntest! Momentan ist ja auch ganz egal, wie und warum, Hauptsache es geht dir besser. Mich hat auch damals deanxit vor dem endgültigen Absturz bewahrt, keiner weiß, warum und wieso. Dopamin, ...
von gioia
Mittwoch, 03.04.19, 11:24
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Muryell: Lyrica (Pregabalin) und Paroxetin absetzen
Antworten: 847
Zugriffe: 22968

Re: Muryell: Lyrica (Pregabalin) und Paroxetin absetzen

Liebe Muryell :)

Wie geht es dir? Denke immer wieder an dich! <3

Liebe Grüße
Gioia
von gioia
Sonntag, 31.03.19, 15:48
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Padma: Fluoxetin nach 10 Jahren absetzen
Antworten: 493
Zugriffe: 36758

Re: Padma: Fluoxetin nach 10 Jahren absetzen

Liebe Padma :)

Alles Gute für dich! Wünsch dir dass dein Handgelenk bald wieder mobil ist!
und die besten Wünsche auch für alles andere :hug:

Gioia
von gioia
Freitag, 29.03.19, 10:12
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Antidepressiva-Entzug und HPU/Nebennierenunterfunktion
Antworten: 6
Zugriffe: 236

Re: Antidepressiva-Entzug und HPU/Nebennierenunterfunktion

Hi Marc Es gibt im Gesundheitsthread einen eigenen Verlauf nur für HPU, ich glaub von Leni. Ich kenne jetzt schon zwei leute persönlich mit HPU. Das ist schon erstaunlich, finde ich, dass man das noch gar nicht so kennt, aber anscheinend doch viele Leute betroffen sind. Gerade heute hat mir die Toch...
von gioia
Donnerstag, 28.03.19, 9:52
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Petunia: Escitalopram zu schnell ausgeschlichen
Antworten: 3563
Zugriffe: 104334

Re: Petunia: Escitalopram zu schnell ausgeschlichen

Hi Finchen Ich weiß du meinst es gut aber manchmal ist 💩💩💩💩 einfach 💩 💩💩💩💩 egal ob man muss, kann, darf oder soll. Ich bin wahrscheinlich schon zu oft bei Psychotherapeuten gewesen :vomit: die übrigens meist selbst einen ziemlich an der Klatsche haben, wenn man mal genauer hinschaut. Beate ich wünsc...
von gioia
Mittwoch, 27.03.19, 11:00
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: gioia: Escitalopram,Mirtazapin, Pregabalin, Hölle pur
Antworten: 137
Zugriffe: 5077

Re: gioia: Escitalopram,Mirtazapin, Pregabalin, Hölle pur

Hallo Towanda :) Danke für deine schnelle antwort! Denkst du, dass man was falsch machen kann mit einem allgemeinen Mitochondrien produkt wie diesem hier https://dr-med-michalzik.de/Mitochondrium-forte.html?channable=e48386.TUZTLjEyMA&gclid=CjwKCAjwvuzkBRAhEiwA9E3FUp971NJraZmrGTMOGwEvQJTXB0ykqw3mGOk...
von gioia
Mittwoch, 27.03.19, 9:33
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Anke13: Diazepam Hochdosisbereich- bitte um Hilfe !!!!
Antworten: 380
Zugriffe: 15001

Re: Anke13: Diazepam Hochdosisbereich- bitte um Hilfe !!!!

Liebe Anke :)

Hab gelesen bei hopeful dass es dir gar nicht gut geht und möcht dir einen dicken Drücker dalassen. :hug:

Wünsche dir von ganzem ❤️ baldige Besserung!

:hug:
Gioia
von gioia
Montag, 25.03.19, 11:51
Forum: Diskussion
Thema: Wiedereindosierung in bestimmten Fällen unverantwortlich
Antworten: 18
Zugriffe: 469

Re: Wiedereindosierung in bestimmten Fällen unverantwortlich

Hi :) Ich hab den folgenden Beitrag von mir noch mal hier reinkopiert, weil er ja eigentlich vom Verlauf her hierher gehört und nicht in den Gesundheitsthread, wegen der zwischenzeitlichen Sperrung dieses Verlaufs. Hi Jamie und Team :) Natürlich ist klar, dass nicht jedem, der sich hier im Forum anm...
von gioia
Donnerstag, 21.03.19, 10:33
Forum: Gesundheit
Thema: CYP - P450 Familie / Metabolisierungstypen und mögliche PP-Unverträglichkeiten
Antworten: 3
Zugriffe: 189

Re: CYP - P450 Familie / Metabolisierungstypen und mögliche PP-Unverträglichkeiten

Hi Jamie und Team :) Danke für die Einrichtung dieses Threads! Wollte noch kurz was antworten auf deinen Beitrag im Diskussionsthread (Wiedereindosierung) dazu (der jetzt gesperrt ist?). Natürlich ist klar, dass nicht jedem, der sich hier im Forum anmeldet ein CYP Test vorgeschlagen werden soll. Das...
von gioia
Mittwoch, 20.03.19, 9:19
Forum: Diskussion
Thema: Wiedereindosierung in bestimmten Fällen unverantwortlich
Antworten: 18
Zugriffe: 469

Re: Wiedereindosierung in bestimmten Fällen unverantwortlich

Hi noch mal :) Das wäre toll. Vielleicht gelingt es, hier einen entsprechen Info-Thread dazu aufzubauen. Ja das halte ich für eine sehr gute Idee! Ich hab viel recherchieren müssen, um zu dieser Info in österreich zu kommen, und auch der 'Zufall' hat bisschen mitgeholfen, da mir ein anderes Forumsmi...
von gioia
Dienstag, 19.03.19, 16:05
Forum: Diskussion
Thema: Wiedereindosierung in bestimmten Fällen unverantwortlich
Antworten: 18
Zugriffe: 469

Re: Wiedereindosierung in bestimmten Fällen unverantwortlich

Ich spreche nicht nur für mich, sondern für das gesamte Team und bestimmt auch Teile der Mitglieder des ADFD, dass ich sicherlich nicht meine Freizeit, mein Herzblut und meine Nerven opfere, um Menschen Hinweise und Tipps zu geben, die dann von anderen als "unverantwortlich" bezeichnet werden. Ich ...
von gioia
Dienstag, 19.03.19, 15:58
Forum: Diskussion
Thema: Wiedereindosierung in bestimmten Fällen unverantwortlich
Antworten: 18
Zugriffe: 469

Re: Wiedereindosierung in bestimmten Fällen unverantwortlich

Hi Jamie :) Ja natürlich ist das schwierig und ich verstehe, dass man nicht von Arzt zu Arzt laufen kann, vor allem weil sich ja wirklich fast niemand damit auskennt. Ich habe viel rumtelefoniert weil ich ja auch nicht die Kraft habe, momentan iwie viel zu tun. Aber ich habe diesbezüglich Folgendes ...
von gioia
Montag, 18.03.19, 11:59
Forum: Diskussion
Thema: Wiedereindosierung in bestimmten Fällen unverantwortlich
Antworten: 18
Zugriffe: 469

Wiedereindosierung in bestimmten Fällen unverantwortlich

Hi :) Ich bin nun (leider) schon lang mit diesem PP Thema beschäftigt. Beim vielen Lesen hier ist mir aufgefallen, dass auch Leuten hier ein Wiedereindosieren vorgeschlagen wird, die ganz offensichtlich schwere Unverträglichkeiten gegen die Medikamente haben. Es wäre aus meiner Sicht verantwortliche...
von gioia
Mittwoch, 06.03.19, 14:01
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: FrankMu: Verzweifelt, komische Symptome (Lorazepam und Pregabalin abgesetzt)
Antworten: 231
Zugriffe: 7094

Re: FrankMu: Verzweifelt, komische Symptome (Lorazepam und Pregabalin abgesetzt)

Woher willst Du wissen, dass er sich nicht zu klaren Entscheidungen durchringen kann? Hi Finchen Naja natürlich, ich will mir kein Urteil anmaßen. Hatte nur den Eindruck, auch wenn man sich in der Signatur ansieht, was Frank schon alles an PP versucht hat, eigentlich alles ohne von Nutzen zu sein. ...
von gioia
Mittwoch, 06.03.19, 9:44
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: FrankMu: Verzweifelt, komische Symptome (Lorazepam und Pregabalin abgesetzt)
Antworten: 231
Zugriffe: 7094

Re: FrankMu: Verzweifelt, komische Symptome (Lorazepam und Pregabalin abgesetzt)

Hallo Frank Haldol :o ernsthaft??? Homöopathisch sind PP überhaupt nie!!! Wer das sagt, hat keine Ahnung, was auch Minidosierungen anrichten können. Lies mal hier im Forum. Es gibt genug, die sich über Jahre! plagen ihre 'homöopathische' Dosis wieder wegzukriegen. Anscheinend bist du ein Typ, der si...
von gioia
Freitag, 01.03.19, 10:16
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: FrankMu: Verzweifelt, komische Symptome (Lorazepam und Pregabalin abgesetzt)
Antworten: 231
Zugriffe: 7094

Re: FrankMu: Verzweifelt, komische Symptome (Lorazepam und Pregabalin abgesetzt)

Hallo Frank :) und nur Diazepam... Kein Sertralin, kein Abilify, kein Sonst nix... Und versuch mich an ne Dosis ran zu tasten an der ich mich einigermaßen fühle, dort etwas verweilen Ja ich an deiner Stelle würde versuchen es so zu machen. Das ist meiner Meinung nach noch besser als Abilify oder/und...