Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->



Seit das ADFD gegründet wurde, haben sich die Verschreibungen von Psychopharmaka ungefähr verdreifacht! Die Gründe warum diese Substanzen verschrieben werden sind sehr unterschiedlich. Es wäre interessant und hilfreich für die Gemeinschaft und auch Außenstehende, einen besseren Einblick in die Verschreibungshintergründe zu bekommen. Darum ...


... macht bitte alle bei unserer Umfrage zum Verschreibungsgrund mit :)


Die Suche ergab 19 Treffer

von yberion45
30.11.2018 07:33
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Peter und Sabine Ansari - Unglück auf Rezept
Antworten: 66
Zugriffe: 15610

Re: Peter und Sabine Ansari - Unglück auf Rezept

Hey Leute Ich habe das Buch fertig gelesen und es hat mich sprachlos gemacht. Es ist einfach unglaublich, womit uns die Ärzte vergiften und das nur, weil es so bequemener haben, als sich um den Patienten zu kümmern. Auf der einen Seite gibt es 80% Heilung bei einer Zwangsstörung, auf der anderen Sei...
von yberion45
26.08.2018 20:28
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Buffy2018: Wiedereindosierung nach 6 Monaten ??Quetiapin
Antworten: 61
Zugriffe: 3576

Re: Wiedereindosierung nach 6 Monaten ??Quetiapin

Hey Buffy, Nach 6 Monaten bezweifle ich das eine wieder Einnahme da was ändern kann. Meistens schon nach 6 Wochen nicht mehr. Ich wollte dir viel Kraft da lassen, da ich selbst 6 Monate nach meinem amphetamine Entzug ein Rückfall hatte, und dieser im Entzug danach eine Zwangsstörung produziert hat. ...
von yberion45
26.07.2018 10:40
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: carl: vorstellung/Benzos absetzen
Antworten: 21
Zugriffe: 1289

Re: carl: vorstellung/Benzos absetzen

Hey Carl, Du hast ja einen Pyschiater, der dir dein Benzo verschreibt Versuch den rumzukriegen dir Diazepam zu verschreiben. Sag hat weniger Nebenwirkungen etc. Machst wie die erzähl das blaue Vom Himmel. Sag du willst nicht aufhören aber du willst Diazepam weil deine Bekannte es sehr gut vertragen ...
von yberion45
17.06.2018 12:34
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Handerda: Hallo an euch - Absetzen von Quetiapin
Antworten: 12
Zugriffe: 1506

Re: Hallo an euch - Absetzen von Quetiapin

Hey du I'm Idealfall würde man diese Klinik verklagen, aber oft halten Ärzte zusammen, und du würdest keinen Arzt finden der dir Bescheinigt, dass die Diagnose und die draus resultierende Medikation dich kaputt gemacht haben. Leider halten Ärzte zusammen und wenn man dann noch sieht, dass 80% der Py...
von yberion45
11.06.2018 22:20
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: chrissiema: Ich möchte mich vorstellen... (Venlafaxin)
Antworten: 46
Zugriffe: 3356

Re: Ich möchte mich vorstellen... (Venlafaxin)

Auch da könntest du versuchen : OH Gott ich atme gleich dieses bonbon Papier ein und selbst dann müsste ich mich verschlucken damit ich ersticken die wahrscheinlich ist sehr gering, das ich gleich dieses Bonbonpapier einatmen plus mich dabei noch verschlucken. Da die Wahrscheinlichkeit sehr gering i...
von yberion45
11.06.2018 20:18
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: chrissiema: Ich möchte mich vorstellen... (Venlafaxin)
Antworten: 46
Zugriffe: 3356

Re: Ich möchte mich vorstellen... (Venlafaxin)

Die Idee dahinter ist, dass du erkennst das es nur in deinem Kopf abspielt. In deinem Fall könnte es ungefähr so aussehen. Ich habe Angst zu ersticken, OK die Möglichkeit zu ersticken wäre wenn ich zu lange unter Wasser bleibe aber die Wahrscheinlichkeit ist gleich 0 das das zu Hause passiert also p...
von yberion45
11.06.2018 19:25
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: chrissiema: Ich möchte mich vorstellen... (Venlafaxin)
Antworten: 46
Zugriffe: 3356

Re: Ich möchte mich vorstellen... (Venlafaxin)

Hey du Kann ich nachvollziehen ich leide an HOCD und der Gedanke ich bin schwul löste bei mir auch extrem Angst aus. Inzwischen ist dieser Gedanke wie eine Luft kommt und geht für ein paar Tage und sagt dann wieder halo. Grundsätzlich hilft es den Gedanken zuzulassen beobachte ihn und ganz wichtig b...
von yberion45
11.06.2018 16:45
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: chrissiema: Ich möchte mich vorstellen... (Venlafaxin)
Antworten: 46
Zugriffe: 3356

Re: Ich möchte mich vorstellen... (Venlafaxin)

Hey du, Ich kann dir leider kein Tipp zum Entzug geben, außer das mir persönlich auffällt, dass ein Drogen Entzug dagegen ein Kinderspiel ist. Alles Gute und du wirst das schaffen. Zum Thema Zwangsgedanken kann ich aber hoffentlich dir Linderung schaffen: Ich geh mal davon auf, dass du vor dem Entzu...
von yberion45
03.06.2018 13:04
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Zierfisch: Mirtazapin absetzen
Antworten: 36
Zugriffe: 3587

Re: Mirtazapin absetzen

Hey Zierfisch, Ich kann dir leider keine Tipps geben, wie du reduzieren solltest, da ich nicht die Ahnung davon habe. Ich wollte dir nur viel Glück wünschen und dir raten, die Tipps hier zu befolgen. Es erspart dir eine Menge Leid. Auch ich habe viel zu schnell reduziert wegen den Nebenwirkungen und...
von yberion45
30.03.2018 12:37
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Verwirrt und wütend
Antworten: 10
Zugriffe: 764

Re: Verwirrt und wütend

Hey du

Für mich hört sich dein Gedanke nicht wieder aus dem Kopf kriegen stark nach Zwangsgedanken an, was sehr gerne in Verbindung mit Drogen kommt. Habe es auch bekommen als ich aufgehört habe. Kopf hoch, sobald dein Zns sich irgendwann beruhigt fühlst dich wieder normal
LG yberion
von yberion45
23.03.2018 19:55
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Antidepressiva zu naiv und voreilig eingenommen! Hilfe!
Antworten: 15
Zugriffe: 1612

Re: Antidepressiva zu naiv und voreilig eingenommen! Hilfe!

Hey Dennis,
Das mit trubsein und wie durch ein Filter schauen kenne ich und hatte ich bei jeder Reduktion. Da ich heute auch auf 5 mg runter dosiert habe, habe ich es jetzt grade auch und verschwindet meistens paar Stunden oder Tage später
LG yberion
von yberion45
15.03.2018 16:52
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Von SSRI auf trizyklische AD
Antworten: 17
Zugriffe: 760

Re: Von SSRI auf trizyklische AD

Hey du, Bei dem Wechsel vom Psychopharmaka glaube ich kaum, dass du eins finden wirst was wirkt, selbst wenn sie es tun würden. Dein Zns dürfte inzwischen Zumba Tanzen. Ich sehe auch, dass du die meisten Medikamente 3 bis 4 Wochen eingenommen hast, obwohl erst nach 8 bis 12 Wochen sagen kann ob es w...
von yberion45
15.03.2018 15:33
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Mirtazapin und Escitalopram oder andere ADs nehmen
Antworten: 6
Zugriffe: 930

Re: Mirtazapin und Escitalopram oder andere ADs nehmen

Hey Grubler, Ich kenn das googlen noch von meiner akuten Phase von Zwangsgedanken und auch wenn das mit hypochondria nicht vergleichbar ist geb ich dir mal ein Rat den mein Therapeut mir gegeben hat. Gib dir einfach Google Verbot, denn das bringt nichts und wenn du lang genug googlst bist du Tod. Da...
von yberion45
15.03.2018 06:56
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: quetiapin erfolgreich abgesetzt nach vorrigen horrorversuchen
Antworten: 9
Zugriffe: 3258

Re: quetiapin erfolgreich abgesetzt nach vorrigen horrorversuchen

Hey durcheinander,

Mag sein, dass diese Medikamente nicht nötig sind, aber mein Pyschiater hat als erstes EKG machen lassen und das große Blutbild.
Also sind nicht alle so und bashing eignet sich nie, da ihm das eh egal ist.
LG yberion
von yberion45
04.03.2018 17:45
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Thema Sex und Antidepressiva
Antworten: 5
Zugriffe: 362

Re: Thema Sex und Antidepressiva

Hey

Also ich bin Männlich und habe beim Sex so jetzt erstmal kein Problem und für meine Freundin muss es jackpot sein, denn ich habe als Nebenwirkung verzögerter Orgasmus. Wenn gut läuft brauche ich 30 Minuten sonst länger. Fühle auch was auch den Orgasmus aber sehr nilde
LG yberion
von yberion45
20.02.2018 12:19
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Ausschleichen riskieren???
Antworten: 7
Zugriffe: 1373

Re: Ausschleichen riskieren???

Hey, Ich empfehle dir vom ganzen Herzen lass die Finger von Drogen. Ich war ca 11 Jahre amphetamine abhängig und ca 12 oder mehr Jahre Thc. Zwar hatte ich in der Konsum Zeit keine Pyschischen Störungen, doch haben sich gewisse Sexuelle Störungen breit gemacht. Nach dem ich aufgehört habe mit all den...
von yberion45
14.02.2018 22:49
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Drogenfall: Von 400mg solian (Amisulprid) auf 70mg nach Drogen induzierter psychose
Antworten: 18
Zugriffe: 1856

Re: Von 400mg solian (Amisulprid) auf 70mg nach Drogen induzierter psychose

Hey Drogenfall

Ja es gibt Feinwaagen die bis 0,01 g genau wiegen also dürfte es ja reichen. Kannst auch bei Amazon bestellen

LG yberion
von yberion45
14.02.2018 11:45
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Drogenfall: Von 400mg solian (Amisulprid) auf 70mg nach Drogen induzierter psychose
Antworten: 18
Zugriffe: 1856

Re: Von 400mg solian (Amisulprid) auf 70mg nach Drogen induzierter psychose

Hey du Auch ich habe nach einer 11 Jährigen Amphetamine sucht, beim Entzug eine substanzinduzierte Zwangsstörung bekommen. Aber Kopf hoch, der Tag kommt an dem du wieder ein normales Leben hast und ich auch. Finger Weg von dem Teufelszeug! Das ist das wichtigste. Ich reduziere relativ langsam aber s...