Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->
Liebe Mitglieder des ADFD-Forums, liebe Interessierte,

Update: Die Wiedereröffnung für neue Teilnehmer verzögert sich noch ein wenig. Geplanter Termin ist der 1.8. Das neue Konzept steht aber mittlerweile und wir arbeiten im Hintergrund an der Umsetzung.

Erste Veränderungen in Form zweier neuen Rubriken sind nun eingestellt, Erläuterungen siehe den Artikel über die geplanten Änderungen.


Seit dem 31.03.2019 Ist das Forum für Neuanmeldungen geschlossen. Bislang freigeschaltete Mitglieder können das Forum natürlich wie gewohnt nutzen und dort schreiben.

Es tut uns leid für diejenigen, die sich nun gerne anmelden möchten und nicht können, aber aufgrund einer völligen Überlastungssituation sind wir nicht mehr in der Lage noch mehr Mitglieder zu betreuen. Wir müssen uns in den kommenden Wochen auch überlegen, wie das Forum künftig organisiert werden kann, so dass es fortbestehen kann. Das Forum wurde in den letzten Wochen geradezu mit Neuanmeldungen geflutet und es ist uns nicht mehr möglich, diese Massen an Anfragen auf Basis unseres ehrenamtlichen Engagements zu bewältigen.

Trotzdem wollen wir keinen von Euch hängen lassen.
Zum einen steht in diesem Forum wirklich alles Relevante, was Ihr wissen müsst, wenn Ihr Eure Psychopharmaka verantwortungsvoll, schonend und nachhaltig absetzen wollt und zum anderen haben wir auch extra noch mal die allerwichtigsten Artikel und Tipps für Euch zusammengestellt.
Nehmt Euren Wunsch, Eure Medikamente auszuschleichen aktiv in die Hand, lest die Infoartikel, wühlt Euch durch die Threads der anderen Betroffenen und erlebt, dass alle im gleichen Boot sitzen, benutzt gerne auch die Suchfunktion... Ihr werdet sehen, so gut wie keine Frage wird unbeantwortet bleiben.

=> Hier sind nochmal häufige Fragen von Neuankömmlingen für Euch beantwortet. <=

Für unsere Bestandsmitglieder und natürlich auch für diejenigen, die an den tiefer gehenden Gründen interessiert sind, weswegen wir den Anmeldestopp verhängt haben, haben wir eine genauere Erklärung verfasst.

Wir danken für Euer Verständnis und erbitten zahlreiches und konstruktives Mitwirken
Das Team des ADFD

Die Suche ergab 163 Treffer

von Diane
Mittwoch, 23.01.19, 20:09
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: diane: Venlafaxin abgesetzt - gemeinsam schaffen wir den Entzug / jetzt Quetiapin absetzen
Antworten: 1957
Zugriffe: 41058

Re: diane: Venlafaxin abgesetzt - gemeinsam schaffen wir den Entzug / jetzt Quetiapin absetzen

Hallo, Kurzes Wort von mir... Mir geht's einigermaßen gut... ich nehme nichts mehr ... rauche immernoch nicht, wenigstens etwas gutes was beim Entzug rumkam:) Übrigens habe ich neue Diagnose.. ich habe weiblichen narzissmus u mache dementsprechend zur Zeit Therapien, die endlich greifen! Wellen habe...
von Diane
Mittwoch, 23.01.19, 20:03
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Quietscheentchen: Escitalopram abgesetzt - Absturz
Antworten: 1386
Zugriffe: 30625

Re: Quietscheentchen: Kinderwunsch, Escitalopram bereits ausgeschlichen, Absetzsymptomatik

Huhu Entchen, ja kann es, bestimmt, mir fällt da gerade Diane ein, ihr ging es auch unheimlich schlecht und sie ist - gefühlt- in ihren Symptomen untergegangen, sie war oft zu nichts in der Lage, mehr im RTW, der Notaufnahme und den Ärzten unterwegs als was anderes (also sehr krass ausgedrückt) und...
von Diane
Dienstag, 04.09.18, 18:25
Forum: Gesundheit
Thema: Ich brauche euer Schwarmwissen: Schilddrüse und Zuckerwerte
Antworten: 8
Zugriffe: 518

Re: Ich brauche euer Schwarmwissen: Schilddrüse und Zuckerwerte

Hi.. Mein 1.Gedanke war auch Hashimoto. Kennt ihr Ihre Anfangswerte der SD? Zuerst fällt man in eine ÜF u später in die UF bei Hashi. Zudem wechseln sich die Werte extrem. Man sollte IMMER bedenken, das bei solchen Schwankungen auch die Nebennieren kontrolliert werden sollten ( hat Sie Ihre Periode ...
von Diane
Donnerstag, 16.08.18, 19:04
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: FrankMu: Verzweifelt, komische Symptome (Lorazepam und Pregabalin abgesetzt)
Antworten: 232
Zugriffe: 7869

Re: FrankMu: Verzweifelt, komische Symptome (Lorazepam und Pregabalin abgesetzt)

Hallo, Ich kann nur kurz u knapp.. Viele Deiner Symptome kommen mir sehr bekannt vor u nie wurde was gefunden. Es kann tatsächlich Entzug sein. Ich kann mir auch vorstellen, das Dein Körper durch die Darmentzündung anders entzieht, da ja irgendwo ein Filtersystem nicht richtig arbeiten kann. Ja ich ...
von Diane
Dienstag, 14.08.18, 20:26
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: FrankMu: Verzweifelt, komische Symptome (Lorazepam und Pregabalin abgesetzt)
Antworten: 232
Zugriffe: 7869

Re: FrankMu: Verzweifelt, komische Symptome (Lorazepam und Pregabalin abgesetzt)

Hallo, Eins vorweg, ich bin kein Arzt... es sind nur MEINE Gedanken... u ein Gespräch mit meinem Onkel. Neben vergrößerter Leber und mehreren verdickten Darmwände fanden sich zahlreiche entzündete und vergrößerte Lymphknoten im Bauchraum Das spricht eigentlich gegen Lymphknotenkrebs. Dort findet man...
von Diane
Dienstag, 14.08.18, 15:46
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: FrankMu: Verzweifelt, komische Symptome (Lorazepam und Pregabalin abgesetzt)
Antworten: 232
Zugriffe: 7869

Re: FrankMu: Verzweifelt, komische Symptome (Lorazepam und Pregabalin abgesetzt)

Hallo, mein Onkel erkrankte an Lymphknotenkrebs u hats besiegt. Normal müsste ein Lymphknoten punktiert werden, um die Diagnose sicherzustellen. Mein Onkel sah damals richtig mies aus, wo die Diagnose noch nicht stand. Er war grau im Gesicht, kaputte Haare u sehr sehr schwach. Ich kann mich nicht da...
von Diane
Montag, 06.08.18, 11:42
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: FrankMu: Verzweifelt, komische Symptome (Lorazepam und Pregabalin abgesetzt)
Antworten: 232
Zugriffe: 7869

Re: FrankMu: Verzweifelt, komische Symptome (Lorazepam und Pregabalin abgesetzt)

Hallo, Seh ich auch so wie Ute. Warum testet er nicht zuerst, welche Vitamine fehlen u warum ist das nicht schon längst erfolgt? Ich bin einfach fassungslos, wie manche Ärzte ihre Patienten behandeln u viel zu schnell ADs verschreiben. Normal ist es eine KK Leistung, da Du chronisch krank bist u es ...
von Diane
Samstag, 04.08.18, 23:49
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: FrankMu: Verzweifelt, komische Symptome (Lorazepam und Pregabalin abgesetzt)
Antworten: 232
Zugriffe: 7869

Re: FrankMu: Verzweifelt, komische Symptome (Lorazepam und Pregabalin abgesetzt)

Hallo Frank, Ich hab genau das selbe durch... ich war bettlägrig, ich hatte Schmerzen, Stromgefühl im ganzen Körper den ganzen Tag.. Starke Blutdruckerhöhungen, Herzrasen, Appetittlosigkeit, Schwindel, brennen im Kopf bei Freude, inneres Zittern, innere Unruhe, Übelkeit, Hautabschälungen in Handinne...
von Diane
Montag, 30.07.18, 17:03
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos
Antworten: 623
Zugriffe: 14208

Re: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos

Hallo..

Edi, das nennt man Entzug. Schau Dir mal Leute an, die Drogen entziehen o Alk...

Lg
von Diane
Donnerstag, 26.07.18, 19:37
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos
Antworten: 623
Zugriffe: 14208

Re: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos

Hi...

Das Grippegefühl ist ein häufiges Absetzsymptom. Auch die Schwäche, die von jetzt auf gleich kommt. Die hab ich heute teilweise noch nach 2j auf 0mg. Gut, ich war ja auch 1j bettlägrig durch den Entzug.

Die Hitze ist auch nicht ohne. Schön trinken.

Lg
von Diane
Donnerstag, 26.07.18, 19:33
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Aquamarine: Unbeschreibliches Gefühl im Kopf
Antworten: 136
Zugriffe: 4444

Re: Aquamarine: Unbeschreibliches Gefühl im Kopf

Hallo Marienkäfer..

Du setzt zu schnell ab..

Lg
von Diane
Mittwoch, 25.07.18, 19:10
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: FrankMu: Verzweifelt, komische Symptome (Lorazepam und Pregabalin abgesetzt)
Antworten: 232
Zugriffe: 7869

Re: FrankMu: Verzweifelt, komische Symptome (Lorazepam und Pregabalin abgesetzt)

Hi Frank, Versuch, ruhig zu bleiben. Der grüne Stuhl KANN für einen Schub sprechen, muss es aber nicht. Es kann genauso eine Unverträglichkeit o eben eine Magenverstimmung sein. Warte doch morgen noch ab ob es sich legt. Ich hab das auch ab u an u mach mir da keine Gedanken mehr. Ich habe auch eine ...
von Diane
Mittwoch, 25.07.18, 16:53
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: FrankMu: Verzweifelt, komische Symptome (Lorazepam und Pregabalin abgesetzt)
Antworten: 232
Zugriffe: 7869

Re: FrankMu: Verzweifelt, komische Symptome (Lorazepam und Pregabalin abgesetzt)

Hi...

Was hast Du denn gegessen?

Durchfall ist recht häufig ein Symptom. Grad im Darm ist viel Serotonin vorhanden u muss auch da wieder das Gleichgewicht finden.

Lg
von Diane
Dienstag, 24.07.18, 22:43
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos
Antworten: 623
Zugriffe: 14208

Re: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos

Hallo...

Ich rede vom Rebound ..

Lg
von Diane
Dienstag, 24.07.18, 17:01
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: FrankMu: Verzweifelt, komische Symptome (Lorazepam und Pregabalin abgesetzt)
Antworten: 232
Zugriffe: 7869

Re: FrankMu: Verzweifelt, komische Symptome (Lorazepam und Pregabalin abgesetzt)

Hallo ... In erster Linie mit jmd reden, sich ablenken u es einfach, so blöde es klingt, es hinnehmen. Kannst Du denn raus? Spazieren? Frische Luft ist immer gut. Aber nur ruhige Orte wählen;) Hast Du einen niedrigen Blutdruck? Da fühlt man sich auch so, als hätt man nen Brett vor die Rübe bekommen😁...
von Diane
Dienstag, 24.07.18, 14:11
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: diane: Venlafaxin abgesetzt - gemeinsam schaffen wir den Entzug / jetzt Quetiapin absetzen
Antworten: 1957
Zugriffe: 41058

Re: diane: Venlafaxin abgesetzt - gemeinsam schaffen wir den Entzug / jetzt Quetiapin absetzen

Hallo Der Arzt erklärte mir, das quasi zwei Mittel vom Venla vom Körper verwertet werden. Einmal das venla an sich, was ein paar Stunden wirkt u dann wirkt quasi die metabolisierung. U mein Körper verwertet das venla an sich nicht, sondern nur die metabolisierung vom venla. U da bin ich ehr ein lang...
von Diane
Dienstag, 24.07.18, 13:47
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: diane: Venlafaxin abgesetzt - gemeinsam schaffen wir den Entzug / jetzt Quetiapin absetzen
Antworten: 1957
Zugriffe: 41058

Re: diane: Venlafaxin abgesetzt - gemeinsam schaffen wir den Entzug / jetzt Quetiapin absetzen

Hallo Murmeline,

Ich blicke da nicht mehr durch.. wenn ich zb venla einnehme u die Wirkung ( der Wirkstoff) ist nach dem metabolisieren noch zu hoch im Blut, dann spricht es doch für einen langsamen Metabolisierer oder?

LG
von Diane
Dienstag, 24.07.18, 13:06
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: diane: Venlafaxin abgesetzt - gemeinsam schaffen wir den Entzug / jetzt Quetiapin absetzen
Antworten: 1957
Zugriffe: 41058

Re: diane: Venlafaxin abgesetzt - gemeinsam schaffen wir den Entzug / jetzt Quetiapin absetzen

Nachtrag: Wenn z.b. in deinem Test rauskam, dass du nur sehr wenig Venlafaxin, aber dafür sehr viel von dem Metabolit der über 2D6 entsteht im Blut hast, dann wäre anzunehmen dass du für 2D6 ein schneller Metabolisierer bist. Wärst du ein langsamer Metabolisierer, müsste viel Venlafaxin und wenig vo...
von Diane
Dienstag, 24.07.18, 12:58
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: diane: Venlafaxin abgesetzt - gemeinsam schaffen wir den Entzug / jetzt Quetiapin absetzen
Antworten: 1957
Zugriffe: 41058

Re: diane: Venlafaxin abgesetzt - gemeinsam schaffen wir den Entzug / jetzt Quetiapin absetzen

Hallo, ich hatte bereits angerufen u sie sind der Meinung, mir das nicht aushändigen zu müssen. Dabei weiss ich übers Patientenrecht bescheid. Ich werde deshalb morgen mit meiner KK reden. Das kuriose ist, das ich vom Jobcenter aus zum Amtspsychologen bin u musste ein haufen Schweigepflichtsentbindu...
von Diane
Dienstag, 24.07.18, 12:47
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos
Antworten: 623
Zugriffe: 14208

Re: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos

Hi... Wieso Bipolar ??  Können meine Stimmungsschwankungen am Tag zwischen dass wird nicht mehr und hey ich pack alles. Um Gottes Willen, nein... Ich habe Dich lediglich gefragt, an welchem Krankheitsbild Du leidest, weil es nicht erwähnt wurde. Das war lediglich nur erfragt meinerseits aus. Tut mir...