Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->
Liebe Mitglieder des ADFD-Forums, liebe Interessierte,

Update: wir sind bisher noch nicht zu einer tragfähigen Lösung gekommen und müssen unseren Aufnahmestopp daher leider länger als geplant aufrecht erhalten.

wir mussten uns heute, am 31.03.2019, zu einem gleichermaßen ungewöhnlichen wie einschneidenden Schritt entscheiden.
Wir werden das Forum für ca. 4 Wochen für Neuanmeldungen schließen und damit einen Anmeldestopp verhängen.
Bislang freigeschaltete Mitglieder können das Forum natürlich wie gewohnt nutzen und dort schreiben.

Es tut uns leid für diejenigen, die sich nun gerne anmelden möchten und nicht können, aber aufgrund einer völligen Überlastungssituation sind wir nicht mehr in der Lage noch mehr Mitglieder zu betreuen.
Wir müssen uns in den kommenden Wochen auch überlegen, wie das Forum künftig organisiert werden kann, so dass es fortbestehen kann.
Das Forum wurde in den letzten Wochen geradezu mit Neuanmeldungen geflutet und es ist uns nicht mehr möglich, diese Massen an Anfragen auf Basis unseres ehrenamtlichen Engagements zu bewältigen.

Trotzdem wollen wir keinen von Euch hängen lassen.
Zum einen steht in diesem Forum wirklich alles Relevante, was Ihr wissen müsst, wenn Ihr Eure Psychopharmaka verantwortungsvoll, schonend und nachhaltig absetzen wollt und zum anderen haben wir auch extra noch mal die allerwichtigsten Artikel und Tipps für Euch zusammengestellt.
Nehmt Euren Wunsch, Eure Medikamente auszuschleichen aktiv in die Hand, lest die Infoartikel, wühlt Euch durch die Threads der anderen Betroffenen und erlebt, dass alle im gleichen Boot sitzen, benutzt gerne auch die Suchfunktion... Ihr werdet sehen, so gut wie keine Frage wird unbeantwortet bleiben.

=> Hier sind nochmal häufige Fragen von Neuankömmlingen für Euch beantwortet. <=

Für unsere Bestandsmitglieder und natürlich auch für diejenigen, die an den tiefer gehenden Gründen interessiert sind, weswegen wir den Anmeldestopp verhängt haben, haben wir eine genauere Erklärung verfasst.

Wir danken für Euer Verständnis und erbitten zahlreiches und konstruktives Mitwirken
Das Team des ADFD

Die Suche ergab 377 Treffer

von Edi567
Donnerstag, 16.05.19, 17:43
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos
Antworten: 617
Zugriffe: 13662

Re: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos

Liebe Anna. Vielen Dank wieder einmal, was würd ich nur ohne Dich machen. :hug: Hmm, mir würden da jzt fast zu viele NEM zusammenkommen :/ I.was muss vorerst weg, denn es hört sich so an als sollte ich Eisen i.wie nach oben treiben. Kräuterblut kenn ich, wie lange müsste man dass ungefähr einnehmen ...
von Edi567
Mittwoch, 15.05.19, 16:08
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: LenaLena: Paroxetin, dann Escitalopram abgesetzt und Entzug
Antworten: 388
Zugriffe: 17340

Re: LenaLena: Paroxetin, dann Escitalopram abgesetzt und Entzug

Liebe Lena.


Dass zu lesen lässt mich echt verzweifeln.

Da es letztes Jahr so bergauf ging bei Dir und jzt dass bringt mich um den verstand :(

Ich wünsch Dir alles erdenklich Gute, und hoffe dass es Dir bald besser geht !!!

Lg edi
von Edi567
Dienstag, 14.05.19, 16:14
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos
Antworten: 617
Zugriffe: 13662

Re: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos

Ich hab den Befund heute bekomme. Magnesium Referenzwert 0.65 - 1.05 hab ich 0.83mmol dass passt wohl. Eisen hab ich 44 da wäre der Referentzwert 70-170 Aber Ferritin 85 (30-300) passt dass ? Und Transferrinsättigung 10,8% da wäre der Referenzwert 16%-45% Was immer dass auch bedeuten mag. Sorry ich ...
von Edi567
Dienstag, 14.05.19, 8:14
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos
Antworten: 617
Zugriffe: 13662

Re: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos

Liebe Anna, danke Dir. Bei Folsäure wäre der Referenzwert 4-20ng Der war auch im november bei 20ng ! Hab ne erhaltungsdosis genommen, wieso verbraucht mein Körper so viel Folsäure :vomit: Täglich 4000i.E. ! Beim Magnesium weiß ich dass jzt nich ich bekomme den Befund per Post auch zugeschickt, wird ...
von Edi567
Montag, 13.05.19, 16:04
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos
Antworten: 617
Zugriffe: 13662

Re: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos

Danke Anna. :) Ich hab heute nen Anruf von meinen Psy bekommen da ich am 6.5. zur Blutuntersuchung war. Ich war etwas erschrocken, denn ich nahm ja Folsäure in 5mg letztes Jahr wo sich mein Wert in ca. 2,5 Monaten von 4ng auf 20ng verbesserte. Dann hab ich 0,2mg zur erhaltung weiter genommen. Jzt is...
von Edi567
Samstag, 04.05.19, 8:55
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos
Antworten: 617
Zugriffe: 13662

Re: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos

Eig. müsste ich aber wissen dass mein Körper momentan wieder gewaltig umstellt, weil wenn es losgeht mit den Symptomen fangen auch die wirren Träume an..
Zusammengewürfelter Blödsinn aber so real dass ist unglalublich. :O

Lg danke
Edi
von Edi567
Freitag, 03.05.19, 17:30
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos
Antworten: 617
Zugriffe: 13662

Re: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos

Danke Anna. Noch weniger, puh. :/ Ich fühl mich wirklich so krank momentan Unglaublich :( Alles zuckt, selbst die Augenlieder, alles schmerzt wie bei einer starken Grippe. Unglaublich :( Warum kommt es bei mir nach dem reduzieren eigentlich immer vorher zu so einen Hoch ? Und nein dass ist kein Plac...
von Edi567
Freitag, 03.05.19, 17:15
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos
Antworten: 617
Zugriffe: 13662

Re: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos

Liebe Anna, danke nochmal dass Du dir soviel zeit nimst für mich ! Es ist schon beunruhigend wieviel diese mini reduktion momentan anrichtet. Mein NS ist wohl richtig im A****, obwohl ich es eigentlich von August bis April in "Ruhe" gelassen habe. :( Dass es mich so erwischt hätte ich nicht gedacht ...
von Edi567
Freitag, 03.05.19, 17:10
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Nicole: Sertralin, Trittico, Bromazepam am ausschleichen
Antworten: 521
Zugriffe: 12157

Re: Nicole: Sertralin, Trittico, Bromazepam am ausschleichen

Liebe Nicole. Ich zb. kann Trittico nicht so leicht reduzieren wie andere es hier beschreiben ! Aber da denke ich mittlerweile auch wie Jamie es beschrieben hatt.. durch die sinkende Trittico Dosis, kommt die nervösmachende und grauenhafte Wirkung vom Venla mehr durch.. Und ich hab Dir schon mal ges...
von Edi567
Donnerstag, 02.05.19, 17:04
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos
Antworten: 617
Zugriffe: 13662

Re: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos

Liebe Anna Danke nochmal. Gestern zb. war ein Tag, damit hätte ich nicht mehr gerechnet dass es mich so trifft :( Einfach nur grausam. Ich hätte noch eine Frage an Dich, du beschreibst ja auch dass Du diese Emotionslosigkeit hattest. Hattest du auch so ne art Anhedonie ? Nix freut einen, alles bedeu...
von Edi567
Dienstag, 30.04.19, 10:02
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos
Antworten: 617
Zugriffe: 13662

Re: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos

Liebe Anna. Es freut mich total zu lesen das es aufwärts geht bei Dir :) Dass macht einen noch zusätzlich mut. Ich hatte aber von Juni 18 bis April 19 nichts mehr geändert. Und schlimme einbrüche gabs im November und Dezember. Und so viel besser ist da nichts geworden, dass verunsichert mich dann do...
von Edi567
Montag, 29.04.19, 15:27
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos
Antworten: 617
Zugriffe: 13662

Re: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos

Okay, danke nochmal !

Wird es bei Dir langsam besser ?
Vit B wieder in der Norm usw. ?

Lg edi danke
von Edi567
Montag, 29.04.19, 14:59
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos
Antworten: 617
Zugriffe: 13662

Re: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos

Liebe Annanas. Ich danke Dir ! Ja hab ich auch nicht vor, mein großes Ziel wäre wieder dahin wo ich keine Probleme hatte ->125mg Um da i.wo stabilität zu finden vl auch schon bei 150mg. Ich weiß ohne Absetzsymptome komm ich nicht mehr durch, aber ich will es auf ein Minimum reduzieren Aber wenn ich ...
von Edi567
Montag, 29.04.19, 12:08
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos
Antworten: 617
Zugriffe: 13662

Re: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos

Hey Leute. Wie gehts Euch? Bin heute 4 Wochen auf ca 197mg. Seit 3-4 Tagen schlichen sich wieder unangenehme sachen ein, zb. mein berühmtes Nerven Kribbeln im Gesicht, Taube Unterschenkel und generell sehr schnell überfordert und überreizt. Dass war jzt eigentlich so 3 Wochen garnicht so im vordergr...
von Edi567
Dienstag, 09.04.19, 10:13
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos
Antworten: 617
Zugriffe: 13662

Re: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos

Liebe Annanas. Ich danke Dir ! Ich erledige dass mit der Signatur. Gestern war ich bei meinen Psy, er hatt mir jzt dass Original Präperat Effectin verschrieben. Was genau er damit bezwecken will verstehe ich nicht. Gibt dass i.welche vorteile ? Ich schlaf seit letzen Dienstag (Montag war die Redukti...
von Edi567
Sonntag, 07.04.19, 10:52
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos
Antworten: 617
Zugriffe: 13662

Re: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos

Ich hab im oberen Bereich jetzt 6 läppische mg abgesetzt und es macht sich trotzdem extrem bemerkbar.. ist dass möglich?

Vorallem wundert es mich dass es diesmal so schnell ging.. typische Zaps am VM, aber dauernder Schwankschwindel und Durchfall. :(

Lg edi
von Edi567
Freitag, 05.04.19, 11:59
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos
Antworten: 617
Zugriffe: 13662

Re: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos

Hallo.

Ich danke Euch.

Wie geht es Dir mit den vielen NEM ?

Hats Dir was gebracht ?

Lg edi
von Edi567
Freitag, 05.04.19, 10:49
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos
Antworten: 617
Zugriffe: 13662

Re: Edi567: Venlafaxin, Trittico und Benzos

Liebe Nicole, hallo an alle.. Naja eig. nur ich soll langsam machen. Und Vitamin D.. dass ist wohl sein Ding. Hmm. Hab jzt eh noch mal von 205mg auf 197,5mg reduziert also selbst im oberen Bereich sehr langsam. Gibt es hier jemanden der Berichten kann den es mit weniger Venla bzw. sinkender Dosierun...
von Edi567
Samstag, 30.03.19, 8:28
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Petunia: Escitalopram zu schnell ausgeschlichen
Antworten: 3736
Zugriffe: 110610

Re: Petunia: Escitalopram zu schnell ausgeschlichen

Liebe Beate. Ich habe deinen Thread nur die letzten Seiten überflogen, habe aber ein paar fragen an Dich. Bin selber bzw. war ganz schlimm an der HWS betroffen (Auffahrunfall, Pferdetritt gegen den Kopf usw.) Willst Du nicht oder kannst du nicht zu einen Physio mit Osteopathie gehen ? Wie ich gelese...