Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->



Liebe ADFDler,

wir wünschen Euch eine schöne Osterzeit mit möglichst entspannten Feiertagen und schönem Wetter.

Das Team ist während dieser Zeit u wahrscheinlich auch etwas länger anhaltend, aus verschiedenen Gründen personell stark unterbesetzt, so daß hauptsächlich nur administrative Aufgaben erledigt werden können.

Wir bitten Euch deshalb, verstärkt gegenseitig nach Euch zu schauen u zu unterstützen.

Danke für Euer Verständnis, liebe Grüße vom Team

---

An unsere neuen Mitglieder: Bitte lest euch zunächst selbst in unsere grundlegenden Absetzinfos ein: Antidepressiva absetzen | Benzodiazepine absetzen | Neuroleptika absetzen

Die Suche ergab 19 Treffer

von lionel
14.02.2021 23:11
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Yuki76: Pregabalin abgesetzt ohne zu wissen, was ich tue - schlimme Entzugserscheinungen
Antworten: 61
Zugriffe: 4492

Re: Yuki76: Pregabalin abgesetzt ohne zu wissen, was ich tue - schlimme Entzugserscheinungen

Hi Yuki,

ja, dass kommt mir und vielen anderen bestimmt bekannt vor.

Sogar in der Packungsbeilage wird das nicht empfohlen...

Hoffe es geht weiter bergauf!
Liebe Grüße,
lionel
von lionel
14.02.2021 22:55
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Torner333: Clonazolam und Etizolam
Antworten: 5
Zugriffe: 984

Re: Clonazolam und Etizolam

Hallo Markus, es wird sich noch jemand vom Moderationsteam melden und dir die wichtigsten Infos schreiben und verlinken. Zu deiner Einschätzung: Du hast vollkommen recht! So schnelle Entzüge erhöhen die Gefahr rückfällig zu werden sehr und können sehr ungute Entzungserscheinungen hervorrufen. Hast d...
von lionel
07.02.2021 23:14
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Yuki76: Pregabalin abgesetzt ohne zu wissen, was ich tue - schlimme Entzugserscheinungen
Antworten: 61
Zugriffe: 4492

Re: Yuki76: Pregabalin abgesetzt ohne zu wissen, was ich tue - schlimme Entzugserscheinungen

Hallo Yuki, es wird bestimmt wieder gut! Es braucht nur leider manchmal ein bisschen bis es wieder anschlägt und diese Tage kommen einen oftmals ewig vor. Ich hoffe du kannst dir etwas gutes tun, wie kurz spazieren gehen, ein Bad nehmen, Tee trinken usw. Und es gibt immer die Möglichkeit eine höhere...
von lionel
05.02.2021 23:30
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: xmaya6749: Sertralin 25 mg absetzen
Antworten: 7
Zugriffe: 332

Re: xmaya6749: Sertralin 25 mg absetzen

Hi Xmaja, ich bin derzeit ebenfalls auf 25mg Sertralin. Bei einem kleinschrittigen Absetzen sollten sich die Symptome in Grenzen halten. Ich war dazwischen bei meinem Arzt und habe ein großes Blutbild machen lassen und einen Vitamin D3 Mangel, hohe Dosen auf einmal vertragen ja viele nicht gut, aber...
von lionel
07.07.2020 23:49
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Rosa37: Escitalopram vor 10 Wo. abgesetzt (Borderline wieder ausgebrochen)
Antworten: 11
Zugriffe: 1353

Re: Rosa37: Escitalopram vor 10 Wo. abgesetzt (Borderline wieder ausgebrochen)

Hallo Rosa, hast schon Therapie(n) gemacht die dir geholfen haben bzw. hast du Techniken gelernt, um Impulse kontrollieren zu können? Vielleicht kann dir bereits gelerntes wieder etwas helfen. Ich war 2018 auf Reha wo ich die Verdachtsdiagnose Borderline bekommen habe, was aber von meiner Psychiater...
von lionel
11.12.2019 23:41
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Frederik: Tavor (Lorazepam) abgesetzt mit Erfolg
Antworten: 44
Zugriffe: 9457

Re: Tavor abgesetzt mit Erfolg

Hi,

sehr beeindruckend! Ist es möglich den Namen oder Plattform auf der die Petition liegt zu erfahren? Oder verstößt es such gegen die Forenregeln?

LG lionel
von lionel
10.12.2019 23:57
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Vega: Vorstellung.Hilfe! Welches AD kann mir helfen?
Antworten: 11
Zugriffe: 2544

Re: Vega: Vorstellung.Hilfe! Welches AD kann mir helfen?

Hey Vega, wollte dir auch nochmal kurz meine Gedanken da lassen. Mehrere umfassende wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass Sport langfristig eine bessere Antidepressive Wirkung haben als AD. Du hast geschrieben, dass du Sport machst...wie oft ca. und welchen? Zeigt es gar keine Wirkung? Ich b...
von lionel
10.12.2019 23:50
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Flatterina: Citalopram-Absetzen > langer Erfahrungsbericht und Fragen zu Niktoin/Nahrungsergänzung
Antworten: 21
Zugriffe: 3556

Re: Flatterina: Citalopram-Absetzen > langer Erfahrungsbericht und Fragen zu Niktoin/Nahrungsergänzung

Hi Flatterina, Ich bin sehr beeindruckt von deiner radikalen Entscheidung! Meines Erachtens lässt sich so das absetzen besser und schneller durchführen und ich denke, dass man viel dadurch lernen und sehr bei.sich sein kann! Oftmals entwickeln Leute eine Nahrungsmittelunverträglichkeit während dem A...
von lionel
17.11.2019 22:03
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Sonic-Kid: Venlafaxin absetzen und der richtige Zeitpunkt
Antworten: 12
Zugriffe: 1502

Re: Sonic-Kid: Venlafaxin absetzen und der richtige Zeitpunkt

Hi Sonic-Kid, wann der richtige Zeitpunkt für einen ist, taucht oft als Frage auf. Der Sinn des langsamen reduzieren ist vor allem, wenige bis gar keine Absetzsymptome zu haben. Also wenn du langsam vorgehst, sowie es hier empfohlen wir sollte es deinen Alltag nur gering beeinflussen, wenn es mal St...
von lionel
19.09.2019 08:36
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Lotte: PSSD seit 12 Jahren/ extremer Brain Fog/ Hilfe
Antworten: 30
Zugriffe: 3548

Re: Lotte: PSSD seit 12 Jahren/ extremer Brain Fog/ Hilfe

Hi Lotte, Ich stehe dir auf jeden Fall zu, dass das Forum Für Neulinge nicht besonders übersichtlich ist. Ich war am Anfang auch etwas verwirrt wo ich jetzt was finde. Seit dem Jahr wurde einiges umstrukturiert, was es meiner Erachtens logischer strukturiert. In dem Forum geht es viel um das richtig...
von lionel
05.08.2019 23:45
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: ronivroni: Probleme mit Sertralin absetzen und wieder einschleichen
Antworten: 18
Zugriffe: 2641

Re: ronivroni: Probleme mit Sertralin absetzen und wieder einschleichen

Hallo Ronivroni,

die Begründung der Ärztin ist einfach absurd...Ich hoffe du kannst gut schlafen und die Reduktion auf 75mg ist auf jeden Fall ein Erfolg! Dann kannst du hoffentlich etwas entspannen und die Unruhe etc. lässt nach :)

Liebe Grüße,
lionel
von lionel
04.08.2019 10:52
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: ronivroni: Probleme mit Sertralin absetzen und wieder einschleichen
Antworten: 18
Zugriffe: 2641

Re: ronivroni: Probleme mit Sertralin absetzen und wieder einschleichen

Hi Ronivroni, ich nehme ebenfalls Sertralin und als ich zwischenzeitlich von 50mg auf 75mg gegangen bin, habe ich viel schlechter geschlafen, war unruhiger und habe in der Nacht sehr geschwitzt. Mir ging es dann auf 50mg wieder wesentlich besser und ich würde dir auch dringend Raten auf 75mg zu redu...
von lionel
16.04.2019 10:17
Forum: Hilfen zum Absetzen von Psychopharmaka
Thema: Tapering Strips
Antworten: 27
Zugriffe: 7233

Re: Tapering Strips

Hallöchen, ich habe in 2 Wochen einen Termin bei meiner Psychiaterin und werde das Formular mitnehmen und ihr meinen Plan präsentieren. Eigentlich hält sie nichts von Absetzsymptomen, aber reden war schon immer meine Stärke und ich möchte sie davon überzeugen! Also wenn alles gut geht werde ich Anfa...
von lionel
18.11.2018 14:54
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Holly1983: Vorstellung und Fragen zu Sertralin
Antworten: 9
Zugriffe: 1484

Re: Holly1983: Vorstellung und Fragen zu Sertralin

Liebe Holly, ich finde es cool, dass du dir so viele Gedanken machst und dich hier austauscht. Für mich waren Psychopharmaka in meiner schlimmsten Zeit eine wichtige Stütze, wobei ich das eindosieren ohne zusätzlichem Benzo nicht geschafft hätte. Seit 1,5 nehme ich auch Sertralin (50mg) und zusätzli...
von lionel
05.11.2018 22:29
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: MaryLou: starke Entzugssymptome von Lyrica (Pregabalin)
Antworten: 3
Zugriffe: 1491

Re: MaryLou: starke Entzugssymptome von Lyrica (Pregabalin)

Hi MaryLou, ich bin nun schon einige Monate im Forum unterwegs und reduziere auch Lyirca. Da es schwer einzuschätzen ost wie lange die Entzugssymptome anhalten und sie bei dir stärker ausgeprägt sind, würde ich an deiner Stelle hoch dosieren. Es ist auch wichtig beim hoch dosieren keine zu großen Sc...
von lionel
25.07.2018 22:55
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Sugartear: Lyrica Entzug
Antworten: 1
Zugriffe: 611

Re: Lyrica Entzug

Hey Sugartear, eine erfahrene Person vom Team wird sich bestimmt noch melden und kann dir dann umfangreichere Tipps geben. Meines Erachtens hört es sich sehr nach einem kalten Entzug an. Auch die Dosisveränderung von 600 auf 300 ist schon ein viel zu großer Schritt. Wir empfehlen Reduzierungsschritt...
von lionel
20.05.2018 09:31
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Paroxetin absetzen/ Spiegel ist viel zu hoch
Antworten: 32
Zugriffe: 3358

Re: Paroxetin absetzen/ Spiegel ist viel zu hoch

Hallo Beate, es ist schön zu lesen, dass es dir schon besser geht! Im Forum wird empfohlen erst wieder runtergehen soll, wenn die Absetzsyptome schon wesentlich besser sind und es mehr Tage gibt, wo sie nicht da sind. Wenn du das PP schnell draußen haben möchtest, kannst du ja mal schauen wie es dir...
von lionel
25.04.2018 20:20
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Einnahme Perazin 25mg (früher Taxilan) und Quetiapin 25mg
Antworten: 4
Zugriffe: 846

Re: Einnahme Perazin 25mg (früher Taxilan) und Quetiapin 25mg

Hallo clavicula81, willlkommen im Forum! Es gibt hier sehr viel Erfahrung und interessante Themen, wo man sich durchstöbern kann z.B. mit der Suchfunktion. Es gibt keinen Grund warum du die Medikamente ein lebenlang nehmen solltest. Allerdings kann die Grunderkrankung, wenn die Ursache nicht durch T...
von lionel
11.04.2018 00:14
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Antidepressiva
Antworten: 22
Zugriffe: 1843

Re: Antidepressiva

Hi Trf,

weißt du welche Medikamente du wann genommen hast?
Die anderen tun sich leichter, wenn sie wissen warum du nur so kurz antwortest.
Hast du gerade wenig Zeit oder ist schreiben schwer für dich?

Liebe Grüße,
Nin