Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->



Liebe ADFDler,

wir wünschen Euch eine schöne Osterzeit mit möglichst entspannten Feiertagen und schönem Wetter.

Das Team ist während dieser Zeit u wahrscheinlich auch etwas länger anhaltend, aus verschiedenen Gründen personell stark unterbesetzt, so daß hauptsächlich nur administrative Aufgaben erledigt werden können.

Wir bitten Euch deshalb, verstärkt gegenseitig nach Euch zu schauen u zu unterstützen.

Danke für Euer Verständnis, liebe Grüße vom Team

---

An unsere neuen Mitglieder: Bitte lest euch zunächst selbst in unsere grundlegenden Absetzinfos ein: Antidepressiva absetzen | Benzodiazepine absetzen | Neuroleptika absetzen

Die Suche ergab 42 Treffer

von Blumenwiese
30.03.2021 17:53
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 848
Zugriffe: 133042

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Liebe Jamie, Es ist so schrecklich. Ich wünschte, ich könnte dir helfen. :cry: Hast du therapeutische Unterstützung? Es wäre wichtig, auch wenn es dir körperlich so extrem schlecht geht eine therapeutische Unterstützung zu bekommenen, damit du diese Traumatisierung nicht mit dir selbst ausmachen mus...
von Blumenwiese
26.03.2021 20:41
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Risiken durch Promethazin i.v.
Antworten: 0
Zugriffe: 559

Risiken durch Promethazin i.v.

Hallo, ich bin durch Zufall auf diese erschreckende Information gestoßen: Bei intravenöser Gabe von Promethazin muss mit schweren Gewebeschäden einschließlich einer Gangrän gerechnet werden. Amputationen können notwendig werden. Die FDA will dieses Risiko durch einen umrahmten Warnhinweis (Boxed War...
von Blumenwiese
05.03.2021 00:03
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Blunder1986: Benzos (Diazepam + Tavor + Zopiclon) abgesetzt
Antworten: 26
Zugriffe: 1085

Re: Benzos (Diazepam + Tavor + Zopiclon) abgesetzt

Hallo Blunder :) Hast du vor, demnächst das Sertralin auszuschleichen? Bitte erstelle eine Signatur (im Begrüßungstext ist ein Link zu einem Beitrag, wo erklärt wird, wie das funktioniert), wo du so genau wie möglich alle Reduktionsschritte, wenn möglich mit Datum auflistest. Für zukünftige Reduktio...
von Blumenwiese
04.03.2021 23:57
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Blunder1986: Benzos (Diazepam + Tavor + Zopiclon) abgesetzt
Antworten: 26
Zugriffe: 1085

Re: Benzos (Diazepam + Tavor + Zopiclon) abgesetzt

Hallo Blunder :) Willkommen im ADFD. Hier zunächst einige wichtige Punkte zum Austausch im Forum: Das ADFD ist ein Selbsthilfeforum und lebt vom gegenseitigen Austausch von Betroffenen untereinander. Mit der Anmeldung hast du dich für gelebte Selbsthilfe und aktiven Austausch auf der Basis der berei...
von Blumenwiese
02.03.2021 21:03
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Shahin: Suche nach kompetenten, neutralen Therapeuten/Ärzten für den Bruder
Antworten: 24
Zugriffe: 1925

Re: Shahin: Suche nach kompetenten, neutralen Therapeuten/Ärzten für den Bruder

Hallo,

Nein, nicht nur bei Demenz. Es ist auch typisch für Depression und Bipolare Störung. Auch eine PTBS kann dahinter stecken.

Manche Medikamente lösen auch Depressionen aus und können ursächlich sein.
von Blumenwiese
02.03.2021 16:48
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: tooni2211: Traumatherapie + Venlafaxin
Antworten: 17
Zugriffe: 565

Re: tooni2211: Traumatherapie + Venlafaxin

Hallo, Ich hab schon verschiedene Antidepressiva (auch Venlafaxin) und Neuroleptika genommen, wegen komplexer Traumafolgestörungen (siehe Signatur). Meine Erfahrung ist, dass die Medikamente, besonders die Antidepressiva, meine Symptome nur verschieben. Also ein Symptom lässt nach, dafür hab ich dan...
von Blumenwiese
23.02.2021 11:52
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: waseme: Absetzen von Olanzapin 2,5 mg
Antworten: 14
Zugriffe: 810

Re: waseme: Absetzen von Olanzapin 2,5 mg

Hallo Wasame, Ja, das mit den Kapseln ist bekannt. Aber nicht viele Psychiater sind bereit, Rezepte auszustellen, weil sie die Absetzproblematik leugnen. Ich bezahle meine Kapseln selbst. Auf Dauer sehr teuer. Ich denke, dass ich, wenn ich endlich mal abgesetzt hab, so an die 1000 € ausgegeben haben...
von Blumenwiese
26.09.2020 23:15
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 848
Zugriffe: 133042

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Liebe Jamie, Ich bin sehr traurig, dass du das Forum verlassen möchtest :cry: auch wenn ich dich total verstehen kann. Es ist wirklich viel, was auf deinen Schultern lastest. Wäre es denn nicht möglich, einen ganz neuen Bereich im Forum zu schaffen, wo die Foris "Urlaub" von allem Belasten...
von Blumenwiese
15.05.2020 10:05
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 848
Zugriffe: 133042

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Liebe Jamie :hug: Ich leide mittletweile auch schon seit etwa 17 Jahren an chronischen Schmerzen am ganzen Körper. Zum Glück hab ich nur selten solch starke Schmerzspitzen, die mich akut s*izidal machen. Und dann sind die Schmerzen eh so stark, dass ich körperlich nicht in der Lage bin, es umzusetze...
von Blumenwiese
07.05.2020 14:31
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Frage für Freundin: Citalopram. Nur noch 7 Tabletten. Eilt!
Antworten: 11
Zugriffe: 1333

Re: Frage für Freundin: Citalopram. Nur noch 7 Tabletten. Eilt!

Liebe Padma und liebe Cat, Vielen Dank. Und dass es dazu einen Erfahrungsbericht gibt ist super. Vielleicht kann das die Angst etwas nehmen. Und vielen Dank für das Kompliment! Ich schreibe mit meiner Freundin über WhatsApp und sie schreibt, dass sie euch allen so dankbar ist. ❤❤❤❤ Sie sagt, dass ih...
von Blumenwiese
07.05.2020 13:34
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Frage für Freundin: Citalopram. Nur noch 7 Tabletten. Eilt!
Antworten: 11
Zugriffe: 1333

Re: Frage für Freundin: Citalopram. Nur noch 7 Tabletten. Eilt!

Hallo...nochmal Ich hab mit meiner Freundin gesprochen. Die Apotheke hatte keine 20 mg Tabletten Escitalopram da gehabt. Darum hat sie 10 mg Tabletten bekommen. Dann fällt das Teilen ja schonmal weg, wenn sie mit 10 mg anfängt. Ich würde ihr raten, das so zu versuchen, weil es ja nicht gesichert ist...
von Blumenwiese
07.05.2020 12:34
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Frage für Freundin: Citalopram. Nur noch 7 Tabletten. Eilt!
Antworten: 11
Zugriffe: 1333

Re: Frage für Freundin: Citalopram. Nur noch 7 Tabletten. Eilt!

Hallo und vielen Dank euch beiden :hug: Ohje, das wird ja doch noch sehr kompliziert. Ich weiß auch nicht wie kooperativ ihr Arzt in Japan ist. Ich werd ihr sagen, dass sie zuerst mal die Teilbarkeit des Escitaloprams erfragen soll. Sollte sie 10 mg Escitalopram nehmen (also die halbe Tablette) wäre...
von Blumenwiese
07.05.2020 11:28
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Frage für Freundin: Citalopram. Nur noch 7 Tabletten. Eilt!
Antworten: 11
Zugriffe: 1333

Re: Frage für Freundin: Citalopram. Nur noch 7 Tabletten. Eilt!

Hallo, Vielen vielen Dank für die schnellen Antworten :group: Ich bin gerade im Wartezimmer von der Physio. Darum nur kurz: Sie hat 20 mg Tabletten Escitalopram bekommen. Dann würde sie evtl. auf die Ursprungsdosis vom Citalopram von vor 3 Wochen kommen. Oder noch höher. Ich weiß noch nicht, ob das ...
von Blumenwiese
07.05.2020 10:01
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Frage für Freundin: Citalopram. Nur noch 7 Tabletten. Eilt!
Antworten: 11
Zugriffe: 1333

Frage für Freundin: Citalopram. Nur noch 7 Tabletten. Eilt!

Hallo, Ich schreibe in dem Bereich hier, weil meine Freundin aus Japan große Probleme hat. Sie lebte 11 Jahre in Deutschland und bekam hier u.a. Citalopram. Zuletzt 40 mg. Letztes Jahr wurde sie aus Deutschland ausgewiesen. In Japan ist Citalopram nicht zugelassen. Also kam sie für Rezepte und zum M...
von Blumenwiese
23.03.2020 10:40
Forum: Medikamenteninfos, Lexikon, Übersichten und artverwandte Themen
Thema: Lieferengpass Promethazin
Antworten: 1
Zugriffe: 1504

Re: Lieferengpass Promethazin

Hallo,

Inzwischen ist in meiner Apotheke nur noch Atosil lieferbar.

Das Chaos mit den Medikamenten wird immer schlimmer. Jetzt gibts schon Schwierigkeiten mit meinen Augentropfen...wo soll das enden...
von Blumenwiese
20.03.2020 17:59
Forum: Medikamenteninfos, Lexikon, Übersichten und artverwandte Themen
Thema: Lieferengpass Promethazin
Antworten: 1
Zugriffe: 1504

Lieferengpass Promethazin

Hallo, Ich konnte heute mein Rezept für Promethazin neuraxpharm 25 mg nicht einlösen. 10 mg und 50 mg hab ich noch bekommen. Eine weitere Firma (weiß den Namen nicht), war wohl auch nicht lieferbar. Es gab Ersatz von einer anderen Firma, aber wegen "aut idem" konnte ich das Medi nicht mitn...
von Blumenwiese
12.02.2020 15:29
Forum: Medikamenteninfos, Lexikon, Übersichten und artverwandte Themen
Thema: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Januar 2020))
Antworten: 237
Zugriffe: 75550

Re: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Januar 2020))

Hallo, Ich hab eine App gefunden, wo man Informationen zu Lieferengpässen abrufen kann: ApoSync. Vielleicht hilft das ja dem einen oder anderen. Ich hab die App eben selbst erst runtergeladen und kann dazu noch nicht viel sagen. Wenn ich z.B. Venlafaxin eingebe, bekomme ich die Info, welche Firmen L...
von Blumenwiese
05.01.2020 11:08
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Dorte: Aktuell: Zolpidem absetzen
Antworten: 19
Zugriffe: 2313

Re: Dorte: Herzklopfen und Herzrhythmusstörung nach Quetiapin???

Hallo, Ich finde das alles sehr seltsam.ich hatte Quetiapintabletten 25 mg von verschiedenen Firmen. Alle rund und so hellorange-bräunlich (könnte auch dreckig pfirsisch sein :whistle: ) und sehr klein. Ich würde zur Apotheke gehen und dort die Tablette beschreiben. Entweder haben die dir eine höher...
von Blumenwiese
28.12.2019 15:50
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 848
Zugriffe: 133042

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Jamie, Liebelein, wenn du das liest, dann sei dir bewußt, dass wir hier alle an dich denken, dass wir mit dir mitbangen und mitleiden, und dass wir uns nichts sehnlicher wünschen, als dass man dir deine Schmerzen etwas lindern kann - egal womit, egal mit wieviel an Medikamenten Da bin ich mir siche...
von Blumenwiese
24.10.2019 19:49
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 848
Zugriffe: 133042

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Liebe Jamie,

Ich wünsche dir ganz viel Kraft für diese schwere Zeit und wünsche dir auch sehr, dass die Symptome nur vorrübergehend sind und alles wieder gut wird. :hug: