Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

 ! Nachricht von: Oliver
Wenn Deine Signatur nicht mehr richtig dargestellt wird, dann geh bitte in Dein Profil und schicke die unveränderte Signatur nochmal ab. Wenn das nicht geht, mache eine kleine Änderung und schick sie nochmal ab.

Wenn irgend etwas nicht in Ordnung ist, oder bei Fragen bitte hier schreiben: viewforum.php?f=17



Liebe Mitglieder des ADFD, liebe Interessierte.
Aufgrund anhaltender Neuanmeldungen, Urlaubszeit und Unterbesetzung in den Teams sieht sich die Moderation leider gezwungen, das Forum temporär für Neuanmeldungen zu schließen.
Wir peilen einen Zeitraum von circa 8 Wochen an (ein Enddatum wird noch bekannt gegeben).
Wir bedauern diesen Schritt sehr, er ist aber nötig, um der Verantwortung füreinander, aber auch für unsere eigene Gesundheit, nachzukommen.

Neu-Interessierte finden alle wichtigen Infos rund ums Absetzen gut verständlich erklärt im öffentlich zugänglichen Teil des Forum.
Hier viewtopic.php?f=35&t=16516 findet ihr Antworten auf die wichtigsten Fragen und links zu weiterführenden Erläuterungen.

Die Teams des ADFD




Die Suche ergab 22 Treffer

von loewe55
09.08.2020 12:07
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Brombeerküchlein: Pregabalin Entzug und wieder kleine Menge eindosieren
Antworten: 4
Zugriffe: 150

Re: Brombeerküchlein: Pregabalin Entzug und wieder kleine Menge eindosieren

Hallo Brombeerküchlein, ich entziehe auch Pregabalin und komme momentan nur mit ganz kleinen Minischrittchen vorwärts. Alles Andere schießt mich sofort ins Aus und es reicht mir so schon. Also mach ganz langsam, wenn du dich auf einer Dosis stabilisiert hast. Die letzten paar Milligramm schaffst du ...
von loewe55
09.08.2020 12:02
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Laube: Langzeitentzugssyndrom seit Absetzen von Venlafaxin
Antworten: 176
Zugriffe: 8040

Re: Laube: Langzeitentzugssyndrom seit Absetzen von Venlafaxin

Liebe Silvia, auch ich habe diese „Cortisolbombe“ seit langem und schon so vieles ausprobiert. Mein Heilpraktiker meinte, es würde keinen Sinn machen, den Cortisolwert zu messen. Zuverlässig morgens zwischen 5 und 8:00 darf ich damit rechnen, in unterschiedlicher Intensität. Wovon diese abhängig ist...
von loewe55
27.07.2020 12:39
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Fernfahrer: Lyrica (Pregabalin) absetzen
Antworten: 5
Zugriffe: 417

Re: Fernfahrer: Lyrica (Pregabalin) absetzen

Hallo Fernfahrer, ich reduziere auch Pregabalin mit der Wasserlösemethode. Das klappt ganz gut. Dabei reduziere ich nur Minimengen von 1 oder 2 mg so alle 10 Tage. Ich verwende allerdings keine Spritze, sondern einen Messzylinder mit ml-Skalierung. Alles Gute beim Reduzieren, das wird schon klappen!...
von loewe55
21.06.2020 12:17
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 791
Zugriffe: 91683

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Liebe Jamie, ich schließe mich all den guten Wünschen hier an. Ich hoffe, dass während der Reha dein Körper und deine Seele viel von dem bekommen, was sie gerade brauchen. Für mich war 2017 eine fünfwöchige Reha der absolute Glücksgriff. Wir waren eine tolle Truppe, haben viel gemeinsam unternommen,...
von loewe55
29.05.2020 15:16
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Josefa: Diazepam-Kaltentzug aufgrund Verschreibungsweigerung
Antworten: 102
Zugriffe: 5052

Re: Josefa: Diazepam-Kaltentzug aufgrund Verschreibungsweigerung

Hallo Josefa, mit Bestürzung habe ich gelesen, was dir passiert ist und finde das von ärztlicher Seite völlig verantwortungslos, dir in dieser Situation nicht weiterhelfen zu wollen. Möglichkeiten gäbe es da sicher. Ich möchte dir auch einfach ein wenig Mut zusprechen. Wenn du dir einige Erfahrungsb...
von loewe55
15.05.2020 19:54
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Laube: Langzeitentzugssyndrom seit Absetzen von Venlafaxin
Antworten: 176
Zugriffe: 8040

Re: Laube: Könnten meine Beschwerden Absetzfolgen sein? (Venlafaxin u.a.)

Liebe Laube, ein paar tröstliche Worte von mir. Schön, dass du hierher gefunden hast. Du wirst lesen, dass nicht wenige von uns auch schon mehrere Jahre mit ähnlichen Symptomen zu tun haben. Wir sind alle im Vertrauen auf unsere Ärzte in diesen Schlamassel reingeschlittert. Mein schlimmstes Symptom ...
von loewe55
15.11.2019 18:29
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Yomo: Schlechte Erfahrung mit Psychopharmaka (Alprazolam, Escitalopram, Aripiprazol, Trazodon, Sertralin)
Antworten: 44
Zugriffe: 6878

Re: Yomo: Schlechte Erfahrung mit Psychopharmaka (Alprazolam, Escitalopram, Aripiprazol, Trazodon, Sertralin)

Hallo Yomo, es ist mal wieder erschreckend zu sehen, wie man durch eine „einfache“ Panikattacke (das meine ich jetzt nicht verharmlosend, denn die sind schlimm) in einen solchen Pharmastrudel gerät und wie einem immer mehr und mehr verschrieben wird. Ich finde es zunächst mal gut, dass du für dich d...
von loewe55
12.09.2019 18:18
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 791
Zugriffe: 91683

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Liebe Jamie,

ich wünsche dir, dass du bald wieder Kraft schöpfst und finde es richtig, dass du dich „ausgeklinkt“ hast, um dich nur noch um dich und deine Piepsies zu kümmern.

Alles Gute 🍀🍀🍀🍀🍀
Gabi
von loewe55
22.03.2019 16:56
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: alina55: Bitte um Hilfe ich drehe durch/Venlafaxin
Antworten: 7
Zugriffe: 728

Re: alina55: Bitte um Hilfe ich drehe durch/Venlafaxin

Hallo alina, „schrittweise“ heißt ja nicht, dass es langsam genug war. Ich habe es auch schrittweise gemacht und dann ebenfalls zeitverzögert diese Symptome bekommen. Mir war auch manchmal nach Schreien zumute, aber ich habe es nicht gemacht, zumindest nicht laut. Wenn du Gelegenheit dazu hast, tu d...
von loewe55
21.03.2019 19:02
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: alina55: Bitte um Hilfe ich drehe durch/Venlafaxin
Antworten: 7
Zugriffe: 728

Re: Alina55: Bitte um Hilfe ich drehe durch/Venlafaxin

Hallo Alina, willkommen im Forum! Ich bin auch Venlafaxin- Absetzerin und möchte dich beruhigen: Du drehst nicht durch. Ich kenne genau dieses Durchdreh- und Verzweiflungsgefühl, es ist total eklig und man weiß gar nicht, was da mit einem gerade passiert. Lies dich mal zum Thema „ Neuro-Emotionen“ e...
von loewe55
17.03.2019 13:47
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Wiebke: Venlafaxin absetzen
Antworten: 23
Zugriffe: 1511

Re: Wiebke: Venlafaxin absetzen

Hallo Wiebke, willkommen hier bei uns. Du wirst noch eine fachmännische Antwort bekommen. Ich möchte dir nur mitteilen, dass deine Beschreibung auch hätte von mir sein können. Ich hänge nun schon lange bei 37,5 mg Venlafaxin herum. Bin gerade wieder etwas drunter mit den entsprechenden Symptomen. Si...
von loewe55
04.03.2019 09:00
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: 04101317: Bin Neu, Neuroleptika Aripiprazol absetzen
Antworten: 17
Zugriffe: 1229

Re: 04101317: Bin Neu, Neuroleptika Aripiprazol absetzen

Hallo 04101317, ich setze zwar andere Medikamente ab, habe aber Erfahrungen mit dem von dir beschriebenen Brennen in der Brust. Es zog sich bei mir über Brust und Rücken über die Arme bis in die kleinen Finger und hielt teilweise stundenlang an. Ich dachte, ich verbrenne innerlich. Heute habe ich es...
von loewe55
28.01.2019 13:18
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Hase1975: Vorstellung/ Venlafaxin auf Elontril (Bupropion) umstellen
Antworten: 7
Zugriffe: 472

Re: Hase1975: Vorstellung/ Venlafaxin auf Elontril (Bupropion) umstellen

Hallo Hase, willkommen im Club der Venlafaxin- Absetzer. Ich setze auch gerade Venla ab und wie du aus meiner Signatur lesen kannst, mache ich das inzwischen im Schneckentempo, weil es anders nicht geht. Maximal 5% kann ich jeweils reduzieren. Das wird also etwas dauern, bin im Moment bei ca. 34 mg....
von loewe55
21.12.2018 17:57
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: medicus: Venlafaxin abgesetzt
Antworten: 24
Zugriffe: 2469

Re: medicus: Venlafaxin abgesetzt

Hallo, ich möchte mich an dieser Stelle auch mit einbringen. Ich bin ebenfalls Venlafaxin-Absetzerin und habe schon etwas böse Erfahrungen damit machen dürfen. Deshalb bin ich sehr froh, dass ich dieses Forum gefunden und hier Hilfe bekommen habe. 😀 Mittlerweile habe ich es auf 37,5 mg geschafft, bi...
von loewe55
20.12.2018 15:48
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Lily: Ein kurzes Hallo in die Runde /Venlafaxin absetzen
Antworten: 14
Zugriffe: 1084

Re: Lily: Ein kurzes Hallo in die Runde /Venlafaxin absetzen

Hallo Lily, willkommen im Club der Venlafaxin-Absetzer. 😀 Wie du in meiner Signatur lesen kannst, bin auch ich dabei, das Venla loszuwerden. Mein erster Versuch ist auch gescheitert und ich hänge nun schon ziemlich lange bei 37,5 mg. Kurzzeitig hatte ich letztes Jahr auch mal 225 mg, aber das ging g...
von loewe55
15.12.2018 19:22
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Evamaus333: Angst
Antworten: 26
Zugriffe: 949

Re: Evamaus333: Angst

Hallo Evamaus, 🐁 ich gehöre hier nicht zu den Experten, die die konkret was zu den Medikamenten sagen können. Aber vielleicht kann ich dich ein wenig beruhigen. 😀 Bei deinem Medikamentenchaos musst du dich nicht wundern, was dein Körper für Symptome auffährt. Sehstörungen, Schwindel und Missempfindu...
von loewe55
08.11.2018 12:48
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Vorstellung Bernieki Venlafaxin
Antworten: 10
Zugriffe: 1345

Re: Vorstellung Bernieki Venlafaxin

Hallo Bernieki, willkommen im Forum. Du wirst noch offiziell Antwort von den Foris bekommen. Ich schreibe dir als „einfaches“ Mitglied und bin auch beim Reduzieren von Venlafaxin. Genau wie du habe ich mich bis 37,5 mg herunter gearbeitet und bin auch beim Kügelchen zählen. 😀 Ich habe bemerkt, dass ...
von loewe55
18.10.2018 20:35
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Eagle: Chronisch depressiv durch Venlafaxin / hartes Absetzen
Antworten: 23
Zugriffe: 1580

Re: Eagle: Chronisch depressiv durch Venlafaxin / hartes Absetzen

Hallo Eagle, auch ich bin beim Absetzen von Venlafaxin. Ich habe längere Zeit von 112,5 mg auf 37,5 mg reduziert und bis dahin keine Probleme gehabt. Als ich unter 37,5 rutschte, ging es mir nicht mehr gut. Ich fand das Forum und habe kurzfristig etwas aufdosiert. Dann ein erneuter Versuch mit 10%, ...
von loewe55
17.10.2018 14:05
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: bounce187: Mein Wunsch: Venlafaxin 37,5mg -> 0mg
Antworten: 4
Zugriffe: 397

Re: bounce187: Mein Wunsch: Venlafaxin 37,5mg -> 0mg

Hallo, auch von mir herzlich willkommen hier im Forum. Ich stehe an der gleichen Stelle wie du. Meine Reduzierung von Venlafaxin ging bis zu 37,5 mg gut. Als ich darunter kam, fingen die Symptome an. Mein erster Versuch mit der Kügelchenmethode ist gescheitert. Es kann also sein, dass man noch vorsi...
von loewe55
20.09.2018 13:07
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Dana8: Angst vor Einnahme von Venlafaxin
Antworten: 24
Zugriffe: 635

Re: Angst vor Einnahme von Venlafaxin

Hallo Dana, schön, dass du das Forum gefunden hast. Es ist schlimm, wie schnell man in die Pharmafalle läuft. Also ich nehme auch Venlafaxin, inzwischen seit 1,5 Jahren und kann als erstes sagen, dass es mir in Verbindung mit Pregabalin bei meiner Angststörung geholfen hat. Ich habe 150 und dann 112...