Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

Liebe Fories, liebe Interessierten,

zum 1.8. öffnet unser Forum wieder seine Pforten für neue Teilnehmer. Neuanmeldungen sind nun wieder möglich.

Vier Monate war diese Funktion nun deaktiviert, weil wir Zeit gebraucht haben, neue Kräfte zu schöpfen und uns zu überlegen, wie das Forum umstrukturiert werden kann.
Nun steht das Konzept, die technischen Änderungen sind umgesetzt und wir wollen versuchen, wieder durchzustarten.

Die grösste Veränderung ist, dass das Forum nur noch teilweise öffentlich zugänglich ist.
Hier findet Ihr alle Neuerungen und Änderungen, bitte lest es Euch auch als Bestandsmitglied aufmerksam durch, die Änderungen sind umfassend und betreffen alle.
Hier steht alles Wichtige für noch nicht registrierte Interessierte.

Die Suche ergab 14 Treffer

von sl76
Montag, 13.08.18, 13:38
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Reiner Ott: Möchte mich vorstellen: erfogereich abgesetzt, Nebenwirkungen bleiben
Antworten: 13
Zugriffe: 458

Re: Reiner Ott: Möchte mich vorstellen: erfogereich abgesetzt, Nebenwirkungen bleiben

Moin Reiner, dankbar sein fürs Leben und mit sich und seiner Welt zufrieden sein. Das ist wohl der Schlüssel zum Glück. Uns wird ja immer suggeriert wir müssen unbedingt ein Teil der Konsumgesellschaft sein, dann sind wir erst richtig gute Menschen...doch das richtige Leben spielt sich fernab von di...
von sl76
Montag, 13.08.18, 10:40
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Reiner Ott: Möchte mich vorstellen: erfogereich abgesetzt, Nebenwirkungen bleiben
Antworten: 13
Zugriffe: 458

Re: Reiner Ott: Möchte mich vorstellen: erfogereich abgesetzt, Nebenwirkungen bleiben

Hallo Reiner, vielen Dank für deine schonungslos ehrliche Geschichte. Wenn ich das so lese relativieren sich einige meiner Beschwerden und ich habe das Gefühl sie verlieren sogar ein wenig an Macht. Vielen von uns, inkl. mir, bleibt letztendlich auch nur der Weg herauszufiltern was wirklich wichtig ...
von sl76
Freitag, 10.08.18, 19:55
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Aufklärungsbogen Antidepressiva
Antworten: 29
Zugriffe: 4011

Re: Aufklärungsbogen Antidepressiva

Hallo Lukas, das sind sehr weise Worte die du Da geschrieben hast. In gewisser Weise haben ja fast alle hier unter dem, von dir mit den treffenden Worten, beschriebenen Gesundheitssystem zu leiden. Man muss sich einfach mal vor Augen halten was für Leute da über die Gesundheit einer ganzen Gesellsch...
von sl76
Donnerstag, 09.08.18, 20:10
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: JohnSmith: Vorstellung, soziale Phobie
Antworten: 10
Zugriffe: 293

Re: Vorstellung

Hallo Johnsmith, ich litt ebenso wie du unter sozialen Ängsten. Nachdem mir in der Klinik Citalopram (auch ein SSRI) verschrieben wurde hatte ich das Gefühl die Ängste wurden gedämpft. Zu dem Zeitpunkt fand ich das ganz toll. Nichtsdestotrotz bedeuten solche Ängste einfach ganz viel Arbeit an und mi...
von sl76
Donnerstag, 09.08.18, 15:20
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: JohnSmith: Vorstellung, soziale Phobie
Antworten: 10
Zugriffe: 293

Re: Vorstellung

Hallo Johnsmith, das machst du genau richtig, wenn du dich vorher über die Nebenwirkungen informierst. Ohne hier groß Panik machen zu wollen, möchte ich jedoch erwähnen, dass SSRI gerade bei Teenagern und jungen Erwachsenen zu vermehrten Suizidgedanken führen kann und die Hemmschwelle diesen auch au...
von sl76
Samstag, 28.07.18, 18:56
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Ulrich123 Hilfe / Massive Krise nach Absetzen von Citalopram
Antworten: 13
Zugriffe: 562

Re: Ulrich123 Hilfe / Massive Krise nach Absetzen von Citalopram

Hallo Ulrich, zuerst einmal bin ich nach deiner Geschichte froh das du dich wieder etwas stabilisieren konntest. Ich hatte eine zeitlang während meines Cita. Kaltentzuges auch mit starkem Ängsten zu kämpfen und hatte teilweise regelrecht Angst vor mir selbst. Zum Glück habe ich die Kurve bekommen un...
von sl76
Freitag, 27.07.18, 7:47
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: bewerben während depression?
Antworten: 2
Zugriffe: 130

Re: bewerben während depression?

Hallo r333, diese Frage kannst du dir eigentlich nur selbst beantworten aber ich will dir gern mal einen Ansatz geben: Höre doch mal in dich hinein und stelle dir die Frage ob du stabil genug bist einem Vorstellungsgespräch Stand zu halten. In der heutigen Zeit geht es ja vielen Arbeitgebern nur dar...
von sl76
Donnerstag, 26.07.18, 22:00
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Knopfauge: Citalopram mit Laif 900 (Johanniskraut) ersetzt
Antworten: 7
Zugriffe: 547

Re: Knopfauge: Citalopram mit Laif 900 (Johanniskraut) ersetzt

Hallo Knopfauge, bei mir war es so das ich Johanniskraut weder in Kombination mit Cita, noch während des Entzuges vertragen konnte. Vielmehr wurde ich davon von einer quälenden Unruhe geplagt. Jetzt nehme ich bei Bedarf Neurexan und komme ganz gut damit zurecht. Alles Gute Dir! Viele Grüße Sebastian
von sl76
Mittwoch, 25.07.18, 21:37
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: kunibert : Alles dem Citalopram geschuldet?
Antworten: 10
Zugriffe: 271

Re: kunibert : Alles dem Citalopram geschuldet?

<t>Hallo Kunibert,<br/> <br/> die Symptome entsprechen schon denen, die durch das Medikament ausgelöst werden können.<br/> Um ganz sicher zu gehen und um organische Ursachen auszuschließen lasse doch einfach beim Hausarzt ein großes Blutbild und ggf. andere Untersuchungen machen.<br/> Wie Jamie scho...
von sl76
Mittwoch, 25.07.18, 15:34
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Magnolia1996: Angst vor dem Absetzen von Citalopram 10 mg
Antworten: 14
Zugriffe: 319

Re: Magnolia1996: Angst vor dem Absetzen von Citalopram 10 mg

Hallo Magnolia, auch für dich wird es ein Leben ohne Cita. geben. Ich finde diesen Thread sehr hilfreich: https://adfd.org/austausch/viewtopic.php?f=50&t=11497 Mache kleine Schritte, lasse dir Zeit und achte auf das was dein Körper dir sagt. Vermeide Genussmittel, die dein Nervensystem zusätzlich st...
von sl76
Mittwoch, 25.07.18, 13:11
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: kunibert : Alles dem Citalopram geschuldet?
Antworten: 10
Zugriffe: 271

Re: Alles dem Citalopram geschuldet?

Hallo Kunibert, alle Symptome die du beschreibst traten bei mir auch beim Reduzieren von Cit. auf. Es ist also durchaus denkbar das dies auch bei dir der Fall ist. Wenn du dich einigermaßen mit den 10 mg über Wasser halten kannst würde ich auf keinen Fall die Dosis weiter erhöhen. Versuche dich zu s...
von sl76
Freitag, 08.06.18, 16:17
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Citalopram nach 6 Jahren abgesetzt
Antworten: 8
Zugriffe: 364

Re: Citalopram nach 6 Jahren abgesetzt

Hallo Carlotta, vielen Dank für die umfassende Aufklärung. Meine Signatur hatte ich doch erstellt, bin ich d er Meinung. Habe ca. 1,5 Jahre gebraucht zum Reduzieren von 30mg auf 5mg. Selbst beim langsamen Reduzieren waren deutliche Wesensänderungen zuspüren, Aggessivität und aufbrausendes Verhalten ...
von sl76
Freitag, 08.06.18, 14:32
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Citalopram nach 6 Jahren abgesetzt
Antworten: 8
Zugriffe: 364

Re: Citalopram nach 6 Jahren abgesetzt

Vielen Dank Euch allen für die schnelle Hilfe und die vielen Ratschläge!!!
Ich werde es mit der Wasserlösemethode vorsichtig versuchen.
Den Arzt brauche im momentan noch für die Krankschreibung, in dem Zustand kann ich nicht mal allein auf die Straße.

Vielen lieben Dank Euch nochmal!!!
von sl76
Freitag, 08.06.18, 10:56
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Citalopram nach 6 Jahren abgesetzt
Antworten: 8
Zugriffe: 364

Citalopram nach 6 Jahren abgesetzt

Hallo zusammen, ich bin Sebastian und bin 41 Jahre alt. Im Jahr 2011 war ich mit einer Erschöpfungsdepression arbeitsunfähig und wurde für 6 Wochen in eine psychosomatische Klinik eingewiesen. Dort diagnostizierte man eine mittelschwere depressive Episode und verabreichte mir im Februar 2012 zum ers...