Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->
Liebe Mitglieder des ADFD-Forums, liebe Interessierte,

wir mussten uns heute, am 31.03.2019, zu einem gleichermaßen ungewöhnlichen wie einschneidenden Schritt entscheiden.
Wir werden das Forum für ca. 4 Wochen für Neuanmeldungen schließen und damit einen Anmeldestopp verhängen.
Bislang freigeschaltete Mitglieder können das Forum natürlich wie gewohnt nutzen und dort schreiben.

Es tut uns leid für diejenigen, die sich nun gerne anmelden möchten und nicht können, aber aufgrund einer völligen Überlastungssituation sind wir nicht mehr in der Lage noch mehr Mitglieder zu betreuen.
Wir müssen uns in den kommenden Wochen auch überlegen, wie das Forum künftig organisiert werden kann, so dass es fortbestehen kann.
Das Forum wurde in den letzten Wochen geradezu mit Neuanmeldungen geflutet und es ist uns nicht mehr möglich, diese Massen an Anfragen auf Basis unseres ehrenamtlichen Engagements zu bewältigen.

Trotzdem wollen wir keinen von Euch hängen lassen.
Zum einen steht in diesem Forum wirklich alles Relevante, was Ihr wissen müsst, wenn Ihr Eure Psychopharmaka verantwortungsvoll, schonend und nachhaltig absetzen wollt und zum anderen haben wir auch extra noch mal die allerwichtigsten Artikel und Tipps für Euch zusammengestellt.
Nehmt Euren Wunsch, Eure Medikamente auszuschleichen aktiv in die Hand, lest die Infoartikel, wühlt Euch durch die Threads der anderen Betroffenen und erlebt, dass alle im gleichen Boot sitzen, benutzt gerne auch die Suchfunktion... Ihr werdet sehen, so gut wie keine Frage wird unbeantwortet bleiben.

=> Hier sind nochmal häufige Fragen von Neuankömmlingen für Euch beantwortet. <=

Für unsere Bestandsmitglieder und natürlich auch für diejenigen, die an den tiefer gehenden Gründen interessiert sind, weswegen wir den Anmeldestopp verhängt haben, haben wir eine genauere Erklärung verfasst.

Wir danken für Euer Verständnis und erbitten zahlreiches und konstruktives Mitwirken
Das Team des ADFD

Die Suche ergab 18 Treffer

von BoooMii
Samstag, 14.07.18, 21:36
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: BoooMii: Tavor 0.5 mg absetzen
Antworten: 33
Zugriffe: 1195

Re: BoooMii: Tavor 0.5 mg absetzen

Hallo wollte mich nochmal melden mir geht es eig ganz gut soweit hatte gestern nochmal belastungs ekg und langzeit alles tippi toppi mein Kardiologe meint das der Hohe Puls manchmal im stehen was mit meinem symphatikus zu tun. Hat da der durch die Angst viel präsenter ist :) aber arbeite daran wünsc...
von BoooMii
Freitag, 22.06.18, 19:39
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: BoooMii: Tavor 0.5 mg absetzen
Antworten: 33
Zugriffe: 1195

Re: Tavor 0.5 mg absetzen

Hallo wollte mich nochmal melden :) bin jetz 1.5 Monate auf null musst aber heute leider eine nehmen wegen starker Panik Puls 190 :( mach das jetz was aus oder kan ich einfach weiter machen mim weglassen ? Möchte sie nur im äußersten Notfall nehmen.
Mit freundlichen Grüßen
BoooMii
von BoooMii
Sonntag, 17.06.18, 17:47
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: BoooMii: Tavor 0.5 mg absetzen
Antworten: 33
Zugriffe: 1195

Re: Tavor 0.5 mg absetzen

Hallo BoooMi. Solche geringen Schwankungen der Ruheherzfrequenz sind unbedenklich :wink: . VG von Clarissa Danke für deine Antwort :) ist halt so wenn ich ganz ruhig liege schwankt er halt also bleibt nicht 1 Minute konstant bei 65 sondern ändert sich halt um 5-8 Schläge Mit freundlichen Grüßen Boo...
von BoooMii
Sonntag, 17.06.18, 15:35
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: BoooMii: Tavor 0.5 mg absetzen
Antworten: 33
Zugriffe: 1195

Re: Tavor 0.5 mg absetzen

Hallo hätte mal noch ne frage aber passt jetz ned so rein ich habe ja eine herzneurose entwickelt wegen meinen Panikattacken und zwar wäre die Frage ob es normal ist das die Herzfrequenz in Ruhe schwankt also Heist hab immer so 65 geht dan wieder bisle rauf auf 68 dan wieder paar Schläge runter auf ...
von BoooMii
Mittwoch, 13.06.18, 10:20
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: BoooMii: Tavor 0.5 mg absetzen
Antworten: 33
Zugriffe: 1195

Re: Tavor 0.5 mg absetzen

Hallo BoooMii :), das klingt mir nach POTS, einer Sonderform von Orthostatischer Dysregulation: https://potsplatzblog.wordpress.com/was-ist-pots/ https://de.wikipedia.org/wiki/Orthostatische_Dysregulation Es kann eine eigenständige Erkrankung sein, es könnte auch ein durch den Entzug ausgelöst sein...
von BoooMii
Dienstag, 12.06.18, 23:24
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: BoooMii: Tavor 0.5 mg absetzen
Antworten: 33
Zugriffe: 1195

Re: Tavor 0.5 mg absetzen

Hallo :) hätte mal noch ne andere frage weis ned ob das jemand auch von euch kennt seit ich meine erste Panikattacke hatte spielt mein Puls verrückt und zwar wenn ich liege hab ich eine guten Puls von 63-68 aber sobald ich aufstehe schnellt er hoch auf 120-140 und sobald ich mich wieder hinlege geht...
von BoooMii
Dienstag, 05.06.18, 16:47
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: BoooMii: Tavor 0.5 mg absetzen
Antworten: 33
Zugriffe: 1195

Re: Tavor 0.5 mg absetzen

hallo BooMii :) Dein Betrag steht mindestens vier oder fünfmal doppelt hier ;) Technikprobleme? Es ist nicht auseinander zu halten, ob das Entzug ist oder Angst Symptome. Alle deine genannten Symptome können vom Benzoentzug kommen, insbesondere das Muskelzucken. Das ist eine ganz typische Benzonach...
von BoooMii
Dienstag, 05.06.18, 14:08
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: BoooMii: Tavor 0.5 mg absetzen
Antworten: 33
Zugriffe: 1195

Re: Tavor 0.5 mg absetzen

Hallo BooMii :). Super, dass du clean bleiben konntest! :party2: Da Psychopharmaka keine heilenden, sondern nur deckelnde Effekte haben, ist es logisch, dass du dich wieder mit den Ängsten befassen musst. Die sind ja nicht weggezaubert worden, sondern nur unterdrückt worden. Ich finde es trotzdem t...
von BoooMii
Montag, 04.06.18, 21:52
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: BoooMii: Tavor 0.5 mg absetzen
Antworten: 33
Zugriffe: 1195

Re: Tavor 0.5 mg absetzen

Hallo BoooMii, ich bin nicht Jamie :) , antworte jetzt aber trotzdem mal. :) Dass die Angst wieder da ist, tut mir sehr leid, war aber wohl zu erwarten. Das Lorazepam hat dich ja leider nicht geheilt. Trotzdem klingt es insgesamt so, als wärst du das L. zumindest jetzt los geworden. Ich würde dir j...
von BoooMii
Montag, 04.06.18, 21:41
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: BoooMii: Tavor 0.5 mg absetzen
Antworten: 33
Zugriffe: 1195

Re: Tavor 0.5 mg absetzen

Hey Jamie Kurze Rückmeldung von mir bin jetz dan 3 Wochen auf Null meine Ängste sind wieder da aber sonst geht’s mir eig gut bis auf muskelzucken habe ich noch :(
Mit freundlichen Grüßen
BoooMii
von BoooMii
Dienstag, 22.05.18, 18:33
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: BoooMii: Tavor 0.5 mg absetzen
Antworten: 33
Zugriffe: 1195

Re: Tavor 0.5 mg absetzen

Hallo BooMii :) Das liest sich sehr hoffnungsvoll und ich bin wirklich guter Dinge, dass du den Benzoentzug schaffen wirst. Bitte trinke die nächsten Wochen keinen Alkohol, Alkohol dockt teilweise an den gleichen Rezeptoren wie GABA an und kann Entzugssymptome triggern. Ich denke du hast Glück und ...
von BoooMii
Sonntag, 20.05.18, 23:00
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: BoooMii: Tavor 0.5 mg absetzen
Antworten: 33
Zugriffe: 1195

Re: Tavor 0.5 mg absetzen

Hallo Boomii, :) nun zu meiner Frage kann ich von dieser Dosis und der einmahmedauer Langzeitschäden davontragen ? Nein. Bei 3,5 Monaten und nur 0,5mg Einnahme wirst du keine Schäden davon tragen. Du wirst irgendwann wieder ganz fit. Du hast großes Glück gehabt! Bei Benzos ist die Langzeiteinnahme ...
von BoooMii
Sonntag, 20.05.18, 20:24
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: BoooMii: Tavor 0.5 mg absetzen
Antworten: 33
Zugriffe: 1195

Tavor 0.5 Langzeitschäden ?

Hallo ihr lieben Wie in einem ander Post von mir erwähnt nehme ich seit 3.5 Monate Lorazepam 0.5 mg nie gesteigert auch mal 8 Tage ohne geschafft da aber Panikattacken am Anfang sehr schlimm wahren und ich das nicht kannte ob ich schwer krank bin ? Aber hab das alles jetz verstanden was es ist und w...
von BoooMii
Samstag, 19.05.18, 10:23
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: BoooMii: Tavor 0.5 mg absetzen
Antworten: 33
Zugriffe: 1195

Re: Tavor 0.5 mg absetzen

Hallo Boomii :) In selten Fällen schlagen Entzugssymptome auch noch 2 Wochen nach null zu, aber das ist eher bei denen wahrscheinlich, die es sehr lange und höher dosiert genommen haben. Mit 0,5mg über 3,5 Monate hast du sehr gute Chancen, mit dem blauen Auge davon zu kommen und dass da nichts nach...
von BoooMii
Freitag, 18.05.18, 22:12
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: BoooMii: Tavor 0.5 mg absetzen
Antworten: 33
Zugriffe: 1195

Re: Tavor 0.5 mg absetzen

Hallo BoooMii, :) ach du bist schon auf Null? Das ist mir nicht klar gewesen, es hörte sich irgendwie nicht so an. Also leider kann da schon noch was nachkommen (aber kein epileptischer Anfall!), aber vielleicht hast du auch Glück und gehörst zu denen, die glimpflich davon loskommen? Wünschen tue i...
von BoooMii
Freitag, 18.05.18, 21:42
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: BoooMii: Tavor 0.5 mg absetzen
Antworten: 33
Zugriffe: 1195

Re: Tavor 0.5 mg absetzen

Hallo, :) ja das klingt nach Entzügigkeit :(. Es wird leider schon nicht mehr richtig wirken, was nicht verwundert. 3,5 Monate ist auch einfach zu lang für eine kurzfristige akute Behandlung; man hätte dir viel eher kommunizieren sollen, wie abhängig es macht! Das ist natürlich überhaupt nicht gut,...
von BoooMii
Freitag, 18.05.18, 21:15
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: BoooMii: Tavor 0.5 mg absetzen
Antworten: 33
Zugriffe: 1195

Re: Tavor 0.5 mg absetzen

Hallo BoooMi, :) nein, bei 0,5mg besteht nicht die Gefahr von Krampfanfällen. Diese Dosis, zumal nie gesteigert, hat nicht das Potential so viel GABA bzw. Rezeptoren zu verändern, dass ein epileptischer Anfall beim Weglassen daraus resultieren würde. Allerdings würde ich dir nicht dazu raten es kal...
von BoooMii
Freitag, 18.05.18, 19:07
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: BoooMii: Tavor 0.5 mg absetzen
Antworten: 33
Zugriffe: 1195

BoooMii: Tavor 0.5 mg absetzen

Guten Tag ihr Lieben Mal zu mir bin M 23 Jahre alt. Wurde am 31.12.17 in Krankenhaus eingeliefert wegen Kreislaufproblemen zu hoher Blutdruck und Puls 130 eig ja nix schlimmes würde auch nichts gefunden aber irgendwie hat sich bei mir nach dem ich aus dem Krankenhaus wieder Drausen war die Angst aus...