Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->
Liebe Mitglieder des ADFD-Forums, liebe Interessierte,

wir mussten uns heute, am 31.03.2019, zu einem gleichermaßen ungewöhnlichen wie einschneidenden Schritt entscheiden.
Wir werden das Forum für ca. 4 Wochen für Neuanmeldungen schließen und damit einen Anmeldestopp verhängen.
Bislang freigeschaltete Mitglieder können das Forum natürlich wie gewohnt nutzen und dort schreiben.

Es tut uns leid für diejenigen, die sich nun gerne anmelden möchten und nicht können, aber aufgrund einer völligen Überlastungssituation sind wir nicht mehr in der Lage noch mehr Mitglieder zu betreuen.
Wir müssen uns in den kommenden Wochen auch überlegen, wie das Forum künftig organisiert werden kann, so dass es fortbestehen kann.
Das Forum wurde in den letzten Wochen geradezu mit Neuanmeldungen geflutet und es ist uns nicht mehr möglich, diese Massen an Anfragen auf Basis unseres ehrenamtlichen Engagements zu bewältigen.

Trotzdem wollen wir keinen von Euch hängen lassen.
Zum einen steht in diesem Forum wirklich alles Relevante, was Ihr wissen müsst, wenn Ihr Eure Psychopharmaka verantwortungsvoll, schonend und nachhaltig absetzen wollt und zum anderen haben wir auch extra noch mal die allerwichtigsten Artikel und Tipps für Euch zusammengestellt.
Nehmt Euren Wunsch, Eure Medikamente auszuschleichen aktiv in die Hand, lest die Infoartikel, wühlt Euch durch die Threads der anderen Betroffenen und erlebt, dass alle im gleichen Boot sitzen, benutzt gerne auch die Suchfunktion... Ihr werdet sehen, so gut wie keine Frage wird unbeantwortet bleiben.

=> Hier sind nochmal häufige Fragen von Neuankömmlingen für Euch beantwortet. <=

Für unsere Bestandsmitglieder und natürlich auch für diejenigen, die an den tiefer gehenden Gründen interessiert sind, weswegen wir den Anmeldestopp verhängt haben, haben wir eine genauere Erklärung verfasst.

Wir danken für Euer Verständnis und erbitten zahlreiches und konstruktives Mitwirken
Das Team des ADFD

Die Suche ergab 8 Treffer

von Suse
Samstag, 09.06.18, 11:15
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Suse Amineurin
Antworten: 16
Zugriffe: 266

Re: Suse Amineurin

Padma Deinen Rat werde ich befolgen und ein Blutbild denn mal machen lassen hoffe das Zeug ist bald raus aus meinem Körper 6 Tage sind nun geschafft von 6 Tagen Einnahme habe jetzt noch Schwierigkeiten mit Schwindel ab und an Stimmungsschwankungen und Kopfschmerzen nun durch das Absetzen können ja m...
von Suse
Freitag, 08.06.18, 15:08
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Suse Amineurin
Antworten: 16
Zugriffe: 266

Re: Suse Amineurin

Vielleicht hat ja jemand ähnliche Erfahrungen mit den Nebenwirkungen von Amineurin ich habe sie zwar nur kurz eingenommen wie schon beschrieben aber vielleicht ging es anderen auch so
von Suse
Freitag, 08.06.18, 15:07
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Suse Amineurin
Antworten: 16
Zugriffe: 266

Re: Suse Amineurin

Vielen lieben Dank an euch :)
von Suse
Freitag, 08.06.18, 14:20
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Suse Amineurin
Antworten: 16
Zugriffe: 266

Re: Was tut ihr konkret gegen eure Entzugssymptome?

Das tut mir Leid jamie
Bin ganz neu hier und weiß noch nicht genau wie es hier funktioniert war nur froh mich mal zu öffnen da es einige wahrscheinlich verstehen können
von Suse
Freitag, 08.06.18, 14:11
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Suse Amineurin
Antworten: 16
Zugriffe: 266

Re: Was tut ihr konkret gegen eure Entzugssymptome?

Danke für die Antwort ich weiß ich muss ruhig bleiben und abwarten bis es total aus meinem Körper wieder ist. ich habe vor fünf sechs sieben Jahren schon mal welche nehmen müssen, aber aufgrund meiner panikattacken. das mit den Halsschmerzen und dichte Nase drauf heute morgen ein ich brachte meinen ...
von Suse
Freitag, 08.06.18, 13:46
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Suse Amineurin
Antworten: 16
Zugriffe: 266

Re: Was tut ihr konkret gegen eure Entzugssymptome?

Und abgesetzt habe ich es ja wegen den Nebenwirkungen. habe das Gefühl durch das Absetzen, dass die Kopfschmerzen jetzt wieder kommen, dass der Schwindel aber halt mich so nervlich fertig macht. und gegen die Kopfschmerzen mir wurde auch empfohlen spannungsübungen Jacobsen zu machen und Sport was ic...
von Suse
Freitag, 08.06.18, 13:44
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Suse Amineurin
Antworten: 16
Zugriffe: 266

Re: Was tut ihr konkret gegen eure Entzugssymptome?

Danke für die Antwort. Amineurin habe ich 6 Tage lang genommen. 10mg anfangs. war halt nur benommen schläfrig dann habe ich mich selbst nicht wiedererkannt und vieles mehr an Nebenwirkungen. jetzt seit Sonntag habe ich sie nicht mehr genommen, war auch beim Hausarzt und sagte es ihnen da mein Neurol...
von Suse
Freitag, 08.06.18, 12:56
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Suse Amineurin
Antworten: 16
Zugriffe: 266

Suse Amineurin

Hallo ihr lieben ich bin zwar ganz neu hier ich leide unter spannungskopfschmerzen mir wurde amineurin im Krankenhaus empfohlen habe sie sechs Tage lang genommen mit sehr starken Nebenwirkungen da ich sie abrupt absetzen musste da ich ihn nicht mehr in der Lage war mich wirklich um meine Kids zu küm...