Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->
Liebe Mitglieder des ADFD-Forums, liebe Interessierte,

Update: Die Wiedereröffnung für neue Teilnehmer verzögert sich noch ein wenig. Geplanter Termin ist der 1.8. Das neue Konzept steht aber mittlerweile und wir arbeiten im Hintergrund an der Umsetzung.

Erste Veränderungen in Form zweier neuen Rubriken sind nun eingestellt, Erläuterungen siehe den Artikel über die geplanten Änderungen.


Seit dem 31.03.2019 Ist das Forum für Neuanmeldungen geschlossen. Bislang freigeschaltete Mitglieder können das Forum natürlich wie gewohnt nutzen und dort schreiben.

Es tut uns leid für diejenigen, die sich nun gerne anmelden möchten und nicht können, aber aufgrund einer völligen Überlastungssituation sind wir nicht mehr in der Lage noch mehr Mitglieder zu betreuen. Wir müssen uns in den kommenden Wochen auch überlegen, wie das Forum künftig organisiert werden kann, so dass es fortbestehen kann. Das Forum wurde in den letzten Wochen geradezu mit Neuanmeldungen geflutet und es ist uns nicht mehr möglich, diese Massen an Anfragen auf Basis unseres ehrenamtlichen Engagements zu bewältigen.

Trotzdem wollen wir keinen von Euch hängen lassen.
Zum einen steht in diesem Forum wirklich alles Relevante, was Ihr wissen müsst, wenn Ihr Eure Psychopharmaka verantwortungsvoll, schonend und nachhaltig absetzen wollt und zum anderen haben wir auch extra noch mal die allerwichtigsten Artikel und Tipps für Euch zusammengestellt.
Nehmt Euren Wunsch, Eure Medikamente auszuschleichen aktiv in die Hand, lest die Infoartikel, wühlt Euch durch die Threads der anderen Betroffenen und erlebt, dass alle im gleichen Boot sitzen, benutzt gerne auch die Suchfunktion... Ihr werdet sehen, so gut wie keine Frage wird unbeantwortet bleiben.

=> Hier sind nochmal häufige Fragen von Neuankömmlingen für Euch beantwortet. <=

Für unsere Bestandsmitglieder und natürlich auch für diejenigen, die an den tiefer gehenden Gründen interessiert sind, weswegen wir den Anmeldestopp verhängt haben, haben wir eine genauere Erklärung verfasst.

Wir danken für Euer Verständnis und erbitten zahlreiches und konstruktives Mitwirken
Das Team des ADFD

Die Suche ergab 159 Treffer

von Josh
Dienstag, 16.07.19, 17:39
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Josh; Escitalopram Tropfen
Antworten: 173
Zugriffe: 5035

Re: Josh; Escitalopram Tropfen

Hallo 👋, Tag 19 auf 0 ! Soweit ok , muss immer noch aufpassen das ich nicht zu viel machen ( erschöpftung)! Es ist aber schon ein unterschied, man wird wieder Mensch !!! Man redet wieder viel mehr! Lacht und macht Spass und Unsinn! Jedoch ist eben immer die Angst da des es zu viel werden kann und ic...
von Josh
Mittwoch, 10.07.19, 18:19
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Josh; Escitalopram Tropfen
Antworten: 173
Zugriffe: 5035

Re: Josh; Escitalopram Tropfen

Kurze Info zu 0, das Multivitamin und Mineralstoffe Pulver
oder Kapsel geht im Moment nicht , ich merke kurze zeit
später die Benommenheit und auch so fühle ich mich
nicht wohl! Werde die erst einmal weg lassen und
schauen ! Ich berichte weiter von der 0 Front

Liebe Grüsse
Aus cran Canaria
Josh
von Josh
Freitag, 05.07.19, 11:31
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Josh; Escitalopram Tropfen
Antworten: 173
Zugriffe: 5035

Re: Josh; Escitalopram Tropfen

Was immer noch ist die erschöpftung!!!! Sehprobleme
von Josh
Freitag, 05.07.19, 10:44
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Josh; Escitalopram Tropfen
Antworten: 173
Zugriffe: 5035

Re: Josh; Escitalopram Tropfen

Soweit gut, ab und zu früh etwas Übelkeit ( ganz leicht)
Bin heute auch genau 1woche auf 0
Liebe Grüsse
Josh
von Josh
Donnerstag, 04.07.19, 21:52
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Josh; Escitalopram Tropfen
Antworten: 173
Zugriffe: 5035

Re: Josh; Escitalopram Tropfen

Super danke!!!👍👍👍👍🙏🙏🙏🙏😘
von Josh
Donnerstag, 04.07.19, 13:09
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Antidepressiva absetzen - Erfolgsgeschichten Sammelthread
Antworten: 220
Zugriffe: 53161

Re: Antidepressiva absetzen - Erfolgsgeschichten Sammelthread

Hallo, auch ich bin seit 1 Woche auf nulllll! Von 20 mg Escitalopram, nach Einnahme über 14. Monate im Oktober 2015, habe ich im Januar 2017 angefangen und bin nun seit 28.06. 19 auf 0. Leider kann ich immer noch kein Sport machen da die erschöpftung immer noch im Vordergrund steht! Es geht nur mit ...
von Josh
Donnerstag, 04.07.19, 11:00
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Josh; Escitalopram Tropfen
Antworten: 173
Zugriffe: 5035

Re: Josh; Escitalopram Tropfen

Danke 👍👍👍
von Josh
Mittwoch, 03.07.19, 19:41
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Josh; Escitalopram Tropfen
Antworten: 173
Zugriffe: 5035

Re: Josh; Escitalopram Tropfen

Danke
von Josh
Mittwoch, 03.07.19, 17:21
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Josh; Escitalopram Tropfen
Antworten: 173
Zugriffe: 5035

Re: Elllia: Doxepin ausschleichen, die altenSo liebe Freunde Symptome sind wieder da

So liebe Freunde, Ich möchte hier ein mal wieder mich kurz melden und mitteilen das ich seit dem 28.6.2019 von 0,25 mg Escitalopram auf null bin! Leider schwebt immer noch so eine Angst in meinem Kopf das doch irgendwann wieder Nebenwirkungen auftreten dieses ist in den letzten Absatzphasen immer wi...
von Josh
Sonntag, 30.06.19, 13:22
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Petunia: Escitalopram zu schnell ausgeschlichen
Antworten: 4018
Zugriffe: 122126

Re: Petunia: Escitalopram zu schnell ausgeschlichen

Liebe Beate, auch ich kann dir nur soweit helfen das ich dir sage du bist nicht allein damit! Ich habe manchmal gedacht das Sterben besser ist als das durch zustehen! Und es glaubt dir kein Schwein 🐷 ( sorry ) nur die hier im Forum! Habe Januar 2017 angefangen auszuschleichen von 20 mg Escitalopram ...
von Josh
Mittwoch, 19.06.19, 16:23
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Josh; Escitalopram Tropfen
Antworten: 173
Zugriffe: 5035

Re: Elllia: Doxepin ausschleichen, die alten Symptome sind wieder da

Ich lese eure Texte und Antworten und bin nicht allein! Alles was oben beschrieben wird ist zu 💯 Prozent richtig! Man kann es niemanden erklären oder erzählen! Da diese es nicht durchmachen ( zum Glück für sie) Ich bin zum Glück auf 0,25 mg Escitalopram ( seit Januar 2017 am absetzen) und ich kann e...
von Josh
Montag, 25.02.19, 15:10
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Josh; Escitalopram Tropfen
Antworten: 173
Zugriffe: 5035

Re: Josh; Escitalopram Tropfen

Hallo Padma, Leider muss ich hier wiedersprechen! Dieser Text stammt von Herrn Fischer selbst ! Wenn du dir die Mühe machst und einfach mal googeln DMSO und Helmut Fischer! Des weiteren gibt es in diesem Forum fast 9.000 Mitglieder und ich bezweifele stark das keiner davon je gehört hat! Außerdem ha...
von Josh
Sonntag, 24.02.19, 11:20
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Josh; Escitalopram Tropfen
Antworten: 173
Zugriffe: 5035

Re: Josh; Escitalopram Tropfen

Ich habe mich belesen und oben schon geschrieben! Helmut Fischer der Experte im Bereich DMSO hat es mitgeteilt das in Entzugsklinik dieses zur Reduzierung von Medikamenten eingesetzt wird! Vor allem mit Kortison sind super Erfolge zu verzeichnen! Ich empfehle das Buch von Hernn Fischer über DMSO Fra...
von Josh
Freitag, 22.02.19, 18:32
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Josh; Escitalopram Tropfen
Antworten: 173
Zugriffe: 5035

Re: Josh; Escitalopram Tropfen

Guten Abend, bin seit gestern wieder aus dem Urlaub zurück! Flug alles gut überstanden! Gestern bei Zeiten ins Bett und bis 7:00 ( 8 h ) durchgeschlafen! Habe vorgestern von 2,35 auf 2 mg Escitalopram reduziert und gleichzeitig zu den Tropfen noch 10 Tropfen DMSO ins Glas gemischt soll ja Wirkstoff ...
von Josh
Sonntag, 17.02.19, 18:16
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Josh; Escitalopram Tropfen
Antworten: 173
Zugriffe: 5035

Re: Josh; Escitalopram Tropfen

Es gibt viele Faktoren welche triggern können Ich trinke keinen Kaffee aber hier eben ab und an einen Cappuccino! Außerdem habe ich mit DMSO angefangen ( Nagelpilz) Es wird auch in psychosomatischen Kliniken angewandt um Entzugserscheinungen zu mindern! Hatte ja wieder von 2,3 auf 2,35 erhöht und da...
von Josh
Freitag, 15.02.19, 22:04
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Josh; Escitalopram Tropfen
Antworten: 173
Zugriffe: 5035

Re: Josh; Escitalopram Tropfen

Danke Anna, mit Ruhe ist nicht viel da mein Sohn ( 10 Jahre ) immer beschäftigt werden will ! Da ist nix mit ausruhen jedoch mein Mittagsschlaf den lasse ich mir nicht nehmen! Da meine Frau keine Wasserratte ist muss ich eben ran und das schlaucht ! Brauche viel Ruhe und Auszeiten welche ich zu Haus...
von Josh
Freitag, 15.02.19, 13:30
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Josh; Escitalopram Tropfen
Antworten: 173
Zugriffe: 5035

Re: Josh; Escitalopram Tropfen

Update meine lieben Leidensgenossen! Bin seit 2 tagen auf den kanarischen Insel und Ankunft alles super überstanden! 20:00 ins bett und früh fit ab an Strand und mittags essen danach Mittagsschlaf und Pool schwimmen! Und genau das war wieder zu viel Sport ! 21:00 Abends komplett kaputt, Heute früh s...
von Josh
Montag, 11.02.19, 8:24
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Josh; Escitalopram Tropfen
Antworten: 173
Zugriffe: 5035

Re: Josh; Escitalopram Tropfen

Guten Morgen,
wieder hoch auf 2,35 ! Da Durchfall, Unruhe, schlechte
Laune, Nervös! Habe heute früh 0,1 mg genommen
Und hoffe die synthome gehen zurück!
Heute Abend wieder normal 2,35 für die nächsten 4
Wochen und dann 2,3 ! Die Schritte sind sonst zu groß!
Schönen Wochenbeginn

Josh
von Josh
Sonntag, 10.02.19, 16:33
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Lavanda: Hallo. Diverse Probleme und Antidepressiva absetzen/ Amitriptylin, Escitalopram
Antworten: 186
Zugriffe: 3357

Re: Lavanda: Hallo. Diverse Probleme und Antidepressiva absetzen/ Amitriptylin, Escitalopram

Hallo liebe gemeinde, Ich bin jetzt seit 16. Dezember von 2,4 auf 2,35 Escitalopram und seit ca 4 tagen auf 2,3 merke jetzt die absetzsynthome Erschöpftung und dadurch dann schlechte laune weil eben alles zu viel ist ! Selbst Hausarbeit nervt! Da das Wetter jetzt nicht besonders ist kann man auch ma...