Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

Liebe ADFDler,

die Organisation des Forums durch das Team ist weiterhin eingeschränkt.

Danke an alle die sich im Rahmen der gegenseitige Selbshilfe einbringen. Bitte schaut weiter gut auf euch und unterstützt euch aktiv untereinander mit euren Erfahrungen oder Hinweisen auf lesenswerte Threads. Wenn ihr mögt und könnt, begrüßt gerne Neuankömmlinge, verlinkt die Grundlageninfos oder lasst einfach ein gutes Wort da.

Bist Du neu und weißt nicht, wie du anfangen sollst?

Registriere Dich zunächst und wähle einen Benutzernamen, der mit Deinem echten Namen möglichst wenig zu tun hat, wenn Du anonym bleiben möchtest. Du darfst als Benutzernamen keine Marken- oder Medikamentennamen verwenden. Wenn Du ganz auf Nummer sicher gehen willst, verwende am Besten auch eine Wegwerf-Emailadresse. Wenn Du genaueres wissen möchtest, lies bitte auch unsere Regeln.

Stelle Dich und Dein Anliegen dann in einem neuen Thema vor. Du kannst als neu registrierter erstmal nur im Bereich "Hier bist Du richtig" schreiben. Beachte bitte, dass der Beitrag solange unsichtbar bis jemand aus dem Team ihn freigeschaltet hat. Da wir hier viel zu tun haben, kann das eine Weile dauern.

Hier klicken, um Dich zu registrieren.

Hier klicken, um neues Thema im Bereich "Hier bist Du richtig" zu erstellen".

Bitte lest euch auch zunächst selbst in unsere grundlegende Absetzinfos ein.
Ausführlicher Artikel zu Antidepressiva absetzen
Erste Hilfe - Benzodiazepine absetzen
Erste Hilfe - Neuroleptika absetzen

Das ADFD Team

Die Suche ergab 44 Treffer

von Daniel89
Sonntag, 16.09.18, 13:19
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Daniel89: Falsche Indikation. Will sämtliche Antidepressiva absetzen.
Antworten: 40
Zugriffe: 1050

Re: Daniel89: Falsche Indikation. Will sämtliche Antidepressiva absetzen.

Hallo Carlotta,

nein, meine mehr einen Diskussionthread, in dem man sich austauscht, wie man innerhalb seines Umfelds die persönliche Situation kommuniziert. Also ob und wie man darüber spricht, welche Erfahrungen man dadurch gemacht hat etc.

Liebe Grüße,
Daniel
von Daniel89
Samstag, 15.09.18, 21:47
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Daniel89: Falsche Indikation. Will sämtliche Antidepressiva absetzen.
Antworten: 40
Zugriffe: 1050

Re: Daniel89: Falsche Indikation. Will sämtliche Antidepressiva absetzen.

Was ich noch fragen wollte: Gibt es hier im Forum ein Thema bzgl. persönlicher Austausch mit Freunden und Angehörigen?

Liebe Grüße,
Daniel
von Daniel89
Samstag, 15.09.18, 21:23
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Daniel89: Falsche Indikation. Will sämtliche Antidepressiva absetzen.
Antworten: 40
Zugriffe: 1050

Re: Daniel89: Falsche Indikation. Will sämtliche Antidepressiva absetzen.

Hallo ihr Lieben, danke für den Link Ute! Dadurch fällt es mir etwas leichter, meine Emotionen zu deuten. Diese Ängste fühlen sich sehr fremd an und ich hab auch schon in der Therapie und gegenüber meiner Mutter ausgesprochen, dass sie noch nie so schlimm waren. Nach dem Lesen des Threads würde ich ...
von Daniel89
Samstag, 15.09.18, 13:32
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Daniel89: Falsche Indikation. Will sämtliche Antidepressiva absetzen.
Antworten: 40
Zugriffe: 1050

Re: Daniel89: Falsche Indikation. Will sämtliche Antidepressiva absetzen.

Hallo ihr Lieben, war jetzt leider etwas länger abwesend, ohne wirklich zu wissen warum. Im Moment, bzw. eh schon die letzten vier bis sechs Wochen, ziehe ich mich mehr und mehr aus dem Sozialleben zurück und da gehört das Forum wahrscheinlich auch dazu. Dazu trägt bestimmt bei, dass ich nicht genau...
von Daniel89
Sonntag, 02.09.18, 23:54
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Escargot: Vorstellung (Olanzapin ,Lorazepam und Risperidon )
Antworten: 292
Zugriffe: 5192

Re: Escargot: Vorstellung (Olanzapin ,Lorazepam und Risperidon )

Liebe escargot, wer ohne Ziel wandert, kann sich nicht verlaufen. Eine tolle Fähigkeit, wie ich finde. :) Ich sag mal so: Mein Therapeut hat mich auf den richtigen Weg geführt. Ganz ohne direkt zu sagen, was zu tun ist. Dadurch habe ich dieses Forum gefunden und meinen eigenen "Befund" erstellt, den...
von Daniel89
Sonntag, 02.09.18, 14:48
Forum: Gesundheit
Thema: Gesundheit vs. Krankheit
Antworten: 4
Zugriffe: 251

Re: Gesundheit vs. Krankheit

Hallo ihr Lieben, ich finde das Thema sehr wichtig, da vielen Menschen mit psychischen Problemen gesagt wird, dass sie diese ihr Leben lang haben werden, was meiner Meinung nach ein furchtbarer und absolut falscher Zugang ist. Man bekommt Medikamente verschrieben, um Symptome zu lindern und untergrä...
von Daniel89
Samstag, 01.09.18, 18:17
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Escargot: Vorstellung (Olanzapin ,Lorazepam und Risperidon )
Antworten: 292
Zugriffe: 5192

Re: Escargot: Vorstellung (Olanzapin ,Lorazepam und Risperidon )

Liebe escargot, ich empfinde es auch als viel komplexer. Die ganzen persönlichen Geschichten hier im Forum sind sehr individuell und fußen alle auf einem anderen Untergrund. Aber das was alle verbindet, ist die Einnahme von Medikamenten und die Probleme, die dadurch entstanden sind. Aber selbst die ...
von Daniel89
Samstag, 01.09.18, 13:25
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Escargot: Vorstellung (Olanzapin ,Lorazepam und Risperidon )
Antworten: 292
Zugriffe: 5192

Re: Escargot: Vorstellung (Olanzapin ,Lorazepam und Risperidon )

Liebe escargot, das ist schön zu hören! Es ist halt auch so eine verzwickte Situation! Diese Tabletten weiter nehmen müssen, mit dem wissen, dass es einem nicht gut tut. Aber da sind wir leider jetzt drin und wir machen das Beste daraus, indem wir den vernünftigsten Weg gewählt haben, um aus dieser ...
von Daniel89
Samstag, 01.09.18, 12:08
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Escargot: Vorstellung (Olanzapin ,Lorazepam und Risperidon )
Antworten: 292
Zugriffe: 5192

Re: Escargot: Vorstellung (Olanzapin ,Lorazepam und Risperidon )

Liebe escargot, auch wenn es im Moment schwer zu glauben ist, es wird auch wieder die Zeit kommen, in der die Sonne scheint. Wir sind halt sehr sensibel und manchmal werfen uns die kleinsten Dinge aus der Bahn. Manche Leute haben ihre Techniken entwickelt, um gegenzusteuern. Andere, wie ich, sitzen ...
von Daniel89
Donnerstag, 30.08.18, 12:29
Forum: Alternativen zu Psychopharmaka
Thema: De-Digitalisierung und simple life
Antworten: 13
Zugriffe: 444

Re: De-Digitalisierung und simple life

Hallo Bachplaetschern, mir ist noch etwas zum Thema Einsamkeit eingefallen. Wenn ich mich allein fühle, höre ich mir manchmal Talk-Sendungen im Radio/Internet an. Die Gespräche anderer zu verfolgen suggeriert irgendwie das Gefühl, dass man sozial partizipiert. Es gibt Podcasts, Diskussionssendungen,...
von Daniel89
Mittwoch, 29.08.18, 20:52
Forum: Alternativen zu Psychopharmaka
Thema: De-Digitalisierung und simple life
Antworten: 13
Zugriffe: 444

Re: De-Digitalisierung und simple life

[...] Ich habe direkt gemerkt, wie ich vom Internet süchtig wurde. In der Zeit hat es mir geholfen, da ich mich von schwierigen Dingen einfach mal ablenken musste. Die letzten ca 2 Jahre habe ich total das Bedürfnis den Pc auch mal nen ganzen Tag lang aus zu schalten. Aber ich schaffe es irgendwie ...
von Daniel89
Mittwoch, 29.08.18, 14:11
Forum: Alternativen zu Psychopharmaka
Thema: Musik als Kraftquelle
Antworten: 65
Zugriffe: 2831

Re: Musik als Kraftquelle

houelle1 hat geschrieben:
Montag, 06.08.18, 7:30
in dem Sinne: we will survive :)
:)

Mir hat ja immer diese Coverversion von Cake gut gefallen. Vielleicht auch was für dich.

https://www.youtube.com/watch?v=7KJjVMqNIgA

Liebe Grüße,
Daniel
von Daniel89
Mittwoch, 29.08.18, 14:04
Forum: Alternativen zu Psychopharmaka
Thema: Musik als Kraftquelle
Antworten: 65
Zugriffe: 2831

Re: Musik als Kraftquelle

Hallo ihr Lieben, also ich würde gerne Nick Hakim mit euch teilen. Er hat 2014 zwei Mini-Alben (insgesamt 9 Songs) veröffentlicht, die ich jetzt schon Jahre höre. Es ist ein einzigartiger Sound, der die Fähigkeit besitzt, mich schnell zu beruhigen, wenn ich mal in Unruhe verfalle. Nichts, um in Froh...
von Daniel89
Mittwoch, 29.08.18, 13:28
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: elfnik: venlafaxin absetzen
Antworten: 9
Zugriffe: 275

Re: elfnik: venlafaxin absetzen

Hallo elfnik, wie ich deinen Beitrag gelesen habe, ist sehr viel wieder von früher hochgekommen, als ich das Venlaflaxin genommen und abgesetzt habe. Danke für deine tolle Beschreibung! Dieses Nachempfinden war gerade sehr wichtig, man vergisst schnell - vor allem wenn man auf diesen Pillen ist (so ...
von Daniel89
Mittwoch, 29.08.18, 12:30
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Daniel89: Falsche Indikation. Will sämtliche Antidepressiva absetzen.
Antworten: 40
Zugriffe: 1050

Re: Daniel89: Falsche Indikation. Will sämtliche Antidepressiva absetzen.

Liebe escargot, für mich ist es nur schwer vorstellbar, wie es sich mit den Stimmen lebt und was du damit durchmachst. Gibt es Situationen in denen du sie verstärkt hörst? Z.B. wenn du erschöpft bist? Ich glaube mich erinnern zu können, dass du dies bereits mal erwähnt hast. Ich denke, das Leben ist...
von Daniel89
Dienstag, 28.08.18, 14:01
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Escargot: Vorstellung (Olanzapin ,Lorazepam und Risperidon )
Antworten: 292
Zugriffe: 5192

Re: Escargot: Vorstellung (Olanzapin ,Lorazepam und Risperidon )

Liebe escargot, das stimmt leider, dass man wegen manchen Diagnosen gleich als verrückt oder sozial schwierig abgestempelt wird. Aber genau das ist das Problem, wir teilen gerne ein, weil es einfach ist. Gesund und krank, gut und böse, normal und abnormal, introvertiert und extrovertiert, mutig und ...
von Daniel89
Dienstag, 28.08.18, 0:01
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Escargot: Vorstellung (Olanzapin ,Lorazepam und Risperidon )
Antworten: 292
Zugriffe: 5192

Re: Escargot: Vorstellung (Olanzapin ,Lorazepam und Risperidon )

Liebe escargot, mit Nichteingeweihten über die eigene Situation zu reden ist ein großer Schritt und eine sehr individuelle Entscheidung. Manche schreien es in die Welt hinaus, andere teilen sich nur dem engsten Kreis mit und andere gar nicht. Richtig oder falsch gibt es da nicht. Ich habe vor kurzem...
von Daniel89
Montag, 27.08.18, 13:12
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Escargot: Vorstellung (Olanzapin ,Lorazepam und Risperidon )
Antworten: 292
Zugriffe: 5192

Re: Escargot: Vorstellung (Olanzapin ,Lorazepam und Risperidon )

Liebe escargot, redest du mit engen Freundinnen/Freunden über deine Gesamtsituation bzw. die guten als auch schlechten Tage? Mir hat das ja, nachdem ich meine Situation im Juli erstmals durchschaut habe, richtig gut getan. Aktuell verstehe ich meine Situation wieder weniger und ich tausche mich auch...
von Daniel89
Sonntag, 26.08.18, 14:39
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Daniel89: Falsche Indikation. Will sämtliche Antidepressiva absetzen.
Antworten: 40
Zugriffe: 1050

Re: Daniel89: Falsche Indikation. Will sämtliche Antidepressiva absetzen.

Liebe escargot, danke für deinen aufmunternden Worte! Es ist momentan tatsächlich nicht wichtig zu wissen, woher die Angst, die Müdigkeit, die Stimmungsschwankungen usw. kommen. Diese Frage stellt man sich halt zwangsläufig: Sind es die Medikamente, ist es eine Depression, sind es persönliche Proble...
von Daniel89
Freitag, 24.08.18, 11:24
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Daniel89: Falsche Indikation. Will sämtliche Antidepressiva absetzen.
Antworten: 40
Zugriffe: 1050

Re: Daniel89: Falsche Indikation. Will sämtliche Antidepressiva absetzen.

Liebe escargot, es ist wirklich sehr unschön, nicht mehr zu wissen, welche Gefühlsregungen woher kommen. Ich fühle mich dann gezwungen, meine Situation permanent zu analysieren, weil ich mich verstehen will. Aber das macht mich auf Dauer irgendwie wahnsinnig. Schöner Weise gibt es aber trotz allem M...