Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->



Seit das ADFD gegründet wurde, haben sich die Verschreibungen von Psychopharmaka ungefähr verdreifacht! Die Gründe warum diese Substanzen verschrieben werden sind sehr unterschiedlich. Es wäre interessant und hilfreich für die Gemeinschaft und auch Außenstehende, einen besseren Einblick in die Verschreibungshintergründe zu bekommen. Darum ...


... macht bitte alle bei unserer Umfrage zum Verschreibungsgrund mit :)


Die Suche ergab 8 Treffer

von Anjalena
Gestern 23:29
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Erfahrungsaustausch: Benzo erfolgreich abgesetzt, wie geht es euch? Noch Symptome?
Antworten: 207
Zugriffe: 52238

Re: Erfahrungsaustausch: Benzo erfolgreich abgesetzt, wie geht es euch? Noch Symptome?

Liebe Jamie, Vielen lieben Dank 🥰für deine Worte! Ist erleichtert zu lesen, das Du auch Tavor in Nötfällen noch einsetzt. Wie gesagt, nur sowas wie MRT, also medizinische Untersuchungen, die man so nicht gut aushält. Ansonsten Never ever😁. Ich werde gerne weiter berichten . Ganz liebe Grüße und Dank...
von Anjalena
29.11.2020 18:20
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Erfahrungsaustausch: Benzo erfolgreich abgesetzt, wie geht es euch? Noch Symptome?
Antworten: 207
Zugriffe: 52238

Re: Erfahrungsaustausch: Benzo erfolgreich abgesetzt, wie geht es euch? Noch Symptome?

Hallo Leute, ich hatte ja die letzten Tavor - Krümmelchen 0,1 mg im Januar 2020 erfolgreich abgesetzt. Nach 2,5 Jahre absetzen von 7,5 mg. Und ich bin so mega froh, das ich das geschafft habe und auch bis jetzt nichts mehr nehme. Habe im Dezember noch ein MRT, wo ich mega Panik drin bekomme. Da werd...
von Anjalena
23.12.2019 16:50
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Frederik: Tavor (Lorazepam) abgesetzt mit Erfolg
Antworten: 44
Zugriffe: 9015

Re: Frederik: Tavor (Lorazepam) abgesetzt mit Erfolg

Lieber Frederik, Das sehe ich genauso wie Du. Danke für Deinen Bericht! Damals, vor 22 Jahren, als mir zum ersten mal Antidepressiva verschrieben worden sind, hatte ich Depressionen und Ängstzustände. Ja warum wohl!! Ich war alleinerziehend mit einem Baby und einem Kleinkind. Keiner aus meiner Famil...
von Anjalena
20.12.2019 20:07
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Artikel in NeuroTransmitter zum Absetzen von Antidepressiva und Neuroleptika
Antworten: 18
Zugriffe: 12372

Re: Artikel in NeuroTransmitter zum Absetzen von Antidepressiva und Neuroleptika

Liebe Murmeline, Vielen Dank für Deine Arbeit und das reinstellen des so wichtigen links. <3 Habe mir gerade denn gesamten Beitrag durchgelesen und bin sehr sehr begeistert! Ich hoffe nun endlich das sich was in den Köpfen der Ärzte endlich was bewegen tut. Ich meine seit 2016 geht die Aufklärung du...
von Anjalena
18.10.2019 09:18
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Berliner Manifest einer menschenwürdigen Psychiatrie
Antworten: 17
Zugriffe: 13023

Re: Berliner Manifest einer menschenwürdigen Psychiatrie

Hallo...

Oh ...sehr wichtiges Manifest!! Hab sofort unterschrieben👍!
Liebe Grüße, von Anjalena
von Anjalena
14.10.2018 18:41
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Lavender: aktuell Quetiapin retard absetzen (Escitlopram, Quetiapin, Pregabalin)
Antworten: 58
Zugriffe: 6764

Re: Lavender: Neu hier und sehr erschöpft (Escitlopram, Quetiapin, Pregabalin)

Hallo Lavender,

ich habe auch die Escitalopram-Tropfen genommen. Soweit ich weiß sind in 1 Tropfen auch 1mg ESC drin.
Bei mir hat es geklappt tropfenweise das Zeug wegzulassen. Bin jetzt bei 0 :party2: Ich wünsche Dir das auch!!
Alle Gute,
von AnjaLena
von Anjalena
15.09.2018 12:10
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Versteckte Gefahren durch Fluorchinolone während Benzo-Einnahme
Antworten: 4
Zugriffe: 2356

Re: Versteckte Gefahren durch Fluorchinolone während Benzo-Einnahme

Danke , liebe Towanda <3 ... Danke, das Du so schnell geschrieben hast.
Ich lese es mir gleich mal durch :roll:
Heute wieder.....ich stehe schon mit einer bleiernden Schwere im Körper auf.
Dann zum Lebensmittel einkaufen, schleppe ich mich kraftlos durch die Halle.
Liebe Grüße, von AnjaLena
von Anjalena
15.09.2018 00:11
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Versteckte Gefahren durch Fluorchinolone während Benzo-Einnahme
Antworten: 4
Zugriffe: 2356

Re: Versteckte Gefahren durch Fluorchinolone während Benzo-Einnahme

Hallo ihr lieben, vielen Dank, liebe Rosenrot für die tolle Übersetzung!! Danke Jamie fürs finden des Artikels! Ich bin gerade im Benzo-Entzug (von7,5 mg), bin jetzt gerade bei 1,25 mg Tavor. Seit Sept.2017 bin ich am Absetzen des Benzos. Im März 2018 hatte ich eine über Wochen anhaltende Mittelohre...