Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

Liebe ADFDler,

Es geht auf Weihnachten und das Jahresende zu. Ein Teil des Teams nutzt diese Zeit für Selbstfürsorge und wird nicht oder kaum präsent sein.

Wir wünschen euch schöne Weihnachten, einen guten Rutsch und eine möglichst symptomarme Zeit.

Es gibt Änderungen im Team und damit in der Organisation des Forums. Bitte beachtet diese Info:
https://adfd.org/austausch/viewtopic.ph ... 71#p283171

Bitte schaut daher gegenseitig gut auf euch und unterstützt euch aktiv untereinander mit euren Erfahrungen oder Hinweisen auf lesenswerte Threads. Wenn ihr mögt und könnt, begrüßt gerne Neuankömmlinge, verlinkt die Grundlageninfos oder lasst einfach ein gutes Wort da.

Bist Du neu und weißt nicht, wie du anfangen sollst?

Registriere Dich zunächst und wähle einen Benutzernamen, der mit Deinem echten Namen möglichst wenig zu tun hat, wenn Du anonym bleiben möchtest. Du darfst als Benutzernamen keine Marken- oder Medikamentennamen verwenden. Wenn Du ganz auf Nummer sicher gehen willst, verwende am Besten auch eine Wegwerf-Emailadresse. Wenn Du genaueres wissen möchtest, lies bitte auch unsere Regeln.

Stelle Dich und Dein Anliegen dann in einem neuen Thema vor. Du kannst als neu registrierter erstmal nur im Bereich "Hier bist Du richtig" schreiben. Beachte bitte, dass der Beitrag solange unsichtbar bis jemand aus dem Team ihn freigeschaltet hat. Das kann eine Weile dauern.

Hier klicken, um Dich zu registrieren.

Hier klicken, um neues Thema im Bereich "Hier bist Du richtig" zu erstellen".

Bitte lest euch auch zunächst selbst in unsere grundlegende Absetzinfos ein.
Ausführlicher Artikel zu Antidepressiva absetzen
Erste Hilfe - Benzodiazepine absetzen
Erste Hilfe - Neuroleptika absetzen

Das ADFD Team

Die Suche ergab 121 Treffer

von suisse
Montag, 17.12.18, 20:12
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Tapira: Endspurt Escitalopram absetzen
Antworten: 112
Zugriffe: 3469

Re: Tapira: Endspurt Escitalopram absetzen

Liebe Tapira,
meine Daumen sind gedrückt!
Kannst ja berichten :)
LG Anna
von suisse
Mittwoch, 05.12.18, 14:37
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Tapira: Endspurt Escitalopram absetzen
Antworten: 112
Zugriffe: 3469

Re: Tapira: Endspurt Escitalopram absetzen

Liebe Tapira,

auch von mir gute Besserung!!!
Im übrigen hast du deinen Weg bisher so tapfer und geradlinig gemeistert, dass eine Pause absolut nachvollziehbar ist.

LG Anna
von suisse
Montag, 03.12.18, 13:07
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Guglhupf: Cipralex (Escitalopram) absetzen
Antworten: 393
Zugriffe: 14123

Re: Guglhupf: Cipralex (Escitalopram) absetzen

Eben ich bin 33 und mein Mann ist 10 Jahre älter :o wenn wir noch länger warten, kommen Oma und Opa das Kind in den Kindergarten holen :? Liebe Grüße Anna Hallo Anna, ich kann dich so gut nach empfinden... auch ich kämpfe damit. Ich bin allerdings schon 36 Jahre ;) Wenn ich bloß in die Zukunft scha...
von suisse
Montag, 03.12.18, 12:49
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Suisse: Escitalopram absetzen - zu schnell?
Antworten: 44
Zugriffe: 960

Re: Suisse: Escitalopram absetzen - zu schnell?

Hallo Ihr Lieben, ich wollte mich mal wieder melden :) Ich hatte mich ein wenig zurückgezogen, da ich merkte, dass ich mich immer schwerer abgrenzen konnte und mir eine Dauerbeschäftigung mit dem Thema nicht gut tut. Ich versuche nun alle paar Tage ins Forum zu schauen... aber seid mir nicht böse, w...
von suisse
Montag, 03.12.18, 7:25
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Tapira: Endspurt Escitalopram absetzen
Antworten: 112
Zugriffe: 3469

Re: Tapira: Endspurt Escitalopram absetzen

Hallo Tapira, es tut mir sehr leid zu hören, dass du dich gerade so quälst! Sind das noch die Auswirkungen der falschen Schilddrüsendosis? Leider kann ich zum Thema aut idem nichts sagen, da ich in der Apotheke bisher immer vorbestelle und direkt den Anbieter angebe (meine Ärztin wechselt jedes Mal ...
von suisse
Dienstag, 20.11.18, 9:32
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Giraffe: Absetzen von Escitalopram
Antworten: 40
Zugriffe: 775

Re: Giraffe: Absetzen von Escitalopram

Hallo Claudia,

geht es dir wieder besser?
Bei mir verläuft es übrigens auch immer so... ein paar Tage nach Reduktion geht es los, hält sich ein paar Tage und dann wird es wieder besser.
Das "Gute" daran ist, dass wir es dadurch sehr gut mit der Reduzierung erklären ist.
Wir packen das!!!

LG Anna
von suisse
Montag, 19.11.18, 11:59
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Tapira: Endspurt Escitalopram absetzen
Antworten: 112
Zugriffe: 3469

Re: Tapira: Endspurt Escitalopram absetzen

Hallo Tapira,

das erklärt tatsächlich einiges... gerade Schilddrüse erzeugt auch viele ähnliche Symptome :(
Ich drücke fest die Daumen, dass Du bald wieder über den Berg bist!!!

LG Anna
von suisse
Dienstag, 13.11.18, 21:53
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Giraffe: Absetzen von Escitalopram
Antworten: 40
Zugriffe: 775

Re: Giraffe: Absetzen von Escitalopram

Meine Daumen sind gedrückt!

LG Anna
von suisse
Dienstag, 13.11.18, 21:52
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Tapira: Endspurt Escitalopram absetzen
Antworten: 112
Zugriffe: 3469

Re: Tapira: Endspurt Escitalopram absetzen

Hallo Tapira,

drücke die Daumen, dass die Welle schnell vorbei ist... es ist wirklich gemein, dass unsere Regel sowas immer wieder bewirkt :(

Ich sende dir ganz viel Kraft!
LG Anna
von suisse
Samstag, 10.11.18, 23:43
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Tapira: Endspurt Escitalopram absetzen
Antworten: 112
Zugriffe: 3469

Re: Tapira: Endspurt Escitalopram absetzen

Hallo Tapira, danke der Nachfrage! Nun ist die erste Woche der Reduktion vorbei und es ist ähnlich wie beim ersten 10%Schritt... leichte Absetzsymptome, aber aushaltbar (mal besser mal schlechter). Ich freue mich definitiv zu hören, dass es sich nicht verschlechtert unter 1mg :) Hast du heute den Sc...
von suisse
Samstag, 03.11.18, 12:33
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Josh; Escitalopram Tropfen
Antworten: 137
Zugriffe: 3636

Re: Josh; Escitalopram Tropfen

Hallo Josh, Ich verwende ESC von Glenmark. Diese lösen sich gut, bis auf die üblichen Partikel. Aber wenn man dann rührt und vom Strudel aufzieht, sieht man in der Spritze die verteilten Partikel ebenfalls. Von welcher Firma sind deine Tropfen? Vielleicht gibt es die auch als Tabletten (dann ist der...
von suisse
Freitag, 02.11.18, 16:24
Forum: Diskussion
Thema: Eure Mithilfe ist gefragt: Wer benutzt die Wasserlösemethode?
Antworten: 132
Zugriffe: 18529

Re: Eure Mithilfe ist gefragt: Wer benutzt die Wasserlösemethode?

Hallo 7th,

generell denke ich genauso... Aber ich war so überrascht, dass sie die Tropfen und Feinwaage (Methode) kannte, dass ich ins Grübeln kam.

Vielleicht kann mir hier im Forum jemand erklären, warum der Ansatz mit dem Zwölffingerdarm nicht stimmen kann?

Danke und LG
Anna
von suisse
Freitag, 02.11.18, 12:11
Forum: Diskussion
Thema: Eure Mithilfe ist gefragt: Wer benutzt die Wasserlösemethode?
Antworten: 132
Zugriffe: 18529

Re: Eure Mithilfe ist gefragt: Wer benutzt die Wasserlösemethode?

Hallo Ihr Lieben, die Umstellung hat tatsächlich nur eine Woche gedauert. Nun habe ich eine andere Frage: Meine Psychiaterin hält nichts von der Wasserlösmethode, weil die aufgelöste Tablette gleich im Magen zersetzt wird und nichts im Zwölffingerdarm ankommt. Bei Tropfen wäre das wohl anders... Was...
von suisse
Montag, 29.10.18, 22:50
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Guglhupf: Cipralex (Escitalopram) absetzen
Antworten: 393
Zugriffe: 14123

Re: Guglhupf: Cipralex (Escitalopram) absetzen

Hallo Anna, auch ich muss mich immer wieder zügeln in meiner Ungeduld... vor allem wenn es einem gut geht. Aber dann denke ich an die vielen schlechten Tage nach einem zu großen Schritt von 2,5mg :( Auf der anderen Seite, denke ich dann aber auch wieder, dass die Symptome da nach 2 Monaten auch weg ...
von suisse
Montag, 29.10.18, 11:37
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Guglhupf: Cipralex (Escitalopram) absetzen
Antworten: 393
Zugriffe: 14123

Re: Guglhupf: Cipralex (Escitalopram) absetzen

Hallo Anna,

ich freue mich sehr dass zu hören!

Ich wünsche Dir einen guten Wochenstart und lass dir das Essen wieder richtig schmecken :)

LG Anna
von suisse
Montag, 29.10.18, 11:34
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Tapira: Endspurt Escitalopram absetzen
Antworten: 112
Zugriffe: 3469

Re: Tapira: Endspurt Escitalopram absetzen

Hallo Tapira, ich kann mich dir nur anschließen! Zum einen hatte ich genauso wie du, 2 Wochen lang nach der Reduktion meine üblichen Absetzsymptome. Zum anderen regt sich bei mir seit einiger Zeit der Kinderwunsch. Ich werde am Samstag wieder reduzieren... auf 4mg. Mal schauen, wie es dieses Mal wir...
von suisse
Mittwoch, 24.10.18, 11:35
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Tapira: Endspurt Escitalopram absetzen
Antworten: 112
Zugriffe: 3469

Re: Tapira: Endspurt Escitalopram absetzen

Hallo Tapira,

wie geht es Dir?
Wie ich gelesen habe, hast Du dieses Mal 5% reduziert aufgrund dein SD sowie stressigem Monat...

LG Anna
von suisse
Montag, 22.10.18, 14:45
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Guglhupf: Cipralex (Escitalopram) absetzen
Antworten: 393
Zugriffe: 14123

Re: Guglhupf: Cipralex (Escitalopram) absetzen

Guglhupf hat geschrieben:
Freitag, 19.10.18, 19:01
Hallo :)

Ja 1935 geboren.

LG Anna
Liebe Anna,

meine Oma ist ganz genauso und übrigens ebenfalls 1935 geboren...
Ich empfinde einen Besuch auch häufig kräftezehrend weil sie einem auch grundsätzlich ein schlechtes Gewissen einreden möchte.

LG Anna
von suisse
Montag, 22.10.18, 7:32
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Elzoline: Cipralex (Escitalopram) reduzieren
Antworten: 140
Zugriffe: 3087

Re: Elzoline: Cipralex (Escitalopram) reduzieren

Liebe Andrea, das sind (leider) völlig normale Wellen-Fenster-Symptome, die ich von 7,5mg auf 5mg ebenfalls durchmachen musste. Aber ich kann dich beruhigen, es wird stabil werden. Ich hatte auch gute zwei Monate damit zu tun und dann war es plötzlich in Ordnung. Nach 3,5 Monaten habe ich dann den n...
von suisse
Dienstag, 09.10.18, 9:14
Forum: Diskussion
Thema: Eure Mithilfe ist gefragt: Wer benutzt die Wasserlösemethode?
Antworten: 132
Zugriffe: 18529

Re: Eure Mithilfe ist gefragt: Wer benutzt die Wasserlösemethode?

Hallo 7th,

vielen Dank, dass ist eine große Erleichterung! Dann gebe ich dem Gewöhnungsprozess noch eine Weile Zeit :)

LG Anna