Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

Liebe Fories, liebe Interessierten,

zum 1.8. öffnet unser Forum wieder seine Pforten für neue Teilnehmer. Neuanmeldungen sind nun wieder möglich.

Vier Monate war diese Funktion nun deaktiviert, weil wir Zeit gebraucht haben, neue Kräfte zu schöpfen und uns zu überlegen, wie das Forum umstrukturiert werden kann.
Nun steht das Konzept, die technischen Änderungen sind umgesetzt und wir wollen versuchen, wieder durchzustarten.

Die grösste Veränderung ist, dass das Forum nur noch teilweise öffentlich zugänglich ist.
Hier findet Ihr alle Neuerungen und Änderungen, bitte lest es Euch auch als Bestandsmitglied aufmerksam durch, die Änderungen sind umfassend und betreffen alle.
Hier steht alles Wichtige für noch nicht registrierte Interessierte.

Die Suche ergab 2 Treffer

von Heinmueck
Montag, 13.08.18, 18:51
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Heinmück: Amisulprid Absetzsymptome
Antworten: 3
Zugriffe: 135

Re: Heinmück: Amisulprid Absetzsymptome

Hallo:), vielen lieben Dank für deine ausführliche Nachricht! Also ist die Devise quasi aushalten und abwarten, bis es vorbei ist? Ich habe mittlerweile Angst, dass eine Absetzpsychose entstehen könnte (Anmerkung: Ich hatte noch nie eine), weil die Pseudohalluzinationen stärker geworden sind. Es gib...
von Heinmueck
Montag, 13.08.18, 6:23
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Heinmück: Amisulprid Absetzsymptome
Antworten: 3
Zugriffe: 135

Heinmück: Amisulprid Absetzsymptome

Hallo ihr, ich habe eine sehr lange Leidensgeschichte, die 2012 begann. Ich leide aufgrund eines Traumas an einer Angststörung, Depressionen und Pseudohalluzinationen. Ich habe irgendwann 2013 das Medikament "Amisulprid", 50 mg eingenommen. Mir wurde vom Psychiater weder gesagt, wofür es ist noch wi...