Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->
Liebe Mitglieder des ADFD-Forums, liebe Interessierte,

Update: wir sind bisher noch nicht zu einer tragfähigen Lösung gekommen und müssen unseren Aufnahmestopp daher leider länger als geplant aufrecht erhalten.

wir mussten uns heute, am 31.03.2019, zu einem gleichermaßen ungewöhnlichen wie einschneidenden Schritt entscheiden.
Wir werden das Forum für ca. 4 Wochen für Neuanmeldungen schließen und damit einen Anmeldestopp verhängen.
Bislang freigeschaltete Mitglieder können das Forum natürlich wie gewohnt nutzen und dort schreiben.

Es tut uns leid für diejenigen, die sich nun gerne anmelden möchten und nicht können, aber aufgrund einer völligen Überlastungssituation sind wir nicht mehr in der Lage noch mehr Mitglieder zu betreuen.
Wir müssen uns in den kommenden Wochen auch überlegen, wie das Forum künftig organisiert werden kann, so dass es fortbestehen kann.
Das Forum wurde in den letzten Wochen geradezu mit Neuanmeldungen geflutet und es ist uns nicht mehr möglich, diese Massen an Anfragen auf Basis unseres ehrenamtlichen Engagements zu bewältigen.

Trotzdem wollen wir keinen von Euch hängen lassen.
Zum einen steht in diesem Forum wirklich alles Relevante, was Ihr wissen müsst, wenn Ihr Eure Psychopharmaka verantwortungsvoll, schonend und nachhaltig absetzen wollt und zum anderen haben wir auch extra noch mal die allerwichtigsten Artikel und Tipps für Euch zusammengestellt.
Nehmt Euren Wunsch, Eure Medikamente auszuschleichen aktiv in die Hand, lest die Infoartikel, wühlt Euch durch die Threads der anderen Betroffenen und erlebt, dass alle im gleichen Boot sitzen, benutzt gerne auch die Suchfunktion... Ihr werdet sehen, so gut wie keine Frage wird unbeantwortet bleiben.

=> Hier sind nochmal häufige Fragen von Neuankömmlingen für Euch beantwortet. <=

Für unsere Bestandsmitglieder und natürlich auch für diejenigen, die an den tiefer gehenden Gründen interessiert sind, weswegen wir den Anmeldestopp verhängt haben, haben wir eine genauere Erklärung verfasst.

Wir danken für Euer Verständnis und erbitten zahlreiches und konstruktives Mitwirken
Das Team des ADFD

Die Suche ergab 200 Treffer

von Pomegranate
Montag, 17.06.19, 11:01
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Pomegranate: Citalopram absetzen
Antworten: 165
Zugriffe: 3053

Re: Pomegranate: Citalopram absetzen

Hi Melina und alle anderen :) weise Worte von dir :) , ja, man sollte öfter das schätzen was man hat.....sich in Gefühle der Dankbarkeit zu begeben ist für die Seele auch sehr nahrhaft. Ja, das empfinde ich auch so und bin da mittlerweile zum Glück gar nicht mehr so schlecht drin. :P Vom Typ her bin...
von Pomegranate
Samstag, 15.06.19, 11:39
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Rippatha39: Zeitversetzte Absetzsymptome bei Citalopram und Vorstellen meinerseits
Antworten: 308
Zugriffe: 10183

Re: Rippatha39: Zeitversetzte Absetzsymptome bei Citalopram und Vorstellen meinerseits

Hallo Steve, ich antworte dir mal in deinem Thread. ;) Ja das ist die Krux an der ganzen Sache. Die Frage ist einfach, wie am besten durch diese "Untiefen durchsegeln". Wie in diesem Forum immer wieder geschrieben wird, kann man die Schwierigkeiten nur durch sehr langsames Reduzieren möglichst gerin...
von Pomegranate
Samstag, 15.06.19, 10:56
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Melina 17: Citalopram absetzen
Antworten: 241
Zugriffe: 5084

Re: Melina 17: Citalopram absetzen

Hallo Rippatha, Bitte versteht mich nicht falsch, ich will Entzugssymptome nicht verleugnen, aber ich für mich bin der Meinung, dass es durchaus eine Kombination von beiden sein kann. ich verstehe Melina auch gar nicht so, dass sie die Schwierigkeiten, die sie im Urlaub hatte, hauptsächlich auf den ...
von Pomegranate
Freitag, 14.06.19, 17:18
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Pomegranate: Citalopram absetzen
Antworten: 165
Zugriffe: 3053

Re: Pomegranate: Citalopram absetzen

Hi Melina, danke. :) Komischerweise habe ich beim Schritt von 6,67 auf 6,33 überhaupt nichts gemerkt, den aktuellen spüre ich aber recht deutlich. Naja, halb so wild. Vielleicht gingen die Symptome beim letzten Mal auch einfach in den Krankheitssymptomen vom Infekt unter. Mit dem habe ich nach einem...
von Pomegranate
Freitag, 14.06.19, 16:09
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Melina 17: Citalopram absetzen
Antworten: 241
Zugriffe: 5084

Re: Melina 17: Citalopram absetzen

Hallo Melina, puh, das liest sich ziemlich stressig. :shock: Aber Hut ab, dass ihr das dennoch durchgezogen habt, und willkommen zurück! :) Ich kenne die Gegend, in der ihr wart, auch ein bisschen, allerdings nur ohne Wohnmobil. Es ist wirklich wunderschön dort, aber ich kann mir gut vorstellen, das...
von Pomegranate
Donnerstag, 06.06.19, 11:33
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Sportler: Paroxetin & Muskelschmerzen
Antworten: 224
Zugriffe: 6551

Re: Sportler: Paroxetin & Muskelschmerzen

Hallo Sportler, ich hatte vor das Zeug höchstens 1-2 x zu nehmen wirklich nur um noch einen Tag vor der Prüfung zu schlafen. Die Prüfung wäre übermorgen und ich traue mich einfach nicht es zu nehmen. es nur ein- oder zweimal vor der Prüfung zu nehmen, um möglichst leistungsfähig zu sein, fände ich a...
von Pomegranate
Montag, 03.06.19, 15:24
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Pomegranate: Citalopram absetzen
Antworten: 165
Zugriffe: 3053

Re: Pomegranate: Citalopram absetzen

Hallo Leute :) Der Urlaub war trotz Kranksein schön und erholsam, aber natürlich wäre er gesund noch schöner gewesen. :wink: Ich bin immer noch verschleimt und ziemlich schlapp, das war auf jeden Fall ein extrem hartnäckiges Virus. Ich hab auch alle in meinem Umfeld angesteckt, also meine Eltern, be...
von Pomegranate
Dienstag, 21.05.19, 15:08
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Pomegranate: Citalopram absetzen
Antworten: 165
Zugriffe: 3053

Re: Pomegranate: Citalopram absetzen

Hallo Finchen, danke dir! :) Hast Du es schon mit Zwiebel-Lavendel-Wickeln gegen die Bronchitis versucht? Es ist erst Dienstag und ich denke, die Chancen stehen nicht schlecht, dass es Dir bis Freitag besser gehen könnte. Mit Wickeln noch nicht, aber ich trinke literweise Kräutertees und inhaliere v...
von Pomegranate
Dienstag, 21.05.19, 14:12
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Melina 17: Citalopram absetzen
Antworten: 241
Zugriffe: 5084

Re: Melina 17: Citalopram absetzen

Hi Melina,

drei Wochen, wow! Ich wünsche dir einen ganz tollen Urlaub, genieß die Zeit! :)

Ich fahre am Freitag auch weg, allerdings nur für eine Woche und leider mit einer sehr heftigen Bronchitis. :(

Liebe Grüße

Pom
von Pomegranate
Mittwoch, 15.05.19, 16:11
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Slane Castle: Kann ich Escitalopram intervallmäßig ausschleichen
Antworten: 77
Zugriffe: 1472

Re: Slane Castle: Kann ich Escitalopram intervallmäßig ausschleichen

Hallo Slane Castle,

also du willst jetzt auf 7,2 mg gehen, verstehe ich dich richtig? Dann löst du eine 10-mg-Tablette in 100 ml Wasser auf und trinkst 72 ml. War das die Frage? :wink:

Liebe Grüße

Pom
von Pomegranate
Dienstag, 14.05.19, 12:45
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lakeSonne1: Schwindel nach Citalopram runter/Rauf - neuer Absetzversuch 2016
Antworten: 277
Zugriffe: 13070

Re: lakeSonne1: Schwindel nach Citalopram runter/Rauf - neuer Absetzversuch 2016

Hallo lake, Ich habe heute starke Nerverschmerzen (? ich kanns nicht besser beschreiben) im oberen Brustbereich, meißt rechtsseitig, wandernd über die Schulter. Nicht andauernd, es kommt und geht, teilweise leicht austrahlend bis zu den Fingern. Kennt das jemand ? ist das gefährlich? Kann da was kap...
von Pomegranate
Montag, 13.05.19, 14:50
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Melina 17: Citalopram absetzen
Antworten: 241
Zugriffe: 5084

Re: Melina 17: Citalopram absetzen

Hallo Melina, schwer zu sagen. Also theoretisch kann ich mir schon vorstellen, dass so was durch den Entzug kommen kann, aber nach einem Mal würde ich es jetzt auch nicht zwangsläufig darauf schieben. Warte vielleicht mal ab, ob sich das wiederholt. Den juckenden Rücken, hast du den erst seit dem Ab...
von Pomegranate
Donnerstag, 09.05.19, 12:51
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Aufklärungsbogen Antidepressiva
Antworten: 26
Zugriffe: 3501

Re: Aufklärungsbogen Antidepressiva

Hallo Edgar, danke für dein Engagement! Nach einem eher ernüchternden Psychiaterbesuch gestern stelle ich mir mal wieder die Frage, wie man die Fachärzte dazu bewegen kann, ihren Patienten mehr Glauben zu schenken, wenn diese von schweren und langanhaltenden Absetzverläufen berichten. Nun bin ich hi...
von Pomegranate
Donnerstag, 02.05.19, 17:06
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Pomegranate: Citalopram absetzen
Antworten: 165
Zugriffe: 3053

Re: Pomegranate: Citalopram absetzen

Hallo spinner, ja, du warst bisher wirklich recht flott unterwegs, aber anscheinend hast du es ja einigermaßen gut vertragen. Jetzt mal eine längere Pause einzulegen, ist aber sicher sinnvoll. ich habe einfach für mich festgelegt 1 woche stabil und dann mit 10% reduzieren, ich denke es geht gut so. ...
von Pomegranate
Donnerstag, 02.05.19, 12:26
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Tapira: Endspurt Escitalopram absetzen
Antworten: 148
Zugriffe: 5500

Re: Tapira: Endspurt Escitalopram absetzen

Hallo Tapira, wow, du bist schon so weit gekommen, dann packst du den Rest auch noch! :) Ich bin eigentlich noch nicht lange genug am Absetzen, um wirklich Ratschläge geben zu können, aber hast du mal dran gedacht, den Schritt kleiner zu wählen? Also als Zwischenschritt erst mal auf 0,52 zu gehen? I...
von Pomegranate
Donnerstag, 02.05.19, 10:31
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Pomegranate: Citalopram absetzen
Antworten: 165
Zugriffe: 3053

Re: Pomegranate: Citalopram absetzen

Hi Melina und Lithium, :) danke für eure Antworten! Und schön zu lesen, dass es bei euch beiden zur Zeit so smooth läuft. :) Aber wie vieles hier ist das wohl individuell und ich würde dir raten, nach deinem Gefühl zu gehen und/oder es auszuprobieren. Das Blöde ist, dass mein Gefühl dazu stündlich e...
von Pomegranate
Mittwoch, 01.05.19, 11:58
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Pomegranate: Citalopram absetzen
Antworten: 165
Zugriffe: 3053

Re: Pomegranate: Citalopram absetzen

Hallo :) Melina, also mit dem Quetiapin habe ich keine nennenswerten Probleme. Manchmal, vor allem wenn ich mal ein klein wenig höher dosiere, bekomme ich Restless Legs davon, aber zum Glück nicht immer. Wenn ich es weglasse, bekomme ich einen ganz fürchterlichen Juckreiz am ganzen Körper, also an i...
von Pomegranate
Mittwoch, 01.05.19, 10:50
Forum: Bekanntmachungen
Thema: Das ADFD hat Zuwachs bekommen. Ein neues Team unterstützt uns künftig.
Antworten: 25
Zugriffe: 2089

Re: Das ADFD hat Zuwachs bekommen. Ein neues Team unterstützt uns künftig.

Moin :)
Schön, dass ihr vom Team so viele Unterstützer(innen) rekrutieren konntet! :party2:

Danke an euch alle für eure wertvolle Arbeit! :group:

Pom
von Pomegranate
Montag, 29.04.19, 17:42
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Emilysofiella: Paroxetin absetzen
Antworten: 100
Zugriffe: 2432

Re: Emilysofiella: Paroxetin absetzen

Hallo Emily, mein herzliches Beileid! Ganz unabhängig vom Entzug ist es in dieser Situation klar, dass es dir schlecht geht. :( Ich wünsche dir viel Kraft, die nächste - sicherlich schwere - Zeit durchzustehen, und hoffe, du hast liebe Menschen an deiner Seite, die dich unterstützen. Mitfühlenden Gr...
von Pomegranate
Montag, 29.04.19, 15:53
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lawri: Cipralex vor 8 Monaten abgesetzt
Antworten: 9
Zugriffe: 395

Re: Cipralex vor 8 Monaten abgesetzt

Hallo lawri, Entgegen der Meinung hier (und ich hatte extra nachgefragt), habe ich leider den Fehler gemacht und das Cipralex vor ca. 8 Monaten abrupt abgesetzt. Grund war, dass ich viele Erfahrungsberichte gelesen habe, bei denen Leute, die ganz langsam ausgeschlichen haben, trotzdem massive Proble...