Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

Liebe Fories, liebe Interessierte,

seit 1.8.2019 gibt es Änderungen im Forum. Es ist nur noch teilweise öffentlich zugänglich. Ohne Anmeldung können nur die Rubriken "Informationen", "Neue Teilnehmer" sowie "Erfahrungsberichte" gelesen werden.

Die anderen Rubriken sind nur noch für registrierte Mitglieder einsehbar. Dazu gehört auch der Bereich "Ausschleichen von Psychopharmaka" mit Dokumentation der einzelnen Verläufe (Tagebücher) zum Absetzen von Antidepressiva, Neuroleptika und Benzodiazepinen. Hier findet Ihr alle Neuerungen und Änderungen. Hier steht alles Wichtige für noch nicht registrierte Interessierte.

Wir sind ein Selbsthilfeforum. Wer sich registriert, um einen eigenen Thread zu eröffnen, entscheidet sich auch dafür, sich aktiv mit den bereitgestellten Informationen auseinanderzusetzen. Neue Mitglieder bitten wir daher, sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten, die Grundlagentexte durchzulesen und anzueignen. Wer nach der Registrierung nur still mitlesen will, ist auch willkommen.

Ein Dankeschön an alle, die sich bereits aktiv in den Erfahrungsaustausch einbringen. Gegenseitige Unterstützung stärkt jede Selbsthilfegruppe.

Euer ADFD-Team

Die Suche ergab 4 Treffer

von mondscheinlicht
Sonntag, 18.08.19, 16:46
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: mondscheinlicht: Fluanxol / Tinnitus
Antworten: 5
Zugriffe: 391

Erfahrung mit Tinnitus- Medis vom HNO Arzt oder wieder raufdosieren???

Hallo liebe Leute, ja ja, hier haben schon sehr viele gepostet, dass sie Tinnitus gekriegt haben beim Reduzieren und das es wohl den meisten so geht. Mich hat es jetzt auch erwischt. Ich frage mich aber, da habe ich vergeblich zig Post zu durchsucht, ob Leute Erfahrungen haben dann sich vom HNO Arzt...
von mondscheinlicht
Donnerstag, 14.03.19, 9:18
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Neuroleptika absetzen - Erfolgsgeschichten Sammelthread
Antworten: 71
Zugriffe: 18870

Re: Neuroleptika absetzen - Erfolgsgeschichten Sammelthread

Hallo liebe Leute, gerade habe ich eure erfolgreichen Absetzgeschichten gelesen und möchte erst mal gratulieren und ich dafür bedanken. Ich bin sehr beeindruckt von den vielen Details- sprich wann wieviel genommen wurde und Symptome in welcher Zeit. Ich habe mir sowas nie aufgeschrieben und auch län...
von mondscheinlicht
Donnerstag, 14.03.19, 9:01
Forum: Hilfen zum Absetzen von Psychopharmaka
Thema: Reduzieren und Absetzen von Neuroleptika (DGSP)
Antworten: 6
Zugriffe: 9770

Re: Reduzieren und Absetzen von Neuroleptika (DGSP)

Hallo, ich bin den umgekehrten Weg gegangen und habe genau diese Broschüre Dezember 2016 herunter geladen und gehe seit dem danach vor, erst vorgestern bin ich auf dieses Forum gestoßen und fange an mich durch die vielen tollen Beiträge durchzuarbeiten. Über die Broschüre habe ich per Email Kontakt ...
von mondscheinlicht
Dienstag, 12.03.19, 17:09
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: mondscheinlicht: Fluanxol / Tinnitus
Antworten: 5
Zugriffe: 391

mondscheinlicht: Fluanxol / Tinnitus

Hallo liebe Leute, gerade habe ich diese Plattform und Forum empfohlen bekommen und stelle mich schnell vor. Ich habe schon zwei Runden durch die Psychiatrie - erst geschlossene, dann offene, dann Tagesklinik jeweils ca. 3 Monate lang im Abstand von ca. 10 Jahren gedreht. Beim zweiten mal habe ich F...