Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->



Liebe ADFDler,

wir wünschen Euch eine schöne Osterzeit mit möglichst entspannten Feiertagen und schönem Wetter.

Das Team ist während dieser Zeit u wahrscheinlich auch etwas länger anhaltend, aus verschiedenen Gründen personell stark unterbesetzt, so daß hauptsächlich nur administrative Aufgaben erledigt werden können.

Wir bitten Euch deshalb, verstärkt gegenseitig nach Euch zu schauen u zu unterstützen.

Danke für Euer Verständnis, liebe Grüße vom Team

---

An unsere neuen Mitglieder: Bitte lest euch zunächst selbst in unsere grundlegenden Absetzinfos ein: Antidepressiva absetzen | Benzodiazepine absetzen | Neuroleptika absetzen

Die Suche ergab 15 Treffer

von Felia
12.04.2021 11:32
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: MiShell: Krise durch Absetzen (Escitalopram)?
Antworten: 38
Zugriffe: 1552

Re: MiShell: Krise durch Absetzen (Escitalopram)?

Hallo mishell, Es kann gut sein, dass das cbd sich mit Escitalopram nicht vertragen hat, da cbd die verstoffwechsselung in der leber beeinflusst und es so zur einer wirkstofferhöhung des ad gekommen sein kann. Ich kann mir vorstellen, dass deine Ängste hauptsächlich entzugsangst waren, diese jetzt a...
von Felia
11.04.2021 18:40
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: MiShell: Krise durch Absetzen (Escitalopram)?
Antworten: 38
Zugriffe: 1552

Re: MiShell: Krise durch Absetzen (Escitalopram)?

Hallo nochmal,
Hast du es schon mit atemtechnik probiert?
Manche schwören auch auf z.b passionsblume oder cbd öl....es gibt auch ein buch von Klaus Bernhard, über Techniken gegen Ängste und Panikattacken.
LG Felia
von Felia
11.04.2021 18:19
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: MiShell: Krise durch Absetzen (Escitalopram)?
Antworten: 38
Zugriffe: 1552

Re: MiShell: Krise durch Absetzen (Escitalopram)?

Hallo mishell, Antidepressiva können meist nur mässig Symptome deckeln und im Laufe der zeit stellen sich oft stärkere Nebenwirkungen und gesundheitliche Probleme ein. Ich finde mittlerweile Antidepressiva sind keine Dauerlösung. Sie sind auch kaum erforscht, besonders was eine Langzeiteinnahme betr...
von Felia
11.04.2021 17:41
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: MiShell: Krise durch Absetzen (Escitalopram)?
Antworten: 38
Zugriffe: 1552

Re: MiShell: Krise durch Absetzen (Escitalopram)?

Hallo miShell, Du hast doch schon aufdosiert? Du bist jetzt auf 10 mg cipralex? Das ist sehr viel, ich glaube nicht, dass sich da noch viel tut. Häufig wirken die ads nach absetzen nicht mehr wie früher und bei längerer Einnahme hat sich vermutlich eh schon toleranz eingestellt. Richtig super wirken...
von Felia
10.04.2021 12:26
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Bromjunkerholo: 7 Tage Bupropion - jetzt Entzug?
Antworten: 10
Zugriffe: 930

Re: Bromjunkerholo: 7 Tage Bupropion - jetzt Entzug?

Hallo,
Man darf nicht vergessen, dass diese ad einen künstlich pushen, der Körper daher ja nie zur richtigen Ruhe findet. Irgendwann ist der Körper ausgelaugt. Vielleicht deswegen irgendwann diese Erschöpfung.
LG Felia
von Felia
08.04.2021 18:55
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: starvinginthebelly: Vorstellung / Angst und Depression / seit 3 Jahren Krankgeschrieben
Antworten: 8
Zugriffe: 719

Re: starvinginthebelly: Vorstellung / Angst und Depression / seit 3 Jahren Krankgeschrieben

Hallo starvinginthebelly, Deine Situation ist leider, dass was häufig durch Antidepressiva entsteht. Eine lediglich leichte, gutbehandelbare Depression wurde durch die Antidepressiva verschlechtert und chronifiziert. Und jetzt hast du plötzlich noch 2 weitere krankheitsdiagnosen an der Backe und gel...
von Felia
08.04.2021 18:32
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: MiShell: Krise durch Absetzen (Escitalopram)?
Antworten: 38
Zugriffe: 1552

Re: MiShell: Krise durch Absetzen (Escitalopram)?

Hallo miShell, Wie lange warst du auf 0,5 mg? Schlimme angstzustände hatte ich auch nach 0. Ich bin sogar von 5 mg auf 0 gegangen. Vielleicht musst du länger pausieren zwischen den Schritten und noch niedriger abdosieren. Ich werde mindestens auf 0, 1 runterdosieren. Aber auch nach 0 können noch ein...
von Felia
08.04.2021 16:29
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Update: Report ist online --> WDR/funk Reportage zu PSSD
Antworten: 9
Zugriffe: 2232

Re: Update: Report ist online --> WDR/funk Reportage zu PSSD

Hallo, Ich bin etwas erstaunt, dass dr signersky-krieger bei einer tauben vagina und tauben Brustwarzen ausschliesst, dass es sich um eine pssd handelt.🤔 Wird es sich da nicht wieder zu einfach gemacht? Auch dass wieder die Vorteile von ad so überbewertet werden ( Ausage des Arztes: Ärzte erzählen n...
von Felia
08.04.2021 15:51
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Bromjunkerholo: 7 Tage Bupropion - jetzt Entzug?
Antworten: 10
Zugriffe: 930

Re: 7 Tage lang Bupropion - Jetzt Entzug?

Hallo, Ich habe keine persönliche Erfahrung mit bupropion. Ich hab aber gelesen, dass es ein amphetaminderivat ist. Also mega mega antriebssteigernd. Wenn es nach absetzen, selbst nach kurzer Einnahmezeit, zur körperlichen Erschöpfung kommt, erscheint mir das nicht verwunderlich. Dein zns wurde ja m...
von Felia
08.04.2021 14:35
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: MiShell: Krise durch Absetzen (Escitalopram)?
Antworten: 38
Zugriffe: 1552

Re: MiShell: Krise durch Absetzen (Escitalopram)?

Hi mishell, Was war die letzte Dosis von der du abgesprungen bist? Bist du von 1 MG auf 0? Escitalopram ist ein sehr potentes Ad. Früher hat man gesagt es ist ca. 2-3 Mal so potent wie sein Vorgänger Citalopram. Mittlerweile gibt es Studien die behaupten es sei sogar 4 Mal so stark. Das würde dann b...
von Felia
24.03.2021 05:32
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Herbstwind: Meine Erfahrungen mit Antidepressiva
Antworten: 78
Zugriffe: 4880

Re: Verträglichkeit von AD von der Erkrankung oder der Persönlichkeit abhängig

Hallo herbstwind, Ich glaube nicht dass die persönlichkeit eines Menschen eine Rolle spielt ob er Ad verträgt oder nicht. Das sind eher biologische Gründe... Abgesehen davon vertragen ja viele diese Medikamente nicht. Da bist du sicher kein Einzelfall. Man sieht es ja hier im Forum. Und selbst bei L...
von Felia
19.03.2021 16:41
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: ViN: Venlafaxin absetzen, monatelange Symptome, Schwindel, Kopfschmerzen
Antworten: 71
Zugriffe: 3999

Re: ViN: Venlafaxin absetzen, monatelange Symptome, Schwindel, Kopfschmerzen

Hallo vin, Ich bin nicht sabs und habe speziell mit venlafaxin keine Erfahrung. Aber die Zustände, Gefühle und Gedanken die du durch machst könnten 1a von mir sein als ich das erste Mal das Escitalopram unwissentlich kalt abgesetzt hatte und teilweise mache ich es auch jetzt in abgeschwächter Form w...
von Felia
04.11.2020 11:01
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Lizzy0612: Absetzen von Mirtazapin bei MS, Hilfe bitte
Antworten: 70
Zugriffe: 4639

Re: Lizzy0612: Absetzen von Mirtazapin, Hilfe bitte

Hallo Lizzy,
Ich wollte dir schreiben, dass ich auch Probleme mit dem Sehen seid mirtazipin und besonders während der Reduktion habe. Deine Sehverschlechterung kann also schon damit zusammenhängen. LG Felia
von Felia
17.09.2020 11:21
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Friducha: Update - Escit. abgesetzt. Weitere Nachfragen
Antworten: 27
Zugriffe: 3950

Re: Friducha: Update - Escit. abgesetzt. Weitere Nachfragen

Hallo friducha, Das Problem mit der hypochondrie kenne ich, auch ohne hypochondrie in der Vorgeschichte entwickelt sich auf Grund der ganzen Symptome während des Absetzprozesses häufig Krankheitsangst. Ich war auch schon immer ein Mensch der sich zu viel sorgt und nach dem ersten falschen Absetzen v...
von Felia
01.08.2020 19:27
Forum: Hilfen zum Absetzen von Psychopharmaka
Thema: Erfahrungsaustausch: Micro-tapering - in Minischritten zum Erfolg ?
Antworten: 7
Zugriffe: 2990

Re: Erfahrungsaustausch: Micro-tapering - in Minischritten zum Erfolg ?

Hallo liebe Forumsmitglieder, ich möchte euch von meinen ersten Schritten mit der brassmonkey Methode berichten: Hallo ihr Lieben, Ich wollte euch mal wieder von meinem Verlauf Rückmeldung geben. Ich entziehe jetzt nach der brassmonkey Methode immer 2,5 Prozent weniger. Normalerweise senkt man die 2...