Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

 ! Nachricht von: Oliver
Wenn Deine Signatur nicht mehr richtig dargestellt wird, dann geh bitte in Dein Profil und schicke die unveränderte Signatur nochmal ab. Wenn das nicht geht, mache eine kleine Änderung und schick sie nochmal ab.

Wenn irgend etwas nicht in Ordnung ist, oder bei Fragen bitte hier schreiben: viewforum.php?f=17



Liebe Mitglieder des ADFD, liebe Interessierte.
Aufgrund anhaltender Neuanmeldungen, Urlaubszeit und Unterbesetzung in den Teams sieht sich die Moderation leider gezwungen, das Forum temporär für Neuanmeldungen zu schließen.
Wir peilen einen Zeitraum von circa 8 Wochen an (ein Enddatum wird noch bekannt gegeben).
Wir bedauern diesen Schritt sehr, er ist aber nötig, um der Verantwortung füreinander, aber auch für unsere eigene Gesundheit, nachzukommen.

Neu-Interessierte finden alle wichtigen Infos rund ums Absetzen gut verständlich erklärt im öffentlich zugänglichen Teil des Forum.
Hier viewtopic.php?f=35&t=16516 findet ihr Antworten auf die wichtigsten Fragen und links zu weiterführenden Erläuterungen.

Die Teams des ADFD




Die Suche ergab 153 Treffer

von SandraF
28.04.2005 13:20
Forum: Alte Beiträge
Thema: Aponal nur Schlafmittel?
Antworten: 7
Zugriffe: 3034

Hallo Rieke, meinst du einen Artikel allgemein über Schilddrüsenwerte oder meinst du einen Artikel diesbezüglich hier im Forum? Eine Blutuntersuchung zeigt eigentlich doch, ob eine Schilddrüsenentzündung vorliegt, es werden dann Antikörper festgestellt. Ich würde da normalerweise schon dem Endokrino...
von SandraF
28.04.2005 10:51
Forum: Alte Beiträge
Thema: Aponal nur Schlafmittel?
Antworten: 7
Zugriffe: 3034

Hallo Rieke, wenn eine Endokrinologe eine chronische Schilddrüsenentzündung feststellt, wie kann denn ein anderer Arzt dieses verneinen? Der Endokrinologe ist doch der Facharzt!? :o Schilddrüsenerkrankungen können psychische Probleme (Depressionen, Schlafstörüngen usw.) verursachen. :!: Welche Zwang...
von SandraF
25.04.2005 11:36
Forum: Alte Beiträge
Thema: Aponal nur Schlafmittel?
Antworten: 7
Zugriffe: 3034

Hallo Rieke, warum haben sie dir in der Klinik 5 Tage vor der Entlassung Aponal verschrieben? Konntest du dort auch schon nicht schlafen? Wie war es überhaupt in der Klinik? Ein gutes pflanzliches Beruhigungsmittel, mit dem meine Tochter gute Erfahrungen gemacht hat, ist "Sidroga" Passiflor (Passion...
von SandraF
25.04.2005 11:24
Forum: Alte Beiträge
Thema: Neues Medi aber welches?
Antworten: 3
Zugriffe: 801

Hallo Chantall,

hast du es eigentlich auch schon mit Passionsblumenkraut probiert?

LG
Sandra :)
von SandraF
13.04.2005 11:00
Forum: Alte Beiträge
Thema: Entzugserscheinungen
Antworten: 14
Zugriffe: 1586

Hallo Marie, vielleicht sollte dein Mann zusätzlich ein pflanzliches Beruhigungsmittel nehmen, "Passiflor Dragees" von Sidroga (bekommt man in der Apotheke). Die Dragees enthalten Passionsblumenkraut-Trockenextrakt und sind sehr gut verträglich, meiner Tochter haben sie sehr geholfen. Liebe Grüße Sa...
von SandraF
13.04.2005 10:55
Forum: Alte Beiträge
Thema: Absetzsymptome bei Fluoxetin
Antworten: 2
Zugriffe: 910

Hallo David,

vielleicht helfen dir Johanniskrauttabletten. Meiner Tochter hat das pflanzliche Beruhigungsmittel "Passiflor Dragees" von Sidroga (Apotheke) sehr gut geholfen.

Liebe Grüße
Sandra
von SandraF
09.04.2005 23:01
Forum: Alte Beiträge
Thema: paroxetinentzug geschafft
Antworten: 13
Zugriffe: 2320

Hallo Uschi,

toll, dass es so super klappt, wünsche dir weiterhin viel Erfolg! :D

Liebe Grüße
Sandra
von SandraF
31.03.2005 12:12
Forum: Alte Beiträge
Thema: Hallo ;o)
Antworten: 19
Zugriffe: 3317

Hallo Veronika, was ist das genau für eine Schule? Gibt es in der näheren Umgebung evtl. eine ähnliche Schule, in der du deine Ausbildung beenden könntest, d. h. wenn du wechseln würdest? So, wie du das jetzt beschreibst, wirst du in der jetzigen Schule keine guten Leistungen mehr bringen können, un...
von SandraF
31.03.2005 11:19
Forum: Alte Beiträge
Thema: Panikattacken
Antworten: 1
Zugriffe: 556

Hallo Kelly, wer verschreibt dir seit 2 Jahren Tavor? Wie viel nimmst du täglich? Der Wirkstoff Lorazepam gehört du den Benzodiazepinen und macht extremst abhängig, du wirst damit deine Probleme niemals in den Griff bekommen, es wird höchstens schlimmer werden! Du musst dieses Gift absetzen! Hast du...
von SandraF
31.03.2005 11:09
Forum: Alte Beiträge
Thema: Panikattacken und medikamentöse Hilfe?
Antworten: 1
Zugriffe: 695

Hallo Andreas, wenn du dich für einen Klinkaufenthalt entscheidest, solltest du nicht "einfach" in die Klink gehen, die gerade zufällig in deiner Nähe ist. Suche übers Internet Kliniken heraus, die sich auf die Behandlung von Ängsten z. B. generalisierte Angststörung und Depressionen spezialisiert h...
von SandraF
31.03.2005 10:44
Forum: Alte Beiträge
Thema: Hallo ;o)
Antworten: 19
Zugriffe: 3317

Hallo Veronika, du darfst dir das Mitarbeiten im Unterricht auf keinen Fall verbieten lassen! Melde dich unbedingt wieder und arbeite mit! Sollten die anderen Schüler dir wieder Prügel androhen, dann wende dich sofort an einen Vertrauenslehrer oder an die Schulleitung o. ä.. Sie müssen dir helfen, d...
von SandraF
30.03.2005 11:35
Forum: Alte Beiträge
Thema: Hallo ;o)
Antworten: 19
Zugriffe: 3317

Hallo Veronika, das hört sich ja wirklich alles sehr traurig an..... , aber diese Feststellung hilft dir nicht weiter! Du musst einen Weg aus dem Loch finden! :) Was das Gewicht betrifft, da kann in deinem Fall wohl nur ein Spezialist weiterhelfen, da es sich ja, so wie du schreibst, um eine krankha...
von SandraF
29.03.2005 21:32
Forum: Alte Beiträge
Thema: Wechselwirkung Fluctin & Thyroxin ?
Antworten: 3
Zugriffe: 895

Hallo Nastja, willkommen im Forum. Wer hat dir die Fluctin verordnet, der Hausarzt oder ein Neurologe? Wegen der L-Thyroxin und dem Fluctin, da musst du besser den Arzt befragen. :) Meine Tochter nimmt L-Thyroxin 75 und hat ca. 1 Jahr lang Cipralex genommen, Wechselwirkungen diesbezüglich haben wir ...
von SandraF
29.03.2005 21:20
Forum: Alte Beiträge
Thema: Hallo ;o)
Antworten: 19
Zugriffe: 3317

Hallo Veronika, willkommen im Forum. :) Es ist schlimm, wenn man das Gefühl hat, nicht geliebt zu werden. :( Eine Außenseiterin in der Schule zu sein, das ist auch sehr traurig.... War das schon immer so, z. B. auch in der Grundschule? Besteht nicht die Möglichkeit, die Schule oder die Klasse zu wec...
von SandraF
29.03.2005 10:34
Forum: Alte Beiträge
Thema: Schlimme innere Unruhe!
Antworten: 29
Zugriffe: 8629

Hallo Katja,

meinst du mich? Ich habe keine Nachrichten erhalten. :?:

Liebe Grüße :)
Sandra
von SandraF
28.03.2005 15:16
Forum: Alte Beiträge
Thema: Schlimme innere Unruhe!
Antworten: 29
Zugriffe: 8629

Hallo Katja, auch wenn man nur 6 Wochen die Pille nimmt, wird der Hormonhaushalt durcheinander gewürfelt, das muss sich erst wieder einpendeln. Aber du hast doch geschrieben, dass du schon 1 Jahr lang Antidepressiva nimmst, da hast du die Pille noch nicht eingenommen, ist das richtig? Oder ist die S...
von SandraF
27.03.2005 22:03
Forum: Alte Beiträge
Thema: Schlimme innere Unruhe!
Antworten: 29
Zugriffe: 8629

Hallo Yinyang, wenn du die Pille erst vor einigen Tagen abgesetzt hast, dann merkst du erst in einigen Wochen, ob es dir dadurch besser geht. Bis der Körper sich umstellt, das dauert eine Weile. Wie lange nimmst du denn die Pille? Ging es dir ohne Pille, vorher, besser? Hormone können u. U. durchaus...
von SandraF
24.03.2005 10:51
Forum: Alte Beiträge
Thema: Schlimme innere Unruhe!
Antworten: 29
Zugriffe: 8629

Hallo Yinyang,

vielleicht hilft dir im Augenblick ein pflanzliches Beruhigungsmittel. Du könntest "Sidroga Passiflor Dragees" (Passionsblumenkraut, Apotheke) probieren. Meiner Tochter haben die Dragees gut geholfen.

Liebe Grüße
Sandra
von SandraF
18.03.2005 17:55
Forum: Alte Beiträge
Thema: Ich kann nicht mehr
Antworten: 29
Zugriffe: 5196

Hallo Inka, habt ihr, dein und du, schon mit der Krankenkasse telefoniert und euch informiert, wie es mit einem Wechsel der Klink aussieht? Du brauchst nicht in einer Klinik bleiben, die dir gar nicht gefällt! Man muss allerdings ein selbstbewusstes!! Auftreten haben, und ganz klar und gezielt!! sag...
von SandraF
17.03.2005 10:55
Forum: Alte Beiträge
Thema: Ich kann nicht mehr
Antworten: 29
Zugriffe: 5196

Hallo Inka,

es gibt verschiedene Kliniken und natürlich auch welche, die nicht viel taugen. Wenn du in einer bist, in der du dich gar nicht wohl fühlst und wenn dort nichts gemacht wird, dann musst du gehen! Wie lange bist du schon in dieser Klinik, und wie heißt sie?

Liebe Grüße :)
Sandra