Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

Liebe ADFDler,

die Organisation des Forums durch das Team ist weiterhin eingeschränkt.

Danke an alle die sich im Rahmen der gegenseitige Selbshilfe einbringen. Bitte schaut weiter gut auf euch und unterstützt euch aktiv untereinander mit euren Erfahrungen oder Hinweisen auf lesenswerte Threads. Wenn ihr mögt und könnt, begrüßt gerne Neuankömmlinge, verlinkt die Grundlageninfos oder lasst einfach ein gutes Wort da.

Bist Du neu und weißt nicht, wie du anfangen sollst?

Registriere Dich zunächst und wähle einen Benutzernamen, der mit Deinem echten Namen möglichst wenig zu tun hat, wenn Du anonym bleiben möchtest. Du darfst als Benutzernamen keine Marken- oder Medikamentennamen verwenden. Wenn Du ganz auf Nummer sicher gehen willst, verwende am Besten auch eine Wegwerf-Emailadresse. Wenn Du genaueres wissen möchtest, lies bitte auch unsere Regeln.

Stelle Dich und Dein Anliegen dann in einem neuen Thema vor. Du kannst als neu registrierter erstmal nur im Bereich "Hier bist Du richtig" schreiben. Beachte bitte, dass der Beitrag solange unsichtbar bis jemand aus dem Team ihn freigeschaltet hat. Da wir hier viel zu tun haben, kann das eine Weile dauern.

Hier klicken, um Dich zu registrieren.

Hier klicken, um neues Thema im Bereich "Hier bist Du richtig" zu erstellen".

Bitte lest euch auch zunächst selbst in unsere grundlegende Absetzinfos ein.
Ausführlicher Artikel zu Antidepressiva absetzen
Erste Hilfe - Benzodiazepine absetzen
Erste Hilfe - Neuroleptika absetzen

Das ADFD Team

Die Suche ergab 763 Treffer

von Siggi
Samstag, 17.11.18, 13:15
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Petunia: Escitalopram zu schnell ausgeschlichen
Antworten: 2504
Zugriffe: 70983

Re: Petunia: Escitalopram zu schnell ausgeschlichen

Liebe Beate, <3 noch ganz kurz ein paar Gedanken zu deiner schweren Situation. Ich arbeitete nach meiner Scheidung ,vor 30 Jahren, beim Jugendamt, direkt an der "Front"- als Soz. Päd. Fam. Hilfe . Der Grad meiner Behinderung ( Fastertaubung ,Bandscheiben etc.) betrug damals schon 90%. Und gerade im ...
von Siggi
Freitag, 16.11.18, 12:25
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Petunia: Escitalopram zu schnell ausgeschlichen
Antworten: 2504
Zugriffe: 70983

Re: Petunia: Escitalopram zu schnell ausgeschlichen

Liebe Beate, :hug: dein schweres Schicksal geht mir sehr nahe, und ich kann mich so gut in deine schlimme Lage versetzen :frust: Du hast all mein ganzes Mitgefühl <3 Du hast viele Erfahrungswerte von Betroffenen , bezüglich deiner Verzweiflung,eventl. wieder nach PP' zu greifen, bekommen. Und deshal...
von Siggi
Samstag, 10.11.18, 11:28
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 491
Zugriffe: 20169

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Meine liebe Jamie, tief erschüttert lese ich deinen Post... :( Deine grausige Reaktionen auf Cortison wundert mich eigentlich nicht... :frust: Ich fand schon erstaunlich , dass du die erste Corti- Behandlung überhaupt verkraftet hast, wobei da schon die NW einfach unmenschlich waren. Ich habe jahrel...
von Siggi
Freitag, 09.11.18, 11:03
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Courage: Meine Zeit während ambulantem Diazepamentzug nach ASHTON
Antworten: 216
Zugriffe: 32387

Re: Courage: Meine Zeit während ambulantem Diazepamentzug nach ASHTON

Liebe Andrea, <3 ach, was für eine W U N D E R B A R E und befreiende Nachricht. Nun kann der Tag beginnen... Als ich vorhin mein Post an dich sandte, wusste ich noch nichts von dieser beglückenden Neuigkeit... ihr habt nun wieder ein "neues Leben" geschenkt bekommen.... All meine Freude ist mit euc...
von Siggi
Freitag, 09.11.18, 10:41
Forum: Umgang mit dem Entzug
Thema: Fertig, fix und alle
Antworten: 19
Zugriffe: 614

Re: Fertig, fix und alle

Liebe Andrea, und all ihr Lieben Andern :group: wieder vielmals sorry, liebe Mona, deinen thread zu benützen, aber der" Faden" wäre unübersichtlich, wenn ich in Courag's thread antworten würde. Liebe Andrea, ich war sehr bewegt, so viel liebevolle Erinnerung an mich, und so viel Herzliches und Aufba...
von Siggi
Freitag, 02.11.18, 19:50
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 491
Zugriffe: 20169

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Liebe, tapfere Jamie, wie gut kann ich deine Angst nachfühlen :( Bleibt dir liebem Menschenskind denn wirklich nichts erspart? Es ist schon grausig, zu all deinen vielen privaten Problemen, kommen immer wieder massive Gesundheitsprobleme dazu :frust: Ich drücke dich erst mal ganz fest <3 Aber , lieb...
von Siggi
Samstag, 27.10.18, 19:35
Forum: Umgang mit dem Entzug
Thema: Fertig, fix und alle
Antworten: 19
Zugriffe: 614

Re: Fertig, fix und alle

Guten Abend liebe Mona, guten Abend liebe Ilse, :group: siehst du liebe Ilse, just das ist es, was dich immer so besonders macht.... :D Doch zunächst erst mal herzlichen Dank für deine lieben Zeilen. Auch wenn es dir noch so schlecht geht, gehst du dennoch geduldig, liebenwert, voller Mitgefühl und ...
von Siggi
Samstag, 27.10.18, 10:20
Forum: Umgang mit dem Entzug
Thema: Fertig, fix und alle
Antworten: 19
Zugriffe: 614

Re: Fertig, fix und alle

Guten Morgen, liebe Mona, guten Morgen, liebe Ilse, :group: SEHR gefreut habe ich mich, liebe Ilse, dass du mich persönlich angeschrieben hast, und mir so viel Herzlichkeit zukommen lässt. Das tut soo gut! Ganz lieben Dank. Weiß ich doch selbst, wie schwierig es ist, gerade in solch schweren Zeiten,...
von Siggi
Freitag, 26.10.18, 14:46
Forum: Umgang mit dem Entzug
Thema: Fertig, fix und alle
Antworten: 19
Zugriffe: 614

Re: Fertig, fix und alle

Liebe Mona, ganz lieben Dank, dass du mir nun doch sofort zurückgeschrieben hast... Es ist in der Tat so, dass unsere Symptome ähnlicher Natur sind, und ich finde, dass alleine diese Tatsache uns gegenseitig etwas Mut macht, und wieder ein wenig Kraft und Hoffnung vermittelt.!? Offenbar benötigt das...
von Siggi
Freitag, 26.10.18, 12:54
Forum: Umgang mit dem Entzug
Thema: Fertig, fix und alle
Antworten: 19
Zugriffe: 614

Re: Fertig, fix und alle

Liebe Mona, :hug: lass dich erst mal gaaaanz fest drücken, und dir sagen, dass du nicht alleine bist.... Uffff....täglich dachte ich an dich, unsere letzte Korrespondenz liegt fast 14 Tage zurück, und so war ich mir nicht sicher, ob es dir besser , oder gar noch schlimmer geht... :frust: Sooo gut ka...
von Siggi
Montag, 17.09.18, 12:36
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Können das noch immer Absetzsymptome sein? Vorsicht Triggergefahr!
Antworten: 22
Zugriffe: 780

Re: Können das noch immer Absetzsymptome sein? Vorsicht Triggergefahr!

Hallo Markus, nein, ich nehme dir deine Bemerkungen, bezüglich der S.D. nicht übel. Im Grunde ist unser Denken ja ähnlich. Fast jeder von uns hat in der Vergangenheit sicher Mengen an Geldern für Ärtzebehandlung, Tests, NEM etc. ausgegeben, immer in der Hoffnung damit etwas Erleichterung und Licht i...
von Siggi
Sonntag, 16.09.18, 16:44
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Können das noch immer Absetzsymptome sein? Vorsicht Triggergefahr!
Antworten: 22
Zugriffe: 780

Re: Können das noch immer Absetzsymptome sein? Vorsicht Triggergefahr!

Hallo, es ist allerdings bekannt, dass Unterfunktion, sowohl als auch Überfunktion die gleichen Symptome auslösen können. Einer Unterfunktion muss nicht automatisch : Müdigkeit, Trägheit, Gewichtszunahme,Antriebslosigkeit etc. einher gehen... Ich war am Anfang, als noch keine Diagnose gestellt wurde...
von Siggi
Samstag, 15.09.18, 23:10
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Können das noch immer Absetzsymptome sein? Vorsicht Triggergefahr!
Antworten: 22
Zugriffe: 780

Re: Können das noch immer Absetzsymptome sein? Vorsicht Triggergefahr!

Liebe Mona, :hug: danke fürs Raussuchen der Daten. In 13 Monaten kann sich an den Schilddrüsenwerten sehr viel verändern, zumal du in dieser Zeit oft großen Belastungen ausgestzt warst, die sich zu Buche schlagen können. Um wirklich sicher zu gehen, und auszuschließen, dass es nicht die S.D. ist, wä...
von Siggi
Samstag, 15.09.18, 19:47
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Können das noch immer Absetzsymptome sein? Vorsicht Triggergefahr!
Antworten: 22
Zugriffe: 780

Re: Können das noch immer Absetzsymptome sein? Vorsicht Triggergefahr!

Liebe Mona,

ist es möglich, kurz zu schreiben, wann diese Blutentnahme war?

Lb Gr.
siggi
von Siggi
Samstag, 15.09.18, 19:16
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Können das noch immer Absetzsymptome sein? Vorsicht Triggergefahr!
Antworten: 22
Zugriffe: 780

Re: Können das noch immer Absetzsymptome sein? Vorsicht Triggergefahr!

Liebe Mona, :hug: noch vor einigen Stunden hatte ich dir eine Mail gesandt, und war so voller Hoffnung, weil du vor einigen Tagen wieder etwas Besserung deines Zustandes erfahren hast. Und nun bin ich richtig geschockt zu lesen, wie grausig sich deine frühen Morgenstunden entwickelten. Bitte entschu...
von Siggi
Samstag, 08.09.18, 9:40
Forum: Bekanntmachungen
Thema: Das ADFD in Herford: Eine Nachlese / Tagungsbericht Herford 6.9.18 Wege aus der Depression: Antidepressiva absetzen?!
Antworten: 31
Zugriffe: 2719

Re: Das ADFD in Herford: Eine Nachlese / Tagungsbericht Herford 6.9.18 Wege aus der Depression: Antidepressiva absetzen

Guten Morgen liebe Jamie <3 ein riesengroßes Dankeschön für dein fabelhaftes Referat :D Ich habe es soeben gelesen und bin regelrecht " Hin und Weg..." Dein Vortrag war voller Prägnanz, Kompetenz,wahrhaftiger und eindringlicher Reflexion, klarer und kurzer Erläuterung und Darstellung langer schwerer...
von Siggi
Donnerstag, 06.09.18, 9:29
Forum: Gesundheit
Thema: Monalinde: Hirntumor?
Antworten: 29
Zugriffe: 1146

Re: Monalinde: Hirntumor?

Guten Morgen, liebe Mona, <3 dein , zur Zeit ,menschenunwürdiger Zustand beschäftigt mich sehr, und ich bin zutiefst betroffen, was da im Moment mit dir passiert. Wie war deine Nacht? Eigentlich möchte ich dir keine Fragen stellen, denn alleine schon, darauf zu antworten, kann in deinem Zustand Druc...
von Siggi
Montag, 03.09.18, 19:43
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Padma: Fluoxetin nach 10 Jahren absetzen
Antworten: 425
Zugriffe: 34533

Re: Padma: Fluoxetin nach 10 Jahren absetzen

Liebe Padma, :hug: :hug: auch von mir ein paar ganz liebe Gedanken. <3 Du bist so unermüdlich, bist selbst bis obenhin gebeutelt,hast aber dennoch stets eine warmherzige Antworten für Jedermann. Ganz zu schweigen von deinem umfangreichen Wissen. Ich bewundere das immer wieder. Und so lese ich nun mi...
von Siggi
Donnerstag, 02.08.18, 10:58
Forum: Gesundheit
Thema: Kann Hitze zum Schmerztrigger werden?
Antworten: 26
Zugriffe: 846

Re: Kann Hitze zum Schmerztrigger werden?

Meine liebe Jamie, :hug: ganz lieben Dank für dein feedback... oh je... und dabei hatte ich gehofft, dass deine Schmerzen sich endlich ein wenig verringert haben ... und nun wieder wieder dieser Schlamassel... :frust: lass dich mal ganz doll knudeln :hug: :hug: Und... wie unerträglich muss es dir er...
von Siggi
Donnerstag, 02.08.18, 9:48
Forum: Gesundheit
Thema: Kann Hitze zum Schmerztrigger werden?
Antworten: 26
Zugriffe: 846

Re: Kann Hitze zum Schmerztrigger werden?

Guten Morgen, liebe Lina, liebe Lunetta,liebe Juna, :group: und wieder bekam ich wertvolle Erfahrungen von euch, die mir wirklich sehr viel in meiner Verzweiflung helfen, und dafür möchte ich euch nochmals ganz herzlich danken <3 Ja, es tut so gut, verstanden zu werden, es tut so gut, zu erfahren,da...