Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

Dieses Forum ist rein privat und ehrenamtlich betrieben. Um unsere Unabhängigkeit zu gewährleisten, nehmen wir auch keine Spenden an.

Die meisten Beiträge sind für nicht angemeldete Besucher nicht einsehbar. Der Erfahrungsaustausch über das Ausschleichen von Psychopharmaka ist nur registrierten Mitgliedern zugänglich.

Wir sind ein Selbsthilfeforum. Wer sich registriert, um einen eigenen Thread zu eröffnen, entscheidet sich auch dafür, sich aktiv mit den bereitgestellten Informationen auseinanderzusetzen. Neue Mitglieder bitten wir daher, sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten, die Grundlagentexte durchzulesen und anzueignen. Wer nach der Registrierung nur still mitlesen will, ist auch willkommen.

Wenn Du am Austausch teilnehmen möchtest, lies bitte bevor Du Dich registrierst, die Info für Neue und Interessierte:

Wenn Du Nebenwirkungen von den Medikamenten oder vom Absetzen hast, dann melde sie auf jeden Fall den öffentlichen Stellen.

Die Suche ergab 474 Treffer

von Katharina
Donnerstag, 19.03.20, 12:18
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 791
Zugriffe: 58560

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Liebe Jamie!


Vielleicht könnte dieser Link eine hilfreiche Info sein:


https://www.shotzenkoecherle.ch/


Sehr herzlich,
Katharina
von Katharina
Donnerstag, 05.03.20, 0:27
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Emilie3004: Sind das Absetzsymptome Mirtazapin?
Antworten: 37
Zugriffe: 1635

Re: Emilie3004: Sind das Absetzsymptome Mirtazapin?

Liebe Emilie ! Als ich Mirtazapin verordnet bekam, erhielt ich es als Schmelztabletten, welche ich gut teilen konnte. Mirtazapin lief eine Zeit, vllt noch heute unter den Namen Remergil und war/ist in Tropfenform vorhanden, welches ich praktisch finde für eine individuelle Dosierung beziehungsweise ...
von Katharina
Dienstag, 25.02.20, 21:45
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: PJonas: Ich kann wirklich nicht schlafen!
Antworten: 4
Zugriffe: 643

Re: Neuvorstellung: Ich kann wirklich nicht schlafen!

Lieber PJonas ! Vor ca. 25 Jahren habe ich auf einer geschlossenen Station auf der Alkohol entzogen wird, erfolgreich Psychofarmaka kalt entzogen als Einzige, die von Medikamenten abhängig war. Ich bekam eine Vielzahl von Beratungen angeboten, sowie die Möglichkeit an allen Selbsthilfe Gruppen teiln...
von Katharina
Dienstag, 25.02.20, 0:58
Forum: Medikamenteninfos, Lexikon, Übersichten und artverwandte Themen
Thema: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Januar 2020))
Antworten: 218
Zugriffe: 47237

Re: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Januar 2020))

Hallo, bitte nicht bunkern - Ärzte und Apotheker haben eine neue PC Software da poppen Warnungen auf - Zb ich nehmrdrei ähnliche Substanzen ein, da gehört ein Antihistaminika dazu dass wird auch gemeldet. Neuerdings soll ich es anders einnehmen - Ich muss /will das absetzen oder auf privat Rezept, d...
von Katharina
Samstag, 22.02.20, 1:48
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Lilly_: Kann man wieder der Mensch ohne AD (Venlafaxin/Mirtazapin) werden und das Leben aushalten?!
Antworten: 8
Zugriffe: 728

Re: Lilly_: Kann man wieder der Mensch ohne AD (Venlafaxin/Mirtazapin) werden und das Leben aushalten?!

Liebe Lilly ! Zuversicht Durchhaltevermögen und Geduld - das braucht man in so vielen anderen Bereichen des Lebens auch, immer wieder, also gut es auch auf dieses Thema zu übertragen. Bitte lass' Dich durch schwere Texte nicht beeinflussen, jede/r ist so sehr anders. Das ist meine Maxime, sie lässt ...
von Katharina
Freitag, 21.02.20, 19:25
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Lilly_: Kann man wieder der Mensch ohne AD (Venlafaxin/Mirtazapin) werden und das Leben aushalten?!
Antworten: 8
Zugriffe: 728

Re: Lilly_: Kann man wieder der Mensch ohne AD (Venlafaxin/Mirtazapin) werden und das Leben aushalten?!

Liebe Lilly ! Ich habe vor langer Zeit ich wusste nichts von anderen Möglichkeiten, kalt entzogen stationär und mich um meine Probleme gekümmert ohne jegliches Medikament einzunehmen und bin für mein Empfinden und das meines Umfeldes 'normal' geworden. ( Aufgrund einer organischen Erkrankung mussten...
von Katharina
Samstag, 15.02.20, 22:02
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: stepi: Absetzen Valdoxan (Agomelatin) und Sertralin
Antworten: 12
Zugriffe: 922

Re: stepi: Absetzen Valdoxan (Agomelatin) und Sertralin

Liebe Stepi !

Weißt Du, trotzallem was kommen könnte und absolut nicht kommen muss:

Ein Medikament bist Du los.

Ob zu schnell ob ob ob...
vielleicht sei ein wenig stolz darauf, das es in der
Vergangenheit liegt.

Einen guten Austausch,

liebe Grüsse,
Katharina
von Katharina
Mittwoch, 12.02.20, 0:56
Forum: Medikamenteninfos, Lexikon, Übersichten und artverwandte Themen
Thema: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Januar 2020))
Antworten: 218
Zugriffe: 47237

Re: Lieferengpässe: Venlafaxin versch Hersteller (Stand: Januar 2020))

Liebe Sonne ! Wenn Du magst, schau einmal in die Mediathek; da gibt es eine Sendung zu den allgemeinen Medikamenten- Lieferengpässen. In den Suchmaschinen ist das Thema aufgeführt. So wie ich es verstanden habe, sind noch sehr viele andere Medikamente und Menschen betroffen, die ohne diese Medikamen...
von Katharina
Freitag, 07.02.20, 2:27
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: MfuerN und Nik123: Tranxilium (Clorazepat) und Tavor Entzug
Antworten: 100
Zugriffe: 9729

Re: MfuerN und Nik123: Tranxilium (Clorazepat) und Tavor Entzug

Lieber Nik ! Oh es tut mir leid das ich jetzt erst dir antworten kann Per Diktierfunktion Ich habe mit 18 Jahren begonnen Benzodiazepine zu nehmen unregelmäßig hochdodsiert zum Schluss da Steigerung nötig war ich war schwerst abhängig ab dem 20. Lebensjahr regelmäßig dann circa bis zu meinem 35. ode...
von Katharina
Donnerstag, 23.01.20, 0:46
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Andy80: Tavor (Lorazepam) Entzug
Antworten: 24
Zugriffe: 1686

Re: Andy80: Tavor (Lorazepam) Enzug

Hallo Andy ! Ich vermute es ist schwer, heraus zu finden welche Erschöpfung woher kommt. ( ein Beispiel außerhalb Psychofarmaka eine Unterzuckerung bei Typ 1 kann zu exakt denselben Symptomen führen, wie die einer Panikattacke, beschrieb mir ein Diabetologe, selber an Typ 1 erkrankt. ) Das ist schwi...
von Katharina
Donnerstag, 23.01.20, 0:35
Forum: Medikamenteninfos, Lexikon, Übersichten und artverwandte Themen
Thema: Diazepam/Ratiopharm: Tropfen nicht lieferbar!!
Antworten: 2
Zugriffe: 382

Re: Diazepam/Ratiopharm: Tropfen nicht lieferbar!!

Hallo!

Diazepam Valcordin gibt es noch;
der Inhalt innerhalb eines Tropfen sei etwas anders als von Abz oder ratiofarm - Diazepam

Ich bemerke diesen Unterschied nicht.

Gruß,
Katharina
von Katharina
Dienstag, 21.01.20, 8:34
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Wassermann: Seit 6 mon.ohne Antidepressiva
Antworten: 42
Zugriffe: 1122

Re: Wassermann: Seit 6 mon.ohne Antidepressiva

Lieber Wassermann ! Ich glaube es ist hilfreich Angst so weit wie möglich fern zu halten, immer aufs Neue. Mir haben Gespäche geholfen stützende Begleitung, keine Psychotherapie - über die befremdlichen Erfahrungen, die ich vor und nach Escitalopram kannte. Strategien entwickeln wie zum Beispiel vie...
von Katharina
Montag, 20.01.20, 7:18
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Wassermann: Seit 6 mon.ohne Antidepressiva
Antworten: 42
Zugriffe: 1122

Re: Wassermann: Seit 6 mon.ohne Antidepressiva

Guten Tag, lieber Wassermann !

In der Zeit nach Escitalopram hatte ich einen seltsamen Schwindel - ich habe sonst keinen;
er ist vergangen, vollständig und nie wieder zurück gekehrt.

Alles Gute für Dich,
Gruß
Katharina
von Katharina
Samstag, 11.01.20, 10:44
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: MfuerN und Nik123: Tranxilium (Clorazepat) und Tavor Entzug
Antworten: 100
Zugriffe: 9729

Re: MfuerN und Nik123: Tranxilium (Clorazepat) und Tavor Entzug

Lieber Nik, Kurz da ich zeitlich knapp bin: Während des Entzuges nicht kaum schlecht zu schlafen ist normal und gehört dazu; Du bist in der Klinik und somit entlastet. Der Schlaf ist bei mir zurück gekommen, so wie die Geruchstörungen oder Sehstörungen, Körper-Missempfindungen, ich habe meine Beine ...
von Katharina
Samstag, 04.01.20, 4:50
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: MfuerN und Nik123: Tranxilium (Clorazepat) und Tavor Entzug
Antworten: 100
Zugriffe: 9729

Re: MfuerN und Nik123: Tranxilium (Clorazepat) und Tavor Entzug

Hallo Nik ! Ich war in der Klinik gegen alles übermäßig empfindlich extrem unsicher, scheu und sehr sehr durcheinander in jeder Hinsicht. Es war eine ganz andere Zeit. Man ließ mich in Ruhe, es wurde nicht über Symptome gesprochen. Ich war die Einzige auf einer Alkoholentzugsstation und lag die erst...
von Katharina
Donnerstag, 02.01.20, 23:44
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: MfuerN und Nik123: Tranxilium (Clorazepat) und Tavor Entzug
Antworten: 100
Zugriffe: 9729

Re: MfuerN: Tranxilium (Clorazepat) und Tavor Entzug

Liebe MfuerN ! Wie schön dass Du für Nik schreibst und hier in Ruhe und mit etwas Geduld die möglichen Reduzierlisten finden wirst, sowie Einsicht in die Möglichkeiten wie Medikamente langsam herunter zu reduzieren sind. Ich habe vor vielen Jahren stationär kalt entzogen und hatte ähnliche wie die v...
von Katharina
Sonntag, 29.12.19, 23:55
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Friducha: Absetzerscheinungen bei Reduktion von Escitalopram nach 12 Jahren/Schmerzen in Fingern - kann wer beruhigen?
Antworten: 21
Zugriffe: 1835

Re: Absetzen Escitalopram nach 12 Jahren: Schmerzen in Fingern etc. Wer kann mich „beruhigen“? danke!!

Liebe Friducha ! Mir geben alle Knochen so weh getan wie nie zuvor nach der langsamen Reduktion von Escitalopram. Mir hat der ganze Körper derart geschmerzt; und dann war es vorbei mit extremen Beschwerden! Ich schreibe kurz da mit Handy und das stürzt zzt oft ab. Nicht denn Mut verlieren Liebe Grüß...
von Katharina
Sonntag, 29.12.19, 23:34
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 791
Zugriffe: 58560

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Liebe Jamie, Kurz da Handy und es stürzt zzt oft ab Ich weiß dass Du eine pharmazeutische Ausbildung hast, ich weiß nicht weshalb man mir alles was es gibt an Abführmitteln zugemutet hat ( während Interferon und Dolantin/Pancreas ) außer - Lecicarbon supp. auch für Säuglinge da es den Darm nicht in ...
von Katharina
Dienstag, 24.12.19, 23:14
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Bernd: Pregabalin
Antworten: 42
Zugriffe: 2480

Re: Bernd: Pregabalin

Lieber Bernd! Ich bin damals mit meinem Reduzierplänen zur Information in der Nuklearmedizin gewesen, wo ausser Blutentnahme sowie die Einstellung der Schilddrüsen Medikamente auch andere Untersuchungen der Schilddrüse statt fanden; es wird nach Knoten geschaut, ich hatte warme und kalte deren Flüss...
von Katharina
Sonntag, 22.12.19, 14:28
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 791
Zugriffe: 58560

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Liebe Jamie, Kannst Du Düfte, Gerüche ertragen beziehungweise leiden ? Wenn mir etwas zuviel wird oder wurde konnte ich zu den Düften eine Zeit und war von mir entfernt. Vielleicht kurz, aber kurz könnte eine Pause sein. Trinken ist manchmal kaum möglich da half die Ringerlösung oder das was gut sch...