Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->
Liebe Mitglieder des ADFD-Forums, liebe Interessierte,

Update: Die Wiedereröffnung für neue Teilnehmer verzögert sich noch ein wenig. Geplanter Termin ist der 1.8. Das neue Konzept steht aber mittlerweile und wir arbeiten im Hintergrund an der Umsetzung.

Erste Veränderungen in Form zweier neuen Rubriken sind nun eingestellt, Erläuterungen siehe den Artikel über die geplanten Änderungen.


Seit dem 31.03.2019 Ist das Forum für Neuanmeldungen geschlossen. Bislang freigeschaltete Mitglieder können das Forum natürlich wie gewohnt nutzen und dort schreiben.

Es tut uns leid für diejenigen, die sich nun gerne anmelden möchten und nicht können, aber aufgrund einer völligen Überlastungssituation sind wir nicht mehr in der Lage noch mehr Mitglieder zu betreuen. Wir müssen uns in den kommenden Wochen auch überlegen, wie das Forum künftig organisiert werden kann, so dass es fortbestehen kann. Das Forum wurde in den letzten Wochen geradezu mit Neuanmeldungen geflutet und es ist uns nicht mehr möglich, diese Massen an Anfragen auf Basis unseres ehrenamtlichen Engagements zu bewältigen.

Trotzdem wollen wir keinen von Euch hängen lassen.
Zum einen steht in diesem Forum wirklich alles Relevante, was Ihr wissen müsst, wenn Ihr Eure Psychopharmaka verantwortungsvoll, schonend und nachhaltig absetzen wollt und zum anderen haben wir auch extra noch mal die allerwichtigsten Artikel und Tipps für Euch zusammengestellt.
Nehmt Euren Wunsch, Eure Medikamente auszuschleichen aktiv in die Hand, lest die Infoartikel, wühlt Euch durch die Threads der anderen Betroffenen und erlebt, dass alle im gleichen Boot sitzen, benutzt gerne auch die Suchfunktion... Ihr werdet sehen, so gut wie keine Frage wird unbeantwortet bleiben.

=> Hier sind nochmal häufige Fragen von Neuankömmlingen für Euch beantwortet. <=

Für unsere Bestandsmitglieder und natürlich auch für diejenigen, die an den tiefer gehenden Gründen interessiert sind, weswegen wir den Anmeldestopp verhängt haben, haben wir eine genauere Erklärung verfasst.

Wir danken für Euer Verständnis und erbitten zahlreiches und konstruktives Mitwirken
Das Team des ADFD

Die Suche ergab 3294 Treffer

von Katharina
Mittwoch, 17.07.19, 22:26
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Escargot: Vorstellung (Olanzapin ,Lorazepam und Risperidon )
Antworten: 1544
Zugriffe: 34025

Re: Escargot: Vorstellung (Olanzapin ,Lorazepam und Risperidon )

Liebe Escargot !

Schön dass Du immer wieder Menschen findest, denen Du vertrauen kannst.

Zur Zeit in den Bergen begegnen mir
wegen Dir immer wieder Escargot's -

Wie schön, an Dich erinnert zu werden.

Katharina
von Katharina
Montag, 15.07.19, 23:55
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Petunia: Escitalopram zu schnell ausgeschlichen
Antworten: 4034
Zugriffe: 122827

Re: Petunia: Escitalopram zu schnell ausgeschlichen

Liebe Beate !

Morgen bin ich bei Dir. -
Aber sowas von.

❤️🍀🍀🍀🍀🍀🍀

Katharina
🔥🔥🔥
von Katharina
Montag, 15.07.19, 20:59
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Katharina: Escitalopram abgesetzt - Jetzt Lorazepam reduzieren mit Diazepam nach Ashton
Antworten: 1189
Zugriffe: 33525

Re: Katharina: Escitalopram abgesetzt - Jetzt Lorazepam reduzieren mit Diazepam nach Ashton

Liebe Sarah !

Es gibt keine Traumaheilung;
ausschließlich das Erlernen wie damit im Alltag zu Recht zu kommen, ist möglich.

Einen schönen Sommerabend,
Prima, dass Du eine gute Therapie für Dich gefunden hast,
Sarah -

Liebe Grüße,

Katharina
von Katharina
Montag, 15.07.19, 20:48
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Escargot: Vorstellung (Olanzapin ,Lorazepam und Risperidon )
Antworten: 1544
Zugriffe: 34025

Re: Escargot: Vorstellung (Olanzapin ,Lorazepam und Risperidon )

( liebe foris

ein Medikament muss nicht zwingend heilen,
es soll helfen.

Gruß,

Katharina )
von Katharina
Montag, 15.07.19, 18:43
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Escargot: Vorstellung (Olanzapin ,Lorazepam und Risperidon )
Antworten: 1544
Zugriffe: 34025

Re: Escargot: Vorstellung (Olanzapin ,Lorazepam und Risperidon )

Liebe Escargot !

Du musst Dich bist Donnerstag entscheiden;
könntest Du das nicht in dem Kloster das Du kennst,
überdenken ?

Gruß,
Katharina
von Katharina
Sonntag, 14.07.19, 23:25
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch
Antworten: 1197
Zugriffe: 30446

Re: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch

Liebe Lunetta,

schlafe gut 🍀🍀🍀

Herzlich, Katharina
von Katharina
Sonntag, 14.07.19, 16:03
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch
Antworten: 1197
Zugriffe: 30446

Re: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch

Liebe Lunetta! Es tut mir leid, ein Befund der Sorgte bereitet und Angst macht, ist dazu gekommen. Jedoch finde ich Du hast so gut reagiert; besser gesagt, 'außerordentlich' gesund reagiert in Hinsicht auf die PP's im allgemeinen. Dein Verhalten supergut, dieses mag Dir das Benzo in der Tasche gelas...
von Katharina
Mittwoch, 10.07.19, 23:59
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Petunia: Escitalopram zu schnell ausgeschlichen
Antworten: 4034
Zugriffe: 122827

Re: Petunia: Escitalopram zu schnell ausgeschlichen

Liebe Beate ! Eine Freundin hatte nichts zu verarbeiten, Powerfrau Mutter Eltern gelegt allein keine Geschwister keine Helfer mit Ausnutzer sie war der 'Macher' etc uvm bis sie mit Burnout und Depressionen plötzlich zusammen brach. Siewar eine 'Funktionierende' auf x Ebenen. Crash. Nix ging mehr, da...
von Katharina
Mittwoch, 10.07.19, 21:39
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: 0816: Zolpidem Entzug mit Diazepan nach 15 Jahren Einnahme
Antworten: 214
Zugriffe: 4862

Re: 0816: Zolpidem Entzug mit Diazepan nach 15 Jahren Einnahme

Lieber 0816 ! Ich finde Dein Vorhaben unbedingt erstrebenswert. Versuche es. Ich habe dasselbe gemacht unter erschöpfenden Umständen ( Hepatitis C ) aber ich war dabei im Arbeitsleben ! Es war mich so wichtig wie Dir. Ich hätte AU für immer bekommen. Das wäre keine Option gewesen für mich, exakt wie...
von Katharina
Mittwoch, 10.07.19, 21:33
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: 0816: Zolpidem Entzug mit Diazepan nach 15 Jahren Einnahme
Antworten: 214
Zugriffe: 4862

Re: 0816: Zolpidem Entzug mit Diazepan nach 15 Jahren Einnahme

Lieber Kevin ! Immer wenn ich Deine Beiträge lese, denke ich: hier beschreibt jemand genau das 'es' geht. Ich meine um Deine schwierigen Umstände im Berufsleben sowie die kühle soziale Stimmung die Dich oftmals umgibt, zu wissen oder zumindest eine vage Vorstellung zu haben. Und doch, Du stehst 'Dei...
von Katharina
Sonntag, 07.07.19, 21:52
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Katharina: Escitalopram abgesetzt - Jetzt Lorazepam reduzieren mit Diazepam nach Ashton
Antworten: 1189
Zugriffe: 33525

Re: Katharina: Escitalopram abgesetzt - Jetzt Lorazepam reduzieren mit Diazepam nach Ashton

Liebe Rosenrot, Ich glaube Du hast mich verstanden. Ich weiss was in diesem Forum nieder geschrieben steht. Und jenes, was auch endlich in den Medien inzwischen vermehrt publiziert wird, deutschsprachig, über genau das was hier auch steht. Ebenso habe ich Erfahrung mit Arzt und Krankenhaus. Wir brau...
von Katharina
Samstag, 06.07.19, 18:44
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Jofab: Fluoxetin abrupt abgesetzt
Antworten: 2399
Zugriffe: 68965

Re: Jofab: Fluoxetin abrupt abgesetzt

Liebe Ilse, liebe Rosenrot ! Weshalb ist es Ärzten schwer möglich hier zu lesen? Und wissen wir es besser ? Was wissen wir und oder die Ärzte überhaupt ? Grobe Leitlinien, nicht mehr. Das ist eine prima und enorme Sammlung hierin Forum. Auch die Ärzte haben ihre Erfahrungen. Mehr kann es nicht sein....
von Katharina
Samstag, 06.07.19, 18:32
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch
Antworten: 1197
Zugriffe: 30446

Re: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch

Liebe Lunetta !

Zofran=Ondansetron.

Es gibt noch zwei andere der
Ondansetron-Gruppe.

Ich schau ob ich sie finde.

🍀
Katharina

Aus den www kopiert:

https://www.sanego.de/Medikamente/Dexamethason/
von Katharina
Samstag, 06.07.19, 18:29
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Dan092: Tavor Abhängigkeit?
Antworten: 890
Zugriffe: 24879

Re: Dan092: Tavor Abhängigkeit?

Lieber Dan ! Es sind ja nicht alle Kliniken schlecht! Eine Freundin ist seit gestern in der Psychiatrie und es ist gut für sie. Eine nette Bezugskrabkenschwester, eine warmherzige ZimmerNachbarin, cooles modernes Café, angenehme Atmosphäre. Was will man mehr. Es gehört sich auch darauf ein zulassen,...
von Katharina
Samstag, 06.07.19, 14:11
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch
Antworten: 1197
Zugriffe: 30446

Re: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch

Liebe Lunetta, Ich habe mit der Anästhesistin besonders das besprochen: die Übelkeitspanik. Ich habe ihr gesagt, Schmerzen kann ich ab Übelkeit sehr schwer da sie auch starke Panik mitbringt. Es tut mir leid, sagte ich, ich habe wenig Kontrolle über mich in einer solchen Situation; und bin sowieso s...
von Katharina
Samstag, 06.07.19, 13:57
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Amesura: Zolpidem absetzen
Antworten: 45
Zugriffe: 663

Re: Auf der Suche nach Erfahrungen vom Absetzen von ZOLPIDEM

Hallo Smilla ! Vielleicht gibt es im Archiv den erfolgreichen Reduzier und - Absetzverlauf von dem Schreiber 'Weg'. Ich erinnere vage ( ich befand mich derzeit in der Eszitalopram -Anschlußphase die ca.1 1/2 dauerte ) eine Jahrzehntelange Zolpidem Einnahme unter evtl anderen PP/ AD. Derjenige war ic...
von Katharina
Samstag, 06.07.19, 12:49
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch
Antworten: 1197
Zugriffe: 30446

Re: lunetta: Mirtazapin Absetztagebuch

Hallo liebe Lunetta! Bei mir wurde die Gallenblase per Schlüsselloch-Verfahren entfernt, ich habe nichts davon bemerkt. Ich wurde abends eingeliefert, am nächsten Tag problemlos operiert, am dritten Tage wurde ich entlassen. Das war der einfachste und angenehmste Krankenhaus Aufenthalt meines Lebens...
von Katharina
Donnerstag, 04.07.19, 11:12
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Jofab: Fluoxetin abrupt abgesetzt
Antworten: 2399
Zugriffe: 68965

Re: Jofab: Fluoxetin abrupt abgesetzt

Liebe Ilse ! Rollkur ist Klasse, Clarissa wie gut die schlichten wirkungsreichen Helfer zu erinnern. Ilse, es gibt Konzepte für starke Raucher, Kurze Sache vier Abende oder so etwas. Eine Schulfreundin seither Gauloise ohne Filter 1 Packung immer. und mehr. Mit einem winzigen Akupunkturpflaster im O...
von Katharina
Donnerstag, 04.07.19, 6:59
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Jofab: Fluoxetin abrupt abgesetzt
Antworten: 2399
Zugriffe: 68965

Re: Jofab: Fluoxetin abrupt abgesetzt

Hallo ! Bevor diese Pantoprazol auf den Markt kamen wenn Magenschleimhaut Reizung / Entzündung mit Ranitidin behandelt. Dann hieß es nun gäbe es etwas Neues ein großer Durchbruch Pantoprazol. Ab 2002 bekam ich kein Ranitidin mehr. Heute für den Fall einer Ibuprofen habe ich zwei Sorten: 75mg rezeptf...
von Katharina
Mittwoch, 03.07.19, 19:19
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Dan092: Tavor Abhängigkeit?
Antworten: 890
Zugriffe: 24879

Re: Dan092: Tavor Abhängigkeit?

Hallo Dan ! Hallo Rafa ! Ich bin fest davon überzeugt dass ich nur deswegen nicht r0ckfällig geworden bin, weil ich in den medikamentenfreien Jahren mein Problem erkennen lösen und ad acta legen konnte, welches der Grund für die Einnahme von PP war. Ohne 'das Problem' ( beziehungsweise denjenigen de...