Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->
Liebe ADFDler,


wir wünschen euch einen schönen Sommer. Achtet gut auf euch, überlastet euch nicht und denkt daran, dass die Hitze für den Körper nicht leicht ist, gerade im Entzug und/oder wenn man Medikamente nimmt.

Das Team ist weiterhin nur gering besetzt, die Neuanmeldungen nehmen aber weiter zu. Bitte schaut daher gegenseitig gut auf euch. Wenn ihr mögt und könnt, begrüßt gerne Neuankömmlinge, verlinkt die Grundlageninfos oder lasst einfach ein gutes Wort da.

Bist Du neu und weißt nicht, wie du anfangen sollst?

Registriere Dich zunächst und wähle einen Benutzernamen, der mit Deinem echten Namen möglichst wenig zu tun hat, wenn Du anonym bleiben möchtest. Du darfst als Benutzernamen keine Marken- oder Medikamentennamen verwenden. Wenn Du ganz auf Nummer sicher gehen willst, verwende am Besten auch eine Wegwerf-Emailadresse. Wenn Du genaueres wissen möchtest, lies bitte auch unsere Regeln.

Stelle Dich und Dein Anliegen dann in einem neuen Thema vor. Du kannst als neu registrierter erstmal nur im Bereich "Hier bist Du richtig" schreiben. Beachte bitte, dass der Beitrag solange unsichtbar bis jemand aus dem Team ihn freigeschaltet hat. Da wir hier viel zu tun haben, kann das eine Weile dauern.

Hier klicken, um Dich zu registrieren.

Hier klicken, um neues Thema im Bereich "Hier bist Du richtig" zu erstellen".

Bitte lest euch auch zunächst selbst in unsere grundlegende Absetzinfos ein.
Ausführlicher Artikel zu Antidepressiva absetzen
Erste Hilfe - Benzodiazepine absetzen
Erste Hilfe - Neuroleptika absetzen

Das ADFD Team

Die Suche ergab 584 Treffer

von Kimeta
Samstag, 18.08.18, 7:55
Forum: Diskussion
Thema: Öffentlichkeit - Medien
Antworten: 23
Zugriffe: 607

Re: Öffentlichkeit - Medien

Guten Morgen! Ich würde aktuell keinen Vortrag bei TEDx halten wollen :zombie:, weil ich nicht absehen kann, was das für Konsequenzen hätte. Aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben :D Beim Lesen hatte ich die Idee, dass der Vortrag von jemand vorgelesen werden könnte, der/die dafür bezahlt wird? D...
von Kimeta
Montag, 13.08.18, 17:09
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Reiner Ott: Möchte mich vorstellen: erfogereich abgesetzt, Nebenwirkungen bleiben
Antworten: 13
Zugriffe: 300

Re: Reiner Ott: Möchte mich vorstellen: erfogereich abgesetzt, Nebenwirkungen bleiben

Lieber Reiner, ich hatte Gänsehaut beim Lesen. Was für eine Leistung! Hoffentlich kannst Du viele Menschen auf ihrem Weg begleiten und beraten, auf dass es ihnen (wieder) gut geht. Dein Beispiel wird sie hoffentlich ermutigen. ExIn war mir unbekannt und ich musste erstmal recherchieren, auch wenn au...
von Kimeta
Montag, 13.08.18, 17:03
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Kimeta - Doxepin
Antworten: 253
Zugriffe: 25809

Re: Kimeta - Doxepin

Liebe Luna, nein, ich esse keine 26 Eigelb :D . Ich hatte nur mal ausgerechnet, wieviel mir das Eigelb-Essen bringt, und festgestellt, dass es nur einen Teil der Protein-Versorgung abdecken kann. Das mit dem Kaffee ist blöd. Schon wieder ein Fehler :cry: . Ich dachte, das Koffein ist das Problem. De...
von Kimeta
Sonntag, 12.08.18, 9:04
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Kimbamaus: Von Paroxetin zu Citalopram gewechselt, nun wieder zurück zu Paroxetin?
Antworten: 232
Zugriffe: 3279

Re: Kimbamaus: Von Paroxetin zu Citalopram gewechselt, nun wieder zurück zu Paroxetin?

Liebe Kimbamaus,

ich habe für Dich die Suchfunktion genutzt. Damit Du das nächste Mal selbständig suchen kannst, der Hinweis, dass Du die Suchfunktion ganz oben rechts auf der Seite findest.

Hier kannst Du zu Deiner Frage was lesen.

Viele Grüße
Kimeta
von Kimeta
Sonntag, 12.08.18, 6:55
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Kimeta - Doxepin
Antworten: 253
Zugriffe: 25809

Re: Kimeta - Doxepin

Liebe Luna, vielen Dank für Deine anhaltende Unterstützung! Ich bin momentan ziemlich ratlos. Seit 6,5 Wochen ernähre ich mich (wie ich denke, sehr konsequent) histamin- und seit ca. 4 Wochen auch salicylatarm, aber eine Verbesserung kann ich nicht erkennen. Zwischenzeitlich habe ich mit DHEA angefa...
von Kimeta
Donnerstag, 09.08.18, 19:47
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Maise: Umstellung von citalopram auf mirtazapin
Antworten: 3
Zugriffe: 65

Re: Maise: Umstellung von citalopram auf mirtazapin

Hallo Maise, willkommen im ADFD! Fließender Wechsel heißt vermutlich, das eine kalt absetzen und das andere direkt nehmen. Das ist in aller Regel absolut nicht zu empfehlen! Aber wir brauchen erstmal noch ein paar Details: Seit wann und in welcher Dosierung nimmst Du Citalopram? Warum soll gewechsel...
von Kimeta
Dienstag, 07.08.18, 7:07
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Kimbamaus: Von Paroxetin zu Citalopram gewechselt, nun wieder zurück zu Paroxetin?
Antworten: 232
Zugriffe: 3279

Re: Kimbamaus: Von Paroxetin zu Citalopram gewechselt, nun wieder zurück zu Paroxetin?

Hallo nochmal, wenn die Müdigkeit mit dem Absetzen auftrat, ist es vermutlich ein Absetzsymptom. Ich habe für Dich mal nach den Nebenwirkungen von Paroxetin recherchiert, dort steht u.a. Schläfrigkeit, Gähnen, Allgemeine Schwäche. Es können also auch zusätzlich Nebenwirkungen sein. Wir gehen davon a...
von Kimeta
Dienstag, 07.08.18, 6:17
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Kimbamaus: Von Paroxetin zu Citalopram gewechselt, nun wieder zurück zu Paroxetin?
Antworten: 232
Zugriffe: 3279

Re: Kimbamaus: Von Paroxetin zu Citalopram gewechselt, nun wieder zurück zu Paroxetin?

Guten Morgen zurück, ja, Müdigkeit und Erschöpfung stehen auf der Liste möglicherweise auftretender Absetzsymptome. Noch dazu ist es ja momentan überall sehr heiß, das macht einen auch nicht gerade fit :( , oder gehörst Du zu den Glücklichen, die bei Hitze aufblühen? Auf der Liste der Absetzsymptome...
von Kimeta
Dienstag, 07.08.18, 6:09
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Fischer123: Doxepin Reduktion und Schilddrüsenwerte
Antworten: 13
Zugriffe: 248

Re: Fischer123: Doxepin Reduktion und Schilddrüsenwerte

Lieber Michael, da wünsche ich Dir erstmal einen schönen weiteren Urlaub ohne Panikattacke! Zum Auslöser von Panikattacken kann ich aus eigener Erfahrung nichts sagen, ich bin glücklicherweise davon verschont, habe aber gerade nochmal in der Liste der Absetzsymptome nachgesehen: Die Panikattacke kan...
von Kimeta
Montag, 06.08.18, 17:58
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Kimbamaus: Von Paroxetin zu Citalopram gewechselt, nun wieder zurück zu Paroxetin?
Antworten: 232
Zugriffe: 3279

Re: Kimbamaus: Von Paroxetin zu Citalopram gewechselt, nun wieder zurück zu Paroxetin?

Liebe Kimbamaus, ich finde ganz im Gegenteil, dass Du hier sehr freundlich behandelt wirst und Dir unendliche Geduld entgegengebracht wird. Du hast zahlreiche Antworten erhalten und wir haben mehrere Male gefragt, ob Du sie überhaupt gelesen hast, weil Du immer wieder dieselben Fragen gestellt hast....
von Kimeta
Sonntag, 05.08.18, 17:37
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Fischer123: Doxepin Reduktion und Schilddrüsenwerte
Antworten: 13
Zugriffe: 248

Re: Fischer123: Doxepin Reduktion und Schilddrüsenwerte

Lieber Michael, ups, ich habe letztes Wochenende Deine Frage übersehen, obwohl ich bei Doxepin immer besonders achtsam zu sein glaube.... Eine Frage habe ich noch: habe zwar das Doxepin wieder auf 25 Milligramm hochdosiert, aufgrund der grippeähnlichen Symptome, es werden am Montag nun drei Wochen m...
von Kimeta
Sonntag, 05.08.18, 6:42
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: LinLina: Lorazepam geschafft, große Probleme beim Mirtazapin absetzen
Antworten: 570
Zugriffe: 22152

Re: LinLina: Lorazepam geschafft, große Probleme beim Mirtazapin absetzen

Guten Morgen an alle! ( Weshalb kann man nirgends wo hin anonym ein Geburtstags👗 Sammelstelle postfachmäßig organisieren. Super Idee, da habe ich gleich mal recherchiert :) . Falls sich das Kleid auf Briefmaße zusammenfalten lässt, kann man es postlagernd versenden. Dabei kann man statt Linas echtem...
von Kimeta
Samstag, 04.08.18, 10:51
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: LinLina: Lorazepam geschafft, große Probleme beim Mirtazapin absetzen
Antworten: 570
Zugriffe: 22152

Re: LinLina: Lorazepam geschafft, große Probleme beim Mirtazapin absetzen

P.S.

Und die Hitze - ich glaube, die macht uns alle fertig, sogar die Sonnenanbeterinnen bei uns im Büro stöhnen.

Viele Grüße
Kimeta
von Kimeta
Samstag, 04.08.18, 10:50
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: LinLina: Lorazepam geschafft, große Probleme beim Mirtazapin absetzen
Antworten: 570
Zugriffe: 22152

Re: LinLina: Lorazepam geschafft, große Probleme beim Mirtazapin absetzen

Liebe Lina, ich wünschte, ich hätte irgendeinen Tipp. Doch es bleibt mir nur, Dir alle Daumen für baldige und nachhaltige Besserung zu drücken. Das mit dem "Anfall" um 12 Uhr ist wirklich komisch. Schläfst Du da schon? Was machst Du vorher? Könnte es von irgendwas kommen, wie z.B. Zähneputzen, machs...
von Kimeta
Freitag, 03.08.18, 7:38
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Claudi87 Absetzsymptome Antidepressiva(Citalopram)
Antworten: 29
Zugriffe: 494

Re: Claudi87 Absetzsymptome Antidepressiva(Citalopram)

Liebe Claudi, könnte es eine Verspannung sein? Das habe ich immer mal wieder, das kann sehr schmerzhaft sein und ich hatte auch immer Angst, dass es was mit dem Herzen ist, bis ich es gegenüber meinem Osteopathen erwähnte. Seitdem lege mich auf den Boden, Unterschenkel aufs Sofa, Arme nach hinten (a...
von Kimeta
Dienstag, 31.07.18, 8:29
Forum: Neuroleptika absetzen
Thema: Lucifer : Xeplion (Paliperidon) seit ca. 2 Monaten Entzug
Antworten: 26
Zugriffe: 432

Re: Lucifer : Xeplion (Palipridon) seit ca. 2 Monaten Entzug

Guten Morgen,

das ist sehr individuell, wie Murmeline schon schrieb. Ich habe ein bisschen rumprobiert und bei mir schien Passionsblume am Besten zu helfen. Es ging allerdings bei mir nicht nur ums Schlafen, sondern auch ums Beruhigen.

Alles Gute und viele Grüße
Kimeta
von Kimeta
Dienstag, 31.07.18, 7:19
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Katharina: Escitalopram abgesetzt - Jetzt Lorazepam reduzieren mit Diazepam nach Ashton
Antworten: 1047
Zugriffe: 25311

Re: Katharina: Escitalopram abgesetzt - Jetzt Lorazepam reduzieren mit Diazepam nach Ashton

Liebe Katharina,

das ist sehr schön und ermutigend! Es macht Hoffnung, dass es auch solche Ärzte gibt. Und es freut mich sehr für Dich, dass Du diese hilfreiche Unterstützung bekommst.

Einen schönen Tag und viele Grüße
Kimeta
von Kimeta
Montag, 30.07.18, 14:48
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Dominix: Mirtazapin 15mg seit 11 Tagen abgesetzt
Antworten: 6
Zugriffe: 127

Re: Mirtazapin 15mg seit 11 Tagen abgesetzt

Lieber Dominik, hier wird im Allgemeinen davon abgeraten, Nahrungsergänzungsmittel im Entzug einzunehmen, die können das Zentrale Nervensystem noch zusätzlich reizen. Auf jeden Fall wäre ich ohne vorherige Diagnose zurückhaltend, und ich würde auch nicht mehrere Dinge gleichzeitig einführen. B-Vitam...
von Kimeta
Montag, 30.07.18, 13:53
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Dominix: Mirtazapin 15mg seit 11 Tagen abgesetzt
Antworten: 6
Zugriffe: 127

Re: Mirtazapin 15mg seit 11 Tagen abgesetzt

Lieber Dominik, herzlich willkommen im ADFD! Zuerst einmal Glückwunsch, dass Du es geschafft hast, trocken zu werden. Eine tolle Leistung, und diese Situation wirst Du auch bewältigen. Eine hypochondrische Störung ist natürlich ungünstig, wenn man solche Symptome hast, wie Du sie beschreibst, deshal...
von Kimeta
Sonntag, 29.07.18, 19:18
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Kimeta - Doxepin
Antworten: 253
Zugriffe: 25809

Re: Kimeta - Doxepin

Guten Abend, ich bin total gerührt und dankbar für Eure Unterstützung. Ich glaube, ich habe das alles noch nicht so wirklich durchblickt. Insbesondere suche ich offenbar immer in den falschen Listen :wink: . Eure Beiträge werde ich nochmal genau und intensiver lesen, heute habe ich ein bisschen Kopf...