Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->


Liebe ADFDler,

wir wünschen Euch ein frohes 2021.

An unsere neuen Mitglieder: Bitte lest euch zunächst selbst in unsere grundlegende Absetzinfos ein.

Erste Hilfe ... Antidepressiva absetzen | Benzodiazepine absetzen | Neuroleptika absetzen

Grüße vom Team

Die Suche ergab 42 Treffer

von dragon4277
05.05.2017 02:53
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch
Antworten: 1211
Zugriffe: 217231

Re: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch

Hallo Jenel, ja ob das Magnesiumcitrat das macht, kann sein, grundlegend muss jeder individuell ausprobieren was bei ihm eine Gastritis auslöst, die Liste von Teatime ist schonmal ein anfang. Aber ob nun das Magnesiumcitrat es auslöst oder ein hilfstoff im Magnesiumcitrat des muss auch noch bedacht ...
von dragon4277
29.04.2017 23:11
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch
Antworten: 1211
Zugriffe: 217231

Re: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch

@Juna ja hab ja auch hingeschrieben das man braunalgen und bullrich salz evt kombinieren sollte. Zumal beim absetzten von PPI heftigste sodbrennen entstehen und da reicht einfach eine der beiden nicht aus. Graviscon hat eine wesentlich niedrigere dosierung als der dm braunalgen, weshalb man 2-4 Grav...
von dragon4277
29.04.2017 13:15
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch
Antworten: 1211
Zugriffe: 217231

Re: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch

Wobei etwas offtopic aber so als tipp am rande, alles was der Arzt auf grünem rezept verschreibt und "natürlich" ist gibt es in der Apotheke für sau teuer und in den drogerie geschäften für spotbillig. Graviscon und rennie sind nur beispiele. Gleiches gilt für Lassea Minzöl oder darmbakter...
von dragon4277
29.04.2017 12:41
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch
Antworten: 1211
Zugriffe: 217231

Re: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch

Hallo Jenel, Gastro Hevert kenn ich nicht, wobei ich kein Freund im allgemeinen von Homöpathie bin, naturheilverfahren ja aber kein Homöpathie. Meine Meinung. Empfehlen kann ich dir gegen Sodbrennen das hier. http://www.sos.de/was-ist-braunalge-und-wie-wirkt-sie des ist natürlich, relative billig hi...
von dragon4277
28.04.2017 09:51
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch
Antworten: 1211
Zugriffe: 217231

Re: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch

Hallo Jenel, ich geh mal von deiner signatur aus das du von 40mg auf 20mg runter bist. Das sind dann anzeichen für Sodbrennen. Wenn du nachts im Bett liegst dann läuft die Säure die speise röhre Hoch und Äzt nicht nur die Speiseröhre auch den Hals die Zunge die Nasennebenhöhlen die Bronchien und die...
von dragon4277
27.04.2017 22:25
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch
Antworten: 1211
Zugriffe: 217231

Re: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch

Ok jetzt kommt doch ein bische Theorie crafting. Der Magen hat einen ausgang der unter bestimmten umständen nicht richtig schliest und die Magen säure abwärts in den darm fliessen kann. Beim absetzten des PPI gabs eine überproduktion von Magensäure und des Schwabte dann in den darm. Der dünndarm neu...
von dragon4277
27.04.2017 22:11
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch
Antworten: 1211
Zugriffe: 217231

Re: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch

Hallo Teatime, ich pose mal den edit wieder damit du des nicht übersiehst. Edit: So hab mal bissel recherciert. Ist wohl eine Pilzinfektion der Darmflora mit Candida albicans. Ich hab aber jetzt keinen dirketen zusammen hang zwischen PPI und der Pilzinfektion gefunden.Sonder nur artikel in denen Anw...
von dragon4277
27.04.2017 21:51
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch
Antworten: 1211
Zugriffe: 217231

Re: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch

Hallo Teatime, ernährung kann ich auschliessen, da ich sehr wenig und gesund esse. Liegt einfach daran das ich über die Jahre hinweg immer weniger und gesünder gegessen habe und trotzdem durch psychopharmaka massive zugenommen habe. Sport hat da auch nichts geholfen. Jetzt kommt eine obstipation hin...
von dragon4277
26.04.2017 21:21
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch
Antworten: 1211
Zugriffe: 217231

Re: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch

Hallo allerseits, kurze zusammen fassung. Ich hab 150 mg amisulprid genommen. 2x500mg paracetamol und 1x 20mg Omeprazol. Nach vielem expreimentieren. Nehm ich jetzt seit 1,5 Wochen 200mg Amisulprid kein Omeprazol und kein Pantoprazol. Aktuell hab ich ein extremen Völlegefühl Blähungen und mein Bauch...
von dragon4277
12.12.2016 17:34
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch
Antworten: 1211
Zugriffe: 217231

Re: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch

Hallo allerseits, heute war ich dann bei meiner Psychiaterin. Und ich hab mich richtig gewundert. Die junge Kollegin hat sich doch tatsächlich mit absetztsymptomatik wirkung und wechselwirkung von psychopharmaka auseinandergesetzt. Und dann haben wir doch tatsächlich über meine absetztproblematiken ...
von dragon4277
14.11.2016 19:33
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch
Antworten: 1211
Zugriffe: 217231

Re: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch

Hallo allerseits, Oh mal ne frage, war heute in der Apotheke um mir eine grosse Packung Omeprazol 20mg zu kaufen. Sag sie mir ist rezeptpflichtig. Nun mein Hausarzt hat sich immer geweigert 20mg zu verschreiben weil sie frei erhältlich sei. Bis 14 stück pro Packung ist es auch frei erhältlich. AB 14...
von dragon4277
23.08.2016 14:20
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch
Antworten: 1211
Zugriffe: 217231

Re: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch

Und da wir gerade beim reduzieren sind. Ja Tropfen kann man auch noch teilen. Geht. In ein Glas Wasser gibst du einen (1) Tropfen. Der verteilt sich hoffentlich gleichmässig im Wasser.Wenn er sich nicht gleichmässig im Wasser verteilt funtioniert das nicht. Dann kipste die hälfte des Wasser Tropfen ...
von dragon4277
23.08.2016 11:26
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch
Antworten: 1211
Zugriffe: 217231

Re: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch

Hallo Teatime, bei Psychopharmaka (kann mir das auch bei anderen Medikamenten gut vorstellen) ist es so. Das bei Medikamente bei bedarf die Frequenz in dem man ein Medikament einnimt kürzer wird. Sprich nimmt man ein Medikament A ein und lässt es 6 Monate sein und nimmt A wieder ein und dann braucht...
von dragon4277
22.08.2016 23:25
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch
Antworten: 1211
Zugriffe: 217231

Re: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch

Ok zurück zum eigentlichen Thema Teatime :) nun hier hantieren manche Leute in mg bereichen, sprich da hast du 40 mg ppi und bist bei 8mg und reduzierst auf 7mg. Das die rechnung auch mit der Kügelchen Methode eigentlich nicht aufgehen kann zumal eine tablette jetzt 44mg haben kann und die andere eb...
von dragon4277
22.08.2016 22:34
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch
Antworten: 1211
Zugriffe: 217231

Re: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch

Hallo Teatime, zu deinen ausführungen, ja stimmt das medikamente nicht exact 40mg haben sondern das abweichen "kann" sogar wird. Hat was mit chemischen möglichkeiten zu tun, das man nicht exact bemessen kann. Hmm fürher gab es 160MHz Pentium Prozessoren und es gab dann 180Mhz Pentium Proze...
von dragon4277
20.08.2016 23:48
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch
Antworten: 1211
Zugriffe: 217231

Re: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch

Hallo allerseits, ich weis jetzt nicht wie eure Hausärzte sind, aber mein Hausarzt wollte schon seit längerem das ich Pantoprazol absetzte. Hab jetzt auch bei paar anderen Ärzten gehört das die PPi nicht als dauermedikation so gerne sehen. Ich denke wenn du deinem HA sagst dient zur reduzierung und ...
von dragon4277
20.08.2016 01:31
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch
Antworten: 1211
Zugriffe: 217231

Re: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch

Hallo Tea time ich hab heute in meiner Apotheke gefragt die hat mir dann ne 100 Packung 10mg omeprazol für ca 14 euro rausgesucht. Ob mit oder ohne rezept hab ich nicht nachgehackt. Zumal sie weis das ich arzt bin (hab ihr zuvor meinen Arztausweis vorgelegt gehabt irgendwann mal), weshalb ich dir ni...
von dragon4277
19.08.2016 17:12
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch
Antworten: 1211
Zugriffe: 217231

Re: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch

Hallo allerseits, hab mich bischen mit Omeprazol beschäftigt. Und zwar gibt es Kapseln in 40mg 20mg 10mg. So für diejenigen die die Kügelchen methode nicht berücksichtigen können eben weil es sehr aufwendig ist. Wenn man 40mg anfängt. Kann man 30mg einnehmen indem man eine 20mg und eine 10mg einnimm...
von dragon4277
17.08.2016 12:56
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch
Antworten: 1211
Zugriffe: 217231

Re: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch

Auf Wunsch von Arian mach ich mal Copy Paste Nun zu deinem Vitamin B12 Mangel, ja PPi Blocken Säure. Zur aufnahme von B12 braucht man Säure, folglich wird kaum b12 aufgenommen. Ja folgeschäden sind enorm. Mein Vater hatte z.b. schwere Demenz. Hab ihn dann in die geronto psychiatrie gebracht. Die hat...
von dragon4277
24.06.2016 10:52
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch
Antworten: 1211
Zugriffe: 217231

Re: PPI absetzen. Probleme, Hilfe, Tipps, Austausch

Hallo Ihr lieben, hab PPI abgesetzt seit 6 Tagen frei davon. War kein zuckerschlecken. Hab 40mg Pantoprazol eingenommen. Jeden 2. Tag dann jeden dritten Tag usw das dann über 6 Monate. Hab immer wieder heftige Sodbrennen bekommen , wo ich die Zähne einfach zusammen gebissen habe (empfehl ich keinem)...