Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

Liebe Fories, liebe Interessierte,

seit 1.8.2019 gibt es Änderungen im Forum. Es ist nur noch teilweise öffentlich zugänglich. Ohne Anmeldung können nur die Rubriken "Informationen", "Neue Teilnehmer" sowie "Erfahrungsberichte" gelesen werden.

Die anderen Rubriken sind nur noch für registrierte Mitglieder einsehbar. Dazu gehört auch der Bereich "Ausschleichen von Psychopharmaka" mit Dokumentation der einzelnen Verläufe (Tagebücher) zum Absetzen von Antidepressiva, Neuroleptika und Benzodiazepinen. Hier findet Ihr alle Neuerungen und Änderungen. Hier steht alles Wichtige für noch nicht registrierte Interessierte.

Wir sind ein Selbsthilfeforum. Wer sich registriert, um einen eigenen Thread zu eröffnen, entscheidet sich auch dafür, sich aktiv mit den bereitgestellten Informationen auseinanderzusetzen. Neue Mitglieder bitten wir daher, sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten, die Grundlagentexte durchzulesen und anzueignen. Wer nach der Registrierung nur still mitlesen will, ist auch willkommen.

Ein Dankeschön an alle, die sich bereits aktiv in den Erfahrungsaustausch einbringen. Gegenseitige Unterstützung stärkt jede Selbsthilfegruppe.

Euer ADFD-Team

Die Suche ergab 44 Treffer

von Maiki1991
Freitag, 25.03.16, 9:34
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Ein Neuling... Zopiclon / Opipramol / Citalopram / Tavor
Antworten: 18
Zugriffe: 1565

Re: Ein Neuling... Zopiclon / Opipramol / Citalopram / Tavor

Was hast du denn für entzugssymptome wenn du versuchst sie abzusetzen?
von Maiki1991
Donnerstag, 24.03.16, 8:20
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Ein Neuling... Zopiclon / Opipramol / Citalopram / Tavor
Antworten: 18
Zugriffe: 1565

Re: Ein Neuling... Zopiclon / Opipramol / Citalopram / Tavor

Guten morgen, also ich bin auch zopiclon am ausschleichen, mache es so das ich immer eine viertel Tablette alle paar Wochen weglassen, bin jetzt bei einer viertel Tablette abends nur noch und die bereitet mir am meisten Probleme, wollte sie auch noch weglassen vor 2 Tagen und am nächsten Tag gings m...
von Maiki1991
Mittwoch, 24.02.16, 20:41
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Meine geschichte../aktuell: weiß keinen Rat mehr
Antworten: 96
Zugriffe: 4042

Re: Meine geschichte..

Ja ich hatte es das erste mal seitdem ich Medikamente nehme, vorher nie Probleme damit gehabt und jetzt immer mal wieder ich hab das schon so heftig gehabt und habe jedes mal wenn es anfängt total Panik das es nochmal so krass wird wie damals
von Maiki1991
Mittwoch, 24.02.16, 18:57
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Meine geschichte../aktuell: weiß keinen Rat mehr
Antworten: 96
Zugriffe: 4042

Absetzsymptome

Guten Abend, wollte euch mal fragen was ihr so für absetzsymptome habt und ob sich das irgendwie mit mir vergleichen lässt. Was ich immer habe ist ein kribbeln im Körper, meist in den Beinen was kaum auszuhalten ist. Habt ihr das auch?
von Maiki1991
Dienstag, 23.02.16, 18:05
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Meine geschichte../aktuell: weiß keinen Rat mehr
Antworten: 96
Zugriffe: 4042

Re: Meine geschichte..

Hallo, hab heute mit dem amisulprid schon angefangen abzudosieren, das prometazin wollte ich danach auch zuerst raus haben, denke aber das kann ich ein wenig schneller raus dosieren. Ich weiss das ihr hier nach den 10% geht aber das wäre mir viel zu langsam. Habe jetz heute 50 mg amisulprid weggelas...
von Maiki1991
Dienstag, 23.02.16, 11:19
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Meine geschichte../aktuell: weiß keinen Rat mehr
Antworten: 96
Zugriffe: 4042

Re: Meine geschichte..

Signatur werde ich gleich anlegen, weiss nicht genau was das problematischste ist, die Medikamente sind alle irgendwie scheisse..
von Maiki1991
Dienstag, 23.02.16, 9:49
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Meine geschichte../aktuell: weiß keinen Rat mehr
Antworten: 96
Zugriffe: 4042

Hilfe beim absetzen

Hallo, ich bräuchte Hilfe Beim absetzen, ich nehme momentan 75mg venlafaxin, 250mg amisulprid,50mg lyrika, nehme ausserdem noch um 10 Uhr ne halbe zopiclon, abends 1/4 zopiclon, hab die schon bis dahin abgesetzt, prometazin 50mg nehme ich noch über tag, ich möchte alles absetzen bis auf das lyrika, ...
von Maiki1991
Samstag, 16.01.16, 11:12
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Meine geschichte../aktuell: weiß keinen Rat mehr
Antworten: 96
Zugriffe: 4042

Re: Meine geschichte..

Ich hatte das vorletztes Jahr schonmal genauso die gleichen Symptome das war als ich zyprexa genommen habe in der Klinik damit fing es an, dann hatte ich ne Reihe Medikamente durch und hab mich am Ende selbst entlassen und habe vieles abgesetzt dann wurde es besser. Dann hatte ich es nochmal als ich...
von Maiki1991
Freitag, 15.01.16, 15:29
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Meine geschichte../aktuell: weiß keinen Rat mehr
Antworten: 96
Zugriffe: 4042

Re: Meine geschichte..

Ich möchte wirklich nix mehr verkehrt machen das ist das Problem, habe jetzt ne zopiclon genommen weil es nicht mehr auszuhalten ist, eine Signatur werde ich heute abend machen, die Frage ist jetzt wie genau gehe ich jetzt vor das sich das Nervensystem wieder beruhigt, reicht es abzuwarten bis es be...
von Maiki1991
Freitag, 15.01.16, 10:12
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Meine geschichte../aktuell: weiß keinen Rat mehr
Antworten: 96
Zugriffe: 4042

Re: Meine geschichte..

Ich hab wirklich ununterbrochen kribbeln im Körper und taubheitsgefühle und mein Gehirn ist total auf Sendung ich weiss einfach den Grund nicht das geht schon fast 2 Wochen so nur wenn ich die zopiclon abends nehme ist es ein kleines bisschen besser ich weiss echt nicht was ich machen soll in eine K...
von Maiki1991
Freitag, 15.01.16, 10:02
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Meine geschichte../aktuell: weiß keinen Rat mehr
Antworten: 96
Zugriffe: 4042

Re: Meine geschichte..

Nehme das zopiclon ja noch weiterhin
von Maiki1991
Freitag, 15.01.16, 10:01
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Meine geschichte../aktuell: weiß keinen Rat mehr
Antworten: 96
Zugriffe: 4042

Re: Meine geschichte..

Und was mache ich da am besten?
von Maiki1991
Donnerstag, 14.01.16, 19:59
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Meine geschichte../aktuell: weiß keinen Rat mehr
Antworten: 96
Zugriffe: 4042

Re: Meine geschichte..

Okay danke dann werd ich mir die bestimmt mal holen. Aber woran kann es liegen das es mir abends nach der zopiclon besser geht? verlangt der Körper danach und deshalb habe ich diese missempfindungen?
von Maiki1991
Donnerstag, 14.01.16, 9:53
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Meine geschichte../aktuell: weiß keinen Rat mehr
Antworten: 96
Zugriffe: 4042

Re: Meine geschichte..

Und was kann man noch tun gegen die missempfindungen und alles? Nehme schon Magnesium zusätzlich
von Maiki1991
Donnerstag, 14.01.16, 9:41
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Meine geschichte../aktuell: weiß keinen Rat mehr
Antworten: 96
Zugriffe: 4042

Re: Meine geschichte..

Okay. Das komische ist, abends nach der zopiclon geht es mir meist besser, gestern Abend zum Beispiel hatte ich Garkeine missempfindungen mehr, heute morgen aber direkt wieder
von Maiki1991
Mittwoch, 13.01.16, 11:14
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Meine geschichte../aktuell: weiß keinen Rat mehr
Antworten: 96
Zugriffe: 4042

Re: Meine geschichte..

Was meint ihr denn wielange das noch dauern wird bis es mir wieder Besser geht? Habe immernoch so ein taubheitsgefühl und kribbeln und Panik manchmal und wirre Gedanken.
von Maiki1991
Freitag, 08.01.16, 20:59
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Meine geschichte../aktuell: weiß keinen Rat mehr
Antworten: 96
Zugriffe: 4042

Re: Meine geschichte..

Fühle mich schon ein wenig besser. Weiss nicht woran es liegt. Mal abwarten weiter, Signatur werde ich noch erstellen, momentan kein Kopf dafür da es mir sehr schlecht geht bzw ging. Danke erstmal. Ich nehme die Medis weiter so wie ich sie hatte. Und zopiclon eine am Abend Bis ich wieder stabiler bin
von Maiki1991
Freitag, 08.01.16, 15:06
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Meine geschichte../aktuell: weiß keinen Rat mehr
Antworten: 96
Zugriffe: 4042

Re: Meine geschichte..

Werde dann die Medikamente erstmal weoter nehmen Kir gings auch bisschen besser damit, daß lyrika nehme ich erstmal nicht mehr
von Maiki1991
Freitag, 08.01.16, 11:11
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Meine geschichte../aktuell: weiß keinen Rat mehr
Antworten: 96
Zugriffe: 4042

Re: Meine geschichte..

Also ich bin männlich habe jetzt das amisulprid und venlafaxin wieder hoch dosiert so wie ich es vorher hatte und stabil drauf war warte lasse es jetzt so bis Besserung Eintritt mehr kann ich zurzeit nicht tun
von Maiki1991
Donnerstag, 07.01.16, 8:53
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Meine geschichte../aktuell: weiß keinen Rat mehr
Antworten: 96
Zugriffe: 4042

Re: Meine geschichte..

Okay wie setze ich die Medikamente jetzt am besten wieder hoch? Das amisulprid habe ich leider nur in der tablettebform wo 2 Kügelchen drin sind Verträge die anderen nicht und kann da nicht viel machen. Zopiclon habe ich wieder genommen das hat mich schon ein wenig beruhigt